Veröffentlicht am 15 March 2017

Epley Manöver: Lagen, Tipps und Outlook

Das Epley Manöver ist eine Übung , die Sie zu Hause tun können Schwindel verursacht durch zu lindern benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPPV).

BPPV wird durch ein Problem mit dem Innenohr verursacht. Calcium Kristalle genannt canaliths können in den Bogengängen enden. Wenn diese Kristalle sich lösen und sich bewegen, können sie das Gefühl hervorrufen, dass die Welt sich dreht oder bewegt, die auch als Schwindel bekannt. Das Epley Manöver jedoch können diese Kristalle lösen und sie von den Bogengängen entfernen.

Das Epley Manöver ist oft wirksam für viele Patienten mit BPPV, vor allem in Fällen, in denen bestimmte Kopfbewegungen Schwindel auslösen scheinen. Viele Leute sagen, ihre Symptome sind erleichtert, sofort nach dem Manöver, obwohl einige leichte Symptome für ein paar Wochen haben kann. Das Manöver ist im Allgemeinen sicher für die meisten Menschen zu verwenden.

Um das Epley Manöver selbst durchführen, gehen Sie folgendermaßen vor. Diese Richtungen sind für ein Problem auf der linken Seite geschrieben. Wenn Sie ein Problem mit der rechten Seite, folgen Sie den gleichen Schritten, aber den Kopf in der entgegengesetzten Richtung drehen.

Schritt 1: Starten Sie auf einem Bett sitzend, mit den Beinen flach auf dem Bett vor Ihnen. Drehen Sie den Kopf um 45 Grad nach links.

Schritt 2: Legen Sie sich, halten Sie den Kopf nach links gedreht. 30 Sekunden warten.

Schritt 3: Drehen Sie den Kopf nach rechts 90 Grad, bis es 45 Grad auf der rechten Seite nach wird . 30 Sekunden warten.

Schritt 4: Roll over auf der rechten Seite vor dem oben sitzen.

Es ist normalerweise eine gute Idee, Ihren Arzt zu haben, Ihnen zeigt, wie das Epley Manöver zum ersten Mal auszuführen. Sie können sicherstellen, dass Sie es richtig tun.

Viele Menschen werden ihre Symptome haben klar fast sofort, aber manche Leute müssen das Manöver wiederholen. Einige Leute werden das Manöver dreimal verwenden, bevor sie abends schlafen gehen. Auf diese Weise, wenn Sie Schwindel oder Schwindel nach der Übung zu bekommen, können Sie schlafen und ausruhen, während sie sich befindet.

Das Epley Manöver ist erwiesen, nur wirksam für Menschen mit BPPV sein. Es wird nicht für andere Formen von Schwindel wirksam sein.

Während das Epley Manöver für die meisten Menschen sicher ist, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie:

  • Nacken- oder Rücken Krankheit oder Verletzungen
  • Gefäßerkrankungen
  • Netzhautablösung

Wenn Sie immer noch schwindlig nach Hause Epley Manövern sind, einen Termin mit Ihrem Arzt machen. Sie können sicherstellen, dass Sie das Manöver korrekt tun oder andere Behandlungen diskutieren.

Diese können canalith Neupositionierung Manöver umfassen, die eine Reihe von spezifischen Kopf- und Körperbewegungen. Diese Bewegungen sind für das Calcium-Kristalle aus dem Bogengang zu einem anderen Teil des Innenohrs zu entfernen. Dort kann der Körper sie absorbieren.

Ihr Arzt kann auch Übelkeit oder Kinetose Medikamente empfehlen.

Da das Epley Manöver nur Schwindel von BPPV behandelt, kann Ihr Arzt auch sicher nichts machen überprüfen, sonst Ihren Schwindel verursacht, wie Anämie , Migräne oder Ohr - Infektionen .