Veröffentlicht am 21 March 2019

Crohn-Lebensmittel-Liste: 10 Lebensmittel zu essen während eines Flare-Up

Die Lebensmittel , die Sie in Ihrem Körper kann einen Einfluss auf die Schwere Ihrer haben Morbus Crohn Symptome. Die Menschen identifizieren sich mit Morbus Crohn verschiedene Lebensmittel als Auslöser, und einige Lebensmittel , die Leichtigkeit Symptome helfen.

Doch beiden Trigger und „Power-Lebensmittel“ sind sehr variabel. Was für eine Person möglicherweise nicht für jemand anderes arbeiten, oder vielleicht sogar die Symptome verschlimmern.

Im Folgenden sind einige Lebensmittel, die haben die Menschen mit Morbus Crohn berichtet Vorteile aus. Durch den Verzehr von einem oder mehreren dieser Lebensmittel während eines Flare-up, können Sie in der Lage sein, die Symptome zu verringern und eine schmerzfreies Leben zu führen.

Live-Kultur Joghurt kann ein gutes Essen zu essen, wenn Sie Morbus Crohn haben. Die Probiotika in dieser Form von Joghurt können mit der Wiederherstellung des Darms bei der Unterstützung helfen.

Sie können Joghurt vermeiden wollen, wenn Sie feststellen, Sie Probleme zu verdauen Milchproteine ​​haben, da dies Morbus-assoziierter Diarrhoe und Gas Symptome verschlimmern können.

Fettem Fisch wie Lachs, Thunfisch und Hering mit einigen Ihrer Morbus Crohn Symptome helfen. Bestimmte Arten von fettem Fisch enthalten Omega-3 - Fettsäuren , die entzündungshemmende Eigenschaften haben und kann dazu beitragen , die Verschlimmerung zu reduzieren , die das Schlimmste Ihrer Symptome verursacht.

Eine Ernährung mit viel Obst und Gemüse kann Ihnen helfen, weniger Symptome. Wenn Sie feststellen, dass rohe Früchte Ihre Schübe noch schlimmer machen, geben Apfelmus und Bananen versuchen. Beide sind gut für Sie und können ein Verlangen nach Süßigkeiten erfüllen.

Für viele Menschen mit Morbus Crohn, Karotten können ein großes Gemüse sein für Ihre Fülle von Nährstoffen immer ohne Symptome verschlimmern.

Während eines Aufflammen Morbus Crohn, sollten Sie die Karotten kochen, bis sie weich und zart sind, wie gekochte Karotten zu verdauen nicht nur leicht, sondern sie enthalten auch Antioxidantien, die mit Morbus Crohn Symptome helfen können.

Käse kann eine gute Möglichkeit sein Kalzium in Ihre Ernährung zurück zu setzen, ohne Milch zu trinken. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass für manche Menschen mit Morbus Crohn, Milchprodukten nur schwer zu verdauen.

Einige Käsesorten Mengen an Laktose, einschließlich Schweizer und Cheddar reduziert. Fettige Lebensmittel , die Käse, jedoch werden am besten vermieden , um die Wahrscheinlichkeit zu verringern , Durchfall und Gas Symptome.

Wenn Sie an Morbus Crohn haben, finden Sie es vielleicht hilfreich Getreide zu vermeiden, die in der Faser hoch sind, vor allem Vollkorn oder Vollkorn-Getreide.

Allerdings gibt es bestimmte Getreidesorten mit geringen Mengen an Ballaststoffen, die Sie Ihren Nährstoffbedarf wird dazu beitragen. Dazu gehören raffiniertes Getreide, wie Grießbrei und trockene Getreide wie Special K, Corn Flakes und Reis Krispies.

Hochkalorische flüssige Nahrungs Formeln, wie sie durch Sicherstellen , hergestellt, während einer für die Verwendung groß sein Crohn-Aufflackern .

Diese Shakes, die in einer Vielzahl von leckeren Geschmacksrichtungen kommen, sind mit den Nährstoffen verpackt Sie, indem fehlen möglicherweise bestimmte Nahrungsmittel zu vermeiden, die Symptome verschlimmern.

Flüssige Nährstoffformulierungen können Ihre Energie-Ebene dazu beitragen, und Ihr Immunsystem stärken, die Ihrem Körper die natürliche Balance wieder herstellen helfen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu gewinnen, können diese Getränke auch Ihnen helfen, jedes Gewicht wiederzuerlangen Sie verloren haben.

Es sollte beachtet werden, die sicherstellen, enthält Milchprodukte, die bei manchen Menschen können nicht die Krankheit leben mit Morbus Crohn zustimmen.

Sie sollten die ballaststoffreiche Kartoffelschalen überspringen, da sie wahrscheinlich sind, um Entzündungen zu erhöhen, aber die Innenseiten der Kartoffeln während eines Morbus-Crohn-Aufflammen groß zu essen.

Wie Bananen, Kartoffeln bieten eine große Quelle von Kalium und können helfen , Ihr Körper aus dem Gleichgewicht von Flüssigkeiten zu halten , während Sie ein Aufflammen sind kämpfen.

Wenn Sie nach einem Weg suchen , um Ihrem verringern Morbus Crohn Symptome durch Ernährung, suchen Sie nach ballaststoffarme und löslichem-ballaststoffreiche Lebensmittel, die auf dem Verdauungssystem einfacher zu neigen.

Sie können auch Vitamin-Ergänzungen während dieser Zeit nehmen, um sicherstellen möchten, dass Sie die Ernährung Sie kämpfen Entzündung müssen, wenn es darum.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Entscheidungen in Bezug auf Ihre Ernährung oder Vitamine und ergänzt. Sie können zu einem Ernährungsberater bezeichnet werden bei der Planung aus Ihren Mahlzeiten zu helfen.