Veröffentlicht am 15 April 2019

17 Fragen und Antworten über die Menstruation

Share on Pinterest

Health und unsere Partner können einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen Link auf dieser Seite machen.

Die Menstruation ist ein Ergebnis der Pubertät. Dies ist, wenn Ihr Körper fortpflanzungsfähig wird.

Wenn Ihr Menstruationszyklus beginnt, erhöhen Sie Ihre Östrogenspiegel. Das bewirkt, dass die Auskleidung der Gebärmutter zu verdicken.

Die Gebärmutterschleimhaut verdickt, so dass es eine befruchtete Eizelle und entwickeln sich zu einer Schwangerschaft unterstützen.

Wenn es nicht ein befruchtetes Ei ist, wird Ihr Körper das Futter brechen und schieben Sie es aus der Gebärmutter. Dies führt zu einer Blutung - Ihre Menstruation.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Zeitraum für Jahre gehabt haben oder Sie für Ihre ersten warten - Perioden können schwierig zu navigieren.

Dieser Artikel geht über alles, was Sie wissen müssen, von wie man die richtigen Menstruationsprodukte zu finden und mit Krämpfen zu tun befleckte Kleidung zu speichern.

Die meisten Menschen beginnen ihre Perioden im Alter zwischen 12 und 13. Allerdings ist es normal , Ihre Zeit zu beginnen etwas früher oder später auch.

Als allgemeine Faustregel wird Menstruation etwa zwei Jahren beginnen, nachdem Ihre Brüste beginnen sich zu entwickeln.

Manche Menschen beginnen ihre Perioden ohne Vorwarnung. Andere können erleben das prämenstruelle Syndrom (PMS) führt bis zu ihrer Zeit in den Tagen.

Symptome von PMS sind:

Sie finden es vielleicht hilfreich, einen „Zeit-Kit“ in der Tasche zu tragen, damit du nicht völlig unvorbereitet, wenn Ihre Periode beginnt.

Dies kann auch ein:

  • saubere Paar Unterwäsche
  • Pad oder Tampon
  • wischen
  • Schmerzmittel wie Paracetamol (Tylenol)

Wenn Sie Ihre Zeit begonnen haben und nicht etwas, für das Blut zu verwenden, versuchen Sie nicht zu kümmern. Sie können eine temporäre Pad aus Toilettenpapier Mode Dinge zu halten über, bis Sie in der Lage sind, eine richtige Pad oder Tampon zu bekommen.

Hier ist wie:

  1. Nehmen Sie einen langen Abschnitt (mindestens 10 Quadrate) von Toilettenpapier und falten Sie die Schichten übereinander.
  2. Setzen Sie dieses, wo ein Pad gehen würde - entlang der Platte aus Stoff zwischen den Beinen (die so genannte Zwickel), die im mittleren Abschnitt Ihrer Unterwäsche ist.
  3. Nehmen Sie eine andere Länge von Toilettenpapier und wickeln Sie es um die „pad“ und Ihre Unterwäsche ein paar Mal. Dies wird dazu beitragen, das Gewebe in Position zu halten.
  4. Verstauen Sie das Ende des Gewebes in die Oberseite der fertigen Packung. Sie haben nun eine provisorische Pad.

Wenn Sie in der Schule sind, können Sie prüfen, Ihren Lehrer oder Krankenschwester für einen Pad oder Tampons zu fragen. Sie wurden vor gefragt - uns vertrauen.

Ihre erste Periode kann nur dauern ein paar Tage .

Es kann ein paar Monate für die Zeit nehmen in regelmäßigen Abständen und Konsistenz zu begleichen.

Sobald dies der Fall, Ihre Zeit kann jeden Monat überall von zwei bis sieben Tage dauern.

Obwohl eine erste wenige Perioden Person oft Licht sind - während der Woche ein paar Flecken von rotbraunen Blut zu bringen - möglicherweise ein schwerer Fluss haben.

Ihre monatlichen Periode folgt ein einheitliches Muster, sobald Ihre Hormone stabilisieren.

Nach Planned Parenthood , verliert die durchschnittliche Person zu 6 Esslöffel Blut während der Menstruation auf. Das mag wie eine Menge Blut scheinen, aber es ist in der Regel etwa 13 eine Tasse höchstens.

Schwerere Blutung zur Sorge nicht unbedingt verursachen. Aber wenn Sie das Gefühl, dass Sie zu viel Blut zu verlieren, informieren Sie Ihren Betreuer oder an die Schule Krankenschwester reden.

Sie sollten auch einen vertrauenswürdigen Erwachsenen, wenn Sie sagen:

  • alle ein bis zwei Stunden, um Ihre Pad, Tampons oder Menstruationstasse zu ändern
  • fühlen Benommen
  • schwindlig
  • das Gefühl, dass Ihr Herz höher schlagen ist
  • haben Blutungen, die länger als sieben Tage dauern

Ihr Betreuer oder andere Erwachsenen müssen Sie nehmen, einen Arzt aufzusuchen über Ihre Symptome zu sprechen.

Der Arzt kann helfen, festzustellen, ob Sie zu viel Blut zu verlieren. Sie können in der Lage sein, Ihnen Medikamente zu geben, um Ihre Symptome zu lindern.

Share on Pinterest

Sie haben verschiedene Optionen, die Sie um die Blutung stoppen können.

Möglicherweise müssen Sie ein paar verschiedene Arten versuchen, bevor Sie finden, was am besten für Sie.

Sie können auch feststellen, dass Ihre Bedürfnisse im Laufe der Zeit ändern. Was Sie Ihre ersten paar Perioden verwenden, um verwalten kann anders sein, was Sie verwenden, nachdem Sie mit der Menstruation bequemer geworden.

Zeitraum Unterwäsche

Zeitraum Unterwäsche ist eine relativ neue Erfindung. Es ist wie normale Unterwäsche, außer es mit einem speziellen Stoffe erstellt wird, die Menstruationsgewebe absorbiert und es Fallen innerhalb des Gewebes.

Sie können in der Regel ein oder zwei Paare während Ihres gesamten Zeitraum verwenden. So stellen Sie sicher waschen Sie sie nach den Anweisungen des Herstellers nach jedem Verschleiß.

Verschiedene Arten haben unterschiedliche Saugfähigkeit. Wenn Sie eine leichtere Zeit haben, können Sie in der Lage sein, nur auf diese verlassen können.

Wenn Sie eine schwerere Zeit haben, können Sie mit Zeitraum Unterwäsche als Backup genießen, um ein versehentliches Auslaufen zu verhindern.

Es gibt eine Tonne von verschiedenen Marken gibt, aber sie alle arbeiten in ähnlicher Weise. Knixteen und THINX , zum Beispiel, haben Paare speziell für Tweens und Teenager.

Pads und Slipeinlagen

Slipeinlagen sind rechteckige Stücke aus absorbierendem Material , das Sie in Ihrer Unterwäsche kleben.

Alle Pads haben einen klebrigen Streifen auf der Unterseite. Das ist, was das Pad auf Ihre Unterwäsche anbringt.

Einige haben zusätzliche Materialien an den Seiten, wie „Flügel“, bekannt, dass man die Ränder der Unterwäsche umklappen. Dies hilft, das Pad in Position zu halten.

Pads müssen in der Regel alle vier bis acht Stunden gewechselt werden, aber es gibt keine feste Regel. ändern Sie es einfach, wenn das Material klebrig oder feucht anfühlt.

Sie kommen in verschiedenen Größen. Jede Größe wird eine andere Ebene der Blutung zu werden.

Generell gilt: Je kleiner die Auflage, desto weniger Blut kann es halten.

Sie werden wahrscheinlich ein absorbierendes Kissen am Anfang der Periode verwenden wechseln Sie dann zu etwas leichter, wenn die Blutung verlangsamt.

Sie können es auch hilfreich über Nacht einen schweren Pad zu tragen, so dass Sie sich um Leckage keine Sorge.

Auch sind die größten Pads noch recht dünn, so sollten Sie nicht in der Lage sein, sie durch die Kleidung zu sehen. Wenn Sie befürchten, dass Menschen in der Lage sein könnten, zu sagen, halten Sie sich an lockeren Pass Böden.

Slipeinlagen sind kleinere, dünnere Versionen einer Damenbinde.

Sie finden es vielleicht hilfreich, sie ein paar Tage zu verwenden, bevor Sie Ihre Zeit soll beginnen zufällig auf Ihrer Unterwäsche Blutungen zu verhindern.

Sie können auch Slipeinlagen gegen Ende der Periode verwenden möchten, wie die Blutung fleckige und unberechenbar sein kann.

Tampons

Tampons sind absorbierend, sonore Menstruationsprodukte. Sie sind in die Scheide eingeführt , so dass sie Menstruationsflüssigkeit aufnehmen kann , bevor es Ihre Unterwäsche erreicht.

Einige Tampons sind mit Kunststoff oder Karton Applikator Rohre verkauft. Diese Rohre sind so konzipiert, Sie schieben den Tampon in die Scheide helfen. Alle Tampons haben einen String an einem Ende, ihn herauszuziehen.

Wie bei den Pads, kommen Tampons in verschiedenen Größen und Gesamtabsorptionsvermögen.

Sie können zwischen zwei Größen während der Woche schwanken:

  • Schlank oder Junior-Tampons sind in der Regel kleiner. Sie funktionieren am besten für leichtere fließt.
  • Regelmäßige Tampons werden als durchschnittliche Größe und Saugfähigkeit.
  • Super oder Super-Plus Tampons sind die größte in der Größe. Sie funktionieren am besten für schwerere fließt.

Obwohl einige Hersteller parfümierten Tampons verkaufen, vermeiden diese. Fragrance kann zu Reizungen in der Vagina bewirken.

Wenn es Zeit ist einzufügen, drücken Sie vorsichtig den Tampon in Ihrem vaginalen Kanal, bis nur noch die Schnur außerhalb des Körpers bleibt.

Wenn Ihr Tampon einen Applikator hat, fassen Sie das Rohr und ziehen Sie es vorsichtig heraus. Der Tampon sollte in der Scheide bleiben.

Wenn es Zeit ist, den Tampon zu entfernen, an der Schnur zu ziehen, bis der Tampon frei ist.

Tampons müssen alle acht Stunden höchstens geändert werden. einen Tampon in mehr als 8 Stunden verlassen kann das Risiko für eine Reizung oder Infektion als Folge der vorhandenen Bakterien erhöhen.

Menstruations-Tassen

Menstruations - Tassen sind eine weitere Option. Ähnlich wie Tampons, Becher werden in die Scheide eingeführt , wo sie Blut sammeln , bevor es den Körper verlässt.

Cups der Regel in zwei Größenoptionen kommen - klein oder groß - die auf Gesamt Alter und Erfahrung mit der Geburt basieren.

Sie werden wahrscheinlich das kleinere Modell bequemer und einfacher einzusetzen finden.

Der Einlegevorgang ist ähnlich dem eines Tampons. Obwohl Ihr Produkt mit Schritt- für -Schritt - Anweisungen kommen soll, können Sie auch unsere Anleitung zur Einführung und Entfernung überprüfen .

Im Gegensatz zu Binden oder Tampons sind die meisten Tassen wiederverwendbar. Dies bedeutet, dass, wenn es Zeit ist, den Becher zu ändern, können Sie es einfach herausnehmen, reinigen und wieder einsetzen.

Cups müssen alle 12 Stunden höchstens geändert werden. in eine Tasse für mehr als 12 Stunden verlassen kann das Risiko für eine Reizung oder Infektion als Folge der vorhandenen Bakterien erhöhen.

Je nach Marke, Mehrwegbecher kann überall von den letzten 6 Monaten bis 10 Jahre mit der richtigen Pflege.

Nicht unbedingt! Bevor wir in die winzigsten bekommen, wissen, dass Lecks zu jedem passieren.

Wenn Sie zuerst Ihre Periode beginnen, gerade lernen Sie, wie viel Sie bluten, wie viel Ihr Menstruations Produkt halten kann, und wenn der Fluss ist schwerste.

Wenn Sie können, halten ein paar Fleckentücher in Ihrer Tasche. Sie können helfen , das Schlimmste des Flecks raus und halte Dinge über , bis Sie in der Lage sind , richtig den Stoff zu reinigen.

Sie können auch eine Jacke oder Sweatshirt um die Taille binden Sie den Fleck decken, bis Sie zu ändern sind in der Lage zu.

Wenn Sie nach Hause kommen, versuchen Sie diese Methode, um Blutflecken zu bekommen:

  1. Weichen Sie die verschmutzten Textilien mit kaltem Wasser so schnell wie möglich. Warmes oder heißes Wasser bewirkt, dass der Fleck in den Stoff setzen, so stellen Sie sicher, dass das Wasser ist kalt.
  2. Wenn Sie Entferner Fleck handlich, jetzt ist die Zeit , es zu sprühen. Stellen Sie sicher , dass das betroffene Gebiet ist völlig durchnässt. Lassen Sie es so lange wie das Produktetikett empfiehlt sitzen.
  3. Wenn Sie keine Fleckentferner - oder wollen Sie sich auf Ihre Technik verdoppeln - reiben Seife oder flüssige Seife in den betroffenen Bereich tupfen. Sie sollten einen kleinen Schaum erhalten, wo kleine Blasen auf der Hose erscheinen.
  4. Spülen und wiederholen Sie die Seife schrubben, bis der Fleck Aufzüge.
  5. Wenn der Fleck nicht den ganzen Weg nicht entfernt, können Sie die Kleidung in der Waschmaschine waschen. So stellen Sie sicher, dass Sie kaltes Wasser anstelle von warmem oder heißem verwenden.
  6. Lassen Sie die Kleidung an der Luft trocknen. Die Wärme aus dem Trockner kann den Fleck fest eingestellt werden.

Nee! Sie sehen oder riechen nicht anders vorhanden. Das einzige Mal, wenn jemand könnte in der Lage sein, das Blut zu riechen ist, wenn Sie Ihre Pad oder Zeitraum Unterwäsche auf länger als empfohlen verlassen.

Denken Sie daran, duftende Slipeinlagen und andere Menstruationsprodukte können Ihre Vulva reizen. Sie sollten mit diesen vermeiden.

Wenn Sie sich über Geruch betroffen sind, sanft Ihre vaginalen Bereich reinigen mit warmem Wasser.

Sie können auf jeden Fall schwimmen und in anderen körperlichen Aktivitäten während der Periode teilnehmen. In der Tat kann Übung helfen, Krämpfe und Schmerzen zu reduzieren.

Wenn Sie auf Schwimmen planen, verwenden Sie einen Tampon oder Menstruationstasse ein Auslaufen zu verhindern, während Sie im Wasser sind.

Sie können ein Pad oder Zeitraum Unterwäsche benutzen, wenn Sie es vorziehen, für die meisten anderen Aktivitäten.

Obwohl Krämpfe einem Zweck dienen - sie helfen Ihrem Körper die Gebärmutterschleimhaut loslassen - sie unbequem sein kann.

Sie können in der Lage sein zu finden Erleichterung von :

  • wobei over-the-counter Arzneimittel, wie Ibuprofen (Advil) oder Naproxen-Natrium (Aleve) gemäß Spezifikationen Etiketten
  • Aufbringen ein Tuch bedeckte Heizkissen , Heizung wickeln oder andere Wärmepackung auf dem Bauch oder unteren Rückenbereich
  • in einem heißen Bad Einweichen

Wenn Ihre Krämpfe so schwerwiegend sind, dass Sie das Gefühl ekelerregend, sind nicht in der Lage, aus dem Bett zu bekommen, oder aus anderen Gründen nicht in den täglichen Aktivitäten teilnehmen, zu einem vertrauenswürdigen Erwachsenen reden.

Sie können Sie nehmen , einen Arzt zu sehen , Ihre Symptome zu diskutieren. In einigen Fällen kann es zu schweren Krämpfen ein Symptom einer anderen zugrundeliegenden Erkrankung, wie sein Endometriose .

Zusätzlich zu Krämpfen, können Sie erleben:

Sie können nicht diese Symptome auftreten, jedes Mal wenn Sie Ihre Periode haben. Sie können Ihren Körper in Abhängigkeit von hormonellen Schwankungen kommen und gehen.

Share on Pinterest

Ihre Zeit ist ein Teil Ihres Menstruationszyklus . Dies bedeutet , dass mit der Zeit, Ihre Zeit in der Regel auf einem vorhersagbaren Muster sein wird.

Der durchschnittliche Menstruationszyklus beträgt etwa 28 Tage. Manche Menschen haben eine, die 21 bis 45 Tage dauert. Das ist völlig normal, auch.

Es kann dauern 6 Jahre nach dem ersten Periode für die Menstruation in einem regelmäßigen Intervall auftreten. Das ist , weil Ihr Körper lernen muss , wie Sie Ihre Fortpflanzungshormone freizugeben und zu regulieren.

Obwohl es ein paar Jahre für Ihre Zeit in Anspruch nehmen, in einen vorhersagbaren Rhythmus zu regeln, finden Sie noch nützlich es Ihre Symptome zu verfolgen.

Dies ermöglicht es Ihnen, nach Mustern zu suchen und sein etwas vorbereitet, wenn Ihre Zeit gekommen ist.

Sie können auch diese Informationen benutzen, um Ihre Schule Krankenschwester oder einem anderen Arzt über schwere Krämpfe oder andere Anliegen zu sprechen.

Um dies zu tun, markieren Sie den Tag Ihrer Periode begann und den Tag auf Ihrem Telefon oder Papier-Kalender beendet.

Wenn Sie nicht möchten, dass andere wissen, was Sie Tracking, können Sie Symbole oder Codewörter verwenden, um Sie zu identifizieren, wenn Sie aufgehört haben und gestartet.

Als allgemeine Regel gilt, wird die nächste Periode wahrscheinlich drei bis vier Wochen nach dem letzten endete starten.

Sie können auch eine App für Ihr Telefon herunterladen. Einige Beispiele hierfür sind:

Fitbits auch eine Zeit - Tracking - Option.

Sie werden keine Zeit für den Rest Ihres Lebens haben, aber Sie werden es wahrscheinlich schon seit geraumer Zeit.

Die meisten Menschen werden eine Menstruation haben , bis sie durch gehen Menopause . Die Menopause tritt auf, wenn die Hormone, die Ihre erste Periode auszulösen erhöht beginnen zu verringern.

Die Menopause beginnt in der Regel im Alter zwischen 45 bis 55.

Stress und andere Rahmenbedingungen können auch dazu führen, dass Zeit zu stoppen.

Wenn Sie ungewöhnliche Symptome neben einer vermißten Periode beginnen zu erleben, zu einem Arzt oder einem anderen Arzt sprechen.

Wenn Sie wollen aufhören mit einer Periode, können Sie prüfen , zu Ihrem Arzt über hormonelle Empfängnisverhütung sprechen.

Bestimmte Formen können Sie Ihre Zeit überspringen , wenn Sie mögen - oder ganz zu stoppen.

Die kurze Antwort? Ja. Die Schwangerschaft ist jederzeit möglich Sperma kommt in Kontakt mit der Vagina.

Obwohl das Einsetzen der Menstruation als der Start des reproduktiven Jahre angesehen wird, ist es möglich, schwanger zu werden, bevor Sie eine Zeit gehabt haben.

Es kommt alles auf Ihre Hormone. In einigen Fällen kann beginnen Ihr Körper zu lösen Eisprung erregenden Hormone , lange bevor es den Beginn der Menstruation auslöst.

Und wenn Sie Menstruation zu tun beginnen, ist es möglich , schwanger zu werden , wenn Sie Sex während der Periode haben . Es kommt letztlich auf , wo Sie sind in Ihrem Menstruationszyklus.

Die Verwendung eines Kondoms oder andere Form der Geburtenkontrolle ist der beste Weg , eine Schwangerschaft zu verhindern.

Sprechen Sie mit einem vertrauenswürdigen Erwachsenen oder sich an Ihren Arzt, wenn:

  • Sie haben die Zeit von 15 Jahren nicht gestartet.
  • Sie haben seit etwa zwei Jahren die Periode haben, und es ist nicht regulär.
  • Sie treten Blutungen zwischen Perioden .
  • Sie erleben starke Schmerzen, die Sie von dem Abschließen tägliche Aktivitäten verhindert.
  • Ihre Blutung ist so schwer, dass Sie Ihre Pad ändern oder alle ein bis zwei Stunden Tampon.
  • Ihre Perioden länger als sieben Tage.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren rufen, erzählt der Person, die es die Planung ist, dass Sie Probleme mit Ihrer Periode.

Sie können fragen Sie Details aufzuschreiben über:

  • wenn Ihre letzte Periode begann
  • wenn Ihre letzte Periode beendet
  • wenn Sie zum ersten Mal bemerken Ihre unregelmäßigen Blutungen oder andere Symptome

Als Elternteil oder Vormund, kann es schwierig sein zu wissen, wie eine junge Person, die durch ihre erste Periode zu führen.

Wenn Sie nicht bereits haben, können Sie finden es hilfreich:

  • Beruhigen sie, dass eine Periode immer des Lebens ist ein normaler Teil.
  • Halten Sie sich an die Fakten. Sie wollen nicht Ihre individuelle Geschichte - gut oder schlecht - mit der Menstruation ihre Aussichten zu gestalten.
  • Erklären verschiedene Menstruationsproduktoptionen und wie sie verwendet werden.
  • Helfen Sie ihnen, über einen Zeitraum Kit erstellen, die ein Paar Unterwäsche umfasst, Fleckentücher, und Menstruations Produkte, die sie leicht in einem Rucksack oder Schließfach speichern kann.

Sie können auch alle Lektionen des Lebens teilen Sie im Laufe der Jahre gelernt haben. Zum Beispiel:

  • Welche Schmerzmittel funktionieren am besten für Krämpfe?
  • Haben Sie eine Go-to-Heilmittel Blähungen zu lindern?
  • Können Sie Backpulver oder andere Hauptzutaten auf Flecken verwenden?

Tags: Gesundheit,