Veröffentlicht am 10 October 2016

High-Functioning Alkoholisches: Übersicht, Diagnostik und Therapie

Wie andere Formen von Drogenmissbrauch, Alkoholismus kann Auswirkungen auf Menschen aller Geschlechter und sozio-ökonomischer Ebene. Alcoholism bedeutet nicht immer eine Person kann einen Job nicht halten Sie oder ein Familienleben aufrechtzuerhalten. Dies ist der Fall für Menschen, die hohen funktionierenden Alkoholiker angesehen werden.

Im Jahr 2007 identifizierte ein Bericht von dem National Institutes of Health eine andere Art von alkoholischen, die mit den meisten Klischees in Konflikt ist: die funktionalen Alkoholiker. Der Bericht stellte fest, dass fast20 Prozent von Alkoholikern wurden gut ausgebildete, nach unten gehalten stabilen Arbeitsplätzen und Familien hatte.

Ein High-Functioning Alkoholiker ist eine Person, die in der Lage ist, zu halten, was außerhalb eines erfolgreichen, normalen Lebens aus der erscheint.

Eine hohe funktionierenden Alkoholiker hat in der Regel in ihrem Leben erreicht oder übertroffen. Sie sind weniger wahrscheinlich, dass sie Hilfe helfen oder versuchen zu denken. Allerdings Alkoholismus ist eine Krankheit. Es erfordert oft professionelle Behandlung eine Person zu überwinden um ihren Zustand zu helfen.

Beispiele für mit Alkoholismus assoziiert Symptome sind:

  • Lösung weniger zu trinken oder einfach nur haben „zwei Drinks“, aber nie in der Lage zu seinem Alkoholkonsum zu kontrollieren.
  • Die Ausgaben eine erhebliche Zeit außerhalb der Arbeit trinken, Alkohol zu kaufen, oder das Einholen von Alkohol zu trinken.
  • starke Verlangen zu haben, um zu trinken, wenn sie nicht trinken.
  • Aufgeben wichtige Aufgaben oder Aktivitäten, die Sie einmal, um genossen zu gehen, statt sich betrinken.
  • Die Entwicklung einer Toleranz gegenüber Alkohol, so dass Sie trinken müssen, um mehr und mehr zu fühlen „getrunken.“
  • Erleben Entzugserscheinungen, wenn Sie nicht trinken werden. Beispiele hierfür sind Schwitzen, Zittern, oder das Gefühl, krank zu Ihrem Magen.

Schon früh wird eine Person ihr Trinkwasser verstecken sehr gut. Freunde und Familienmitglieder wissen nicht immer, dass es ein Alkoholproblem. Die Symptome sind auch schwierig, in anderen zu erkennen. Das ist, weil ein hoher funktionierender Alkoholiker nicht die „Form“ der passt, was die Leute denken, wenn sie überlegen, was ein Alkoholiker ist oder aussieht. einige Symptome jedoch, dass eine Person Alkohol missbrauchen, kann Folgendes umfassen:

  • unter Verwendung von Alkohol als Belohnung
  • anderen zu erzählen, sie trinken oft Stress abzubauen
  • Wahl, anstatt zu essen zu trinken oder zu sagen, sie haben kein Interesse am Essen
  • immer mit einer Erklärung, warum sie trinken
  • Alkohol-Flaschen versteckt oder unehrlich darüber, wie viele Getränke, die sie gehabt haben, so dass andere nicht wissen, wie viel sie trinken

In den frühen Stadien des Alkoholismus, ist es einfacher, ein Alkoholproblem, von anderen zu verbergen. Eine Person kann leugnen, dass sie auch ein Problem haben.

Alkoholismus ist eine chronische und progressive Erkrankung. Es wird nicht „besser“, bis jemand die Hilfe, die sie um den Zustand zu überwinden brauchen, um in der Lage ist.

Viele Menschen, die Alkohol missbrauchen kann zögern, Hilfe zu bekommen, weil sie Urteil fürchten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Ärzte Medizinern sind. Ihre Aufgabe ist es, Ihnen besser zu helfen.

Ein Arzt kann, indem er über Ihre Gesundheit Geschichte und Trinkgewohnheiten Alkoholismus diagnostiziert. Sie können Sie auch fragen, wie viel Sie in regelmäßigen Abständen zu trinken. Wenn Sie die Berechtigung geben, können sie zu Ihrer Familie oder Lieben in Bezug sprechen, wie viel Sie trinken.

Bei Bedarf können sie auch Blutuntersuchungen anordnen, um Ihre Leberfunktion und bestimmte Vitamine in Ihrem Körper zu überprüfen. Trinken übermäßige Mengen an Alkohol können oft rauben dem Körper wichtige Nahrungsbestandteile. Ein Vitamin B12-Mangel ist bei Menschen, die Alkohol missbrauchen.

Ihr Arzt kann auch Imaging-Tests durchführen, wenn andere Laboruntersuchungen wieder normal. Zum Beispiel ist ein Computertomographie- (CT) -Scan-Tests für Lebervergrößerung, die nach Jahren der chronischen Trink auftreten kann. Ihr Arzt kann diesen Test bestellen, wenn Ihre Bluttests abnorme Leberfunktions zeigen.

Die Behandlung von Alkoholkonsum beinhaltet entgiftend oder Trinken zu stoppen. Auf diese Weise können Sie Ihren Körper die Abhängigkeit von Alkohol aufhören. Entschlacken kann schädliche Symptome in langjährigen schweren Trinkern verursachen. Es wird empfohlen, dass Sie dies tun in einem Krankenhaus oder einer stationären Behandlungsanlage. Abhebungen von Alkohol kann zu Symptomen wie zum Beispiel:

  • Anfälle
  • Schnelle Herzfrequenz
  • starke Übelkeit
  • Zittern
  • schwieriges Schlafen

Nicht jeder erlebt die schwersten Symptome, aber sie können passieren. Ihr Arzt kann Ihnen Medikamente geben, um Entzugserscheinungen zu verwalten.

Alcoholism ist mehr als eine physische Abhängigkeit. Es wird oft als Stressabbau oder Quelle der Flucht verwendet. Aus diesem Grund ist psychologische Beratung wichtig ist, wenn Sie von Alkoholismus sind erholt. Eine Person muss neue Bewältigungsstrategien erlernen, so dass sie auf andere Verhaltensweisen statt trinken, um ein gesünderes Leben zu leben verwandeln können.

Sowohl Wohn-und Tag sind Behandlungsprogramme in der Erholung für diejenigen zur Verfügung. Eine Reihe von Ressourcen können Sie oder einen geliebten Menschen in Genesung bekommen helfen oder Ihre Nüchternheit fortzusetzen. Diese schließen ein:

Sie können auch Ihren Hausarzt kontaktieren. Sie können Sie auf ein Suchtbehandlung Programm verweisen.

Die Menschen in den frühesten Stadien des Alkoholismus in der Lage sein, ihre Arbeit und Familienleben zu halten. Schließlich, obwohl die mit Alkoholismus verbundenen Komplikationen werden Sie beeinflussen. Längerer übermäßiger Alkoholkonsum ist mit einer Reihe von gesundheitlichen Problemen verbunden. Beispiele beinhalten:

  • Knochenschäden, wie Osteoporose (Knochenschwund)
  • Zirrhose
  • erhöhtes Risiko für Krebs, darunter Brust-, Dickdarm-, Leber-, Mund und Rachen-Krebs
  • Leber erkrankung
  • schlechtes Immunsystem
  • Magenprobleme, wie Geschwüre

Alcoholism auch macht es wahrscheinlich, dass Sie einen Autounfall erleben. Es kann auch letztlich zu Beziehungsproblemen führen sowie rechtliche und finanzielle Probleme.

Hochfunktionalem Alkoholiker ist nicht weniger „krank“ als Alkoholiker, die Schwierigkeiten haben, einen Job und Beziehungen aufrechterhalten wird, oder in rechtlichen Schwierigkeiten enden. Jeder, der ein Alkoholiker ist, kann von der Behandlung und Unterstützung profitieren. Alcoholism führt zu Veränderungen im Gehirn, die die Fähigkeit einer Person verlassen auf ihrem eigenen beeinflussen können. Daher ist es wichtig externe Quellen der medizinischen Unterstützung zu finden.

Tags: Gesundheit,