Veröffentlicht am 14 September 2018

Unregelmäßige Perioden nach der Ehe: Ursachen, Behandlung, Schwangerschaft

Der durchschnittliche Menstruationszyklus beträgt 28 Tage, aber Ihre eigene Zykluszeit von mehreren Tagen variieren kann. Ein Zyklus zählt ab dem ersten Tag der Periode bis zum Beginn der nächsten.

Ihre Perioden betrachtet unregelmäßig , wenn Ihr Menstruationszyklus ist weniger als 24 Tage oder mehr als 38 Tage beträgt , oder wenn Ihr Zyklus variiert von Monat zu Monat um mehr als 20 Tage.

Einige Forschung legt nahe , Ehe Menstruationszyklus einer Frau beeinflussen können , und einige der Symptome der Menstruation, wie Krämpfe und Kopfschmerzen erhöhen.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Verbindung zwischen unregelmäßigen Abständen und Menstruation zu lernen.

Hier sind einige mögliche Ursachen für unregelmäßige Perioden nach der Heirat.

1. Stress

Studien haben gezeigt , emotionalen Stress verändert vorübergehend die Hormone , die Ihre Zeit zu regulieren. Sein neu kann stressig verheiratet sein , wie Sie zu einem neuen Leben und Verantwortlichkeiten anzupassen. Planung und auch stressig sein kann , eine Hochzeit mit.

Dieser Stress kann genug sein, Ihren Zyklus abzuwerfen. Ihr Zyklus sollte auf die Strecke zurück, sobald Sie Ihren Stress zu verringern.

2. Ändern Sie in Routine

Störungen zu Ihrer täglichen Routine können Auswirkungen auf Ihren Menstruationszyklus. Heiraten beinhaltet oft viele Änderungen an Ihrer täglichen Routine , die Ihre Perioden beeinflussen können. Der Umzug in ein anderes Haus, auf einen neuen Zeitplan Anpassung und Essen sind anders nur einige der Änderungen , die oft Ehe begleiten.

3. Gewicht Änderungen

Die Ehe kann erhöhen das Risiko für Gewichtszunahme. Frauen sind häufiger als Männer Gewicht nach der Heirat zu gewinnen. Es gibt mehrere Theorien, warum dies der Fall ist. Eheliche Zufriedenheit und der Mangel an Wunsch , einen neuen Partner oder Veränderungen in der Ernährung zu finden sein kann beitragende Faktoren.

Schnelle oder erhebliche Gewichtsänderungen wurden gezeigt unregelmäßigen Abständen, um zu bewirken, nach wissenschaftlichen Forschung. Körperfett wirkt sich auf die Menge an Östrogen Ihr Körper produziert. Frauen mit mehr Fett werden mehr Östrogen als Frauen mit weniger Fett produzieren. Dieser Anstieg der Östrogen kann unregelmäßig verursachen, verpasste oder schwere Zeiten.

4. Geburtenkontrolle

Going on oder off hormonellen Empfängnisverhütung können Ihre Perioden verursachen unregelmäßig werden. Einige Arten von Geburtenkontrolle kann auch dazu führen, gelegentlich eine Zeit fehlt oder Ihre Perioden ganz zu stoppen.

Ihr Körper soll nach dem Starten oder Stoppen hormonelle Empfängnisverhütung innerhalb von drei bis sechs Monaten einstellen. Ihr Arzt kann Ändern Geburtenkontrolle empfehlen, wenn Sie trotzdem noch Probleme haben.

Es ist möglich , schwanger zu werden , wenn Sie eine Pille verpassen oder wenn Sie vor kurzem habe aufgehört , Geburtenkontrolle nehmen. Wenn Sie einen Zeitraum und verdächtige Schwangerschaft verpasst haben, verwenden Sie einen Schwangerschaftstest , um zu sehen , wenn Sie schwanger sind.

5. Schwangerschaft

Schwangerschaft verursacht Ausbleiben der Periode. Aber in der frühen Schwangerschaft kann es auch andere Unregelmäßigkeiten verursacht, wie Spek und Implantation Blutungen , die eine sehr leichte Zeit ähnelt.

Wenn Sie ungeschützten Sex und erleben Menstruationsstörungen gehabt haben, ist es eine gute Idee , einen Schwangerschaftstest zu nehmen. Andere frühe Anzeichen einer Schwangerschaft können gehören:

  • ermüden
  • wunde Brüste oder Brustwarzen
  • Übelkeit, die oft genannt wird , morgendliche Übelkeit , obwohl es zu jeder Tageszeit auftreten kann
  • Blähungen
  • leichte Krämpfe

Es gibt einige andere Ursachen für unregelmäßige Perioden, die nicht auf die Ehe verbunden sind, aber jede Frau beeinflussen können. Sie beinhalten:

Mit unregelmäßigen Perioden könnten mit Ihrer Fähigkeit stören , schwanger zu werden. Unregelmäßige oder Ausbleiben der Periode könnte bedeuten , Sie sind nicht Eisprung . Dies ist eine häufige Ursache für Unfruchtbarkeit. Einige der Bedingungen , die oft Menstruationsstörungen verursachen, wie zB PCOS und Myome können auch die Fruchtbarkeit reduzieren.

Wenn ein medizinischer Zustand Sie daran hindert, eine Schwangerschaft, wird Ihr Arzt durch die Behandlung Ihrer Erkrankung beginnen Sie Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen. Die Behandlung kann umfassen:

  • Medikamente helfen Sie Eisprung, wie Clomifencitrat ( Clomid ), menschliches Menopausengonadotropin (Pergonal, Repronex) oder Follikel-stimulierendes Hormon (Gonal-F, Follistim)
  • Glucophage ( Metformin ) Insulinresistenz und PCOS zu behandeln
  • Bromocriptin (Parlodel) ein hohes Maß an Prolaktin zu behandeln, das den Eisprung stoppen
  • Änderungen des Lebensstils, wenn Sie Unter- oder Übergewicht

Konzeption Tipps für Frauen mit unregelmäßigen Perioden

Wenn Sie versuchen , schwanger zu werden, Ihren Eisprung - Tracking können Sie bestimmen , wann Sie am fruchtbarsten sind. Um Ihren Eisprung mit unregelmäßigen Perioden zu verfolgen:

  • Verfolgen Sie Ihre Perioden für ein paar Monate.
  • Prüfen Sie Ihre Basaltemperatur . Es ist höher , wenn Sie Eisprung.
  • Achten Sie auf Ihre Zervixschleim . Es erhöht und bekommt schlüpfrige während des Eisprungs.

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen, wenn:

  • Sie vermissen mehr als drei aufeinanderfolgende Perioden und sind nicht schwanger.
  • Ihre Perioden plötzlich unregelmäßig nach immer regelmäßig gewesen.
  • Ihre Perioden sind weniger als 21 Tage oder mehr als 35 Tage auseinander.
  • Ihre Zeit dauert länger als eine Woche.
  • Sie tränken durch ein Kissen oder alle ein bis zwei Stunden für mehrere aufeinanderfolgende Stunden Tampon.
  • Ihre Zeit wird extrem schmerzhaft.
  • Sie haben ein Fieber oder ungewöhnliche Entladung während der Periode.
  • Sie haben Spek zwischen den Perioden.

Es gibt ein paar Maßnahmen, die Sie zu Hause nehmen können, um Ihre Zeiten zu helfen zu regeln:

  • Stellen Sie eine regelmäßige Routine.
  • Sich ausgewogen ernähren.
  • Erhalten Sie regelmäßige Bewegung, ein gesundes Gewicht zu halten.
  • Verwalten und reduzieren Sie Ihren Stress.
  • Nehmen Sie Geburtenkontrolle, wie vorgeschrieben.

Wenn diese Maßnahmen nicht helfen und Ihre Zeit weiter für ein paar Zyklen unregelmäßig sein, können Sie die medizinische Behandlung benötigen.

Die folgende sind Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, wenn Hausmittel helfen nicht Ihre Perioden zu regeln oder, wenn eine zugrunde liegende Erkrankung ist Ihre unregelmäßigen Perioden verursacht:

  • Hormontherapie, wie Östrogen oder Progestin
  • Metformin PCOS und Insulinresistenz zu behandeln
  • Schilddrüsen-Medikamente
  • Chirurgie Myome zu entfernen
  • Änderungen an der Steuerung hormonellen Empfängnisverhütung, wenn es verursacht Menstruationsunregelmäßigkeit

Unregelmäßige Perioden auf die Veränderungen im Zusammenhang, die Ehe begleiten können in der Regel mit einigen Veränderungen im Lebensstil gelöst werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Ihre Perioden bleiben unregelmäßig oder wenn andere Symptome sie begleiten.