Veröffentlicht am 26 July 2016

Rückenschmerzen und Übelkeit: Ursachen, Diagnose und Behandlungen

Rückenschmerzen sind weit verbreitet, und es kann in Schwere und Art variieren. Es kann aus scharf und stechend zu dumpf und Schmerzen reicht. Ihr Rücken ist eine Unterstützung und Stabilisierungssystem für Ihren Körper, so dass es anfällig für Verletzungen machen.

Übelkeit ist das Gefühl , wie Sie sich erbrechen müssen.

Rückenschmerzen und Übelkeit treten häufig gleichzeitig. Häufig Verdauungs oder Schmerzen im Zusammenhang mit Darm-Probleme können auf den Rücken ausstrahlen. Dies kann auftreten , wenn Sie Gallenkolik , ein Zustand , in dem die Gallensteine behindern Gallenblase .

Morgendliche Übelkeit mit der Schwangerschaft verbunden ist, kann Übelkeit verursachen. Rückenschmerzen sind mit der Schwangerschaft auch üblich, da das Gewicht des wachsenden Fötus Belastung auf den Rücken legt. Oft sind diese Symptome nicht ein Grund zur Besorgnis für schwangere Frauen. Wenn jedoch Übelkeit nach dem ersten Trimester auftritt, kann es ein Symptom sein Präeklampsie , die eine Bedingung ist , bei dem der Blutdruck zu hoch wird . Wenn Sie schwanger sind und Erfahrung Übelkeit in Ihrem zweiten Trimester sind, ärztlichen Rat einholen.

Andere Bedingungen, die Schmerzen und Übelkeit zurück verursachen können, gehören:

Wenn Ihre Übelkeit und Rückenschmerzen nicht innerhalb von 24 Stunden abklingen oder Ihre Rückenschmerzen sind in keinem Zusammenhang mit einer Verletzung, einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen. Ziehen Sie sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie Ihre Rückenschmerzen und Übelkeit durch eine der folgenden Symptome einhergehen:

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Ihre Rückenschmerzen weiterhin für mehr als zwei Wochen nach der Übelkeit nachlässt.

Diese Information ist eine Zusammenfassung. Arzt aufsuchen, wenn Sie vermuten, dass Sie dringend Pflege benötigen.

Behandlungen bei Rückenschmerzen und Übelkeit werden die zugrunde liegende Erkrankung behandeln. Anti-Übelkeit Medikamente können helfen , die unmittelbaren Symptome abklingen. Beispiele hierfür sind Dolasetron (Anzemet) und Granisetron (GRANISOL). Sie können entweder eines dieser Medikamente , während Sie schwanger sind. Wenn Ihre Rückenschmerzen nicht mit Ruhe und medizinischen Behandlungen nachlassen, kann Ihr Arzt Sie für eine ernsthafte Verletzung bewerten.

Heimpflege

Over-the-counter Schmerzmittel wie Ibuprofen und Paracetamol kann helfen, Schmerzen zu lindern zurück, vor allem, wenn sie Menstruationsbeschwerden im Zusammenhang. Sie können jedoch machen Übelkeit schlimmer.

Während Sie feste Nahrung zu vermeiden, können wünschen, wenn Sie ekelerregend fühlen, kann kleine Schlucke Wasser oder eine klare Flüssigkeit, wie Ginger Ale oder eine elektrolythaltigen Lösung nehmen, helfen Sie hydratisiert. Essen Sie mehrere kleine Mahlzeiten fad Lebensmittel wie Kekse, klare Brühe und Gelatine, kann auch helfen, den Magen zu begleichen.

Ihren Rücken Ruhe ist ein wichtiger Teil Schmerz der Behandlung von Rücken. Sie können einen Eisbeutel in Tuch zu einer Zeit, für 10 Minuten abgedeckt gelten die ersten drei Tage nach Ihren Rückenschmerzen erscheinen. Nach 72 Stunden können Sie Wärme anwenden.

Obwohl man nicht immer kann Übelkeit und Rückenschmerzen vermeiden, eine gesunde Ernährung und die Vermeidung von überschüssigem Alkohol einiger Ursachen verhindern helfen, wie Verdauungsstörungen .