Veröffentlicht am 6 October 2017

Binaural Beats: Schlaf, Therapie und Meditation

Wenn Sie zwei Töne hören, eine in jedem Ohr, die in der Frequenz leicht unterschiedlich sind, verarbeitet das Gehirn einen Schlag an der Differenz der Frequenzen. Dies ist ein binaural beat genannt.

Hier ein Beispiel:

Angenommen, Sie haben in Ihrem linken Ohr zu einem Sound gerade hören, die bei einer Frequenz von 132 Hertz (Hz) ist. Und in Ihrem rechten Ohr, ich ist zu einem Ton zu hören, die mit einer Frequenz von 121 Hz ist. Ihr Gehirn, jedoch fällt allmählich in Synchronität mit dem Unterschied, - oder 11 Hz. Statt zwei verschiedene Töne zu hören, hören Sie stattdessen einen Ton bei 11 Hz (zusätzlich zu den beiden an jedem Ohr gegeben Töne).

Binaural Beats sind Akustische Täuschung betrachtet. Für eine binaural Beat zu arbeiten, müssen die beiden Töne Frequenzen haben weniger als 1000 Hz , und die Differenz zwischen den beiden Tönen kann nicht mehr als 30 Hz sein. Die Töne müssen auch separat angehört werden, ein durch jedes Ohr. Binaural Beats wurden in der Musik erforscht und werden manchmal zu helfen , tune Instrumente wie Klaviere und Orgeln verwendet. In jüngster Zeit haben sie , um potenziellen Nutzen für die Gesundheit verbunden waren.

Binaural Beats beanspruchen den gleichen mentalen Zustand mit einer Meditationspraxis verbunden zu induzieren, aber viel schneller. In der Tat sind binaurale Beats gesagt:

  • Angst reduzieren
  • erhöht Fokus und Konzentration
  • geringere Belastung
  • erhöhen Entspannung
  • Pflege positive Stimmungen
  • Förderung der Kreativität
  • helfen verwalten Schmerzen

Meditation ist die Praxis der Beruhigung des Geistes und die Anzahl der zufälligen Gedanken Abstimmung nach unten , die durch sie hindurchtreten. Eine regelmäßige Meditationspraxis hat sich gezeigt , Stress und Angst zu reduzieren, verlangsamt die Geschwindigkeit der Alterung des Gehirns und Gedächtnisverlustes nach unten, fördern emotionaler Gesundheit und Aufmerksamkeitsspanne zu verlängern. Üben Meditation kann regelmäßig ziemlich schwierig sein, damit die Menschen die Technologie für die Hilfe gesucht haben.

Binaural Beats zwischen 1 und 30 Hz angeblich die gleichen Gehirnwellen-Muster zu erstellen, die man während der Meditation erfahren würde. Wenn Sie zu einem Ton mit einer bestimmten Frequenz hören, werden Ihre Gehirnwellen mit dieser Frequenz synchronisieren. Die Theorie ist, dass binaurale Beats die Frequenz für Ihr Gehirn benötigt schaffen helfen können, die gleichen Wellen häufig während einer Meditationspraxis erfahren zu erstellen. Die Verwendung von binauralen Beats auf diese Weise wird manchmal Brainwave Entrainment Technologie genannt.

Alles , was Sie mit binauralen Beats experimentieren müssen , ist ein binaurales Beat - Audio und ein Paar Kopfhörer oder Ohrhörer. Sie können ganz einfach Audio-Dateien von binaurale Beats online, wie auf YouTube finden, oder Sie können CDs oder laden Sie Audio-Dateien direkt auf Ihren MP3 - Player oder ein anderes Gerät kaufen. Wie bereits erwähnt, für einen binaural Takt zu arbeiten, müssen die beiden Töne von Frequenzen haben , weniger als 1000 Hz , und die Differenz zwischen den beiden Tönen kann nicht mehr als 30 Hz sein.

Sie werden die Gehirnwellen passt Ihren gewünschten Zustand entscheiden müssen. Im Algemeinen:

  • Binaural Beats in der Delta (1 bis 4 Hz) Bereich zugeordnet wurden mit dem Tiefschlaf und Entspannung.
  • Binaural Beats im Theta (4 bis 8 Hz) Bereich sind REM - Schlaf verbunden ist , reduziert Angst, Entspannung, sowie meditative und kreative Zustände.
  • Binaurale Beats in den Alpha - Frequenzen (8-13 Hz) sind gedacht zu fördern Entspannung, fördert Positivität und Angst zu verringern.
  • Binaural schlägt im unteren beta Frequenzen (14 bis 30 Hz) ist in Verbindung gebracht worden zu einem erhöhten Konzentration und Aufmerksamkeit, Problemlösung und ein verbesserten Speicher.

Suchen Sie einen bequemen Platz frei von Ablenkungen. Sie hören mindestens 30 Minuten pro Tag in den Kopfhörern sicher, dass der Rhythmus mitgerissen wird (wird in Synchronisation gefallen) im Gehirn zu binauralem Beat-Audio für.

Sie können mit der Länge der Zeit experimentieren Sie auf die binauralen Beats hören, um herauszufinden, was für Sie arbeitet. Zum Beispiel sind, wenn Sie ein hohes Maß an Angst oder Stress zu erleben, können Sie an das Audio für eine volle Stunde oder länger hören. Denken Sie daran, müssen Sie Kopfhörer für binaurale Beats verwenden zu arbeiten. Vielleicht möchten Sie auch hören mit geschlossenen Augen.

Während der meisten Studien zu den Auswirkungen von binauralen Beats klein gewesen, gibt es mehrere, die belegen, dass diese auditorische Illusion tatsächlich gesundheitliche Vorteile hat, insbesondere in Bezug auf Angst, Stimmung und Leistung.

Eine Blindstudie in 29 Menschen festgestellt , dass im Beta - Bereich auf binaurale Beats zu hören (16 und 24 Hz) wurde im Zusammenhang mit sowohl einem verbesserten Leistung auf einer bestimmte Aufgabe sowie eine Verringerung der negative Stimmung gegenüber im Theta zu binauralen Beats zu hören und delta (1,5 und 4 Hz) Bereich oder auf einfaches weißes Rauschen.

Eine weitere kontrollierte Studie in rund 100 Menschen über die Operation zu unterziehen , fand auch , dass binaurale Beats der Lage waren , signifikant Angst präoperativen ohne die binauralen Töne und ohne Ton überhaupt im Vergleich zu ähnlichem Ton zu reduzieren. In der Studie wurden Angst Ebenen in der Hälfte für Menschen geschnitten, die binauralen Beat Audio hört.

Eine weitere unkontrollierte Studie fragte acht Erwachsene zu einem binauralen Beat CD mit Delta (1 bis 4 Hz) Schwebungsfrequenzen für 60 Tage gerade hört. Die Teilnehmer ausgefüllte Umfragen vor und nach der 60-Tage - Frist , die Fragen über ihre Stimmung und Lebensqualität gefragt. Die Ergebnisse der Studie fand heraus , dass für 60 Tage signifikant reduziert Angst binaurale Beats zu hören und erhöht die allgemeine Lebensqualität dieser Teilnehmer. Da die Studie war klein, unkontrollierte und auf Patientenbefragungen verlassen , Daten zu sammeln, werden größere Studien erforderlich sein , um diese Effekte zu bestätigen.

Eine größere und neuere randomisierten und kontrollierten Studiesah die Verwendung von binauralen Beats in 291 Patienten in die Notaufnahme in einem Krankenhaus aufgenommen. Die Forscher beobachteten signifikanten Abnahme der Angst Ebenen, um Audio mit eingebetteten binaurale Beats im Vergleich zu denjenigen, die sich Patienten, die auf Audio-ohne binaurale Beats oder ohne Audio auf allen (Kopfhörer nur) zugehört.

Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen auf binaurale Beats zu hören, aber Sie werden sicherstellen möchten , dass die Lautstärke über die Kopfhörer kommt nicht zu hoch eingestellt ist. Langwierige Exposition gegen Töne bei oder über 85 Dezibel kann Verlust im Laufe der Zeit verursachen hören. Das ist in etwa das Niveau des Lärms durch starken Verkehr erzeugt.

Binaural Beat - Technologie könnte ein Problem sein , wenn Sie Epilepsie , so dass Sie , bevor Sie es mit Ihrem Arzt sprechen sollten. Mehr Forschung ist notwendig , um zu sehen , ob es irgendwelche Nebenwirkungen sind über einen langen Zeitraum zu binauralen Beats zu hören.

Mit mehreren Studien am Menschen die gesundheitsbezogenen Angaben zu sichern, binaurale Beats scheinen ein vielversprechendes Werkzeug im Kampf gegen die Angst, Stress und negative mentale Zustände zu sein. Die Forschung hat festgestellt, dass täglich CDs hören oder Audio-Dateien mit binauralen Beats hat positive Auswirkungen auf:

  • Angst
  • Erinnerung
  • Stimmung
  • Kreativität
  • Beachtung

ein Meister der Meditation zu werden ist nicht einfach. Binaural Beats werden nicht für alle, und sie sind kein Allheilmittel für einen bestimmten Zustand betrachtet. Allerdings könnten sie eine perfekte Flucht für Interessenten, die Entspannung, das Schlafen mehr friedlich, oder einen meditativen Zustand eintritt bieten.