Veröffentlicht am 23 May 2018

Developmental Expressive Sprachstörung (DELD)

Wenn Ihr Kind eine Entwicklungs expressive Sprachstörung (DELD) hat, vielleicht haben sie Schwierigkeiten erinnern, Vokabeln oder mit komplexen Sätzen. Zum Beispiel kann ein 5-jährige mit DELD könnte kurz gesagt, Drei-Wort-Sätze sprechen. Wenn eine Frage gestellt, könnten sie nicht in der Lage sein, die richtigen Worte zu finden, um Sie zu antworten, wenn sie DELD haben.

DELD ist in der Regel auf die Expression beschränkt und hat keine Auswirkungen auf Ihr Kind die Fähigkeit zu lesen, hören oder Geräusche zu erzeugen, es sei denn, Ihr Kind auch andere Lernschwierigkeiten hat.

Die Ursache für DELD ist wenig bekannt. Es ist in der Regel nicht zu Ihrem Kind der Ebene der Intelligenz zusammen. Normalerweise gibt es keine spezifische Ursache. Der Zustand kann genetisch bedingt sein oder in Ihrer Familie läuft. In sehr seltenen Fällen kann es durch eine Hirnverletzung oder verursacht wird Unterernährung . Andere Fragen, wie Autismus und Hörstörungen , begleiten einige Sprachstörungen. Diese Probleme können Ihrem Kind die Symptome verschlimmern. Wenn Ihr Kind das zentrale Nervensystem beschädigt ist, kann sie eher eine Sprachstörung entwickeln genannt Aphasie .

Die Störung kann allein oder mit anderen Sprache Mängel auftreten. Die Symptome sind in der Regel zu Vokabular Probleme und fehlerhafte Wortspeicher begrenzt. Zum Beispiel kann nicht in der Lage sein, Ihr Kind Worte erinnern sie gerade gelernt hat. Ihr Kind Vokabular unterdurchschnittlich sein kann im Vergleich mit anderen Kindern in der gleichen Altersgruppe. Ihr Kind kann nicht in der Lage sein, einen langen Satz zu bilden und könnten Worte weglassen oder sie in der falschen Reihenfolge verwenden. Sie könnten auch Zeiten verwirren. Zum Beispiel könnten sie sagen: „Ich springe“ statt „Ich sprang.“

Kinder mit DELD häufig verwenden Füllstoff klingt wie „uh“ und „um“, weil sie nicht denken, wie sie sich am besten zum Ausdruck bringen. Sie wiederholen häufig auch Sätze und Fragen. Ihr Kind könnte Teil Ihrer Frage zurück zu Ihnen wiederholen, während darüber nachzudenken, wie zu beantworten.

Rezeptiv-expressive Sprachstörung

Wenn Ihr Kind die oben genannten Symptome zeigt und hat auch eine harte Zeit zu verstehen, was Sie sagen, könnten sie haben rezeptiv-expressive Sprachstörung (RELD). In diesem Fall könnte Ihr Kind auch kämpfen Informationen zu verstehen, organisieren Gedanken und folgen Sie den Anweisungen.

Einige Kinder Sprachkenntnisse verzögert wird aber im Laufe der Zeit aufholen. Im Fall von DELD jedoch könnte Ihr Kind einige Sprachkenntnisse entwickeln, andere aber nicht. gemeinsame Sprache Meilensteine ​​bei Kindern zu verstehen, kann man auch nicht helfen zu entscheiden, der Arzt Ihres Kindes zu besuchen.

Der Arzt Ihres Kindes kann empfehlen, dass Ihr Kind eine Logopädin sieht, ein Psychologe oder ein Kind Entwicklung Spezialist. Sie werden in der Regel für eine Krankengeschichte fragen, um zu bestimmen, ob andere Menschen in Ihrer Familie eine Sprachstörung oder Sprachprobleme haben.

Wenn zu sehen, die Sprachentwicklung einen Arzt über Ihr Kind
15 Monate alt Ihr Kind sagt, keine Worte.
2 Jahre alt Ihr Kind Vokabular ist auf weniger als 25 Wörter begrenzt.
3 Jahre alt Ihr Kind spricht noch in Zwei-Wort-Sätze.
4 Jahre alt Ihr Kind oft wiederholt Ihre Fragen oder spricht nicht in ganzen Sätzen.

Ein Logopäde ist ein häufig empfohlene Fachmann. Sie spezialisieren sich auf die Behandlung und Bewertung von Menschen, die Schwierigkeiten haben mit der Sprache auszudrücken. Bei einem Besuch bei einem Spezialisten, wird Ihr Kind einen Standardtest für die expressive Sprachstörung zu unterziehen. Ihr Kind muss auch einen Hört die Möglichkeit auszuschließen, dass Hörschäden das Sprachproblem verursacht. Sie können auch für andere Lernstörungen getestet werden.

Die Behandlungsmöglichkeiten für DELD umfassen Sprachtherapie und Beratung.

Sprachtherapie

Kinder müssen in der Lage folgendes zu tun Sprachkenntnisse zu entwickeln:

  • Informationen erhalten
  • verständliche Informationen
  • Information zurückhalten

Sprachtherapie konzentriert sich auf die Prüfung und diese Fähigkeiten zu stärken und helfen, Ihr Kind ihren Wortschatz zu erhöhen. Eine Logopädin kann Wortrepetitionsrate, Bilder, zugeschnitten Lesematerialien und andere Tools verwenden, um Ihr Kindes der Kommunikationsfähigkeiten zu helfen, zu fördern.

Beratung

Kinder, die Schwierigkeiten haben, sich auszudrücken frustriert fühlen und sozial isoliert. Ihr Kind könnte in Kämpfe bekommen, weil sie nicht die richtigen Worte während eines Arguments finden. Beratung kann Ihr Kind, wie zu bewältigen unterrichten, wenn sie durch ihre Verständigungsschwierigkeiten frustriert.

Die Aussichten für Kinder mit DELD ist am besten, wenn die Erkrankung nicht mit einem anderen Zustand, wie einer Schwerhörigkeit, Hirnverletzungen oder Lernbehinderung kombiniert wird. Durch die Sprache Therapie können die Kinder mit DELD in der Regel lernen, wie man sich voll und ganz zum Ausdruck bringen. Beratung kann helfen, Ihr Kind auch sozial anzupassen und ein geringes Selbstwertgefühl zu vermeiden. Suche nach der Behandlung ist eine frühzeitige wichtig für die psychologischen Herausforderungen zu minimieren, dass Ihr Kind als Folge der Erkrankung auftreten können.

F:

Mein erstes Kind hatte Schwierigkeiten mit uns in Verbindung steht und begann, als die meisten in einem späteren Alter zu sprechen. Ich mache mir Sorgen, dass das gleiche mit meinem zweiten Kind passieren wird, die zur Zeit 15 Monate alt ist. Gibt es etwas, was ich tun kann, sie verhindern, dass die gleiche Sprache Herausforderungen wie ihr älterer Bruder zu haben?

Anonym

EIN:

Es ist völlig verständlich, dass Sie über Ihre Tochter verbal Entwicklung betroffen zu sein. Ohne Ihr erstes Kind der Diagnose zu kennen, kann ich nicht vorhersagen, was die Chancen einer ähnlichen Verzögerung sind für Ihre Tochter. Für die meisten DELD Bedingungen ist die Ursache nicht vollständig bekannt, obwohl Genetik gedacht werden, eine Rolle zu spielen. Wenn Sie das Gefühl, dass sie auch hinter auf verbale oder soziale Meilensteine ​​fallen, würde ich empfehlen, dass Sie diese Bedenken zu ihrem Kinderarzt an dem 15-monatigen (bzw. 18-monatigen) Checkup Stimme, so dass ihr Arzt eine gründliche Bewertung tun.

Steve Kim, MD repräsentieren Antworten die Meinungen unserer medizinischen Experten. Alle Inhalte ist ausschließlich Informationszwecken und sollte nicht als medizinische Beratung in Betracht gezogen werden.