Veröffentlicht am 30 August 2018

11 Diabetes freundlich Snacks: Käse, Popcorn und mehr

Zählen die Anzahl der Kohlenhydrate in den Snacks und die Auswahl von Lebensmitteln den glykämischen Index verwendet, sind beide großen Möglichkeiten, um Smart Naschen Entscheidungen zu treffen.

Die American Diabetes Association (ADA) empfiehlt , dass ein Diabetes-freundlichen Snack 10-25 Gramm Kohlenhydrate enthalten sollte.

Hier sind ein paar gesunden Snack-Ideen, die groß sind on-the-go und kann helfen, Ihr Blutzuckerspiegel einfach machen zu verwalten.

Laden gekauften Trail-Mix kann langweilig, fad und nicht so gesund - nicht teuer zu erwähnen. Sparen Sie Geld (und Ihren Gaumen), indem Sie Ihre eigenen zu machen!

Zutaten:

  • 1 Tasse geröstete Erdnüsse
  • 1 Tasse roh oder geröstete Mandeln
  • 1 Tasse Kürbiskerne
  • 2 Unzen. dunkle Schokolade-Chips
  • 12 Tasse Rosinen oder Johannisbeeren

Dies wird jeweils bei 14 Tasse 16 Portionen machen.

Einige andere gute Wahl für DIY Trail-Mix sind Sonnenblumenkerne, Haselnüsse und Walnüsse.

Allergie Warnung: Enthält Nüsse

Genießen 13 Tasse hummus mit 1 Tasse eines bunten Trio von rohen Karotten, Paprika und Broccoli. Für extra Geschmack, ein paar grünen Oliven in der Mischung werfen!

Das Protein und Fett aus dem Hummus halten Sie Gefühl voll, und die Faser aus dem nicht-stärkehaltigen Gemüse wird Ihren Blutzuckerspiegel halten von Spicken.

Obst und Käse ist ein Spiel in den Himmel. Paar Äpfel, Orangen, Trauben oder Blaubeeren mit 1 Unze Cheddar, Colby-Buchse oder ein Teil Mozzarellakäse String für einen köstlich und bequem Snack. Wählen Sie Käse, der weniger Fett sind zu helfen, schlechte Cholesterinwerte zu verwalten.

Licht Popcorn ist eine große Snack-Option. Eine Portionsgröße ist in der Regel etwa 3 Tassen, und Sie können entweder es zu Hause machen oder kaufen Sie es-knallte vorbestellt.

Achten Sie darauf, die Nährwerte für ungesunde Transfettsäuren zu überprüfen (gelistet als hydrierte Fette auf der Zutatenliste) und zugesetztem Zucker. Werfen Sie unpopped Kern in einer Tasche und Mikrowelle sie diesen Snack bis zum letzten Kernel genießen!

Wählen Sie ein Stück Auswuchs Vollkornbrot oder ein paar Vollkorn-Cracker und oben mit etwas Nussbutter für eine Füllung Snack.

Griechischer Joghurt ist in der Popularität in den letzten Jahren gestiegen und das aus gutem Grund! Neben hohem Proteingehalt zu sein, es ist auch eine große Quelle von Kalzium.

Griechischer Joghurt kommt jetzt in allen möglichen Geschmacksrichtungen, und viele fettfreie Joghurts, wie Fage, enthalten weniger als 20 Gramm Kohlenhydrate pro Tasse! Die einzige Ausnahme ist der Honiggeschmack, die 30 Gramm Kohlenhydrate enthält. Noch besser wäre es, ungesüßt griechische Joghurt wählen und Ihre eigenen ganzen Früchte, wie Beeren, für einen gesunden und höheren Faser Snack hinzuzufügen.

Chips sind nicht mehr für frittierte Kartoffel slang. Zu Hause können Sie alle Arten von Gemüse backen die Natrium-, Transfettsäuren, und Konservierungsstoffe Sie in einem Laden gekauften Tüte Kartoffelchips finden zu vermeiden.

Versuchen Sie knusprige kale Chips zu Hause. Werfen Sie einige Grünkohlblätter in ein wenig Olivenöl, Salz und Pfeffer, und legen sie auf ein Backblech. Erhitzen, bis sie knusprig sind und Sie haben einen leckeren Snack in weniger als einer halben Stunde.

Sie können auch einen niedrigen Natrium Chip Alternativen im Laden finden. Ziel ist es für etwas, das pro Portion nicht mehr als 140 Milligramm Natrium hat.

Avocados fallen in die Kategorie der „guten“ Fette. Sie sind höher in Kalorien, so dass Sie werden nicht wollen, sie essen zu oft, aber die einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren in ihnen können Ihren Cholesterinspiegel senken.

Sie können sie schlicht essen, sie in eine Guacamole zerdrücken oder sie auf einigem Vollkorn Toast für einen befriedigenden Snack verbreiten.

Wenn eine Erdnussbutter Verbreitung auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie einen natürlichen ergreifen, die ohne Zusatz von Zucker, Fette hat, Salz oder Konservierungsstoffe. Schneiden Sie einen Apfel und tauchen Sie die Scheiben in einem Esslöffel Erdnussbutter für eine gesunde und Füllung behandeln.

Wenn Sie nicht der größte Fan von Gemüse sind, warum nicht versuchen, sie in flüssiger Form? Schnappen Sie sich Ihre Mixer und fügen Sie in einigen Spinatblättern und Gurken, gekrönt mit gefrorenen Mangowürfeln aus einem wenig Süße hinzuzufügen.

Wählen Sie Ihre Lieblings-Obst und Gemüse und testen verschiedene Kombinationen. Das Endergebnis? Ein köstliches Getränk, das mit ernährungsphysiologischen Vorteile geladen wird.

Leider sind wir reden hier nicht über die regulär Pommes frites, die in Salz in ungesundem Öl und bedeckt gekocht werden. Aber man kann immer noch ein ähnliches Verlangen mit süßen Kartoffeln Pommes befriedigen.

Machen sie sich durch einige süße Kartoffeln in kleinen Mengen Olivenöl zu werfen, Salz und Pfeffer und sie in den Ofen zu werfen. Sie können versuchen, diese mit Low-Carb-Gemüse zu, wie Zucchini, Rüben und sogar Karotten.

Snacks sind eine gute Möglichkeit, Ihren Blutzuckerspiegel stabil zu halten, aber manchmal kann es scheinen, dass das, was auf Snack Wahl ist leichter gesagt als getan.

intelligente Auswahl von Lebensmitteln beginnt mit den Grundlagen zu verstehen. Für die meisten Menschen mit Diabetes, bedeutet, dass die Wirkung von Kohlenhydraten Verständnis auf den Blutzuckerspiegel.

Kohlenhydrate brechen in Glukose, eine Art Grund Zucker, und wenn Sie große Mengen bestimmter Arten von Kohlenhydraten essen, den Blutzuckerspiegel Spike kann.

Die glykämische Index (GI) misst, wie viel ein Lebensmittel Kohlenhydrate erhöht Ihren Blutzuckerspiegel enthält, auf den Verzehr von reiner Glukose verglichen. Reine Glukose hat einen Score von 100.

Die ADA identifiziert Nahrungsmittel mit niedrigem GI wie die mit einer Rangfolge von 55 oder weniger. Low-GI Lebensmittel sind:

  • 100 Prozent aus Stein Boden Vollkornbrot
  • Haferflocken
  • Leguminosen
  • nicht-stärkehaltiges Gemüse

Medium-GI Lebensmittel haben Bewertungen zwischen 56 und 69. Einige Beispiele sind:

  • Weizenvollkornbrot
  • Roggenbrot
  • Pita-Brot

Essen gemischt Snacks können auch helfen, da Lebensmittel langsamer verdauen, wenn sie zusammen gegessen sind. Hinzufügen von Protein oder gesunde Fett zu einem Snack mit Kohlenhydraten helfen Fülle erhöhen und das Risiko von Blutzuckerspitzen verringern.