Veröffentlicht am 28 August 2018

Häufiges Urinieren und Diabetes: Warnungen zu Achten

Wenn Sie bemerken , sind Sie viel pinkeln - was bedeutet , dass Sie häufiger sind Urinieren als das, was für Sie normal ist - es ist möglich , Ihr häufiges Urinieren könnte ein frühes Anzeichen von Diabetes sein.

Allerdings gibt es viele mögliche Ursachen für häufiges Urinieren, darunter auch einige, die harmlos sind.

Es ist wichtig , die Beziehung zwischen zu verstehen , Diabetes und Blasenfunktion sowie andere Anzeichen dafür , dass es an der Zeit , um zu sehen , einen Arzt über Ihre hinweisen häufiges Urinieren .

Diabetes ist eine Erkrankung , die unter anderen Symptomen, Ursachen Ihren Körper Probleme hat zu schaffen oder mit Insulin .

Insulin ist ein Hormon , das Glucose oder Zucker in die Zellen zieht als Energie zu verwenden. Dies kann in hoch führen erhöhten Blutzuckerspiegel .

Zu viel Zucker im Blut ist auf den extrem anstrengend Nieren , das diesen Zucker zu verarbeiten arbeiten. Wenn die Nieren nicht bis zu dem Job sind, viel von dieser Glukose aus dem Körper über den Urin ausgeschieden.

Dieser Prozess spült auch wertvolle Feuchtigkeits Flüssigkeiten aus dem Körper heraus, oft Menschen mit Diabetes pinkelt häufig sowie verlassen dehydriert .

Schon früh, können Sie nicht einmal bemerken, dass Sie als normal häufiger sind Urinieren. Einer der wichtigsten Warnzeichen sollte jedoch sein, wenn häufiges Urinieren beginnt man aus dem Schlaf aufwacht und Ihre Energie verbrauchen.

Viel pinkeln ist ein Markenzeichen Zeichen sowohl Typ 1 und Typ - 2 - Diabetes , wie die Beseitigung von Körperflüssigkeiten manchmal die Spülung überschüssigen Blutzuckers Ihres Körper einziger Weg.

Aber Urinieren mehr als üblich ist nur eines von vielen Zeichen und kann durch eine beliebige Anzahl von gesundheitlichen Bedingungen verursacht werden. Wenn Sie über Diabetes besorgt sind, ist es wichtig, einige dieser anderen gemeinsamen Diabetes-Symptome zu achten ist:

  • Ermüden. Die Zellen Unfähigkeit auf Glukose zur Energiegewinnung zeichnen könnenMenschen verlassen mit Diabetes abgereichertem Gefühl und viel von der Zeit erschöpft. Dehydration macht nur die Müdigkeit noch schlimmer.
  • Gewichtsverlust. Eine Kombination aus niedrigen Insulinspiegel und die Unfähigkeit , Zucker aus dem Blut zu absorbieren , um eine schnelle Gewichtsabnahme bei Menschen mit Diabetes führen kann.
  • Verschwommene Sicht. Ein Nebeneffekt der Dehydratisierung durch Diabetes verursachtkann eine schwere Trocknen der Augen sein, die Vision beeinflussen können.
  • Geschwollenes Zahnfleisch. Menschen mit Diabetes haben ein höheres Risiko für Infektionen, Schwellungen oder Anhäufung von Eiter im Zahnfleisch.
  • Prickeln. Ein Verlust in der Empfindung in den Gliedmaßen, Fingern oder Zehen ist eine häufige Nebenwirkung von überschüssigem Blutzucker.

Wenn Sie häufig sind Urinieren und Sorge, es könnte Diabetes sein, ein Auge für einige dieser anderen klassischen Symptome aus. Wenn Sie mehrere von ihnen bemerken, oder wollen einfach nur sicher sein, einen Arzt konsultieren.

Es gibt keine normale Menge Zeit , um pinkeln ein täglich auf. Häufiges Urinieren ist in der Regel als mit definiert häufiger gehen , als Sie es normalerweise tun. Wenn das der Fall ist, könnte es ein Zeichen dafür sein , dass etwas nicht stimmt.

Uriniert häufiger als normal kann aus einer Reihe verschiedenen Faktoren zur Folge hat. Diabetes ist nur eine mögliche Erklärung. Einige andere Bedingungen, die manchmal Ihre Blasenfunktion beeinflussen können, gehören:

Einige dieser Ursachen, wie mit einer überaktiven Blase , sind unbequem , aber relativ harmlos. Die anderen Bedingungen sind ziemlich ernst. Sie sollten einen Arzt über Ihr häufiges Urinieren , ob:

  • Sie bemerken, eine der anderen oben genannten Anzeichen von Diabetes.
  • Ihr Urin ist blutig, rot oder dunkelbraun
  • Urinieren ist schmerzhaft.
  • Sie haben Schwierigkeiten , die Kontrolle Ihrer Blase .
  • Sie haben zu urinieren, aber Probleme Blasenentleerung haben.
  • Du Urinieren so oft, dass es Ihr tägliches Leben auswirkt.

Die Behandlung von Blasenproblemen von Diabetes ergeben wird am besten genähert durch die Krankheit als Ganzes zu behandeln.

Einfach Überwachung Flüssigkeitsaufnahme oder Bad plane Fahrten wahrscheinlich nicht viel helfen, da das Hauptproblem überschüssiger Blutzucker, nicht überschüssige Flüssigkeit.

Wenn Sie Diabetes zu tun haben, wird Ihr Arzt mit einem Behandlungsplan kommen speziell für Sie. Im Allgemeinen gemeinsame Behandlungen für Diabetes sind:

Ernährung und Blutzuckerkontrolle

Menschen mit Diabetes müssen sehr bewusst sein , was sie essen , während ein wachsames Auge auf halten den Blutzuckerspiegel , sie nicht zu hoch oder zu niedrig zu gewährleisten bekommen. Ihre Ernährung sollte in faserigem Obst und Gemüse und wenig verarbeiteten Zucker und Kohlenhydrate schwer sein.

Übung

Regelmäßige Bewegung kann die Insulinempfindlichkeit in den Zellen erhöhen und die Aufnahme von Glukose zur Energiegewinnung fördern. Diabetes macht diese Prozesse schwierig für den Körper, sondern mehr körperliche Aktivität können sie verbessern.

Insulin-Injektionen

Je nach Art und Schwere des Diabetes, können Sie regelmäßig brauchen Insulin - Injektionen oder eine Pumpe. Wenn Ihr Körper kämpft Insulin auf seiner eigenen zu machen oder zu absorbieren, können diese Injektionen von entscheidender Bedeutung sein.

andere Medikamente

Es gibt viele andere Medikamente zur Behandlung von Diabetes, die Ihren Körper auf natürliche Weise mehr Insulin oder besser brechen Kohlenhydrate für Energie erzeugen kann helfen.

Häufiges Urinieren auf seinem eigenen ist nicht unbedingt Grund zur Beunruhigung. Es gibt viele mögliche Ursachen benötigen häufiger als normal, um zu pinkeln, einschließlich einer Erhöhung der Flüssigkeitsaufnahme oder einfach einer überaktiven Blase.

Wenn jedoch häufiges Urinieren von anderen Symptomen wie Müdigkeit, Sehstörungen, oder Kribbeln in den Gliedmaßen begleitet wird, sollten Sie einen Arzt für eine mögliche Diabetes-Screening sehen.

Sie sollten auch einen Arzt, wenn Ihr Urin dunkel gefärbt oder rot, schmerzhaft ist, oder so häufig, dass du es ist zu halten in der Nacht oder stark Ihr Leben auswirkt.