Veröffentlicht am 24 October 2018

Was ist eine Borsäure Augenspüllösung?

Augenwaschlösungen können verwendet werden, um zu spülen und gereizte Augen zu erleichtern. Eine Reise in der Apotheke oder eine einfache Online-Suche zeigt, gibt es eine Vielzahl von Augenwasch Produkten zum Kauf zur Verfügung steht.

Borsäure ist eine Zutat, die in vielen Augenwaschlösungen gefunden werden kann. Warum Borsäure in Augenwaschlösungen enthalten und sind sie sicher? Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Borsäure Augenwaschlösung?

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Die Hauptkomponente von Borsäure ist das Element Bor. Bor ist ein sehr häufiges Element, typischerweise in Mineralien und einige Arten von Gestein.

In der Umwelt wird Bor vorwiegend als eine Verbindung gefunden, die zusammen eine Kombination von zwei oder mehr Elementen verbunden ist. Borsäure ist eine der gemeinsamen Borverbindungen.

In seiner natürlichen Form, kann Borsäure erscheinen als ein farbloses oder weißes Pulver oder Kristall. Es ist schwach sauer und hat einige milde antiseptische Eigenschaften.

Einige Borsäure Präparate können Hautreizungen verursachen und kann sogar giftig beim Verschlucken.

Borsäure kann oft als Zutat in Augenwaschlösungen enthalten sein. Trotz der Tatsache , dass andere Borsäure Zubereitungen giftig sein können (wenn es eingenommen wird ), die Konzentration von Borsäure in Auge Produkten so gering , dass es nicht schädlich ist für Sie , sie zu benutzen.

Der Vorteil der mit Borsäure in Augenwaschlösungen ist, dass es mehrere verschiedene Funktionen erfüllen können, darunter zum Beispiel:

  • Ein Antiseptikum. Borsäure hat milde antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Das bedeutet , dass es helfen kann , zu verlangsamen oder das Wachstum von Bakterien oder Pilzen im Auge zu verhindern.
  • Ein Puffermittel. Puffernde Mittel verwendet , um den pH - Wert einer Lösung zu halten, auch wenn eine andere Säure oder Base zugegeben wird oder gestoßen. Als Puffermittel, Borsäure hilft , den pH - Wert der Augenwaschlösungen zu erhalten.
  • Eine Tonizität einstellendes Mittel. Die Flüssigkeiten des Körpers enthalten eine bestimmte Konzentration an gelösten Moleküle. Da Moleküle aus Bereichen höherer Konzentration zu Bereichen mit geringerer Konzentration bewegen können, ist es wichtig , dass Augenwaschlösungen eng die Konzentration des gelösten Moleküls im Auge entsprechen. Borsäure kann als Tonizitätseinstellmittel verwendet werden , um Augentropfen mehr kompatibel mit der chemischen Umgebung des Auges zu machen.

Augentropfen , die Borsäure enthalten , werden verwendet , um zu waschen, reinigen und lindern gereizte Augen . Wenn Ihre Augen gereizt sind, können Sie Empfindungen wie Juckreiz, Trockenheit oder Brennen spüren.

Ihre Augen können für eine Vielzahl von Gründen gereizt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Viele Augentropfen Borsäure enthalten, sind als Over-the-counter-Produkte. Sie sollten die Liste der Zutaten überprüfen, um zu sehen, ob ein Produkt Borsäure enthält oder nicht.

Es ist wichtig, dass Borsäure Auge wäscht nur leichte Augenreizung zu behandeln verwendet werden soll zu beachten.

Zum Beispiel kann Borsäure Auge wäscht Augenreizung für Menschen mit leichten Augen Allergien lindern. Doch jemand mit schweren Allergien kann verschreibungspflichtige Stärke Steroid Augentropfen erforderlich.

Außerdem, wenn Sie vermuten, dass Sie eine bakterielle oder Pilzaugeninfektion haben, sollten Sie nicht Borsäure Augentropfen verwenden. Stattdessen einen Termin mit Ihrem Arzt machen. Sie werden verschreibungspflichtige Augentropfen Antibiotika oder Anti-Pilz-Mittel müssen mit Ihrem Zustand zu behandeln.

Mit Augentropfen mit Borsäure kann einige negative Nebenwirkungen haben, die folgendes umfassen kann:

  • Änderungen in der Sicht, einschließlich verschwommenes Sehen
  • Augen Irritation
  • Augenschmerzen
  • Augenrötung
  • Wunden in oder um die Augen

Wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten, nachdem eine Borsäure Augenspülung verwenden, sollten Sie es nicht mehr verwenden und konsultieren Sie Ihren Arzt.

Bei der Verwendung von Wasch einer Borsäure Auge führt zu Nebenwirkungen, sollten Sie ein Auge Waschprodukt in Betracht ziehen, die nicht Borsäure in Zukunft enthalten. Achten Sie darauf, die Liste der Inhaltsstoffe zu lesen Borsäure, um sicherzustellen, ist nicht aufgeführt.

Borsäurelösung Augen Wäschen als Augentropfer oder mit einer Augenschale kommen kann. Sie sollten immer den spezifischen Anweisungen auf der Produktverpackung folgen oder von Ihrem Arzt eine Borsäure Augenspülung für die Anwendung.

Um Washauftrag als Augentropfen:

  • Drehen Sie die Flasche auf den Kopf und neigen Sie den Kopf nach hinten und blickte an die Decke.
  • Ziehen Sie vorsichtig nach unten das untere Lid des Auges. Positionieren Sie die Spitze der Flasche über das Auge, ohne die Oberfläche des Auges zu berühren.
  • Drücken Sie vorsichtig die Flasche, so dass die Augenspülung auf Ihre Augentropfen. Achten Sie darauf, sorgfältig die Verpackung Anweisungen zu folgen, wie viel Augenspülung anwenden.
  • Schließen Sie die Augen, so dass die Wäsche, um einen Kontakt mit dem Auge zu machen. Blots, die die Haut um die Augen mit einem sauberen Tuch, wenn nötig.

Wenn ein Augenbecher verwendet, kann es helfen, diese über ein Waschbecken zu tun:

  • Füllen des Bechers nach den Verpackungsanweisungen.
  • Während Sie nach unten, drücken Sie die Tasse fest um das Auge. Dann nach hinten neigen Sie den Kopf.
  • Lassen Sie die Augen zu waschen Kontakt mit offenen Augen machen, bewegen Sie Ihre Augapfel um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten.
  • Beugen Sie den Kopf nach vorne wieder die Augenschale zu entfernen, und lassen Sie den Inhalt des Bechers in eine Senke.

Sie sollten immer sicher sein, den Sicherheits-Tipps unten bei Verwendung einer Borsäure Augenspülung folgen:

  • Niemals jede Flüssigkeit in den Augen, wenn es nicht sagen, dass es speziell für den Einsatz in den Augen (ophthalmische Verwendung).
  • Sie nicht die Augen zu waschen, wenn es vorbei sein Verfallsdatum ist.
  • Entfernen Sie immer Kontaktlinsen vor der Augenspülung anwenden.
  • Überprüfen Sie den Zustand und Inhalt der Flasche. Verwenden Sie die Augenspülung nicht, ob es sichtbare Lecks aus der Flasche ist. Wenn die Augenwaschlösung verfärbt oder trüb aussieht, verwenden Sie es nicht.
  • Behandeln Sie die Flasche und Augenbecher richtig mit sauberen Händen. Vermeiden Sie jeden Teil der Flasche oder Augenbecher zu berühren , die in engen Kontakt mit den Augen kommen kann. Unsachgemäß behandelt Flaschen und Augenmuscheln können mit Bakterien wie kontaminiert werden Staphylococcus Arten.

Borsäure ist oft ein Bestandteil in Augenwaschprodukte. Es ist in erster Linie als mildes Antiseptikum verwendet und den pH-Wert der Augenwaschlösung zu erhalten.

Borsäure Auge wäscht kann leichte Fälle von gereizten Augen zu reinigen und lindern verwendet werden. Manche Menschen können erleben Nebenwirkungen aus der Verwendung eine Borsäure Augenspülung, einschließlich Augen Rötungen und Reizungen.

Wenn Sie eine Borsäure Augenspülung verwenden, sollten Sie unbedingt alle Anweisungen auf der Verpackung folgen. Darüber hinaus kann die richtige Handhabung der Flasche und Augenbecher Kontamination der Augenwaschlösung verhindern.

Tags: Gesundheit,