Veröffentlicht am 12 April 2018

Arterie vs. Vene: Was ist der Unterschied?

Arterien sind Blutgefäße , die für die Durchführung sauerstoffreiches Blut vom Herzen in den Körper. Venen sind Blutgefäße , das Blut niedrig trägt Sauerstoff aus dem Körper zurück zum Herzen für Reoxygenierung.

Arterien und Venen sind zwei der wichtigsten Art der Blutgefäße des Körpers. Diese Schiffe sind Kanäle, die Blut in den Körper zu verteilen. Sie sind Teil von zwei geschlossenen Systemen von Rohren, die im Herzen beginnen und enden. Diese Systeme der Rohre sind entweder:

  • Pulmonale. Die Lungengefäße sind Arterien , die sauerstoffarmes Blut aus dem Herzen des rechten Ventrikels zu den Transport Lungen . Lungenvenen Transport sauerstoffreiches Blut zurück in den linken Vorhof des Herzens.
  • Systemische. Die systemischen Gefäße sind Arterien , die sauerstoffreiches Blut vom Herzen des linken Ventrikels zu den Geweben in allen Teilen des Körpers führen. Sie kehren dann sauerstoffarmes Blut durch die Venen zurück in den rechten Vorhof des Herzens.

Es gibt drei Arten von Arterien. Jeder Typ setzt sich aus drei Schichten: äußere, mittlere und innere.

  • Elastische Arterien werden auch Arterien oder Leitungs leitende Arterien bezeichnet. Sie haben eine dicke mittlere Schicht , so dass sie als Reaktion auf jeden Impuls des Herzens strecken können.
  • Muskuläre (Verteilungs) Arterien sind mittelgroß. Sie ziehen Blut aus elastischen Arterien und verzweigen sich in Widerstandsgefäße. Diese Schiffe sind kleine Arterien und Arteriolen.
  • Arteriolen sind die kleinste Teilung der Arterien , die Blut vom Herzen weg transportieren. Sie leiten das Blut in die kapillaren Netzwerke.

Es gibt vier Arten von Adern:

  • Tiefe Venen sind im Muskelgewebe entfernt. Sie haben eine entsprechende Arterie in der Nähe.
  • Oberflächliche Venen sind näher an der Oberfläche der Haut . Sie haben keine entsprechenden Arterien.
  • Lungenvenen Transport Blut , das durch die Lungen in das Herz mit Sauerstoff gefüllt worden ist . Jede Lunge hat zwei Sätze von Lungenvenen, eine rechts und links ein.
  • Systemische Venen sind im ganzen Körper von den Beinen bis zum Hals, einschließlich der Arme und des Rumpfes befindet. Sie transportieren zum Herzen sauerstoffarmes Blut zurück.

Verwenden Sie dieses interaktive 3-D-Diagramm, das eine Arterie zu erkunden.

Verwenden Sie dieses interaktive 3-D-Diagramm, das eine Vene zu erkunden.

Die Wände der Venen und Arterien sind beide aus drei Schichten:

  • Äußere. Tunica Adventitia (tunica externa) ist die äußere Schicht eines Blutgefäßes, einschließlich Arterien und Venen. Es ist hauptsächlich aus kollagenen und elastischen Fasern besteht. Diese Fasern ermöglichen , die Venen und Arterien eine begrenzte Menge zu strecken. Sie strecken flexibel genug zu sein , während die Stabilität unter dem Druck des Blutflusses zu halten.
  • Mitte. Die mittlere Schicht der Wände der Arterien und Venen ist die Tunica media genannt. Es ist aus der glatten Muskulatur und elastischen Fasern. Diese Schicht ist dicker in Arterien und dünner in Venen.
  • Innere. Die innere Schicht aus der Blutgefäßwand wird Tunica intima genannt. Diese Schicht ist aus einem elastischen Fasern und Kollagen. Seine Konsistenz hängt von der Art des Blutgefäßes basiert.

Im Gegensatz zu Arterien, Venen enthalten Ventile. Veins müssen Ventile um das Blut zu halten in Richtung Herz fließt. Theses Ventile sind besonders wichtig, in den Armen und Beinen. Sie kämpfen die Schwerkraft den Rückfluss des Blutes zu verhindern.

Arterien brauchen keine Ventile, weil der Druck aus dem Herz das Blut durch sie in eine Richtung fließt, hält.

Das Herz - Kreislauf - System ist ein geschlossenes System von Gefäßen genannt Arterien, Venen und Kapillaren. Sie sind alle zu einem muskulösen Pumpe das Herz genannt verbunden. Das Herz - Kreislauf - System hält eine kontinuierliche und kontrollierte Bewegung von Blut , das Nährstoff und Sauerstoff zu jeder Zelle in dem Körper liefert. Es tut dies durch Tausende von Meilen von Kapillaren zwischen den Arterien und Venen.

  • Arterien. Die Lungenarterien führen sauerstoffarmen Blut aus dem rechten Ventrikel des Herzens in den Lungen . Systemische Arterien Transport Blut aus dem linken Ventrikel des Herzens zu dem Rest des Körpers mit Sauerstoff angereichert.
  • Veins. Die Lungenvenen führen mit Sauerstoff angereichertes Blut aus der Lunge in den linken Vorhof des Herzens. Systemische Venen tragen sauerstoffarme Blut aus dem Körper in den rechten Vorhof des Herzens.
  • Kapillaren. Kapillaren sind die kleinste und am zahlreichsten des Blutgefäßes. Sie verbinden zwischen den Arterien (das Blut führt vom Herzen weg) und die Venen (das Blut zum Herzen zurück). Die primäre Funktion der Kapillaren wird den Austausch von Materialien, wie Sauerstoff, zwischen Blut und Gewebezellen.
  • Herz. Das Herz hat vier Kammern: der rechte Vorhof , rechte Ventrikel , linker Vorhof und linker Ventrikel . Das Herz liefert die Kraft , Blut durch das Herz - Kreislauf - System zu zirkulieren.

Nährstoffe und Sauerstoff zu jeder Zelle in Ihrem Körper durch ein Kreislaufsystem geliefert. Das Herz pumpt sauerstoffreiches Blut zu den Zellen durch die Arterien. Es pumpt sauerstoffarmes Blut weg von den Zellen durch die Venen.

Tags: Gesundheit,