Veröffentlicht am 22 August 2014

Balance-Übungen für Senioren | Health

Das Gleichgewicht zu verlieren ist ein Teil des Lebens. Es passiert ständig.

Wenn wir älter werden, aber Dinge wie Sehstörungen, Innenohrprobleme oder geschwächt Hüften und Knöchel können häufiger aus unserem Gleichgewicht bringen. Wenn junge Menschen Gleichgewicht steigen, können sie schnell reagieren. Muskeln treten in uns zu stabilisieren und wir nicht nach unten fallen. Aber wie wir älter werden, müssen wir ein wenig härter arbeiten, um die Muskeln stark zu halten.

Janis McDonald ist ein zertifizierter Funktions Aging - Spezialist und Master Personal Trainer. Janis, der 65 ist, versteht Senioren und hilft andere Senioren in ihrem Ruhestand Gemeinde in San Miguel, Mexiko aktiv bleiben. Sie betreibt die Webseite Livelikeyoucan.com und bietet Fitness - Coaching für Boomer und darüber hinaus.

Balance-Übungen können auf einfache und unterhaltsame Teil des täglichen Lebens, sagt McDonald. Sie teilte diese Übungen, die sie auf Trab halten helfen. Alle diese Übungen sind gut für die Hüften und Knöchel. McDonald schlägt vor, dass Sie sich in der Nähe einer Wand, Stuhl oder Zähler zu positionieren, bevor Sie beginnen. So können Sie selbst fangen können, wenn Sie fallen.

Zähne putzen Übung

McDonald ’s Lieblingsübung ist so einfach wie Zähneputzen.

  1. Steht durch einen flachen Tisch oder Tresen. Heben Sie Ihren rechten Fuß ein wenig.
  2. Mit dem rechten Arm, bürstet die obere linke Ecke des Mundes (mit einer echten oder eingebildeten Zahnbürste) für 30 Sekunden.
  3. Setzen Sie nun die Zahnbürste in der linken Hand, und heben Sie den linken Fuß. Bürsten Sie die obere rechte Ecke des Mundes für 30 Sekunden.
  4. Schalten Sie wieder, die Zahnbürste in der rechten Hand setzen und den linken Fuß anheben. Streichen Sie die linke untere Ecke des Mundes. Wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Rock Around the Clock Übung

  1. Stehen Sie gerade mit den Füßen zusammen und die Schultern entspannt.
  2. Machen Sie Ihren Körper wie ein Brett starr.
  3. Fangen Sie an, „Rock rund um die Uhr“, wie McDonald sagt. Beginnen Sie in einem Kreis mit Ihrem Körper zu beeinflussen.
  4. Schwanken für eine Minute in jede Richtung.

marschieren Übung

  1. Stehen neben einem Stuhl oder Zähler. Halten Sie nicht auf, es sei denn Sie benötigen.
  2. Alternate Anheben ein Knie so hoch wie möglich ist, dann das andere Knie so hoch wie möglich.
  3. Tun Sie dies für eine oder zwei Minuten, eine lange „ein, zwei“ Zählen jedes Mal, wenn das Knie heben.

Der Wohnzimmer-Weg

  1. Gehen Sie langsam in Ihrem Wohnzimmer.
  2. Während des Gehens, drehen sich langsam den Kopf so weit nach rechts wie möglich.
  3. Gehen Sie zurück zum Ausgangspunkt, langsam dreht den Kopf so weit nach links wie möglich.

Stuhl Übung

  1. Setzen Sie sich in einen Stuhl, der nicht Arme.
  2. Kreuzen Sie Ihre Arme über die Schultern, die linke Hand auf die rechte Schulter und die rechte Hand auf die linke Schulter.
  3. Steh auf und setzen Sie sich, halten Sie Ihren Kopf nach oben und nicht nach unten.
  4. Lehnen Sie sich nicht nach vorn, wie Sie aufstehen.

Heel-Toe-Weg

Probieren Sie ein paar Schritte auf den Fersen zu Fuß, dann auf den Zehen.

Senior Balance Challenge

McDonald’s sagt, dass es viele Dinge, die Sie mit Balanceübungen kaufen können helfen, aber zum größten Teil, die beste Ausrüstung ist der Boden. „Es ist funktionell relevant. Die Menschen werden nicht auf die Straße auf einem Wackelbrett hinuntergehen.“

Eine hoher Dichte Schaumstoffmatte kann hilfreich sein, aber. Sie mag die Matte verwenden, wie sie es nennt, die „Senioren Gleichgewicht Herausforderung.“ Hier sind die Stufen der Herausforderung.

  1. Stehen für 30 Sekunden, die Augen geschlossen.
  2. Ständer für 30 Sekunden an der Wand betrachtet, auf einem hochdichten Schaummatte.
  3. Stehen für 30 Sekunden, die Augen geschlossen, auf hohe Dichte Schaumstoffmatte.

„Das kann für Menschen ab 65 Jahren sehr herausfordernd“, sagte McDonald der Endstufe.