Veröffentlicht am 6 March 2019

Sanfte Übungen zur Verdauung Hilfe: Yoga, Tai Chi und mehr

Regelmäßige Bewegung kann Essen bewegen sich durch Ihr Verdauungssystem helfen, niedrigere Entzündung und verbessern Ihre allgemeine Gesundheit. Aber die richtige Aktivität zu finden, die Verdauung zu unterstützen kann schwierig sein, besonders wenn Sie eine gastrointestinale (GI) Störung haben.

Hier sind fünf Arten von sanfter Bewegung, die die Verdauung unterstützen kann und in der Regel helfen Sie sich besser fühlen.

Für viele Menschen, Yoga ist eine spirituelle Praxis. Auch die Posen, Atmung und Meditation alle helfen, Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden zu verbessern.

In einer 2016 Studie Menschen mit inaktiven oder mild Morbus Crohn beteiligt, Forscher fanden heraus , dass moderate Bewegung mit Yoga verbessert die Lebensqualität und Stress ohne negative Auswirkungen.

Die meisten Yoga-Posen sind im Allgemeinen sicher. Aber wenn Sie nicht wissen, wie sie richtig zu tun, können Sie sich verletzen. Sie können durch das Lernen ein paar Posen jeden Tag beginnen. Wenn Sie nicht wissen, wo man anfangen soll, gibt es viele Anwendungen und Videos Anfänger bis Fortgeschrittene ausgerichtet.

Wenn Sie mehr von einer Gruppe Aktivität Person sind, melden Sie sich für eine Klasse. Dies wird auch dafür sorgen, dass Sie Posen richtig Leistung erbringt. Klassen können 60 bis 90 Minuten dauern und mehrmals in der Woche treffen. Hier sind einige Ressourcen, um Ihnen den Einstieg:

  • Täglich Yoga - Workout & Fitness. Diese mobile App bietet Yoga - Kurse geführt mit Schritt- für -Schritt - Anleitung. Sie können auch Fragen der Lehrer fragen, sowie Notizen vergleichen und erhalten Anregungen von anderen Studenten.
  • Finden Sie eine registrierte Yoga - Lehrer. Dies ist eine durchsuchbare Datenbank von der Yoga Alliance.
  • Finden sie eine Yoga - Lehrer. Dies ist eine durchsuchbare Datenbank von der IDEA Health and Fitness Association.

Tai Chi ist eine alte Praxis eine Reihe von Slow-Motion-Bewegungen und konzentriert tiefe Atmung beteiligt ist. Es ist ein Low-Impact-Weg und Bewegung zu strecken.

Während für weitere Studien es Raum, Forschung legt nahe, dass Tai Chi, die Lebensqualität bei gesunden Menschen sowie Menschen mit chronischen Krankheiten verbessern kann.

Um den vollen Nutzen von Tai Chi zu erhalten, müssen Sie es richtig machen. Sie können aus einem Video lernen, aber es könnte mehr Spaß machen, um eine Klasse zu kommen von einem erfahrenen Instruktor geführt. Mehr erfahren:

  • Finden Sie einen Tai Chi Lehrer. Dies ist eine weitere durchsuchbare Datenbank von der IDEA Health and Fitness Association.
  • Tai Chi 5 Minuten pro Tag. Diese Video - Serie ist für Anfänger konzipiert und bietet die grundlegenden Bewegungen , die Sie in nur wenigen Minuten zu tun.
  • Tai Chi und Qi Gong für Gesundheit und Wohlbefinden. DieseVideo vom National Center for Health und Integrative führt Sie von der Einführung in etwa 15 Minuten abkühlen lassen.

Tiefes Atmen ist ein wesentlicher Bestandteil des Yoga und Tai Chi, aber es kann auch allein als Übung stehen. Stress kann das Immunsystem beeinflussen, Sie anfälliger für gesundheitliche Probleme zu verlassen. Langsame, tiefe Atmung füllt die Lungen mit Sauerstoff und helfen, Stress zu lindern.

Diese einfache Atemübung ist ein guter Ausgangspunkt:

  1. Suchen Sie einen ruhigen, bequemen Platz zum Sitzen oder liegen.
  2. Nehmen Sie in einem langen, tiefen Atemzug durch die Nase. Konzentrieren Sie sich auf das Gefühl der Brust und Bauch erweitern wie Sie Ihre Lungen mit Luft zu füllen.
  3. Atmen Sie langsam durch den Mund oder die Nase. Tun Sie dies für 10 bis 20 Minuten täglich.

Sobald Sie in der Gewohnheit, versuchen einige andere Atemtechniken, wie zum Beispiel:

  • Atmen Sie + Einfachen Atem Trainer. Diese mobile App beinhaltet geführte Sitzungen , die von einer Minute bis zu einer Stunde dauern.
  • Relaxation Response. In diesem 17-minütigen geführten Meditation Video vom Mount Sinai Health System, schließen Sie einfach die Augen und folgen.
  • Universal - Atmung - Pranayama. Diese mobile App hilft Ihnen , Atemtechniken üben und umfasst kundenspezifische Kurse für Anfänger bis Fortgeschrittene.

Wenn es um die entzündliche Darmerkrankung (IBD) kommt, können moderate Bewegung einige Symptome von IBD erleichtern. Es wird auch empfohlen, Komplikationen und die allgemeine Lebensqualität zu verbessern. Anstrengende Übung könnte eine entzündliche Reaktion verstärken, so dass eine gute Wahl getroffen zu Fuß.

Wenn Sie eine Weile nicht ausgeübt haben, können Sie mit einem kurzen Spaziergang um den Block einmal täglich beginnen und von dort aus bauen. Hier sind ein paar Tipps, um das Beste aus Ihrem Weg zu bekommen:

  • Achten Sie auf Ihre Körperhaltung. Halten Sie den Rücken gerade, aber nicht steif.
  • Lassen Sie Ihre Arme frei schwingen.
  • Schritt von der Ferse bis zu den Zehen.
  • Wählen Sie Schuhe mit guter Unterstützung des Fußgewölbes und dick, flexible Sohlen.
  • Legen Sie einen Zeitplan und planen Sie Ihre Route.
  • Wenn es schwer ist, motiviert zu halten, lädt jemand mit Ihnen zu gehen.
  • Wenn Gehen Sie nicht im Freien nicht funktioniert, versuchen Sie, ein Laufband zu Hause oder im Fitness-Studio.
  • Wenn Sie einen Tag verpassen, Sie betonen, nicht darüber hinaus. Starten Sie einfach morgen wieder.

Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Fortschritte und die Dinge interessant zu verfolgen. Zum Beispiel:

  • Activity Tracker Pedometer. Diese mobile App können Sie Ihre Schritte und Entfernung verfolgen , wenn Sie Ihr Telefon herum tragen.
  • Frühling Lauf Musik. Diese mobile App können Sie Ihre Wanderplaylist personalisieren motiviert zu halten.
  • Gehen Sie Workouts & Meal Planner. Diese mobile App bietet Training zu Fuß auf Ihrer Fitness basiert, sowie viele Tipps und motivierende Hinweise.

Wir können alle profitieren von einer stärkeren Bauch- und Rückenmuskulatur. Situps, Rumpfbeugen und Planken sind Beispiele für Kern-Übungen. Es ist wirklich wichtig Kern Übungen richtig auszuführen Verletzungen an Rücken zu vermeiden. Ein persönlicher Trainer können Sie in der richtigen Richtung helfen zeigen. Oder Sie können von Videos und Apps lernen, wie:

  • 12-minütige Core Training sitzt. Dieses Video bietet Schritt- für -Schritt - Anleitungen für Übungen sitzen Ihre Rumpfmuskulatur zu verbessern.
  • Täglich Ab Workout- Abs Fitness. Diese mobile App hilft in 5 bis 10 Minuten pro Tag , um Ihren abs zu arbeiten. Es enthält Videos , die Sie zeigen , wie die Übungen richtig auszuführen.
  • Fitness Buddy: Gymnastik - Training Log. Diese mobile App beinhaltet Trainingspläne nach Kategorie, wie Kern - Übungen.

Bewegung ist gut für Ihre Gesundheit. Aber wenn Sie ein GI-Störung, Verletzungen haben oder chronischen Erkrankung, mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie ein neues Trainingsprogramm beginnen. Sie können Ihnen helfen, Ihre Grenzen erfahren und bieten weitere Einblicke in die Vorteile der Übung mit dem Zustand.

Sobald Sie eine Routine-Übung festgestellt haben, die für Sie arbeitet, bleiben Sie dabei. Sie müssen in vollem Umfang, um Ihre Gesundheit zu begehen und das Wohlbefinden, die Vorteile der Übung zu ernten.