Veröffentlicht am 8 July 2019

Ein Brief an Andere mit Adipositas Leben

Liebe Freunde,

Der Tag meiner Frau, Jess, der Geburt unsere dritte Tochter gab, Mackenzie, war der Tag, als ich mein Grund, sich um meine Gesundheit zu ernst gefunden. Im Nu sah ich meine Töchter den Gang verheiratet und zu Fuß nach unten bekommen - nur war ich nicht da. Weil ich weg war, tot. Zu der Zeit war ich 687 Pfund.

Ich hatte meine „warum.“ Ich finde benötigt, Gewicht zu verlieren und gesund zu sein für meine Töchter und Frau zu bekommen.

Ärzte würden sagen mir oft einfach weniger essen und mehr zu bewegen. Ich war weniger zu essen, und die richtigen Dinge zu essen, aber ich erleben keinen signifikanten Gewichtsverlust. Ich kämpfe auch ein 50-Pfund-Lymphödem Wachstum auf meinem rechten Beine. Ich habe mich zu fragen: „Wie kann ich Kalorien verbrennen, wenn meine Gelenke so schwer verletzt, dass ich kaum mehr als 15 bis 20 Sekunden zu einer Zeit stehen kann?“

Im Laufe von 10 Jahren hatte ich auf insgesamt 35 Trainer ausstreckte, nur jedes Mal abgewendet werden. Aber als Kenzie geboren wurde, trotz meiner Entmutigung, ich wusste, dass ich noch einmal versuchen. Ich kam nach Hause von der Erfüllung meiner kleine Tochter zum ersten Mal, und ich ein Fitness-Studio drei Meilen von meinem Hause genannt.

Ich war ehrlich. Ich sagte ihnen, ich habe nicht viel Geld haben, aber ich wirklich Hilfe brauchte, und dass ich um Gewicht zu verlieren begangen wurde. Die Rezeption in der Turnhalle wirklich auf mich gehört. Sie sagte: „Ich könnte nur den richtigen Trainer für Sie haben.“

Sie nahm meine Nummer, und kurze Zeit später, ein Fitness- und Ernährungstrainer namens Brandon Glore hat mich angerufen. Wir sprachen für eine halbe Stunde, und ich könnte sagen, dass er meinte, was er sagte. Wir verabredeten uns für ihn zu mir nach Hause zu kommen.

Innerhalb eines Jahres mit ihm zu arbeiten, ich verlor über 110 Pfund und 65 Ganzkörper-Zoll. Ich habe Online meinen Gewichtsverlust Reise zu dokumentieren ich öffentlich zur Rechenschaft zu ziehen. Ich habe getan, als Brandon mich angewiesen hat, zu tun, und ich habe sein Motto angenommen: „Kleine Veränderungen an großen Spitzen führen“

Ich fand auch zwei fürsorgliche Ärzte, die mir auch weiterhin die Art der medizinischen Versorgung schaffen, die die meisten Menschen mit ausgezeichneter Versicherung für selbstverständlich halten. Ich habe eine viel stärkere Person worden mental, emotional und körperlich. Ich bin gekommen, zu verstehen, dass meine Gesundheit Reise geht nicht nur um Gewicht zu verlieren, aber es ist auch über mich selbst auf der Innenseite zu verändern.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, und Sie sind übergewichtig oder mit Übergewicht leben, betrachten Sie dieses: Niemand will Gewicht mehr als eine Person mit Übergewicht verlieren. Sie haben diese bekommen. Aber Sie müssen, um loszulegen. Das ist der schwierigste Teil.

Erstens erkennen, warum Sie in dieser Situation sind. Halten Sie sich für Ihre Handlungen verantwortlich, aber lassen Sie sich nicht Ihre Fettleibigkeit definieren, wer Sie sind. Machen Sie Ihren ersten Sieg einen nicht maßstabsgetreue Sieg. Aufgeben zuckerhaltige Getränke, Süßigkeiten oder Fastfood für 21 Tage.

Beweisen Sie selbst sind Sie geistig bereit für diesen Gewichtsverlust und eine bessere Gesundheit Reise. Es klingt hart, aber dieser Schritt ist sehr wichtig.

siehe Zweitens einen Arzt aufsuchen. Sie können aufgrund eines medizinischen Problems teilweise übergewichtig sein - vielleicht eine, die Sie nicht kennen. Finden Sie einen Arzt, der aufrichtig möchte Ihnen helfen und wird eine körperliche durchführen, die Blutwerte enthält. Sagen Sie ihnen, Ihre Absichten zu trainieren und Gewicht zu verlieren.

Drittens, einen Trainer und Ernährungsexperten finden, die mit Ihnen zusammenarbeiten, ganz gleich Ihre aktuelle Situation. Finden Sie jemanden, der Ihnen nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, aber jemand, der Sie erreichen durch den Raum wie das Gehen ohne Hilfe, immer aus sozial oder Fahren eines Autos in einem gesunden und sicheren Art und Weise nicht-Skala Ziele helfen werden.

Schließlich erkennen, dass, wenn Sie mit Fettleibigkeit leben, wahrscheinlich, dass Sie das nicht allein tun können - und das ist in Ordnung. Sie werden Unterstützung brauchen! Sie müssen Leute da sein, wenn Sie sie benötigen und Sie mit bedingungsloser Liebe und Akzeptanz zu schaffen.

Ich gab fast so viele Male. Ich erkannte ich niemanden hatte mich auf diesem schwierigen Weg zu helfen. Also entschied ich mich, dass ich die Person zu sein, hatte ich brauchte, wenn ich an meinem dunkelsten war, die meisten geschlagenen Momente mit Fettleibigkeit. Niemand sollte durch diese allein zu gehen.

Unterstützung und Akzeptanz sind die ersten Schritte in Richtung auf eine gesunde Lebensweise und die Menschen beginnen, sobald sie hören fühlen, um zu heilen. Ich möchte Sie wissen, dass Sie gehört wir Sie und es gibt Hilfe. Sie sind nicht schwach, weil Sie um Hilfe bitten. Sie sind eigentlich ganz tapfer, es zu tun!

Du kannst das. Einfach loslegen.

Mit freundlichen Grüßen,

Sean


Nach Substanzabhängigkeit zu überwinden und als Kind sexuell missbraucht, ersetzt Sean Drogensucht mit Fast - Food - Sucht. Dieser Lebensstil führte zu dramatischen Gewichtszunahme und in der Folge eine schwere Lymphödem Masse auf Seans rechten Bein. Sean fand seinen Trainer, Brandon Glore mit seinem Gewichtsverlust Reise Öffentlichkeit ging, und wurde zu einem Internet - und Medien Sensation. Fest entschlossen zu befürworten und die Menschen helfen , mit Fettleibigkeit , Gewicht zu verlieren, gründete Sean Die Adipositas - Revolution . Sean kann auch gefunden werden Facebook , Instagram , Twitter und LinkedIn .