Veröffentlicht am 31 May 2018

Strawberry Nevus von Haut: Ursachen, Symptome und Effekte

Eine Erdbeere Muttermal ( Hämangiom ) ist ein rotes Muttermal für seine Farbe benannt. Diese rote Tönung der Haut kommt aus einer Sammlung von Blutgefäßen in der Nähe der Oberfläche der Haut. Diese Muttermal am häufigsten auftreten , bei Kleinkindern und Säuglingen.

Obwohl es ein Muttermal genannt wird, ist eine Erdbeere Muttermal nicht immer bei der Geburt erscheinen. Die Markierung kann auch erscheinen, wenn ein Kind mehrere Wochen alt ist. Sie sind in der Regel harmlos und verblassen typischerweise durch die Zeit ein Kind im Alter von 10 erreicht.

Wenn es nicht verblassen, sind Entfernung Optionen der Muttermal Auftritt zu minimieren.

Das Muttermal kann überall sein, aber die häufigsten Lokalisationen sind:

  • Gesicht
  • Kopfhaut
  • zurück
  • Brust

Wenn Sie genau an der Stelle suchen, können Sie zusammen kleine Blutgefäße dicht gedrängt sehen.

Es kann eine Reihe von anderen Arten von roten Muttermal ähnelt. Sie sind das häufigste Hautwachstum bei Säuglingen und betrifft etwa 1 von 10 Kindern, schätzt Cincinnati Kinderkrankenhaus.

Eine Erdbeere Muttermal kann oberflächlich, tief, oder kombiniert werden:

  • Oberflächliche Hämangiome können mit Ihrem Kind der Haut selbst oder erhöht. Sie sind in der Regel leuchtend rot.
  • Tief Hämangiome nehmen Platz in tiefere Gewebe. Sie erscheinen oft blau oder violett. Sie sind auch als Kavernom bekannt.
  • Kombinierte Hämangiome sind eine Mischung aus beiden oberflächlichen und tiefen. Ein Feuermal (eine rote oder lila Muttermal) unterscheidet sich von einer Erdbeere Muttermal , weil Portweinflecken typischerweise im Gesicht auftreten und sind fest angestellt.

Eine Erdbeere Muttermal wird angezeigt, wenn zusätzliche Blutgefäße zusammen gruppieren. Die Ursache dafür ist nicht bekannt.

Es gibt seltene Fälle von mehreren Familienmitgliedern mit Hämangiome , in der Genetik angenommen wird , eine Rolle spielen. Forschung ist noch nicht abgeschlossen , wie die genaue Ursache dieser Hautläsionen.

Eine Erdbeere Muttermal ist selten schädlich. Einige können sich hinter einem grauen oder weißen Narbe hinterlassen, wie sie verblassen. Dies kann den Bereich macht von der umgebenden Haut spürbar anders.

In den schwersten Fällen können große Hämangiome lebensbedrohlich sein. Ein großes Muttermal kann zu Problemen und Fehlbildungen der Haut verursachen. Es kann auch Atmung, Vision und Gehör beeinträchtigt.

Je nach Standort können große Hämangiome auch Organfunktion erschweren. Es ist wichtig, dass ein Arzt die Größe der Hämangiom zu bewerten und Tests durchführen, um festzustellen, ob es schädlich ist oder nicht.

Der Arzt Ihres Kindes kann eine Diagnose bei einer körperlichen Untersuchung machen. In einigen Fällen können sie Tests, um sicherzustellen empfehlen, dass die Marke nicht tiefer geht in andere Gewebe.

Wenn der Arzt Ihres Kindes vermutet, dass die Marke tief oder nahe an einer wichtigen Organ ist, können sie es entfernen müssen. Dies erfordert in der Regel Betreuung bei einer Spezialität medizinischen Zentrum.

können die Prüfungen nach wie Hämangiom Tiefe zu bestimmen:

Die Behandlung ist nicht unbedingt zu empfehlen, da die meisten Erdbeeren Muttermal Marken nicht schädlich sind und mit der Zeit verblassen.

Die US Food and Drug Administration genehmigt Propranolol-Hydrochlorid (Hemangeol) im Jahr 2014 als erstes orale Medikament Hämangiome bei Kindern zu behandeln. Allerdings ist das Medikament mit Nebenwirkungen kommen, wie Schlafprobleme und Durchfall.

Bei Bedarf Behandlungen für eine Erdbeere Muttermal umfassen:

  • topische, orale oder injizierte Medikamente
  • Laserbehandlungen
  • Chirurgie

Diese Verfahren werden von einem Arzt durchgeführt, die Erfahrung der Behandlung von Hämangiome hat.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu sehen, ob Ihr Kind ein Kandidat für eine dieser Behandlungen ist. Nebenwirkungen dieser Verfahren können Narben und Schmerzen wie die abgebauten Gewebe heilt umfassen.

In Fällen von großen und tiefen Hämangiome, benötigt ein Chirurg kann das gesamte Muttermal zu entfernen. Dies ist wichtig in Fällen, in denen das Hämangiom andere Gewebe oder Organe verletzen kann.

Die meisten Erdbeere Muttermal Markierungen sind harmlos und verblassen im Laufe der Zeit. Sie können jedoch in seltenen Fällen schädlich sein. Sprechen Sie mit Arzt Ihres Kindes keine Erdbeere Muttermal, um sicherzustellen, Markierungen richtig diagnostiziert und behandelt werden, falls erforderlich.

Tags: Haut, Gesundheit,