Veröffentlicht am 16 August 2017

Schwimmen ist der beste Ganzkörper-Workout für Ihre Gesundheit

Wenn es Übung geht, gibt es eine Übung effektiver als Krafttraining und Laufen , dass Sie wahrscheinlich zu vergessen sind - es sei denn , es die Olympischen Spiele ist. Ja, wir reden über diesen Sport. Die Aktivität Michael Phelps seinen Namen auf ist eigentlich die beste Übung jemand beginnt gestempelt hat.

Lap schwimmt - in einem Pool mit bezeichneten Bahnen erfolgt, wenn möglich - ist das, was wir reden. zurück schwimmen und her ist nichts wie auf dem wiederholten seine „dreadmill.“ Es ist mehr Spaß macht, trägt viel geringere Chance der Verletzung, und ist im Wesentlichen eine Fertigkeit.

Plus, es ist die perfekte Art und Weise in der Sommerhitze, um sich abzukühlen oder in einem effektiven Innen Training in den verschneiten Wintermonaten zu bekommen.

Schwimmen ist der einfachste Weg, einen Ganzkörper-Workout zu erhalten

„Sie können jede Art von Cardio - Training, die Sie im Pool brauchen und haben wenig oder keinen Einfluss auf die Gelenke“ , erklärt Ian Rose, Direktor des Aquatics bei East Bank Club - in Chicago.

„Wenn Sie eine gute Technik, die in dem Schwimmen Schlaganfall haben, können Sie sicher alle Cardio ausführen, dass jedes Ziel, ohne dabei Schäden an Ihrem Körper erfordert“, erklärt er. „Andere Übungen werden mit einer Liste der möglichen langfristigen negativen Auswirkungen.“

Die Low-Impact-Natur des Sports ist ein Grund, warum viele Athleten drehen tatsächlich zum Schwimmen - oder Aqua-Jogging - wenn sie von einem Laufen oder Radfahren Verletzung erholt. Aufgrund der Wirksamkeit des Trainings, Athleten verpassen eigentlich nicht auf jeder Kraft und Ausdauer Arbeit würden sie in anderen Sportarten bekommen werden.

„Schwimmen Brände mehr von Ihrem Körper des großen Muskelgruppen als andere Formen des Cardio - Trainings“ , ergänzt Natasha Van Der Merwe, Direktor des Triathlons in Austin Aquatics und Sport Academy in Austin, Texas. „Schwimmen nicht nur die Beine greift, sondern auch rekrutiert Oberkörper und Kern, vor allem Ihre Lats - die Muskeln des mittleren Rücken - und Trizeps“, erklärt sie. Bestimmte Bewegungen wie Delphin Tritte, flattern Tritte und vieles mehr können Sie Ihren Kern stärken .

Und Ihre Lungen auch von diesem Sport profitieren wirklich. In der Tat, eine 2016 - Studie stellt fest , dass Schwimmer als andere Athleten stärker Lungen zu neigen.

Aber nur, weil der Sport Lunge profitiert am meisten bedeutet nicht, es ohne Warnungen kommt.

Eine weitere Studie darauf hingewiesen , dass Wettkampfschwimmer , die drinnen in chlorierten Pools tut Risiko Lungenveränderungen trainieren, die die Lungen von Menschen mit leichtem Asthma spiegeln. Sie können diese Atemwegs Veränderungen durch die Ausbildung in Außenpools vermeiden und Ihre Ausbildung mit anderen Aktivitäten Vermischung statt nur auf Schwimmen zu verlassen.

Für die Zeiten, Sie den Pool über die Turnhalle tun wählen (seien sie ehrlich, die Maschinen ein wenig einschüchternd sein können), ist die gute Nachricht, dass etwas andere Gang als ein Badeanzug und Schutzbrillen für ein Qualität schwimmen Training benötigt werden.

Sollten Sie wünschen, können Sie mehr Ausrüstung, wie Flossen und ein Kick-Board erhalten. Sie sind nicht vollständig notwendig, sondern dienen nur als Trainingshilfe - vor allem, wie Sie richtige Form und Technik lernen.

Versuchen Sie, dieses Anfänger-Training im Pool

Wenn Sie schauen, Schwimmen auf eigene Faust zu beginnen, hat Van Der Merwe ein Training zur Verfügung gestellt gibt sie regelmäßig an Anfänger. Sie ermutigt Schwimmen eine kurze Strecke mit einer kurzen Pause Fokus auf Technik in diesem einfachen Training zu halten.

Das Training: Schwimmen 20 x 50 Meter (30 Sekunden Pause zwischen jedem)

Teilen Sie die 50 Meter von vier Übungen jedes Mal konzentriert oder bis Sie Sie haben das Gefühl, die Technik oder Fokus, bevor sie zu dem nächsten begriffen.

Die Anzahl der Kalorien , die Sie beim Schwimmen brennen hängt davon ab , wie intensiv Sie Ihr Training ist und wie lange Sie schwimmen.

Steigern Sie Ihr Bad Routinen mit Absicht

Wenn Sie als Kind oder verpassten Schwimmunterricht in einem frühen Alter schwimmen gelernt, mit einem Trainer oder schwimmt Arbeitsgruppe kann eine gute Möglichkeit sein, um die richtige Atmung und Schlagtechniken zu lernen.

Die Freestyle - Hub - demonstriert hier von Van Der Merwe Kollegen in Austin Aquatics und Sport Academy, Missy Kuck - ist die häufigste und am besten für Anfänger. Sie können auch das Video unten.

Sobald Sie das beherrschen, kann ein Trainer Ihnen viele andere Optionen lehren Sie hin und her über den Pool zu bekommen.

Allerdings Schwimmen ist mehr als die richtige Technik. den Zweck jedes Training abbildet, ist genauso wichtig. Treat Schwimmtraining, wie Sie eine andere Sportart und in jedes Training mit einem bestimmten Ziel vor Augen gehen würden.

Dies kann schwierig sein, für Anfänger auf ihre eigenen zu tun, so Rose fügt hinzu, dass dies ist, wo ein Trainer mit Vorteil ist. Sie können alle Ebenen der Schwimmer helfen Training bauen ein bestimmtes Ziel zu treffen und Ihnen helfen, Fortschritte auf dem Weg zu verfolgen.

„Es gibt nur wenige Fälle, in denen ein Schwimmer würde mit einem Trainer oder Schwimmen mit einer Gruppe nicht profitieren von der Arbeit“, versichert Rose.


Ashley Lauretta ist freier Journalist in Austin, Texas. Sie ist Assistent Editor für LAVA Magazine und Editor für Frauen Lauf beitragen. Zusätzlich scheint ihr rechten Seite im Atlantik, ELLE, Männer Journal, espnW, guten Sport und vieles mehr. Finden Sie sie online unter ashleylauretta.com und auf Twitter .