Veröffentlicht am 25 January 2019

Retin-A für Akne: Verwendet, Nebenwirkungen und mehr

Akne ist eine sehr häufige Hauterkrankung, die sich entwickelt, wenn Öl und Hautzellen Haarfollikel verstopfen. Manchmal können Bakterien die Follikel infizieren. Dies führt zu großen, entzündeten Beulen zystischer Akne genannt. Akne kann überall am Körper auftreten.

Es gibt viele verschiedene topische verschreibungspflichtige Produkte auf dem Markt für die Behandlung von zystischer Akne . Eines der am meisten populär vorgeschrieben ist ein Medikament aus Vitamin A genannt Retin-A abgeleitet ist . Der Gattungsname für Retin-A Tretinoin.

Tretinoin fällt unter einer Klasse von Medikamenten genannt Retinoide. Retinoide sind von Vitamin A abgeleitet Sie können Hautzellen wachsen und funktionieren effektiver machen.

Retinoide wurden zur Behandlung von:

  • Akne
  • Psoriasis
  • Hautalterung
  • einige Krebsarten

Tretinoin ist eine der stärksten und effektivsten topische Retinoide verwendet, um Akne und Hautalterung zu behandeln.

Es gibt verschiedene Bandnamen von Tretinoin auf dem Markt. Alle sind auf der Haut verwendet.

Tretinoin Medikamente können als Gele, Cremes, Lotionen oder kommen.

  • Cremes sind dicker und in der Regel die höchsten Niveaus von Medikamenten enthalten, sondern neigen dazu, langsamer zu arbeiten und weniger zu Reizungen führen.
  • Gele sind transparent in Farbe und enthalten geringere Mengen von Medikamenten, aber die Arbeit schnell und können die Haut reizen.
  • Lotions sind in der Regel die niedrigsten Niveaus von Medikamenten und den höchsten Grad an Wasser enthalten, sind aber am leichtesten absorbiert.

Tretinoin Produkte, die höhere Anteile von Tretinoin enthalten, sind in der Regel verwendet, zystische Akne zu behandeln. Dies ist die schwerste Form der Akne. Ihr Arzt kann einen Dermatologen empfehlen, die helfen, festzustellen, welche Art von Tretinoin für Sie am besten ist.

Die verschiedenen Formulierungen verfügbar Tretinoin in den Vereinigten Staaten umfassen:

Markenname Prozent Tretinoin Art
Atralin 0,05 Prozent Gel
Avita 0,025 Prozent Gel oder Creme
Refissa 0,5 Prozent Sahne
Renova 0,02 Prozent Sahne
Retina 0,025 Prozent Gel oder Creme
Retin-A Micro 0,04 Prozent Gel oder Creme

Tretinoin wird verwendet, um Akne und seine Komplikationen zu behandeln.

Zystische Akne

Tretinoin wird häufig verwendet, zystische Akne zu behandeln, eine Akne, die in Koch wie Infektionen an der Haut ausbricht. Zystische Akne Flecken gehen in der Regel tief in die Haut, was zu dauerhaften Aknenarben, wenn sie heilen.

Es ist wichtig, mit einem guten Dermatologen zu arbeiten, um einen Behandlungsplan zu entwickeln, die so gesund wie möglich und verhindern, dass dauerhafte Schäden halten Sie Ihre Haut hilft.

Aknenarben

Einige Dermatologen empfehlen auch Tretinoin mit behandeln Akne - Narben . Ihr Hautarzt kann eine Technik namens Iontophorese empfehlen. Dies beinhaltet einen elektrischen Strom auf die Haut , wo ein Medikament angewendet wird.

In der Vergangenheit haben Forscher gefundendass Iontophorese kann topische tretinoin dringen besser in die Haut helfen. Viele Patienten , die diese Behandlung erhalten erleben eine deutliche Verringerung der Erscheinung ihrer Akne - Narben und eine allgemeine Glättung der das Erscheinungsbild der Haut, nach systemischer Überprüfung von Behandlungen .

Tretinoin funktioniert durch die verstopfte Follikel Entsperrung, die zystische Akne verursachen. Bei der Behandlung wird benutzt, sie in der Regel zusammen mit Antibiotika. Da die tretinoin verstopfte Follikel öffnet, treten die Antibiotika und die Beseitigung der Bakterien erhalten, die Akne verursachen.

Tretinoin ist in der Regel in einer dünnen Schicht auf der Haut aufgetragen, die einmal täglich von Akne betroffen ist vor dem Zubettgehen für so lange, wie die Akne Ausbruch dauert. Bevor Sie tretinoin verwenden, waschen Sie Ihr Gesicht mit einer milden Seife und trocknen leicht einklopfen. Warte 20 bis 30 Minuten, bevor das Medikament anwenden.

Wenn tretinoin verwenden, sollten nicht vorsichtig in Ihre bekommen:

  • Augen
  • Ohren
  • Nüstern
  • Mund

Sie können Kosmetika verwenden, aber man sollte immer das Gesicht waschen, bevor Tretinoin Anwendung.

Es gibt einige häufige Nebenwirkungen von Tretinoin Gebrauch verbunden. Sie gehen in der Regel weg, nachdem Sie die Behandlung zu beenden. Nebenwirkungen sind:

  • oder Stechen der Haut brennt, die schwerwiegend sein können
  • unerwartete Aufhellung der betroffenen Hautpartien
  • Aufspringen oder Schälen der Haut, kann es zu schweren welche sein
  • Rötung der Haut, die schwerwiegend sein können
  • ungewöhnlich warme Haut
  • Haut, die leicht einen Sonnenbrand ist

Viel weniger häufig erleben die Menschen eine Verdunkelung der Haut mit Tretinoin behandelt.

Forscher haben, dass die Exposition gegenüber Sonnenlicht, nachdem die Anwendung von topischen Retinoid Medikamenten gefunden zu Hautkrebs bei Tieren verbunden ist. AberStudien am Menschennicht in der Lage, die gleiche Verbindung zu finden. Sie können leichten Sonnenbrand, wenn Tretinoin verwenden, so sollten Sie direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.

Als einer der am häufigsten verschriebene topischen Medikamente für zystische Akne ist Tretinoin für die meisten Menschen sicher. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen Sie vermeiden sollten tretinoin verwenden, weil es zu gesundheitlichen Problemen führen kann.

Nicht tretinoin wenn Sie verwenden:

  • sind Preg n Ameise , schwanger zu werden , versuchen, in Gefahr sind , schwanger zu werden, oder stillen
  • habe Ekzem oder andere chronische Hauterkrankungen, vor allem im Gesicht
  • haben einen Sonnenbrand
  • Sonnenlicht reagieren empfindlich auf
  • photosynthesizing Drogen (wie Thiazide, Tetracycline, Fluorchinolone, Phenothiazine, Sulfonamide und andere) nehmen

In einigen Fällen können die Ärzte Retin-A für andere Verwendungen als Akne und Aknenarben empfehlen. Retin-A hat auch die folgenden Hauterkrankungen zu behandeln verwendet:

Um mehr darüber zu erfahren , wie es ist Tretinoin zu verwenden, mit denen wir sprachen für die Gesundheit und Schönheit Schriftsteller Genevieve Monsma von MediumBlonde.com . Genevieve begann Tretinoin - Creme für Akne in der High School, aber fand es weniger wirksam als Accutane .

Seit Ende zwanzig wieder sie es auf und ab für fast zwei Jahrzehnten verwendet wird, und zur Zeit verwendet sie heute gelegentlich Erwachsenen zur Behandlung von Akne und frühe Anzeichen der Hautalterung wie uneben Ton und feine Linien.

Genevieve sagt, dass sie tretinoin gefunden wird weniger effektiv bei schnell Akne Behandlung als die Zeichen des Alterns zu verhindern. „Ich denke, es ist meine Haut Alter besser geholfen hat“, sagt sie. „Ich verbrachte viel Zeit in der Sonne als Teenager und haben weit weniger Sonnenschäden als ich wahrscheinlich, sollte zu Recht.“

Ein großer Nachteil von Tretinoin ist, dass es Rötungen verursachen kann, Peeling, und Stechen, sagt Genevieve. Diese konstante Hautreizung ist der Hauptgrund, sie mit Tretinoin als Teenager gestoppt. Aber sie ist eine Abhilfe gefunden, so dass sie es ohne diese Nebenwirkungen weiter nutzen möchten.

„Ich verwende nur die geringste Festigkeit verfügbar (0,025), wende ich es nicht mehr als drei bis vier Abende pro Woche, ich auf einem Öl oder Creme vor dem tretinoin immer slather, und ich verwende die Creme in Verbindung mit einem milden Peeling Mittel, wie Glykol Pads hartnäckige Flocken zu entfernen.“

Neben Hautreizungen, ein weiterer Nachteil trentinoin ist ihre Kosten, sagt Genevieve. „Die Kosten von $ 60 bis $ 200-plus, je nach Versicherung und Coupons reichen kann (die gute Rx App hat mich gerettet $ 100 das letzte Mal , dass ich meine Rx gefüllt). Und es ist der inhärente Aufwand, das Rezept von Ihrem Arzt zu bekommen; Sie können nicht nur online bestellen es oder in einen Laden Pop und es abholen.“

Tretinoin ist ein sehr häufig verschriebenen topischen Medikamente verwendet, um eine schwere Form der Akne zystische Akne genannt, zu behandeln. Zusätzlich zu Akne, verwenden Sie es einige Ärzte feine Falten im Gesicht, sowie Dunkelfärbung der Haut und Rauheit zu reduzieren.

Tretinoin ist in der Regel sicher, aber sollte nicht von einigen Leuten verwendet werden. Um mehr zu erfahren über Tretinoin und Ihre Akne-Behandlung Optionen, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt oder einem Dermatologen, wenn Sie eine haben.

Tags: Akne, Haut, Gesundheit,