Veröffentlicht am 10 July 2019

Wie kann ich mit "Chemo Brain Cope Beschämt, ohne das Gefühl?

F: Obwohl ich vor Chemo einigen Monaten fertig, ich bin immer noch kämpfen, mit dem gefürchteten finde ich mich ziemlich grundlegende Dinge, wie meine Kinder Sportzeitpläne und die Namen der Personen zu vergessen, vor kurzem traf ich „Chemo Gehirn.“.

Wenn nicht für den Kalender in meinem Handy, ich weiß nicht, wie ich jemals irgendwelche Verabredungen halten würde oder Pläne, die ich mit Freunden oder meiner Frau gemacht habe - und das ist nur, wenn ich erinnere mich mit setzen Dinge in meinem Handy zu beginnen. Mein Chef erinnert mich ständig über die Arbeit Aufgaben hatte ich ganz vergessen. Ich hatte nie wirklich ein Organisationssystem oder gehalten, um eine Liste zu tun, weil ich nie gebraucht, und jetzt fühle ich mich zu überwältigt und peinlich zu lernen, wie man es tun.

Aber so weit wie irgend jemand außerhalb meiner Familie weiß, ich bin in Remission und alles ist super. meine kognitiven Ausfälle versteckt ist anstrengend. Hilfe?

Ich bin so stolz auf sie durch die Behandlung bekommen und auf der anderen Seite immer noch so engagierte kommen aus nach rechts von Ihrer Frau zu tun, Ihre Freunde, Ihre Kinder und Ihre Arbeit.

Da können wir darüber für einen Moment sprechen? Ich will nicht Ihre aktuellen Kämpfe verringern überhaupt - aber was Sie durchgemacht haben ist wie, eine ganze Menge. Ich hoffe , die Menschen in Ihrem Leben erkennen , dass und sind bereit , Ihnen mehr als nur ein wenig schlaff zu schneiden , wenn Sie einen Namen oder einen Termin vergessen.

Und ich habe es auch schon. Ich weiß , dass , während das ein schöner Gedanke ist, es ist nicht genug. Trotz allem , was wir durchgemacht haben, ist es oft allzu leicht, uns die Schuld für die Narben führen wir - körperliche und geistige.

So, hier sind drei Dinge fragen Sie sich:

1. Können Sie zu lernen, einige neue Organisationssysteme offen sein?

Zwar gibt es eine Menge ist, die über die Erfahrung der Krebsbehandlung einzigartig ist, überwältigt das Gefühl der Scham und wird um „failing“ an Organisation und Fokus ist einer von vielen Menschen geteilt eine Vielzahl von Krankheiten und Lebensumständen konfrontiert.

Erwachsene neu mit ADHS diagnostiziert, Umgang Menschen mit chronischem Schlafentzug , das Erlernen neu Eltern die Bedürfnisse eines kleinen menschlichen zu verwalten zusammen mit ihrer eigenen: Alle diesen Leuten haben mit Vergesslichkeit und Desorganisation beschäftigen. Das bedeutet , dass das Erlernen neuer Fähigkeiten.

Einige der barmherzigen und anwendbarste Organisation beraten Sie finden tatsächlich Sachen für Menschen mit ADHS gemeint. Chemo Gehirn kann imitieren ADHS - Symptome in vielerlei Hinsicht, und während das heißt noch lange nicht , dass Sie jetzt haben ADHS, es bedeutet die gleichen Bewältigungsstrategien sind wahrscheinlich hilfreich.

Ich wirklich die Bücher empfehlen „ ADD Freundliche Ways Ihr Leben zu organisieren “ und „ Ihre Adult ADHD Mastering Letzteres Buch mit Hilfe eines Therapeuten werden soll abgeschlossen.“ - was vielleicht eine gute Idee für Sie, wenn Sie Zugriff haben zu einer - aber völlig machbar auf eigene Faust ist. Diese Bücher lehren praktische Fähigkeiten , die Sie den Überblick über die Dinge helfen und fühlen sich weniger gestresst und unfähig.

ein neues, familienweiten Organisationssystem Einstellung ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Lieben zu beteiligen helfen Sie zu bewältigen.

Sie haben nicht vergessen, wie alt Ihre Kinder sind, aber wenn sie alt genug sind, nach der Schule Sport zu spielen, sie sind wahrscheinlich alt genug, um zu lernen, wie sie ihre eigenen Zeitplan zu verwalten. Das ist etwas für die ganze Familie gemeinsam tun können. Zum Beispiel haben eine farbcodierte Kalender auf einem großen Tafel in der Küche oder Familienzimmer, und ermutigen jeden, dazu beizutragen.

Sicher, es könnte ein bisschen eine Anpassung, wenn Sie immer in der Lage sind, bevor alles zu erinnern. Aber es ist auch ein großer Moment Ihre Kinder über die Bedeutung zu lehren, der in einer Familie emotionale Arbeit Ausgleich und Verantwortung für Ihre eigenen Bedürfnisse nehmen.

Und wo wir gerade von anderen Beteiligten bekommen …

2. Wie fühlen Sie sich über, um mehr Menschen über Ihre Kämpfe eröffnen?

Es klingt wie gerade jetzt eine Menge Stress wird von der Anstrengung kommt so zu tun, dass „alles ist großartig.“ Manchmal, das ist noch schwieriger als mit dem eigentlichen Problem zu tun Sie so hart sind versucht sich zu verstecken. Sie haben genug auf dem Teller jetzt.

Am schlimmsten ist, wenn die Menschen nicht wissen, dass Sie kämpfen, dass genau das ist, wenn sie am ehesten negativ und unfaire Rückschlüsse auf Sie kommen und warum vergessen haben, dass Treffen oder Zuweisung.

Um klar zu sein, sie sollten nicht . Es sollte ganz klar sein , dass es Leute eine Weile dauern kann von der Krebsbehandlung zu erholen. Aber nicht jeder weiß , diese Dinge.

Wenn Sie alles wie ich sind, denken Sie vielleicht: „Aber ist das nicht nur eine Entschuldigung?“ Nein, es ist nicht. Als Krebsüberlebende, haben Sie meine Erlaubnis, das Wort „Entschuldigung“ aus Ihrem Wortschatz zu nehmen. (Mit Ausnahme von „Wie bitte, was Teil von‚Ich hatte buchstäblich nur Krebs‘nicht verstehen Sie?“)

Es mag scheinen, wie Menschen so verärgert sind oder gereizt mit Ihnen manchmal, dass sie eine Erklärung geben würde keinen Unterschied machen. Für manche Menschen wäre es nicht, weil einige Leute saugen.

Konzentrieren Sie sich auf diejenigen, die dies nicht tun. Für sie, für Ihre aktuellen Kämpfe etwas Kontext mit vielleicht den Unterschied zwischen Frustration und echten Empathie machen.

3. Wie können Sie die Art und Weise herausfordern Sie und andere um Sie erwarten zu halten?

Wie haben Sie sich entschieden, dass Ihre Kinder extracurricular Pläne und die Namen von jeder Erinnerung an Sie treffen eine Sache, die Sie tun sollen in der Lage sein?

Ich bin nicht sarkastisch. Ich hoffe, tatsächlich werden Sie darüber nachdenken, wie Sie gekommen sind, diese Erwartungen in der Lage, sich zu erinnern, alles zu verinnerlichen und mehrere Menschen das Leben ohne fremde Hilfe zu verwalten.

Denn wenn Sie es stoppen und denken, ist es nicht wirklich etwas „normal“ oder „natürlich“ über die Idee, daß wir leicht in der Lage sein, solche Dinge zu einprägen.

Wir erwarten nicht, Menschen 60 Meilen pro Stunde laufen, um zu arbeiten; wir benutzen Autos oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir erwarten nicht, uns genau Zeit halten in unseren Köpfen; wir verwenden Uhren. Warum erwarten wir uns Sportpläne und endlose To-do-Listen merken?

Die menschliche Gehirn ist nicht notwendigerweise auf Auswendiglernen angepasst, die Tage und Zeiten Josh Model UN hat und wenn Ashley Fußball-Praxis hat.

Und für eine lange, lange Zeit in der Geschichte der Menschheit, unsere Zeitpläne wurden nicht von Uhren bestimmt und vereinbarten Zeiten. Sie wurden von der Auf- und Untergang der Sonne bestimmt.

Ich bin nicht wirklich ein für Silberstreifen, aber wenn es eine ist hier zu finden sind, ist es dies: Ihre Behandlung und ihre anhaltende Nebenwirkungen verheerend und schmerzhaft gewesen, aber vielleicht können Sie ließ sie ein Grund sein, sich selbst zu befreien von lächerlichen Kultur Erwartungen, die ehrlich saugen - für so ziemlich jeden.

Mit freundlichen Grüßen in Hartnäckigkeit,

Miri


Miri Mogilevsky ist ein Schriftsteller, Lehrer und praktizierenden Therapeuten in Columbus, Ohio. Sie halten einen BA - Abschluss in Psychologie an der Northwestern University und einen Master- Abschluss in Sozialarbeit an der Columbia University. Sie wurden mit Stufe 2a Brustkrebs im Oktober 2017 abgeschlossen Behandlung im Frühjahr diagnostizieren 2018. Miri besitzt über 25 verschiedene Perücken aus ihren Chemo Tagen und genießt sich strategisch einsetzen. Neben Krebs, sondern auch schreiben über psychische Gesundheit, queer Identität, Safer Sex und Zustimmung, und Gartenarbeit .