Veröffentlicht am 1 March 2016

Bilirubin Urin-Test: Verfahren, Vorbereitung und Risiken

Bilirubin ist ein bräunlich-gelbes Pigment, das produziert wird, wenn rote Blutkörperchen brechen. Die Substanz wird in der Leber und wird normalerweise aus dem Körper während der Verdauung übergeben. Der natürliche Prozess der roten Blutkörperchen sterben, während neue Zellen produziert werden, bedeutet, dass jeder Bilirubin in ihrem Körper hat.

Bilirubin wird nur dann gefährlich , wenn es in den Blutkreislauf ansammelt. Hohe Konzentrationen von Bilirubin kann dazu führen , Ikterus , die eine Erkrankung ist , die Ihre Haut verursacht gelb aussehen. Dies kann ein Zeichen für Lebererkrankungen bei Kindern und Erwachsenen sein.

Bilirubinspiegel sind nach Alter und die allgemeine Gesundheit betroffen. Für Babys, Bilirubin, die höher als 20 bis 25 Milligramm pro Deziliter Maßnahmen können zu neurologischen Schäden führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, ihre Bilirubinspiegel zu überprüfen. Ein Urintest ist eine Methode zur Messung, wie viel Bilirubin Sie in Ihrem Körper haben.

Einige Medikamente können eine falsch positive verursachen oder eine höhere als normale Lesen von Bilirubin in Ihrem Körper. Falsch positive Ergebnisse zeigen eine hohe Bilirubinwerte, die nicht unbedingt mit einer Lebererkrankung in Verbindung gebracht. Besprechen Sie Ihre Medikamenteneinnahme mit Ihrem Arzt.

Wenn Sie regelmäßig die folgenden Medikamente nehmen, können Sie sie für ein paar Tage vor dem Bilirubin Test beenden werden gebeten unter:

Besuchen Sie Ihr lokales medizinisches Testlabor den speziellen Behälter zu erhalten benötigt, um Ihren Urin zu sammeln. Dies ist in der Regel ein großer Kunststoffbecher mit einer Schraubdeckel-Abdeckung montiert.

Bilirubin Testen Ebene durch Urinalysis ist schmerzlos, aber es erfordert einen Zeitaufwand und viel Liebe zum Detail. Eine gründliche und genaue Prüfung erfordert , dass Sie Ihren Urin über den Verlauf von 24 Stunden zu sammeln.

Am Tag beginnen Sie den Bilirubin Urin-Test, nicht Urin das erste Mal, sammeln Sie urinieren. Dies liegt daran, Ihre erste Probe von Urin in der Regel stärker konzentriert ist. Nach dem ersten Mal, wenn Sie urinieren, starten Sie Ihren Urin zu sammeln. Das bedeutet, jedes Mal, wenn Sie den ganzen Tag urinieren, den Urin in den Behälter zu sammeln, anstatt sie in die Toilette gespült wird.

Sie können eine saubere, kleine Tasse verwenden Sie den Urin zu sammeln und gießen Sie sie in den Behälter der Prozess zu erleichtern. Bedecken Sie den Behälter fest nach jedem Gebrauch gut verschließen und in den Kühlschrank während der 24-Stunden-Sammelperiode.

Sammeln Sie Ihren Urin wieder am Morgen des zweiten Tages. Dies ist Ihre letzte Kollektion, und es sollte Ihre erste Urinieren des Morgens. Beschriften Sie den Behälter mit Ihrem Namen und das Datum, und dann wieder den vollen Behälter zur Labor Möglichkeiten.

Neugeborene haben oft Ikterus. Dies liegt daran, Kleinkinder Leber bei der Entfernung von Bilirubin aus dem Körper nicht so effizient ist. Erhöhte Bilirubin und die resultierende Ikterus kann gefährlich für Säuglinge sein, wenn die zugrunde liegende Erkrankung nicht behandelt wird.

Bilirubin durch Urintests kann eine Herausforderung sein, für Eltern von Kleinkindern getestet. Das Labor wird Sie mit Urinsammelbeutel liefern in Ihrem Kind die Windel zu passen. Legen Sie die Tasche über Ihr Baby Penis oder Schamlippen und auf ihre Windel wie gewohnt.

Verwenden Sie einen frischen Beutel an jedem Windelwechsel. Setzen Sie den Inhalt der einzelnen Sammelbeutel in den Sammelbehälter.

Die Ergebnisse einer Bilirubin 24-Stunden-Urin-Test sollte innerhalb von wenigen Tagen verfügbar sein, nachdem Sie den Test abgeschlossen haben. Ihr Arzt wird Sie über die Ergebnisse informieren.

Bei gesunden Menschen ist Bilirubin im Urin nicht vorhanden. Wenn Ihr Test Bilirubin vorhanden zeigt, müssen Sie möglicherweise Bluttests zu unterziehen Ihre Bilirubinspiegel und Leberfunktion zu messen.

F:

Wie werden die abnormen Bilirubinspiegel bei Kindern oder Erwachsenen behandelt?

EIN:

Hohe Konzentrationen von Bilirubin können für Kinder schädlich sein, weshalb rechtzeitige Behandlung wichtig ist. Ein hohes Maß an Bilirubin in ein Baby mit Phototherapie behandelt wird, in dem das Baby unter einem Licht-Lampe gelegt wird, um ihre Bilirubin wasserlöslich und in der Lage zu machen leicht aus dem Körper entfernt werden. Austauschtransfusionen können auch mit einem hohen Grad von Bilirubin im Blut helfen.

Healthärzteteam Antworten stellen die Meinungen unserer medizinischen Experten. Alle Inhalte ist ausschließlich Informationszwecken und sollte nicht als medizinische Beratung in Betracht gezogen werden.

Tags: Leber, Gesundheit,