Veröffentlicht am 5 November 2018

Was ist Dercum-Krankheit?

Dercum-Krankheit ist eine seltene Erkrankung , die schmerzhaften Wucherungen von Fettgewebe genannt verursacht Lipome . Es ist auch als Adipositas dolorosa bezeichnet. Diese Störung in der Regel wirkt sich auf den Rumpf, Oberarme oder Oberschenkel.

Nach einer Überprüfung der Orphanet Journal of Rare DiseasesKrankheit, Dercum das ist überall von 5 bis 30 mal häufiger bei Frauen. Dieses breite Spektrum ist ein Indiz dafür, dass Dercum-Krankheit ist nicht gut verstanden. Trotz dieses Mangels an Wissen, gibt es keine Beweise dafür, dass Dercum-Krankheit Lebenserwartung auswirkt.

Die Symptome der Dercum-Krankheit kann von Person zu Person variieren. Doch fast alle Menschen mit Dercum-Krankheit haben schmerzhafte Lipome, die langsam wachsen.

Lipome Größe kann von dem ein kleinen Marmor zu einer menschlichen Faust reicht. Für manche Menschen sind die Lipome die alle gleich groß, während andere verschiedene Größen haben.

Lipome mit Krankheit Dercum die verbunden sind, sind oft schmerzhaft, wenn sie gedrückt, möglicherweise weil diese Lipome auf einen Nerv Druck zu setzen sind. Für manche Menschen ist der Schmerz konstant.

Andere Symptome der Dercum-Krankheit können sein:

  • Gewichtszunahme
  • Schwellung, die und geht in den verschiedenen Teilen des Körpers kommt, häufig die Hände
  • ermüden
  • die Schwäche
  • Depression
  • Probleme mit dem Denken, Konzentration oder Gedächtnis
  • leichte Blutergüsse
  • Steifigkeit nach Festlegung, vor allem am Morgen
  • Kopfschmerzen
  • Reizbarkeit
  • schwieriges Schlafen
  • Schnelle Herzfrequenz
  • Kurzatmigkeit
  • Verstopfung

Die Ärzte sind nicht sicher, was Dercum-Krankheit verursacht. In den meisten Fällen scheint es nicht eine zugrunde liegende Ursache zu sein.

Einige Forscher glauben, es durch eine Autoimmunerkrankung kann, was eine Voraussetzung ist, dass Ihr Immunsystem verursacht fälschlicherweise gesundes Gewebe angreifen. Andere glauben, es ist ein Stoffwechselproblem im Zusammenhang mit nicht richtig in der Lage zu brechen Fett.

Es gibt keine Standardkriterien für Dercum-Krankheit zu diagnostizieren. Stattdessen wird Ihr Arzt wahrscheinlich darauf konzentrieren , andere mögliche Bedingungen auszuschließen, wie Fibromyalgie oder Lipödem.

Um dies zu tun, kann Ihr Arzt Biopsie eine Ihrer Lipome. Dies beinhaltet eine kleine Gewebeprobe zu nehmen und es unter dem Mikroskop. Sie können auch eine Verwendung CT - Scan oder MRI - Scan , um sie eine Diagnose zu helfen.

Wenn Sie mit Dercum-Krankheit diagnostiziert sind, kann Ihr Arzt es auf die Größe und den Standort Ihres Lipome klassifizieren. Diese Klassifizierungen sind:

  • knotige: großes Lipome, in der Regel um Ihre Arme, Rücken, Bauch oder Oberschenkel
  • diffundieren: kleine Lipome , die weit verbreitet sind
  • gemischt: eine Kombination aus großen und kleinen Lipome

Es gibt keine Heilung für Dercum-Krankheit. Stattdessen konzentriert sich die Behandlung in der Regel auf Schmerzbehandlung unter Verwendung von:

  • verschreibungspflichtige Schmerzmittel
  • Kortison-Injektionen
  • Calcium-Kanal-Modulatoren
  • Methotrexat
  • Infliximab
  • Interferon alpha
  • chirurgische Entfernung der Lipome
  • Fettabsaugung
  • Elektrotherapie
  • Akupunktur
  • intravenöser Lidocain
  • nichtsteroidale Antirheumatika
  • gesund zu bleiben mit entzündungshemmenden Ernährung und Low-Impact - Übung wie Schwimmen und Stretching

In vielen Fällen profitieren Menschen mit Dercum-Krankheit, die am meisten von einer Kombination dieser Behandlungen. Betrachten Sie mit einem Schmerz-Management-Spezialisten arbeiten, um die sicherste Kombination zu finden, die für Sie am effektivsten ist.

Dercum-Krankheit kann schwer zu diagnostizieren und zu behandeln. Chronische, können starke Schmerzen auch zu Problemen wie Depressionen und Sucht führen.

Wenn Sie Dercum-Krankheit haben, sollten Sie mit einem Schmerz-Management-Spezialisten arbeitet, sowie eine professionelle psychische Gesundheit für zusätzliche Unterstützung. Sie könnten auch eine Online oder persönlich Hilfegruppe für Menschen mit seltenen Krankheiten finden.

Tags: Haut, Gesundheit,