Veröffentlicht am 3 August 2018

So führt CPR: Hands-Nur und Mund-zu-Mund

Kardiopulmonalen Reanimation (CPR) ist eine lebensrettende Technik. Ziel ist es, Blut und Sauerstoff zu halten durch den Körper fließt, wenn eine Person, die Herz und Atmung aufgehört haben.

CPR kann von jeder geschulten Person durchgeführt werden. Es geht um externe Herzdruckmassage und Beatmung.

CPR durchgeführt innerhalb der ersten 6 Minuten des Herzens Anhalt jemanden am Leben, bis ärztliche Hilfe eintrifft halten kann.

Obwohl Techniken Notbeatmung wurden verwendet , um Ertrinken Opfer wiederzubeleben bereits im 18. ten Jahrhundert war es nicht bis 1960 , dass externe Herzmassage bewiesen wurde eine effektive Wiederbelebung Technik. Die American Heart Association (AHA) , entwickelte dann ein formales CPR - Programm.

Zwar gibt es keinen Ersatz für die formale CPR-Training ist von zertifizierten Lehrern unterrichtet, empfahl der AHA vor kurzem, dass Menschen, die nicht CPR-Training „hands-only“ CPR initiieren erhalten haben. Diese Methode entfernt die Beatmung und ist einfach durchzuführen, bewährtes Leben zu retten, und besser als zu warten, bis trainiert Hilfe eintrifft.

Menschen ohne CPR-Training kann durch die folgenden Schritte ausführen Hände CPR nur durchführen.

1. Umfrage der Szene

Stellen Sie sicher, es ist sicher für Sie die Person, die Hilfe brauchen zu erreichen.

2. Überprüfen Sie die Person für Ansprechbarkeit

Schütteln ihre Schulter und fragt laut: „Bist du OK?“ Für ein Kind, tippen Sie auf die Unterseite des Fußes und prüfen Sie für eine Reaktion.

3. Wenn die Person nicht ansprechbar ist, suchen Sie sofort Hilfe

Rufen Sie 911 oder örtliche Notfalldienste, wenn die Person nicht ansprechbar ist. Sie können auch jemand anderes zu nennen fragen. Wenn Sie alleine und glauben sind, ist die Person ein Opfer des Ertrinkens, oder wenn der nicht mehr reagiert Person ein Kind ab dem Alter von 1 bis 8 ist, beginnt CPR erster, führen Sie es für zwei Minuten, dann Notdienste anrufen.

4. Überprüfen Sie das Herz mit einem automatisierten externen Defibrillator (AED)

Share on Pinterest

Wenn ein AED leicht verfügbar ist, verwenden Sie es der Person zu überprüfen Herzrhythmus . Die Maschine kann weisen Sie auch vor Beginn der Brustkompressionen einen elektrischen Schlag zu ihrem Herzen zu liefern.

Wenn die Person ein Kind ab dem Alter von 1 bis 8 ist, führt CPR ersten zwei Minuten vor ihrem Herz mit einem AED zu überprüfen. Verwenden Sie das pädiatrischen Pads des Geräts, wenn sie verfügbar sind.

Die Verwendung eines AED bei Säuglingen unter 1 Jahr alt ist nicht schlüssig oder dringend empfohlen.

Wenn ein AED nicht sofort verfügbar ist, keine Zeit für das Gerät suchen verschwenden. Starten Sie den Herzdruck sofort.

5. Suchen Handposition

Share on Pinterest

Wenn die Person ein Erwachsener ist, legen Sie die Ferse eines Ihrer Hände in der Mitte ihrer Brust, zwischen den Brustwarzen. Legen Sie die andere Hand auf dem ersten. Interlock Ihre Finger so dass sie erstellt und die Ferse Ihrer Hand bleibt auf der Brust.

Für Kinder ab dem Alter von 1 bis 8, benutzen Sie einfach eine Ihrer Hände in der Mitte ihrer Brust.

Für Kleinkinder, zwei Finger in den Mittelpunkt ihrer Brust, leicht unterhalb der Brustwarze Linie.

6. Beginnen Kompressionen

Um Kompressionen auf einen Erwachsenen, verwenden Sie den Oberkörper schieben gerade nach unten auf der Brust mindestens 2 Zoll zu beginnen. Führen Sie diese mit einer Geschwindigkeit von 100 bis 120 Kompressionen pro Minute. Lassen Sie ihre Brust zwischen Kompressionen zurückzuweichen.

Für Kinder im Alter von 1 bis 8, drückt gerade nach unten auf ihrer Brust etwa 2 Zoll mit einer Geschwindigkeit von 100 bis 120 Kompressionen pro Minute. Lassen Sie ihre Brust zwischen Kompressionen zurückzuweichen.

Für ein Kind, drücken Sie gerade nach unten auf der Brust 1 ½ Zoll mit einer Geschwindigkeit von 100 bis 120 Kompressionen pro Minute. Wieder einmal läßt den Brustkorb zwischen Kompressionen.

7. Fahren Sie fort Kompressionen

Wiederholen Sie den Kompressionszyklus, bis die Person beginnt zu atmen oder medizinische Hilfe eintrifft. Wenn die Person zu atmen beginnt, haben sie auf ihrer Seite ruhig liegen, bis medizinische Hilfe auf der Szene ist.

Wenn der AHA in seiner CPR - Richtlinien überarbeitet 2010 kündigte es , dass Thoraxkompressionen erste die Person , die Atemwege durchgeführt werden sollte vor dem Öffnen. Das alte Modell war ABC (Atemwege, Atmung, Kompressionen). Dies wurde durch CAB ersetzt (Kompressionen, Atemwege, Atmung).

In den ersten paar Minuten von Herzstillstand , gibt es immer noch Sauerstoff in der Person , der Lunge und Blutkreislauf. Ab Brustkompressionen zuerst auf jemandem, der normalerweise nicht mehr reagiert oder nicht atmet kann diesen kritischen Sauerstoff an dem helfen senden Gehirn ohne Verzögerung und Herz.

Wenn Sie in CPR und kommen über jemand trainiert sind, die nicht mehr reagiert oder Schwierigkeiten beim Atmen ist, führen Sie die Schritte für die Hände CPR nur für 30 Brustkompressionen.

Dann führen Sie die folgenden Aktionen:

1. Öffnen Sie die Atemwege

Share on Pinterest

Legen Sie die Handfläche der Hand auf die Stirn der Person und kippen ihren Kopf zurück. Heben Sie vorsichtig das Kinn nach vorn mit der anderen Hand.

Für Säuglinge und Kinder ab dem Alter von 1 bis 8, kippen einen Kopf allein wird oft ihre Atemwege öffnen.

Geben 2. Beatmungen

Share on Pinterest

Beatmungen sind für jeden geeignet Alter von 1 und älter. Mit der Atemwege offen, kneifen die Nase geschlossen, und decken den Mund der Person mit einer Maske CPR Gesicht, um eine Abdichtung zu machen. Für Säuglinge, deckt sowohl Mund und Nase mit der Maske. Wenn eine Maske nicht verfügbar ist, decken den Mund einer Person mit Ihnen.

Geben Sie zwei Beatmungen, eine Dauer von jeweils etwa 1 Sekunde.

Achten Sie auf ihre Brust mit jedem Atemzug steigen. Wenn es nicht der Fall ist, neu zu positionieren wieder die Gesichtsmaske und versuchen.

3. Alternative Beatmung mit Herzdruckmassage

Weiter 30 Kompressionen mit zwei Beatmungen abwechselnd, bis die Person ankommt, zu atmen oder bis medizinische Hilfe beginnt.

Wenn die Person zu atmen beginnt, hat ihn oder sie liegen auf ihrer Seite ruhig, bis medizinische Hilfe auf der Szene ist.

Viele humanitäre und gemeinnützige Organisationen bieten CPR und AED - Training. Das amerikanische Rote Kreuz bietet Kurse in CPR und kombiniert CPR / AED - Techniken, wie das tut AHA .

Der AED kann erkennen Anomalien in einer Person Herzrhythmus und bei Bedarf liefern einen elektrischen Schlag auf die Brust normalen Rhythmus des Herzens wiederherzustellen. Dies wird als Defibrillation bekannt.

Sudden ist Herzstillstand oft durch einen schnellen und unregelmäßigen Herzrhythmus verursacht , die im Herzen der unteren Kammern oder Ventrikel beginnt. Dies ist ein Kammerflimmern . Ein AED kann helfen , das Herz des normalen Rhythmus wiederherzustellen und sogar helfen , eine Person wieder zu beleben , dessen Herz funktioniert nicht mehr. Erfahren Sie mehr darüber , wie das Herz funktioniert.

Mit Training, ist ein AED einfach zu bedienen. Wenn sie richtig in Verbindung mit CPR verwendet wird, erhöht sich das Gerät stark ein Chancen einer Person für das Überleben.