Veröffentlicht am 27 June 2018

Autismus-Behandlung für Erwachsene und Kinder: Was funktioniert?

Autismus - Spektrum - Störung ist eine Bedingung , dass wirkt sich auf die Art und Weise eine Person verhält, sozialisiert, oder in Wechselwirkung mit anderen. Es verwendet werden , in verschiedene Störungen aufgeschlüsselt wie das Asperger-Syndrom . Es wird nun als Bedingung mit einem weitreichenden Spektrum von Symptomen und der Schwere behandelt.

Während es jetzt Autismus-Spektrum-Störung, verwenden viele Menschen immer noch den Begriff „Autismus.“ Genannt wird

Es gibt keine Heilung für Autismus, aber verschiedene Ansätze helfen können, soziale Funktionsfähigkeit, Lernen und Lebensqualität für Kinder und Erwachsene mit Autismus zu verbessern. Denken Sie daran, dass Autismus eine Spektrum-basierten Zustand ist. Manche Menschen müssen wenig bis gar keine Behandlung, während andere intensive Therapie erfordern.

Es ist auch wichtig, im Auge zu behalten, dass viele der Forschung über Autismus-Behandlung auf Kinder konzentriert. Dies ist vor allem, weil die vorhandenenForschung deutet darauf hin, dass die Behandlung am effektivsten ist, wenn vor dem Alter gestartet 3. Dennoch können auch Erwachsene viele der Behandlungen für Kinder helfen.

Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Ansätze lernen Autismus zu behandeln.

Applied Behavior Analysis (ABA) ist eine der am weitesten verbreiteten Autismus Behandlungen für Erwachsene und Kinder. Er bezieht sich auf eine Reihe von Techniken, positive Verhaltensweisen eines Belohnungssystem zu fördern entworfen werden.

Es gibt mehrere Arten von ABA, einschließlich:

  • Discrete Probetraining. Diese Technik verwendet eine Reihe von Studien Schritt- für -Schritt - Lernen zu fördern. Die korrekte Verhalten und Antworten werden belohnt, und Fehler ignoriert werden.
  • Frühe intensive Verhaltensintervention. Kinder, in der Regel unter dem Alter von fünf Jahren arbeiten one-on-one mit einem Therapeuten oder in einer kleinen Gruppe. Es ist in der Regel im Laufe von mehreren Jahren durchgeführt , ein Kind zu helfen , Kommunikation zu verbessern und problematische Verhaltensweisen zu reduzieren, einschließlich Aggression oder Selbstverletzung.
  • Pivotal Antwort Training. Dies ist eine Strategie , in jemandes alltäglichen Umgebung verwendet wird, die zentralen Fähigkeiten, wie zum Beispiel der Motivation Kommunikation zu erlernen oder zu initiieren lehrt.
  • Verbales Verhalten Intervention. Ein Therapeut arbeitet mit ihnen jemand zu helfen zu verstehen , warum und wie Menschen verwenden Sprache , Dinge zu kommunizieren und sie brauchen.
  • Positives Verhalten zu unterstützen. Dabei geht es macht Umweltveränderungen zu Hause oder in der Schule , um gutes Verhalten fühlen lohnendes.

Kognitive Verhaltenstherapie (CBT) ist eine Art von Gesprächstherapie, die eine effektive Autismus - Behandlung für Kinder und Erwachsene sein kann. Während CBT Sitzungen lernen die Menschen über die Verbindungen zwischen Gefühlen, Gedanken und Verhaltensweisen. Dies kann helfen , die Gedanken und Gefühle zu identifizieren , die negativen Verhaltensweisen auslösen.

EIN 2010 Rezensionschlägt vor, dass CBT besonders vorteilhaft ist es, Menschen mit Autismus verwalten Angst zu helfen. Es kann ihnen auch helfen, besser zu erkennen, Emotionen in anderen und besser zurecht in sozialen Situationen.

Soziale Kompetenztraining (SST) ist eine Möglichkeit für Menschen, insbesondere Kinder, auf soziale Fähigkeiten zu entwickeln. Für einige Menschen mit Autismus, die Interaktion mit anderen ist sehr schwierig. Dies kann zu vielen Herausforderungen im Laufe der Zeit führen.

Jemand SST unterziehen lernt grundlegende soziale Fähigkeiten, einschließlich , wie auf ein Gespräch zu führen, zu verstehen , Humor und emotionale Signale lesen. Während es in der Regel bei Kindern verwendet wird , kann SST auch wirksam sein , Jugendliche und junge Erwachsene in ihren frühen 20er Jahren.

Menschen mit Autismus sind manchmal ungewöhnlich von sensorischen Input, wie Bild, Ton oder Geruch betroffen. Soziale Integration Therapie basiert auf der Theorie, dass verstärkt einige Ihrer Sinne macht es schwer zu lernen und positive Verhaltensweisen anzuzeigen.

SIT versucht, eine Person, die Reaktion auf sensorische Stimulation zu glätten. Es ist in der Regel durch einen Beschäftigungstherapeuten und stützt sich auf zu spielen, wie Zeichnung im Sand oder Seilspringen getan.

Ergotherapie (OT) ist ein Bereich der Gesundheitsversorgung, die Kinder und Erwachsene konzentriert sich die grundlegenden Fähigkeiten, die sie benötigen, im Alltag auf die Lehre. Für Kinder, die oft dazu gehört auch die Feinmotorik, Handschrift Fähigkeiten lehren und Selbstpflege Fähigkeiten.

Für Erwachsene, konzentriert sich OT unabhängiges Leben Fähigkeiten zu entwickeln, wie Kochen, Putzen und Umgang mit Geld.

Sprachtherapie lehrt verbale Fähigkeiten, die besser Menschen mit Autismus kommunizieren helfen können. Es ist in der Regel entweder mit einem Logopäde oder Beschäftigungstherapeuten durchgeführt.

Es kann Kindern helfen, die Geschwindigkeit und den Rhythmus ihrer Rede, zusätzlich zur Verwendung Wörter richtig zu verbessern. Es kann auch helfen Erwachsenen zu verbessern, wie sie über Gedanken und Gefühle zu kommunizieren.

Es gibt keine Medikamente speziell Autismus zu behandeln entworfen. Jedoch mehrere Medikamente für andere Bedingungen, die mit Autismus auftreten könnten mit bestimmten Symptomen helfen.

Medikamente verwendet, um Autismus fällt in ein paar Hauptkategorien zu verwalten:

  • Antipsychotika. Einige neueren Neuroleptika können mit Aggression, Selbstverletzung und Verhaltensstörungen bei Kindern und Erwachsenen mit Autismus helfen. Die FDA hat vor kurzem die Verwendung von Risperidon (Risperdal) und apripiprazole (Abilify) Symptome von Autismus zu behandeln.
  • Anti - Depressiva. Während viele Menschen mit Autismus Antidepressiva nehmen, Forscher sind noch nicht sicher , ob sie mit Autismus Symptome tatsächlich helfen. Dennoch können sie zur Behandlung nützlich sein , Zwangsstörungen , Depressionen und Angstzuständen bei Menschen mit Autismus.
  • Stimulanzien. Stimulanzien wie Methylphenidat (Ritalin), werden in der Regel zur Behandlung von ADHS, aber sie können auch helfen , mit sich überschneid Autismus - Symptome, einschließlich Unaufmerksamkeit und Hyperaktivität eingesetzt. EIN2015 Rezension bei der Verwendung von Medikamenten suchen Autismus Behandlung legt nahe, dass etwa die Hälfte der Kinder mit Autismus profitieren von Stimulanzien, obwohl einige Erfahrung negative Nebenwirkungen.
  • Antikonvulsiva. Manche Menschen mit Autismus haben auch Epilepsie , so antiseizure Medikamente sind manchmal vorgeschrieben.

Es gibt unzählige alternative Autismus Behandlungen , die Menschen versuchen. Allerdings gibt es nicht viel schlüssig Forschung Unterstützung diese Methoden, und es ist unklar , ob sie wirksam sind. Einige von ihnen, wie die Chelat - Therapie kann auch mehr schaden als nützen.

Dennoch ist Autismus eine weitreichende Bedingung, dass eine Vielzahl von Symptomen führt. Nur weil etwas nicht für eine Person funktioniert nicht bedeutet, es nicht eine andere helfen. In enger Zusammenarbeit mit einem Arzt, wenn sie in alternative Behandlungen suchen. Ein guter Arzt kann Ihnen helfen, die Forschung zu navigieren, diese Behandlungen Umgebung und vermeiden potenziell gefährliche Methoden, die nicht von der Wissenschaft unterstützt werden.

Potentielle alternative Behandlungen mehr schlüssig Forschung erfordern, gehören:

  • Gfcf-Ernährung
  • gewichtete Decken
  • Melatonin
  • Vitamin C
  • Omega-3-Fettsäuren
  • Dimethylglycin
  • Vitamin B-6 und Magnesium kombiniert
  • Oxytocin
  • CBD Öl

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über alternative Heilmittel sich nicht wohl fühlen, sollten Sie für einen anderen Arzt suchen , um Ihnen die richtige Behandlung finden zu helfen. Die gemeinnützige Organisation Autism Speaks ermöglicht es Ihnen , für eine Vielzahl von Autismus Ressourcen , die von Staat zu suchen.

Autismus ist eine komplexe Krankheit ohne Heilung. Allerdings gibt es eine Vielzahl von therapeutischen Ansätzen und Medikamente, die helfen können, die Symptome zu verwalten. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt, um die effektivste Behandlungsplan für Sie herausfinden, oder Ihr Kind.