Veröffentlicht am 16 March 2018

Colon Spasmus: What It Feels Like, Behandlung und Ursachen

Ein Doppelpunkt Krampf ist eine spontane und plötzliche Kontraktion der Muskeln im Darm. Der Doppelpunkt ist ein Teil des Dickdarms. Es ist verantwortlich für die Bildung, Speicherung und ausscheid Kot.

Colon Spasmen assoziiert sind häufig mit Reizdarmsyndrom (IBS) . Diese Krämpfe können ein Zeichen oder Symptom der Erkrankung sein. In der Tat sind Kolon Krämpfe mit IBS so verbreitet , dass die Darm - Erkrankung wird manchmal auch als „ Reizkolon jedoch.“, Nicht jeder mit IBS Erfahrungen Motilität erhöht oder Stuhlgang, so ist der Begriff nicht für jede Person mit IBS gilt .

Neben IBS kann Kolon Spasmen das Ergebnis der anderen zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen oder Probleme. Colon Krämpfe können auch ohne erkennbaren Grund auftreten.

Ein Muskel Vertrag des Dickdarms helfen Kot entlang des unteren Teils des Magen-Darm-Trakt (GI) zu bewegen. Während eines Kolon Krampf, ziehen sich die Muskeln um den Darm auskleiden oder Vertrag in einer unorganisierten Art und Weise. Diese Kontraktionen sind oft schmerzhaft und offensichtlich, während normale Kontraktionen selten wahrnehmbar sind.

Colon Krämpfe können andere Symptome zusätzlich zu den Schmerzen verursachen. Krämpfe, eine plötzliche Notwendigkeit, die Toilette zu benutzen, und Blähungen sind mit Doppelpunkt Krämpfen häufig. Was Sie erleben, kann davon abhängen, was die Krämpfe verursacht und wie schwer die Krämpfe sind.

Die Schwere der Darmkrämpfe Symptome können von Person zu Person variieren. Hier sind einige Anzeichen und Symptome von einem Doppelpunkt Krampf, die auftreten können:

  • Schmerzen. Plötzliche starke Bauchschmerzen, vor allem in dem Unterleib und auf der linken Seite, sind gemeinsam mit Kolon Spasmen. Der Schmerz kann mit jedem Spasmus in ihrer Intensität variiert.
  • Gas oder Blähungen. Diese Zeichen können zu jeder Zeit des Tages auftreten, unabhängig von Diät.
  • Plötzlicher Drang , die Toilette zu benutzen. Die Muskelkontraktionen eines Kolon Krampf kann bis Stuhlgang beschleunigen, so dass , wenn ein Krampf auftritt, können Sie finden Sie die Toilette schnell verwenden müssen.
  • Änderungen der Stuhlgang. Der Wechsel zwischen Durchfall und Verstopfung in Stuhlgang kann bei Menschen mit Doppelpunkt Krämpfen auftreten.
  • Weicher Stuhl. Die uneinheitliche Beweglichkeit kann Ihren Körper von vollständig bildet Kot verhindern, so Hocker aus einem Stuhlgang locker sind.
  • Schleim im Stuhl. Klar oder weiß Schleim kann in Stuhlgang angezeigt , wenn Sie Doppelpunkt Krämpfe haben. Schleim im Stuhl ist auch ein Symptom von IBS.

Colon Krämpfe sind in der Regel ein Symptom einer zugrunde liegenden Gesundheitszustand. IBS ist die häufigste zugrunde liegenden Gesundheitszustand , die Kolon Krämpfe verursachen kann. Andere Bedingungen können auch diese Kontraktionen verursachen. Diese schließen ein:

  • Colitis ulcerosa
  • Morbus Crohn
  • aufgetrieben oder vergrößert, Darm-
  • eingeschlossenes Gas
  • bakterielle Infektion im Darm
  • eine Darm- oder Ileus

Colon Krämpfe teilen viele der gleichen Symptome wie IBS. Deshalb ist es wichtig, einen Termin mit Ihrem Arzt zu machen und arbeitet, um festzustellen, ob Ihre Symptome das Ergebnis eines Krampfes oder verursacht durch eine zugrunde liegende Erkrankung wie IBS sind.

Es ist unklar, warum Doppelpunkt Spasmen passieren, auch wenn die zugrunde liegende Ursache identifiziert wird.

IBS-Symptome verschlimmern sich noch, wenn Sie mehr erfahren als sonst Stress und Angst oder wenn Sie essen hohe Fett-Lebensmittel, unter anderem Auslöser. Diese gleichen Ereignisse können zu Doppelpunkt Spasmen führen, aber die Verbindung ist nicht ganz klar.

Die Behandlung von Dickdarmkrämpfen bei der Verringerung der Symptome und die Verhinderung von Komplikationen von den Krämpfen ausgerichtet. Derzeit gibt es keine Heilung oder Weg, um dauerhaft Kolon Krämpfe zu verhindern.

Wenn Sie eine Diagnose der Darmkrämpfen von Ihrem Arzt erhalten haben, können sie mit Ihnen über diese Kategorien von Kolon Krampf Behandlungen sprechen:

Änderungen des Lebensstils

  • Manage Stress. Erfahren Sie Stress zu verwalten und reduzieren ihre Auswirkungen auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit , wenn sie auftritt. Dies kann helfen , zukünftige Kolon Krämpfe zu verhindern.
  • Mehr bewegen. Die Steigerung Ihre körperliche Aktivität und häufiger ausüben kann halten an seinem besten arbeiten Sie Ihren GI - Trakt helfen.
  • Essen Sie mehr Ballaststoffe. Fiber fügt Masse Ihren Stuhl. Dies kann die Chancen für losen Stuhl oder Wechselstuhlgang Konsistenz reduzieren. Faser in Obst, Gemüse, Vollkornprodukten , Bohnen und Hülsenfrüchten. Schneiden auf Fett zurück kann auch Kolon Reizung reduzieren. Diese Veränderungen können Kolon Krämpfe lindern und Kontraktionen in Zukunft verhindern.
  • Begrenzen oder Alkohol und Tabak beenden. Beide Produkte können mit gesunden GI - Funktion stören, so zurück schneiden oder zu beseitigen sie völlig helfen können zukünftige Krämpfe zu stoppen.

medizinische Optionen

  • Anti-Diarrhoe - Medikamente. Beide over-the-counter - und verschreibungspflichtige Medikamente gegen Durchfall helfen können einige Symptome der Darm zu lindern Krämpfe und Durchfall stoppen.
  • Krampflösende Medikamente. Diese Medikamente sind so konzipiert , Muskeln und reduzieren die schweren Kontraktionen von Kolon Krämpfen zu beruhigen.
Kaufen Sie für Anti-Diarrhoe-Medikamente.

Colon Krämpfe können schwere einmal und kaum spürbar das nächste Mal sein. Es ist unklar, warum sie in ihrer Schwere variieren, aber sie sind selten ein Zeichen für ein ernstes Problem.

Die einzige Zeit, die Sie benötigen sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie einen Doppelpunkt Krampf haben, ist, wenn Sie Anzeichen eines Darmes oder Darmverschluss zeigen. Symptome einer Behinderung sind:

  • schwere Magen- oder Bauchschmerzen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Unfähigkeit, Stuhlgang

Fluid und Stuhlaufbau im Darm kann ein lebensbedrohlicher Zustand sein, wenn sie nicht richtig behandelt wird und schnell.

Wenn Sie jedoch sind erleben häufige Kolon Krämpfe oder andere Symptome, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt in. Sie können für eine mögliche Erklärung suchen. Wenn eine Diagnose gestellt ist, können Sie und Ihr Arzt kann die Behandlung beginnen, die hoffentlich künftige Krämpfe verhindern. Wenn die Krämpfe weiterhin, Sie und Ihr Arzt kann einen Plan für den Umgang mit Nebenwirkungen des Spasmus erstellen.

Colon Krämpfe sind häufig. Sie sind häufig mit IBS verbunden ist, aber sie können auch ohne tieferen Grund auftreten. Sie können vorübergehende Schmerzen oder Beschwerden verursachen, aber sie sind selten Anlass zur Sorge.

mit Ihrem Arzt arbeiten, können Sie gesundheitliche Probleme zu identifizieren, die die Krämpfe verursachen können. Sie können auch eine Behandlung finden, die die Krämpfe können helfen zu verhindern oder um die Komplikationen zu reduzieren, die von einigen Symptomen kommen.