Veröffentlicht am 18 July 2016

Kondome für Birth Control: Arten, Effektivität und mehr

Kondome für Männer sind eine der beliebtesten Methoden der Geburtenkontrolle. Sie sind gemeinsam, bequem und kostengünstig. Ihr Durchschnittspreis beträgt $ 1 je, und sie sind leicht zugänglich in den meisten Läden, Supermärkte und Apotheken.

Einige Kliniken sie häufig kostenlos verteilen. Einige Bars und an anderen Orten tun dies auch. Sie können sie sogar in einigen Automaten finden.

Sowohl männliche als auch weibliche Kondome verhindern Schwangerschaft durch physikalisch Samen enthalten. Während des Verkehrs blockieren sie Sperma aus der Scheide gelangen. Sie können sie auch während der mündlichen oder Analsex verwenden. Sie sind die einzigen Formen der Geburtenkontrolle, die auch Ihnen helfen kann schützen vor sexuell übertragbaren Infektionen (STI), wie HIV.

Männliche Geburtenkontrolle Optionen sind Kondome und Vasektomie. Kondome sind eine reversible, temporäre Form der Empfängnisverhütung. Vasektomie kann manchmal umgekehrt werden, aber es wird als dauerhaft.

Die beiden wichtigsten Arten von Kondomen sind männliche und weibliche Kondome. Ein männliches Kondom ist eine Hülle, die den Penis abdeckt. Ein weibliches Kondom ist eine Hülle, die in die Vagina eingeführt wird. Kondome für Männer sind immer beliebter und weit verbreitet.

Die meisten Kondome sind aus gemacht:

  • Latex
  • Polyurethan
  • Polyisopren, das eine synthetische Form von Latex ist

Sie können viele verschiedene Sorten von männlichen Kondome finden. Sie kommen in einer breiten Palette von:

  • Größen
  • Arten
  • Texturen
  • Farben
  • Aromen

Kondome gibt es auch in den beiden geschmiert und ungeschmiert Sorten. Einige Kondome enthalten Spermizid. Diese Substanz enthält oft die chemische Nonoxynol-9, die Spermien abtötet. Die meisten Ärzte empfehlen, dass Sie die Verwendung von Kondomen, die Spermizid nicht enthalten

Lesen Sie mehr: Kondom für die Frau »

Wie ein Kondom anziehen

Kondome für Männer sind relativ einfach zu bedienen. Setzen ein auf sich selbst:

  1. Warten Sie Ihren Penis vollständig aufrecht geworden.
  2. aufreißen sorgfältig das Kondom Paket.
  3. Entrollen das Kondom von etwa 12 Zoll.
  4. Legen Sie das Kondom auf dem Penis, während die Spitze des Kondoms Kneifen Luft zu entfernen und lassen Raum für Samen. Dieser wichtige Schritt hilft das Kondom zu verhindern, zu brechen.
  5. Rollen Sie das Kondom den ganzen Weg hinunter Ihren Penis.
  6. Glätten alle Luftblasen.

Sie können auch diese Methode verwenden, ein Kondom auf Ihrem Partner zu setzen. Nachdem Sie das Kondom auf, dann ist es eine gute Idee, Kondom-Safe Schmiermittel nach außen zu übernehmen. Sie sollten nicht Öl basierende Schmiermittel mit Latex-Kondomen verwenden. Sie können Latex beschädigen und bewirken, dass das Kondom zu brechen. Stattdessen für wasserbasierte Optionen.

Wie ein Kondom entfernen

Halten Sie die Basis des Kondoms, wie Sie Ihren Penis von Ihrem Partner der Vagina, Anus oder Mund zurückzuziehen. Sorgfältig das Kondom entfernen und es weg, werfen, ohne Samen zu vergießen. Sie spülen Sie das Kondom nicht in der Toilette.

Immer Ihren Penis von Ihrem Partner der Vagina, Anus oder Mund zu entfernen, während es nach wie vor aufrecht ist. Andernfalls kann Ihr Kondom während des Entzugs abrutschen.

Überprüfen Sie das Ablaufdatum zuerst

Es ist wichtig, das Ablaufdatum auf einem Kondom Paket zu überprüfen, bevor es zu benutzen. Vermeiden Sie die Verwendung von Kondomen, die abgelaufen oder beschädigt sind. Sie sollten auch über das Halten von Kondomen in Ihrer Brieftasche vorsichtig sein. Der regelmäßige Gebrauch Ihren Geldbeutel bekommt kann das Kondom führen zu verschlechtern, austrocknen und knacken. Versuchen Sie einen kleinen Fall, dass anstelle von Hartplastik zu speichern Kondome gemacht hat. Dies schützt es aus Biegen und Reibung, die sie verursachen kann verschlechtern.

Wenn Sie feststellen, tun nützlich es ein Kondom in der Brieftasche zu halten, überprüft es, um sicherzustellen, dass es nicht trocken oder spröde ist, bevor Sie es benutzen. Wenn Sie speichern Kondome in Ihrer Brieftasche tun, ersetzen Sie sie durch neue zu oft, weil sie winzige Risse haben, die man nicht sehen kann. Als allgemeine Regel gilt, je länger sie da drin sind, desto wahrscheinlicher ist es beschädigt oder defekt werden.

Kondome für Männer sind eine wirksame Form der Geburtenkontrolle , wenn sie richtig eingesetzt ist. Nach Planned Parenthood, sind sie 98 Prozent wirksam bei der Verhinderung der Schwangerschaft , wenn man sich perfekt nutzen. In Wirklichkeit nutzen sie die meisten Menschen nicht jedes Mal perfekt. In der Praxis etwa 18 von 100 Frauen , die Kondome für Männer als ihre einzige Form der Geburtenkontrolle verwenden bekommen jedes Jahr schwanger.

Befolgen Sie diese Tipps für den wirksamsten Schutz:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie oder Ihr Partner das Kondom auf richtig.
  • Wenn Sie ein Kondom über rückwärts setzen, verwenden Sie einen neuen.
  • Nie ein Kondom wiederverwenden.
  • Verwenden Sie keine männliche und weibliche Kondome zur gleichen Zeit. Dies kann die Kondome beschädigen und ihre Wirksamkeit verringern.
  • Sie nicht auf Ölbasis Gleitgel und Medikamente mit Latex-Kondomen verwenden.
  • Sie können Öl-basierten Produkte mit synthetischen Kondomen, wie Polyurethan Kondome verwenden.
  • Sie können Ihr Risiko einer Schwangerschaft senken noch weiter durch Kondome mit anderen Methoden der Geburtenkontrolle, wie hormonelle Geburtenkontrolle kombiniert.

Einige Kondome enthalten Spermizid Nonoxynol-9 genannt. Die meisten Ärzte empfehlen die Verwendung von nicht spermicide- beschichteten Kondomen, weil sie mehr Geld kosten, nicht so lange dauern, und kann negative gesundheitliche Risiken wie Infektionen der Harnwege verursachen. Wenn Sie spermicide als Backup verwenden möchten, verwenden Sie vaginalen Spermizid anstatt Kondome, die mit Spermizid vorgezogen sind.

Neben der Verhinderung der Schwangerschaft, senken Kondome auch das Risiko von Contracting oder Verbreitung sexuell übertragbaren Krankheiten.

Die Popularität der männlichen Kondome als Verhütungsmethode spiegelt ihre Bequemlichkeit.

Pros

  • erschwinglich
  • leicht zugänglich
  • effektive Schwangerschaft zu verhindern, wenn sie richtig verwendet
  • bei bestimmungsgemäßer Verwendung wirksam STIs zu verhindern
  • hilfreich für die bei einigen Männern vorzeitige Ejakulation zu verhindern

Die Risiken und Nebenwirkungen der Verwendung von Kondomen sind gering.

Lesen Sie mehr: Welche Methode der Empfängnisverhütung für Sie richtig ist? »

Mit männlichen Kondomen hat einige Risiken und Nachteile.

Cons

  • eine mäßig hohe Ausfallrate bei unsachgemäßem oder inkonsistent verwendet
  • das Potenzial für verminderte Empfindung
  • Hautreizungen, wie Kontaktdermatitis, aufgrund Latex Empfindlichkeit oder Allergie
  • allergische Reaktionen auf Spermizide, Gleitgel, Düfte und andere Chemikalien in den Kondomen

Einige Kondome können Spermizid enthalten. männliche Kondome mit Spermizid verwendet, hat zusätzliche Risiken. Studien haben gezeigt, dass es eine sein kann,erhöhtes Risikodie HIV-Übertragung mit dem Spermizid Nonoxynol-9. Manche Menschen können auch Nebenwirkungen auf das Spermizid, wie Trockenheit oder Beschwerden.

Wenn Sie Latex-Allergien haben und wollen, Kondome benutzen, wählen Sie aus Polyurethan oder Polyisopren Sorten. Polyurethan-Kondome sind aus Kunststoff gefertigt. Während sie als Latex-Kondome anders anfühlen, sind sie sehr effektiv. Polyisopren Kondome sind aus synthetischem Latex. Sie sind für die meisten Menschen mit Latex-Allergien sicher, da allergische Reaktionen in der Regel durch natürliche Verunreinigungen in Latex ausgelöst werden, anstatt der Kautschuk selbst. Polyisopren Kondome fühle mich eher wie Latex-Kondomen als Polyurethan-Optionen.

Wenn Kondome Ihre Allergie auslösen, aber nicht Ballons oder Ihrem Arzt die Handschuhe, können Sie auf etwas anderes als die Latex allergisch sein. Verschiedene Marken verwenden unterschiedliche Gleitgel, Spermizide und Chemikalien. Es kann helfen, eine andere Marke von Kondomen zu versuchen.

Kondome sind eine leicht zugängliche Möglichkeit zur Geburtenkontrolle für viele Menschen. Doch beiden Kondome und wie die Menschen sie benutzen, sind nicht perfekt. Möglicherweise möchten Sie mit zusätzlichen Methoden der Geburtenkontrolle, wie hormonelle Geburtenkontrolle prüfen, für mehr Schutz.