Veröffentlicht am 2 January 2019

Biohacking: Definition, Sicherheit und Top 11 Hacks für Anfänger

Biohacking kann als Bürger oder Do-it-yourself Biologie beschrieben. Für viele „biohackers“, diese besteht aus machen kleine, inkrementelle Diät oder Änderungen des Lebensstils zu kleine Verbesserungen in Ihre Gesundheit und Wohlbefinden zu machen.

Biohacks versprechen alles von schnellen Gewichtsverlust zu einer verbesserten Funktion des Gehirns. Aber die besten biohacking kommen Ergebnisse von gut informiert und vorsichtig über das, was für Ihren Körper funktioniert.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren wie biohacking funktioniert und wie es sicher zu tun.

Biohacking kommt in vielen Formen. Die drei beliebtesten Arten sind Nutrigenomik, DIY Biologie und Schleifer.

Nutrigenomik

Nutrigenomik konzentriert sich auf, wie die Lebensmittel, die Sie essen interagiert mit Ihren Genen.

Das beliebte, obwohl umstritten , Art der biohacking basiert auf der Idee gegründet , dass Ihr Körper die gesamte genetische Expression und durch Tests optimiert werden kann abgebildetwie verschiedene Nährstoffe Einfluss auf Ihre Gesundheit im Laufe der Zeit.

Nutrigenomik sieht auch, wie verschiedene Nährstoffe beeinflussen, wie Sie sich fühlen, denken und verhalten.

DIY Biologie

DIY Biologie (oder DIY bio) ist eine Art von Menschen mit Ausbildung und Erfahrung in wissenschaftlichen Bereichen spearheaded biohacking.

Diese biohackers Tipps und Techniken zu helfen, nicht-Experten auf sich strukturierte Experimente durchführen außerhalb eines kontrollierten experimentellen Umgebung, wie Labors oder Arztpraxen.

Schleifer

Grinder ist eine biohacking Subkultur, die jeden Teil des menschlichen Körpers als Hack-able sieht.

In der Regel suchen Mühlen durch die Optimierung ihrer Körper mit einer Kombination von Geräten, chemischen Injektionen, Implantate „Cyborgs“ zu werden, und alles, was sie in ihren Körper setzen können, um es so, wie sie es wollen arbeiten.

Hat biohacking eigentlich Ihre Biologie verändern? Ja und nein.

Hat Nutrigenomik arbeiten?

Nutrigenomik kann „Hack“ Ihre Biologie auf verschiedene Arten, wie zum Beispiel:

Essen macht Ihre Gene beeinflussen. Aber nicht jedermanns Körper reagiert auf die gleiche Weise zu Veränderungen in der Ernährung oder Gewohnheiten.

A 2015 Überprüfung der aktuellen Nutrigenomik Forschung legt nahe , dass geringfügige Veränderungen der Genexpression nur ein Teil des größeren Puzzles sind. Andere Faktoren wie Bewegung, Stress und Gewicht spielen eine Rolle in Ihrem Körper der Reaktion auf Lebensmittel.

Haben DIY Bio und Schleifer biohacking Arbeit?

Es gibt zahlreiche Beispiele für DIY Bio und Schleifer Experimente, die in ihren beabsichtigten Ergebnissen geführt haben.

A 2015 Gizmodo Stück Profil einen Mann, der eine chemische Verbindung injiziert e6 in seine Augen nannte sich Nachtsicht zu geben. Es funktionierte - irgendwie. Der Mann war in der Lage zu machen aus Menschen in der Dunkelheit der Nacht zu bewegen in dem Wald. Dies liegt daran , e6 vorübergehend Moleküle in den Augen bekannt als verändert Photosensitizer . Dies macht Zellen in den Augen Licht empfänglicher.

Aber wie bei jedem Experiment auf oder Änderung des menschlichen Körpers, es kann gefährlich oder fatale Folgen sein.

DIY Bio kann auch schwierig sein , wenn man nicht trainiert ist. Ein 2.017 Stück in der UC Davis Law Review gewarnt , dass die Exposition gegenüber schädlichen biologischen Agenzien könnten gesundheitliche Probleme oder brechen internationale Bioterrorismus Gesetze verursachen.

Die Mühle Ethik kann besonders gefährlich sein. A 2018 New York Times Stück abgedeckt Mühlen , die RFID - Chips in ihrem Körper eingeführt zuzugreifen sichere Bereiche in Krankenhäusern oder setzen Klangverbesserung Magneten in den Ohren „eingebauten“ Kopfhörer zu haben.

Dies kann sehr futuristisch klingen, aber keine Fremdkörper in den Körper implantieren können Sie auf entzündliche Reaktionen auslösen , die chronische Infektionen verursachen können. Es kann auch Ihr Risiko erhöhen , an Krebs zu erkranken .

Einige Formen von biohacking kann sicher sein. Zum Beispiel die Einnahme bestimmter Nahrungsergänzungsmittel oder Änderungen an Ihrer Ernährung können sicher sein. Auch einige Körper mods, wie RFID-Implantate, kann sicher sein, wenn sie von einem Arzt betreut.

Einige biohacking angewandte Methodik Grenze auf dem unsicheren oder sogar illegal. DIY Bio und Schleifer manchmal Experimente drehen sich um die in Forschungseinrichtungen sind nicht sicher oder ethisch betrachtet.

Das Experimentieren am Menschen, auch wenn es nur auf sich selbst, noch wird allgemein angenommen, ein großes Tabu in der Biologie wegen der unbeabsichtigten Folgen oder Schäden, die entstehen können.

Ein 2017 Bericht vom Brookings Institute warnt davor , dass gleichzeitig biohacking zu jeder Wissenschaft zur Verfügung stellt , aber auch zahlreiche neue Sicherheitsbedenken einzuführen. Die langfristigen Folgen der Veränderung Gene oder das Experimentieren auf andere Weise auf den Menschen zu verstehen , kann ohne traditionelle, kontrollierte Experimente schwierig sein.

Blood Work ist ein Schlüssel zur effektiven biohacking. Es kann Ihnen sagen, viel über Ihren Körper Ebene von verschiedenen Nährstoffen und Komponenten wie Plasma und Zellzahl.

Bluttests können Sie feststellen , ob eine neue Nahrung , die Sie essen sind Ihre Vitaminspiegel oder helfen beeinflussen Sie einen bestimmten biologischen Prozess zu erreichen. Zum Beispiel bekommt einen Bluttest vor und Vitamin B12 - Ergänzungen für größere kognitive Funktion nach der Einnahme können Ihnen zeigen , ob die Ergänzungen Ihren betroffen B12 - Spiegel .

Sie können ohne regelmäßige Blutuntersuchungen biohack. Ändern Sie Ihre Ernährung oder Gewohnheiten können spürbare Auswirkungen auf Ihre allgemeine Wohlbefinden haben, oder es können spezifische Symptome beeinflussen Sie Targeting, wie Verdauungs Bedenken oder Kopfschmerzen.

Aber Bluttests geben Sie Rohdaten mit zu arbeiten. Sie können Ihnen sagen, ob Ihr biohack wird auf zellulärer Ebene zu arbeiten.

Biotechnologie ist ein weit gefasster Begriff für die Untersuchung von biologischen Prozessen mit Bezug technologischen Fortschritt zu informieren. Die Biotechnologie kann aus mit Bakterienstämmen zum Bierbrauen zu bearbeite Genen reicht mit CRISPR .

Fortschritte oder Erkenntnisse in der Biotechnologie betreffen oft Experimente in biohacking , und umgekehrt. Viele biohackers nutzen Durchbruch in der Biotechnologie für Ideen und Daten zum Beispiel. Biotechnologen auch einen Blick durch biohackers getan Experimente Richtungen in der biotechnologischen Forschung zu informieren.

Sie haben keine Biotechnologie müssen biohack. Grinders neigen die aktivste Nutzer der Biotechnologie für biohacking Zwecke zu sein. Aber Gewohnheit oder Diät-Änderungen erfordern keine Biotechnologie.

Nootropika sind Stoffe in natürlichen, ergänzen oder Nahrungsmittel- und Getränkeform verwendet kognitive Funktion zu erhöhen. Dies kann Ihre Stimmung, Produktivität oder Aufmerksamkeitsspanne.

Nootropics ist in riesige Silicon Valley . Viele Venture Capital-finanzierte Unternehmen sind auf nootropics konzentriert. Es gibt sogar eine große Reddit Gemeinschaft auf Basis dieser biohack.

Sie haben versucht , wahrscheinlich bereits eine gemeinsame nootropic - Koffein. Andere weit verbreitet nootropics ist Piracetam . Piracetam ist ein Medikament zur Verbesserung der kognitiven Funktion verwendet.

Die Sicherheit von nootropics ist umstritten. In Ergänzung Form, nootropics sind nicht von der FDA reguliert .

In Essen oder Getränken, ist nootropics in der Regel sicher , wenn nicht auf einem hohen Niveau verbraucht. Zum Beispiel kann zu viel Kaffee ein verursachen Koffein - Überdosis . Medikamente als Nootropika verwendet wird, kann gefährlich sein , wenn sie von einem Arzt bestimmungsgemässer Verwendung.

Sie brauchen nootropics nicht biohack. Sie sind vor allem beliebt, weil sie leicht zu bekommen und Ihrem Körper, um sie in ein paar Stunden oder weniger für schnelle Ergebnisse verstoffwechseln kann.

Hier sind einige relativ sicher biohacks Sie zu Hause ausprobieren können.

1. Trinken Sie Koffein

Koffein ist bekannt als die Produktivität Booster.

Wenn Sie es nicht bereits verwenden, starten Sie mit einem 8-Unzen Portion schwarzen Kaffee, grüner Tee oder koffeinhaltige Lebensmittel wie dunkle Schokolade. Haben Sie Ihren Koffein jeden Tag zur gleichen Zeit und ein Tagebuch, wie es Sie in den Minuten oder Stunden das Gefühl danach: Fühlen Sie sich mehr konzentriert? Mehr ängstlich? Müde? Versuchen Sie, die Dosis zwicken, bis Sie die Menge, die am besten für Ihr Ziel arbeitet.

Es gibt sogar Kaffee mit einem biohacker Twist, bekannt als kugelsicher Kaffee . Der Kaffee enthält Verbindungen wie mittelkettige Triglyzeride (MCT) Öl , wie ein bekannterEnergieverstärker und Gewichtsverlust Werkzeug.

Es gibt Debatte über die Sicherheit von kugelsicher Kaffee . Wenn Sie in biohacking Ihren Kaffee interessiert sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, vor allem wenn man zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen.

2. Versuchen Sie eine Eliminationsdiät

Eine Eliminationsdiät ist genau das, was es klingt. Mit einer Eliminationsdiät, werden Sie etwas von Ihrer Diät loszuwerden und dann langsam wieder einführen, um zu sehen , wie es Ihren Körper auswirkt.

Dies ist eine beliebte Option , wenn Sie denken , dass Sie zu einem Lebensmittel allergisch sind oder befürchtet , dass ein Lebensmittel verursacht werden kann , Entzündung , wie Milchprodukte, rotes Fleisch oder Zucker verarbeitet.

Es gibt grundsätzlich zwei Schritte zu einer Eliminationsdiät:

  1. Entfernen Sie ein oder mehrere Lebensmittel aus Ihrer Ernährung komplett.
  2. Warten Sie etwa zwei Wochen, dann wieder einführen, die beseitigt Lebensmittel langsam zurück in Ihre Ernährung.

Während der zweiten oder Wiedereinführung, Phase, hält ein wachsames Auge auf alle Symptome, die auftreten, wie zum Beispiel:

  • Ausschlag
  • Ausbrüche
  • Schmerzen
  • ermüden
  • Magenschmerzen
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • andere abnormale Symptome

Dies kann bedeuten, dass Sie auf diese Lebensmittel allergisch sind.

3. Holen Sie sich etwas blaues Licht für eine Stimmung Auftrieb

Blaues Licht von der Sonne können Ihnen helfen steigern Sie Ihre Stimmung oder verbessern Sie Ihre kognitive Leistung. Holen Sie sich ein paar zusätzliche Stunden Sonnenlicht täglich (etwa 3-6 Stunden, oder was auch immer für Sie realistisch ist), und sehen Sie, wenn Sie irgendwelche Veränderungen bemerken.

Aber bedenken Sie, dass Sonnenlicht das gleiche blaue Licht enthält , das heißt von Telefon und Computer - Bildschirmen emittiert . Dieses Licht kann man wach halten , indem Sie Ihre zirkadianen Rhythmus zu unterbrechen .

Denken Sie auch daran, Sonnencreme tragen mit einem LSF von 15 oder höher, wenn das in der Sonne. Das kann Ihre Haut vor Sonnenschäden schützen.

4. Versuchen Sie intermittierende Fasten

Intermittierende Fasten ist eine Art von Diät - Methode , die nur essen zwischen bestimmten Zeiten beinhaltet, dann über einen längeren Zeitraum bis zur nächsten vorgesehenen Zeit des Fasten zu essen.

Zum Beispiel können Sie essen nur während eines Acht-Stunden-Zeitraums von Mittag bis 20.00 Uhr, dann schnell ab 20.00 Uhr bis zum Mittag am nächsten Tag.

auf diese Weise das Fasten hat mehrere erwiesenen Vorteile:

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine Eliminationsdiät, wenn Sie beginnen:

  • Diabetes oder Probleme haben, regulieren den Blutzucker
  • haben einen niedrigen Blutdruck
  • Medikamente einnehmen
  • hat eine Geschichte von einer Essstörung
  • schwanger sind oder stillen

Biohacking hat einige Vorteile haben. Einige Formen sind einfach zu Hause zu tun und einfach rückgängig zu machen, wenn etwas schief geht.

Aber im Allgemeinen, seien Sie vorsichtig. Das Experimentieren an sich selbst, ohne alle die richtigen Vorsichtsmaßnahmen kann zu unerwarteten Nebenwirkungen führen.

Sprechen Sie mit einem Arzt oder Ernährungs bevor wesentliche Änderungen an Ihrer Diät. Und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Forschung zu tun, bevor sie eine Fremdsubstanz in Ihren Körper setzen.