Veröffentlicht am 10 April 2018

Gangrän: Arten, Symptome und Diagnose

Gangrän ist, wenn ein Teil Ihrer Körpergewebe stirbt. Dies geschieht häufig, weil das Gewebe nicht genug Blut aus dem Kreislaufsystem zu bekommen.

Gangrän in der Regel wirkt sich auf Ihre Extremitäten - die Bereiche, die am weitesten von Ihrem Herzen, wie Sie Ihre Zehen und Fingern. Er kann jedoch auch andere Teile des Körpers beeinflussen. Gangrän können sogar Ihre inneren Organe beeinflussen.

Der Zustand beginnt in der Regel in einem bestimmten Körperteil, wie ein Bein, die Hand oder innere Organe. Gangrän kann durch Ihren Körper ausbreiten und führen Sie in einem Schockzustand gehen, wenn sie unbehandelt. Shock ist ein durch eine Vielzahl von Symptomen, einschließlich niedrigem Blutdruck gekennzeichnet Zustand. Schock kann lebensbedrohlich sein und ist ein medizinischer Notfall angesehen.

Gangrän ist ein medizinischer Notfall, die Amputationen oder zum Tod führen könnte. Das Erkennen und den Zustand so schnell wie möglich behandeln Ihre Aussichten zu verbessern.

trockene Gangrän

Alle Ihre Organe (wie Leber, Herz und Muskeln) brauchen Sauerstoff richtig und überleben zu funktionieren. Der Sauerstoff wird auf verschiedene Teile des Körpers durch Ihr Blut transportiert. Trockene Gangrän tritt auf, wenn eines Ihrer Körperteile ist nicht genug Sauerstoff bekommen. Schließlich wird der Körperteil zu verschlechtern und zu sterben beginnen. Bei trockener Gangrän, die Haut ist geschlossen und es gibt keine Hinweise auf eine Infektion.

Wet Gangrän

Wet Gangrän passiert, wenn Ihr Körpergewebe mit irgendeiner Art von Bakterien infiziert werden. Die Gewebe reagieren auf die Anwesenheit der Bakterien durch wachsende feucht und Abbau. Dieser Prozess verursacht den Tod Ihres Gewebes. Es ist eher ein Notfall als trockene Gangrän wegen der Möglichkeit einer Infektion auf andere Teile des Körpers ausbreitet.

Gasgangrän

Bakterien namens Clostridien führen Gasgangrän. Diese Bakterien erzeugen eine Infektion, die Gasblasen und Toxine verursacht im Inneren der betroffenen Bereich zu entwickeln. Die entstehenden Gase verursachen Absterben von Gewebe. Diese Art von Gangrän kann tödlich sein, wenn es in den Vereinigten Staaten selten ist.

Sie sind eher Gangrän zu entwickeln, wenn Sie eine Geschichte von bestimmten medizinischen Bedingungen, einschließlich:

Einige andere physikalische Ereignisse könnten das Risiko von Gangrän erhöhen. Sie können die Wahrscheinlichkeit, diese Bedingung zu entwickeln, wenn Sie:

  • wegen einer Erkrankung oder Krebsbehandlung hat Immunität gesenkt
  • vor kurzem hatte eine Operation haben
  • haben erlitten schwere Erfrierungen oder eine Kopfverletzung, Tierbiss, oder schwere Verbrennungen
  • wurde in einer traumatischen Art und Weise verletzt, die die Zerkleinerung von Körpergeweben enthält
  • eine Injektion von Promethazin-Hydrochlorid, die zu Gewebeschäden geführt hatten

Rauchen, Alkohol zu trinken, und intravenöse Drogen kann das Risiko auch Gangrän zu entwickeln hinzuzufügen.

externe Gangrän

Manchmal ist das erste Zeichen der trockenen Gangrän ist eine rötliche Linie, die rund um das betroffene Gewebe entwickelt. Diese Linie kann später schwarz.

Andere Zeichen, die angeben, könnten Sie Gangrän haben, gehören:

  • eine Wunde, die rot, wund, oder geschwollene
  • eine Wunde, die mit Eiter gefüllt ist oder einen schlechten Geruch verströmt
  • ein isolierter Bereich des Körpers fühlt sich kalt
  • einen Tastsinn in einem isolierten Bereich fehlt
  • Wunden, die auf Ihrem Körper an der gleichen Stelle kommt immer wieder
  • Teil Ihrer Haut hat eine ungewöhnliche Farbe (grün-schwarz, rot, blau oder Bronze) gedreht

interne Gangrän

Es ist auch möglich, interne Gangrän zu erleben, die Ihre inneren Gewebe oder Organe beeinflussen. In diesem Fall haben Sie möglicherweise keine Symptome auf der Haut oder an den Extremitäten. Sie können jedoch Schmerzen, ein unerklärliches Fieber haben, das eine lange Zeit dauert, oder niedrigen Blutdruck. Sie können auch Verwirrung erleben.

Ihr Arzt kann vermuten, dass Sie Gangrän auf der Grundlage Ihrer medizinischen Vorgeschichte und Symptome haben. Sie können auch eine Kombination von zusätzlichen diagnostischen Methoden verwenden, um Ihren Zustand zu bestimmen.

Lab Analyse von Gewebe- oder Fluidproben

Ein Kratzen von Geweben aus dem betroffenen Körperteil kann mit einem Mikroskop für tote Zellen suchen untersucht werden.

Bluttests

Eine ungewöhnlich hohe Anzahl weißer Blutkörperchen kann eine brandigen Infektion hinweisen.

medizinische Bildgebung

Einige Arten der Bildgebung sind hilfreich bei der Ausbreitung von Gangrän in Ihrem inneren Gewebe zu diagnostizieren. Diese Tests könnten Röntgenstrahlen , MRI - Scans oder CT - Scans .

Ein anarteriogram Test kann durchgeführt werden, wenn die Ärzte vermuten, dass Ihr Gangrän zu einem Kreislaufproblem zusammenhängt. Dieser Test verwendet Röntgenstrahlen den Fluss eines speziellen Farbstoffes durch die Arterien zu überwachen, die zeigen, ob alle Arterien blockiert werden.

Antibiotika

Ihr Arzt kann Antibiotika verschreiben, wenn Bakterien vorhanden sind. Diese werden typischerweise intravenös verabreicht, oder durch eine Nadel direkt in den Blutkreislauf.

Gefäßchirurgie

Für Menschen mit schlechter Durchblutung, die in Gangrän führt, Gefäßchirurgie (Chirurgie auf den Arterien oder Venen) kann, um empfohlen wird um den Blutfluss durch die Venen zu Körpergewebe zu verbessern.

Hyperbaren Sauerstoffkammer

eine Person mit Gasbrand in einer speziellen sauerstoffreichen Umgebung zu platzieren, kann das Wachstum von Bakterien verlangsamen. Dies ermöglicht die Heilung der Haut zu beginnen. Es bringt auch Sauerstoff in das geschädigte Gewebe die Heilung zu fördern.

Gewebe debridement

In schweren Gangrän Fällen muß das tote Gewebe oder Körperteil entfernt werden. Dieser Prozess wird Debridement genannt. Debridement kann mit chirurgischen Instrumenten oder mit Chemikalien durchgeführt werden. Das Ziel dieser Art der Operation ist es, die betroffenen Gebiete zu entfernen, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern und den Körper des toten Gewebes zu befreien.

Eine alternative Form von Debridement, wie Maden debridement bekannt, verwendet Fliegenlarven Bakterien und abgestorbene Gewebe nagen. Obwohl selten, kann diese Praxis noch von Ärzten in den Vereinigten Staaten und im Ausland verwendet werden.

Die Ärzte sind manchmal in der Lage die Zufuhr von Sauerstoff zu den betroffenen Bereich wiederherzustellen. Hauttransplantationen können jedes geschädigte Gewebe reparieren. Bei diesem Verfahren wird ein Stück Ihrer gesunden Haut von anderswo auf dem Körper den beschädigten Bereich abzudecken.

Amputation

Bei schweren Fällen Amputation eines Gliedes, Finger oder Zehen könnte notwendig sein, Ihr Leben zu retten. Menschen, die Teil eines Armes oder Beines amputiert wegen Gangrän kann mit einer Prothese angebracht werden, oder künstliche Gliedmaßen haben muss, den fehlenden Körperteil zu ersetzen.

Gangrän kann manchmal ohne ernsthafte Komplikationen behandelt werden, vor allem, wenn es früh gefangen. Allerdings kann es zu einer Amputation in einigen schweren Fällen führt, vor allem, wenn sie nicht schnell behandelt wird.

Gangrän kann sogar für einige Personen tödlich sein. Das ist selten, aber es kann auftreten, wenn:

  • Sie haben andere schwerwiegende medizinische Probleme, die Ihre Behandlung erschweren
  • die brandigen Bereich deckt einen großen Teil des Körpers
  • Behandlung nicht schnell genug bereitgestellt

Um mehr Gewebe zu verhindern, zu sterben, Gangrän müssen frühzeitig behandelt werden, um den Schaden zu minimieren. Menschen, die Diabetes oder Blutgefäßkrankheit haben, sollten ihre Hände und Füße für Gangrän Symptome regelmäßig überprüfen. Achten Sie auf:

  • jede Schwellung, Ausfluss, Infektion oder Rötung, die anzeigen kann,
  • eine Wunde, die nicht zu sein Heilung scheint
  • eine Änderung in der Farbe Ihrer Haut

Einnahme von Antibiotika vor oder nach der Operation hat, unter der Obhut des Arztes, können Ihnen helfen, die Entwicklung von brandigen-Infektionen zu verhindern.

Tags: Haut, Gesundheit,