Veröffentlicht am 8 July 2013

Tag 27: Einfache Kernübungen. Nehmen Sie sich Zeit für die Stabilität zu stärken und entspannen zu strecken.

Suche nach mehr? Zurück zum Tag 26 oder gehen Sie zum Tag 28 .

Core-Übungen bieten eine andere Art von Krafttraining, und sind im Herzen der beliebtesten Formen der Übung wie Yoga und Pilates. Ihr „Kern“ besteht aus den Muskeln in Ihrem Bauch, Rücken und Becken.

Nach der Mayo Clinic, ist ein Vorteil Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken, dass es leichter wird, andere körperliche Aktivitäten zu tun. Allerdings sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren, bevor Kern Übungen, wenn Sie Gesundheitsprobleme wie Rückenprobleme oder Osteoporose haben.

Probieren Sie diese einfachen Kern Übungen auf einem Teppich oder einer Matte, und denken Sie daran, tief zu atmen, wie Sie sie tun. Wiederholen Sie jede Übung vier bis fünf Mal für die besten Ergebnisse. Arbeiten zu Hause? Laden Sie Ihre Kinder oder andere Familienmitglieder zu versuchen, diese mit Ihnen. Wir werden die Sitzung mit einem leichten Stretch beenden Sie entspannen zu helfen.

Klassische niedrige Plank

Diese klassische Übung ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Kerngeschäft zu stärken. Kommen Sie in den Boden auf Händen und Knien. Dann die Unterarme auf den Boden absenken, die Hände umklammern zusammen, und die Ellbogen zu halten auseinander, unter den Schultern aufgereiht. Ihre Unterarme werden in der Form eines umgekehrten „V“ mit den Händen den Punkt zu bilden. Nun verwenden Sie die Ellbogen und Unterarme Teil Ihrer Gewicht zu tragen, erstreckt ein Bein, und dann die andere, auf den Zehen zu balancieren. Ihr Ziel ist es Ihren Körper in einer geraden Linie zu halten, wie ein Brett. Ziehen Sie Ihre Bauchmuskulatur Ihren Bauch, um sicherzustellen, ist nicht schlaffe, und stellen Sie sicher, dass Sie nicht Ihr Gesäß in die Luft ragen. Halten Sie diese Pose für 20 Sekunden, kommen für eine Pause nach unten, und dann wiederholen.

Brücke Übung

Die Mayo Clinic empfiehlt die Brücke Übung zu helfen, zusammen mehrere Rumpfmuskulatur zu stärken. Beginnen Sie damit, auf dem Boden liegen, und beugen Sie die Knie, halten Sie Ihre Füße flach auf dem Boden. Ihr Rücken sollte nicht gewölbt sein - halten sie neutral und vermeiden Sie es in den Boden drücken. Von dieser Position aus, ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln. Heben Sie Ihre Hüften, bis sie in Ausrichtung mit den Knien und Schultern sind. Halten Sie diese für 15 Sekunden darstellen, bevor Sie Ihren Körper wieder auf den Boden senken und zu wiederholen.

Cool-down Stretch

Um die Arbeit Ihrer Kernabschnitte freizugeben, um die Routine mit einer sanften Brust Strecke zu beenden. Von einer Sitzposition, legte beide Hände hinter dem Kopf, mit den Fingern nur zu berühren. Bewegen Sie die Ellbogen so weit zurück, wie Sie können bequem, drücken Sie die Schulterblätter zusammen. Halten Sie diese Position für 15 Sekunden und dann die Strecke freigeben, bevor es zu wiederholen.

Health Herz Hint

Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken können Ihnen helfen, andere Übungen mehr bequem und effizient zu tun. Im Laufe der Zeit kann dies machen Übung für Sie angenehmer. Als Übung wird einfacher, und Sie erkennen, dass Ihr Körper stärker werdenden scheinen mag Ausarbeiten nicht wie eine lästige Pflicht. Stattdessen können Sie die Fortschritte, die Sie gemacht haben, schätzen können, und einige der gesundheitlichen Vorteile genießen, die folgen.

Gesundes Herz Zur Erinnerung: Ihre Familie eine große Quelle der Unterstützung sein kann. Haben Sie sie einladen, diese Übungen mit Ihnen zu versuchen? Wenn ja, dann großartige Arbeit! Wenn nicht, sollten sie morgen mit auf einen Spaziergang machen einlädt.

Tags: Gesundheit,