Veröffentlicht am 16 May 2017

Caralluma fimbriata: Verwendet, Nebenwirkungen und mehr

Caralluma fimbriata ist ein beliebter essbaren Kakteen aus Indien. Er wächst reichlich in ganz Indien Innenraum, auch entlang der Straßen. Es ist Bestandteil der Ernährung von mehreren indianischen Bevölkerung. Es wurde für die Unterstützung unterdrückt Appetit während der langen Jagden und Zeiten der Hungersnot seit Tausenden von Jahren in der indischen Kultur verwendet. Es blüht der Regel im Spätsommer. Seine Blüten sind in der Regel braun, lila, tan, gelb und rot. Die Anlage kann auch im ganzen Teil zu finden:

  • Afrika
  • Mittlerer Osten
  • Südeuropa, vor allem der Kanarischen Inseln

Vor kurzem haben die Menschen den Extrakt zu verwenden begonnen C. fimbriata ihnen zu helfen:

  • abnehmen
  • bauen Ausdauer
  • unterdrücken Durst

In Indien , wo C. fimbriata wächst, nutzen sie die Menschen in einer Vielzahl von Möglichkeiten. Trotz seiner üblen Geruch, entscheiden sich viele es roh zu essen oder einfach zuerst kochen. Andere kochen Sie es als Gemüse mit Gewürzen oder es zu Würzmittel wie Chutneys und Pickles hinzuzufügen. In den Vereinigten Staaten wird es am häufigsten in Form Extrakt als Ergänzung genommen.

Fimbriata Extrakt gilt als sicher für den Verzehr. Die US Food and Drug Administration (FDA) hat es zu dem GRAS - Liste der Lebensmittelzutaten (allgemein als sicher anerkannt) im Jahr 2014.

Als Extrakt - die Form am häufigsten in den Vereinigten Staaten verwendet - die empfohlene Dosierung beträgt 500 Milligramm aufgenommen zu zweimal täglich für 60 Tage. Seine Wirkung auf den Körper, wenn für mehr als 60 Tage verwendet wird, ist nicht bekannt. Aus diesem Grunde sollte langfristige Nutzung vermieden werden.

Sie führen das Risiko von Magenproblemen , wenn Sie zu viel nehmen C. fimbriata . Achten Sie darauf , die Aufmerksamkeit auf das Produktetikett zu zahlen und beschränken Sie sich zu einer Zeit , bis 500 Milligramm. Wie bei jeder Ergänzung, sollten Sie vor der Einnahme mit Ihrem Arzt zu überprüfen.

Die Forschungsergebnisse über die Wirksamkeit von C. fimbriata sind gemischt. Einige Studien sagen , dass eshat wenig Wirkung, und andere sagen , dass es Hunger zu reduzieren und hilft , Gewicht zu verlieren Menschen hilft. Es wurden keine Studien haben keine schädlichen Wirkungen der Einnahme zeigte C. fimbriata bei den empfohlenen Dosierungen.

Eine Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Perspektiven in der klinischen Forschungvor dem Schluss , dass mehr Forschung ist notwendig C. fimbriata kann Extrakt als Medikament gegen Fettleibigkeit werden empfohlen. Keine statistisch signifikanten Gewichtsverlust oder Körpermaße wurde bei adipösen Teilnehmer der Studie , die verwendet C. fimbriata für 12 Wochen extrahieren. Allerdings Studienteilnehmer erfahren konnten keine negativen Auswirkungen aus dem Extrakt unter.

Auf der positiven Seite, eine Überprüfung der klinischen Studien veröffentlicht in der Zeitschrift Komplementäre Therapieverfahren in der Medizinfestgestellt , dass fimbriata Extrakt Extrakt war ein von nur zwei Pflanzenextrakten aus 14 Studien , die bei der Verringerung des Appetits oder die Nahrungsaufnahme messbare Ergebnisse hatten.

Eine weitere Studie veröffentlicht in Komplementäre Therapieverfahren in der MedizinSchluss , dass C. fimbriata Supplementierung das Potenzial zur Eindämmung der zentrale Fettleibigkeit , wenn in Kombination mit Diätkontrolle und körperlicher Aktivität hat. Zentrale Fettleibigkeit ist ein wichtiger Faktor bei der metabolischen Syndrom , das die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Herzkrankheiten, Diabetes und Schlaganfall erhöhen. In der Studie, 43 Erwachsene im Alter zwischen 29 und 59 kombiniert Diätkontrolle und körperlicher Aktivität mit C. fimbriata Ergänzung. Die in der Gruppe, die die nahm C. fimbriata verloren ein wenig mehr als 2 Zoll um die Taille während der Studiendauer. Das war mehr als das Doppelte der durchschnittlichen Verlust von weniger als 1 Zoll unter den Kontrollgruppe Teilnehmer.

Eine Studie in dem veröffentlichten Nord American Journal of Medical Sciences festgestellt , dass C. fimbriata Extrakt wesentlich dazu beigetragen , zwanghafte Überessen bei Kindern und Jugendlichen mit Prader-Willi - Syndrom (PWS) einzudämmen. Dies ist eine Bedingung , dass übermäßiges Essen zu zwanghaften führt. Die Forscher führten eine Placebo-kontrollierte, doppelblinde, randomisierte Studie über 10 Wochen mit den Teilnehmern in Australien und Neuseeland. Jeder nahm entweder C. fimbriata Extrakt oder ein Placebo für vier Wochen vor einer zweiwöchigen Pause. Nach der Pause wechselte Gruppen Teilnehmer. Der auf dem Placebo nahm C. fimbriata Extrakt, und umgekehrt. Die Ergebnisse zeigten , dass der C. fimbriata zu zügeln Appetit geholfen, ohne negative Auswirkungen in jeder Phase des Prozesses.

C. fimbriata können auch andere gesundheitliche Vorteile haben und wird für seine Rolle als Anti - Krebs - Mittel und als ein wirksames Antioxidans erforscht.

Obwohl C. fimbriata im Allgemeinen sicher für den Verzehr in Betracht gezogen wird, könnten Sie einige Nebenwirkungen auftreten , wenn Sie zum ersten Mal der Einnahme beginnen. Dazu gehören beispielsweise :

  • Magenschmerzen
  • Verstopfung
  • andere Magen-Darm-Probleme

Wenn diese Fragen innerhalb einer Woche nicht weggehen, ist es am besten zu stoppen, den Extrakt unter. Suchen Sie einen Arzt, wenn die Schmerzen schwerer wird.

C. fimbriata ist ein allgemein sicheres Produkt als Ergänzung zu Ihrem Gewichtsverlust Plan zu verwenden. Sie sollen es immer als Ergänzung verwenden , um eine gesunde Ernährung und Bewegung Routine, und nicht an Ort und Stelle davon. Achten Sie darauf , sich auf die empfohlene Dosierung zu begrenzen - 500 Milligramm für 60 Tage. Zu wenig Beweise über die Auswirkungen der langfristigen Nutzung von mehr als 60 Tagen.

Wenn Sie eine Ergänzung verwenden, kauft von einer seriösen Quelle. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht von der FDA überwacht und Probleme mit der Reinheit haben könnten, Stärke, Qualität und Verpackung. Wie immer einen Arzt konsultieren, bevor sie eine Gewichtsabnahme und körperliche Aktivität Programm beginnen, vor allem, wenn Sie für eine längere Zeit sesshaft waren.

Tags: keiner, Gesundheit,