Veröffentlicht am 8 April 2019

Retrovertierten Uterus: Ursachen, Fruchtbarkeit, Behandlung und mehr

Ein retrovertierten Uterus ist ein Uterus , dass die Kurven in einer Rückwärtsposition an der Zervix anstelle einer vorderen Position.

Ein retrovertierten Uterus ist eine Form von „gekippt Gebärmutter“ , eine Kategorie , die enthält auch antevertierten Uterus eine Gebärmutter, das ist , die als rückwärts vorwärts eher geneigt ist. Retrovertierten Gebärmutter kann auch genannt werden:

  • tipped Gebärmutter
  • retroflectirten Gebärmutter
  • uterine Retroversio
  • rückwärts Gebärmutter
  • uterine retro Verdrängung

Lesen Sie weiter, um mehr über diese Bedingung zu erfahren.

Einige Frauen mit einem retrovertierten Gebärmutter erleben keine Symptome. Das heißt, Sie von der Bedingung nicht bewusst sein können. Wenn Sie Erfahrung Symptome tun, können sie umfassen:

  • Schmerzen in der Vagina oder im unteren Rücken während des Geschlechtsverkehrs
  • Schmerzen während der Menstruation
  • Probleme Einführen von Tampons
  • Miktionsfrequenz oder Gefühle des Drucks in der Blase erhöht
  • Harnwegsinfektion
  • leichte Inkontinenz
  • Vorsprung des Unterleibs

Ein retrovertierten Uterus ist eine Standardabweichung der Beckenanatomie , dass viele Frauen entweder mit geboren sind oder zu erwerben , wie sie reifen. Eigentlich über ein Viertel der Frauen haben einen retrovertierten Gebärmutter. Genetik kann die Ursache sein.

In anderen Fällen kann die Bedingung eine zugrunde liegende Ursache hat, die oft mit Becken Narben oder Verwachsungen verbunden ist. Diese schließen ein:

  • Endometriose. Endometrium Narbengewebe oder Adhäsionen können bewirken , dass die Gebärmutter in einer hinteren Position zu halten, fast wie es in Einkleben.
  • Myome. Myome können bewirken , dass die Gebärmutter stecken oder unförmig werden oder nach hinten zu kippen.
  • Adnexitis (PID). Wenn unbehandelt, kann PID Narben verursachen, die eine ähnliche Wirkung wie Endometriose haben.
  • Geschichte der Beckenchirurgie. Becken-Chirurgie kann auch Narben verursachen.
  • Geschichte der vor der Schwangerschaft. In einigen Fällen wurden die Bänder , die die Gebärmutter in Position zu halten übermäßig während der Schwangerschaft gedehnt und so bleiben. Dies kann ermöglichen , die Gebärmutter nach hinten zu kippen.

Ein retrovertierten Uterus der Regel nicht die Fähigkeit einer Frau beeinflussen zu begreifen. Dieser Zustand wird manchmal mit anderen Diagnosen zugeordnet , die beeinflussen können Fruchtbarkeitspotential . Diese schließen ein:

Endometriose und Myome sind häufig behandelbar oder korrigierbar durch kleinere chirurgische Eingriffe.

Wenn früh diagnostiziert, PID kann häufig mit Antibiotika behandelt werden.

Bei Bedarf, Unfruchtbarkeit Behandlungen, wie intrauterine Insemination (IUI) oder In - vitro - Fertilisation (IVF) , Frauen mit dieser Art von Diagnosen erreicht Schwangerschaft helfen können.

eine retrovertierten Uterus mit in der Regel nicht die Lebensfähigkeit einer Schwangerschaft beeinflussen.

Ein retrovertierten Gebärmutter kann mehr Druck auf die Blase während des ersten Trimesters erstellen. Das kann entweder eine erhöhte Inkontinenz oder Schwierigkeiten verursachen Urinieren. Es kann auch Schmerzen für einige Frauen verursachen zurück.

Ihre Gebärmutter kann auch schwieriger sein , mittels Ultraschall zu sehen , bis es mit der Schwangerschaft zu vergrößern beginnt. Ihr Arzt kann verwenden müssen transvaginalen Ultraschall während des ersten Trimesters das Fortschreiten der Schwangerschaft zu sehen.

Ihre Gebärmutter sollte gegen Ende des ersten Trimesters erweitern und strecken, in der Regel zwischen den Wochen 10 und 12. Dies führt dazu, dass die Gebärmutter aus dem Becken heben und nicht nach hinten länger kippen.

Gelegentlich ist der Gebärmutter nicht nicht in der Lage, diese Verschiebung zu machen. Manchmal wird dies durch Verwachsungen, die die Gebärmutter in das Becken verankert halten.

Wenn die Gebärmutter nach vorne nicht verschiebt, kann das Risiko für Fehlgeburt erhöhen. Dies wird als inhaftierter Gebärmutter bekannt, und es ist ungewöhnlich . Frühzeitig entdeckt, kann ein eingekerkert Uterus fixiert werden, zu reduzieren oder Fehlgeburt Risiko zu beseitigen.

Lassen Sie Ihren Arzt sofort wissen, wenn Sie schwanger sind und Erfahrung:

  • eine konsequente Unfähigkeit zu urinieren
  • Schmerzen im Bauch oder in der Nähe Ihres Rektum
  • Verstopfung
  • Inkontinenz

Diese Symptome können Einsperrung des Uterus signalisieren. Der Zustand kann bei einer gynäkologischen Untersuchung oder einen Ultraschall diagnostiziert werden.

Ihre dritte Trimester sollten nicht betroffen sein. Einige Frauen mit einem retrovertierten Uterus sind eher Arbeits Schmerzen im Rücken zu erleben.

eine retrovertierten Uterus mit in der Regel nicht mit dem sexuellen Empfindung oder dem Genuss stören.

Es kann jedoch macht in einigen Fällen Geschlechtsverkehr schmerzhaft. Diese Beschwerden können stärker ausgeprägt sein, wenn Sie in bestimmten Positionen sind. Sexstellungen Änderung kann diese Beschwerden reduzieren.

Die Gebärmutter sitzt ziemlich tief im Becken, zusammen mit den Ovarien. Während heftigen Sex oder Sex mit tiefen stoßend, der Kopf des Penis schieben kann gegen die Wände der Vagina, in die Gebärmutter oder die Eierstöcke stoßen.

Dies kann zu Schmerzen, Tränen oder blaue Flecken verursachen. Wenn Sie Beschwerden beim Sex haben, versuchen Sie, Ihre Position zu verändern, um zu sehen, ob das hilft. Wenn jede sexuelle Position bewirkt, dass Sie Beschwerden, mit oder ohne Blutungen, besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt.

Ihr Arzt kann retrovertierten Gebärmutter während einer Routine-Untersuchung des Beckens diagnostizieren. Wenn Sie Symptome haben, die Sie betreffen, diskutieren sie mit Ihrem Arzt.

Sie können zunächst mit einem retrovertierten Gebärmutter während der Schwangerschaft diagnostiziert werden. Das ist, weil die Ärzte auch aus einem Ultraschall-Diagnose kann.

Sie dürfen keine Behandlung benötigen, wenn Sie asymptomatisch sind. Wenn Sie Symptome tun haben oder sind besorgt über den Zustand, Behandlungsmöglichkeiten mit Ihrem Arzt besprechen. In vielen Fällen gibt es keine Notwendigkeit für die Behandlung.

Übungen

Manchmal kann Ihr Arzt in der Lage sein, um manuell die Gebärmutter zu manipulieren und sie in eine aufrechte Position. Wenn das der Fall ist, bestimmte Arten von Übungen entwickelt, um die Bänder und Sehnen zu stärken, die die Gebärmutter in einer aufrechten Position halten können vorteilhaft sein.

Kegel - Übungen sind ein Beispiel. Andere Übungen , die helfen können , umfassen:

  • Knie-to-Brust erstreckt. Liegen auf dem Rücken mit beiden Knie gebeugt und die Füße auf dem Boden. Langsam ein Knie in einer Zeit , bis zur Brust heben, vorsichtig mit beiden Händen ziehen. Halten Sie diese Position für 20 Sekunden loslassen, und wiederholen Sie mit dem anderen Bein.
  • Becken-Kontraktionen. Diese Übungen arbeiten , um die Beckenbodenmuskulatur zu stärken. Liegen auf dem Rücken , die Arme seitlich am Körper in einer entspannten Position. Inhalieren , wie Sie Ihr Gesäß vom Boden heben. Halten Sie und lassen Sie wie Sie ausatmen. 10-15 Wiederholungen.

Diese werden nicht funktionieren, wenn Ihre Gebärmutter wegen der Narben oder Verwachsungen an Ort und Stelle geklebt wird, jedoch.

Pessar Gerät

Pessare werden aus Silicon oder Kunststoff hergestellt. Sie sind kleine Geräte , die in die Vagina eingeführt werden kann , um die Gebärmutter in eine aufrechte Position zu stützen.

Zäpfchen können entweder vorübergehend oder dauerhaft eingesetzt werden. Sie haben mit einer Infektion in langfristigen, wenn links in Verbindung gebracht worden.

chirurgische Techniken

In einigen Fällen kann eine Operation die Gebärmutter repositionieren erforderlich, und Schmerz zu reduzieren oder zu eliminieren. Es gibt verschiedene Arten von Verfahren. Sie beinhalten:

  • Uterine Aussetzungsverfahren. Diese Art der Operation kann getan werden , laparoskopisch , vaginal oder abdominal.
  • Uplift Verfahren. Dies ist ein laparoskopische Verfahren , das etwa 10 Minuten dauert , durchzuführen.

Oft gibt es keine mit einem retrovertierten Uterus verbundenen Symptome, obwohl Schmerzen beim Geschlechtsverkehr ist bekannt, auftreten. Wenn Sie Erfahrung Symptome tun, gibt es Behandlungen zur Verfügung, die helfen können.

Mit wirkt sich auf eine retrovertierten Gebärmutter selten Fruchtbarkeit oder Schwangerschaft, aber es kann mit anderen Bedingungen verknüpft sein, die negativen Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit Potenzial haben.