Veröffentlicht am 1 December 2017

Bug im Ohr: Symptome, Entfernen, Komplikationen

Sie haben Geschichten über Bugs gehört in die Ohren zu bekommen. Dies ist ein seltenes Ereignis. In den meisten Fällen wird ein Bug Ohr ein , wenn Sie während im Freien schlafen , wie wenn Sie zelten. Andernfalls kann ein Fehler in Ihr Ohr fliegen , während Sie wach sind, in der Regel , während Sie arbeiten oder außerhalb ausgeführt wird .

Das Insekt kann, während in Ihrem Ohr sterben. Aber es ist auch möglich, dass der Fehler am Leben bleibt und versucht, seinen Weg zu graben außerhalb des Ohres. Dies kann schmerzhaft, irritierend und besorgniserregend sein.

Während ein Bug im Ohr der Regel harmlos sein wird, können weitere Komplikationen und sie entstehen. Entfernen Sie immer das Insekt oder hat es so schnell wie möglich entfernt werden.

Wenn das Insekt noch am Leben, während im Ohr ist, ist das Summe und die Bewegung der Fehler oft beide laut und schmerzhaft. Je nachdem, was das Insekt tut ans Ohr, während im Inneren, wie Piercing oder Beißen, werden Sie wahrscheinlich Erfahrung Schmerzen, Entzündungen und Reizungen führen.

Die Gewebe des Gehörgangs und Trommelfells werden von Hirnnerven innerviert. Dies bedeutet, dass Verletzungen oder Reizungen diesen Bereich unglaublich störend sind. Darüber hinaus kann es sein:

  • Röte
  • Schwellung
  • Ausfluss aus dem Ohr, einschließlich Blut oder Eiter, die Verletzung des Ohrsignale

Während die Erwachsenen leicht genug ist, kann ein Insekt mit seinen Summen und Bewegungen identifizieren, kann es viel schwieriger für kleine Kinder sein, die Ursache der Schmerzen im Ohr zu bestimmen. Wenn Sie kleine Kinder sehen Reiben oder eines ihrer Ohren kratzen, kann dies ein Zeichen für einen Fehler in dem Gehörgang sein.

Ein wichtiger Teil des Entfernungsprozesses für einen Bug im Ohr ist, ruhig zu bleiben. Versuchen Sie, den Fehler aus dem Gehörgang zu Hause entfernt auf dem ersten. Verwenden Sie keine Wattestäbchen oder andere Sondieren-Objekt verwenden. Es kann das Insekt weiter ins Ohr schieben und möglicherweise das Mittelohr oder Trommelfell beschädigen.

Es hilft vorsichtig auf die Rückseite des Ohres in Richtung der Rückseite des Kopfes zu ziehen, um den Gehörgang zu begradigen. Dann den Kopf schütteln - nicht schlagen - kann das Insekt aus dem Ohr entfernen.

Wenn das Insekt noch am Leben ist, kann man Pflanzenöl oder Babyöl in den Gehörgang gießen. Dies wird in der Regel um den Fehler töten. Wenn Sie der Fehler ist tot vermuten, können Sie in der Lage sein , um es aus dem Ohr zu spülen warmes Wasser und mit einer Spritze.

Aber wenn Sie oder Ihr Kind eine Geschichte der Ohrprobleme haben, ist es wichtig, sofort zum Arzt zu gehen, wenn Sie vermuten, dass im Ohr ein Fehler gibt.

Da Insekten können das Trommelfell kratzen und beschädigen, ist es auch sehr wichtig, die Hilfe eines Arztes zu suchen, sofort, wenn Sie das Insekt selbst nicht entfernen können.

Der Arzt - in der Regel ein Ohr, Nase und Hals - Spezialist (ENT) oder jemand in der Notaufnahme arbeitet - wird etwas verwendet ein Otoskop namens Peer im Ohr und festzustellen , ob es tatsächlich ein Insekt ist. Sie können modifizierte Pinzette oder Zange verwenden , um das Insekt zu greifen und aus dem Ohr zu entfernen. Alternativ können sie sanft Saugen verwenden oder den Gehörgang mit warmem Wasser und einem Katheter spülen. Kinder müssen während dieses Vorgangs sediert werden.

Wenn Öl in die Tötung der Insekten nicht erfolgreich war, wird in der Regel Ärzte Lidocain verwenden, ein Anästhetikum, um erfolgreich den Fehler zu töten , bevor es Ausspülen. Es ist möglich , dass Ihr Arzt wird Ihnen Antibiotika verschreiben , wenn es schwerer ist Schäden am getan Gehörgang .

Die häufigste Komplikation von einem Insekt im Ohr ist ein geplatzten Trommelfell oder gerissenen Trommelfells .

Wenn die Insektenstiche oder Kratzer das Trommelfell, dann ist es möglich, dass dieses Trauma für das Ohr das Trommelfell auswirkt. Wenn dies geschieht, werden Sie Schmerzen fühlen und sehen in der Regel blutigen Ausfluss aus dem Trommelfells kommen. Sie können auch nicht möglich sein, als auch zu hören. Leider kann dies auftreten, selbst wenn der Arzt in der Lage ist, das Insekt bald zu entfernen, nachdem sie das Ohr gelangt.

Wenn das Insekt nicht vollständig entfernt wird, ist es möglich, dass eine Infektion des Ohres als auch auftreten kann.

Obwohl es keine narrensicheren Wege geben , einen Fehler am Eindringen in Ihrem Ohr zu verhindern, können Sie Ihr Schlafzimmer und anderen Schlafbereich sauber halten zu vermeiden Insekten in das Gebiet zu gewinnen. Beim Camping, das Tragen abweisendes Bug und Ihr Zeltes vollständig Abdichtung kann auch das Eindringen von Ohr zu verhindern , Insekten helfen. Schauen Sie sich weitere Tipps für die Zeit sicher zu verbringen im Freien, vor allem mit Kindern.

Tags: Gesundheit,