Veröffentlicht am 10 July 2019

Fun Facts über das Verdauungssystem

Was ist das Verdauungssystem?

Das Verdauungssystem dient dazu, die Rolle an Nährstoffen zu nehmen, Vermeidung von Abfall und zu absorbieren und mit den Nährstoffen, die wir in nehmen. Das Verdauungssystem umfasst alle Teile des Körpers, die beteiligt sind, wenn Sie essen oder trinken.

Während Sie nicht oft über Ihr Verdauungssystem denken können, Sie verwenden es die ganze Zeit. Sie können denken, auch nicht des Verdauungssystems wie Spaß, aber wir uns einige interessante Fakten über Ihr Verdauungssystem einen Blick darauf werfen können Sie nicht gekannt haben.

Fun Fakten über das Verdauungssystem

1. Die durchschnittliche Person produziert 2 Liter Speichel pro Tag. Die 32 Unzen oder 2 Dosen Soda.

2. Die Muskeln in der Speiseröhre wirkt wie eine riesige Welle. Das ist, was bewegt Speisen oder Getränke bis auf den Magen. Diese Welle Aktion wird Peristaltik genannt.

3. Der zweite Teil des Dünndarms ist das Jejunum genannt. Das ist einfach nur Spaß zu sagen!

4. Enzyme in Ihrem Verdauungssystem sind, was Nahrung in die verschiedenen Nährstoffe trennen, die Ihr Körper braucht.

5. Der Darm-Hirn-Achse ist die enge Bindung, die zwischen dem Verdauungssystem und Ihrem Gehirn existiert. Emotions (einschließlich Stress) und Störungen des Gehirns beeinflussen, wie Ihr Körper Nahrung verdaut.

6. Ihr Körper kann Ihre Nahrung durch das Verdauungssystem bewegen, auch wenn Sie auf dem Kopf stehen. Es ist nicht der Schwerkraft verbunden, weil sie mit Muskeln funktionieren.

7. Sie kennen diese Waschmittel Sie geworben hören, dass Enzyme haben Flecken zu entfernen? Einige dieser Enzyme sind die gleichen wie die in Ihrem Verdauungssystem gefunden.

8. Der Dünndarm ist etwa 22-23 Meter lang, während der Dickdarm nur ca. 5 Meter lang ist.

9. Überhaupt sich wundern, warum es schlecht riecht, wenn man Gas passieren? Es ist, weil es von fermentierten Bakterien und anschließend mit Luft erzeugt wird.

10. Platypuses haben keine Mägen.

11. Magen knurren wird borborygmic genannt und passiert die ganze Zeit, aber es ist nur lauter, wenn der Magen leer ist, weil es keine Nahrung, es zu betäuben ist.

12. Der Magen hat die Fähigkeit, zu einer Zeit bis 4 Pfund Nahrung zu dehnen und zu halten.

13. Aerobic ist die beste Art der Übung Verdauungstrakt in Form zu halten.

14. Wenn Sie zum ersten Mal geboren sind, haben Sie nicht eine der gesunden Bakterien Ihr System Nahrung verdauen muss.

15. Gastro mechanische Distress-Symptome können durch nur etwas mehr als 1 Tasse ein kohlensäurehaltiges Getränk verursacht werden.

16. Sie rülpsen zusätzliche Luft abzulassen, die Sie schlucken, wenn Sie schnell essen, kohlensäurehaltige Getränke trinken oder rauchen.

17. Schluckauf kann durch eine Temperaturänderung verursacht werden, die plötzlich passiert.

18. Die Menge an Speichel produzieren Sie steigt, wenn Sie Ihre Zähne aus der Säure im Magen erbrechen zu schützen, die kommen werden.

19. Der längste Angriff konstanten Schluckauf dauerte 68 Jahre.

Wegbringen

Es ist erstaunlich, wie Ihr Körper funktioniert und das schließt das Verdauungssystem. mehr darüber zu lernen, kann etwas Spaß oder zumindest interessante Fakten tatsächlich aufzudecken Sie vielleicht nicht bekannt. Also, das nächste Mal, wenn Ihr Verdauungssystem tut etwas, das Sie nicht verstehen, beginnt die Erforschung mehr zu erfahren. Viele Probleme, die Sie mit der Verdauung haben kann durch das Lernen behoben werden, wie es funktioniert und dann zu vermeiden, was das Gleichgewicht Ihres Verdauungssystems stört.