Veröffentlicht am 10 July 2017

Xanax während der Schwangerschaft: Ist es sicher?

Xanax (Alprazolam) ist eine Art von Arzneimittel ein Benzodiazepin genannt. Es ist für die kurzfristige Linderung der Angstsymptome, die Verwaltung von der FDA zugelassene Angststörung , und die Behandlung von Panikstörung .

Xanax kann helfen, Angst zu lindern. Aber wenn Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden sind, kann das Medikament tatsächlich dazu führen Sie einige Sorgen. Sie fragen sich vielleicht, ist es sicher Xanax während der Schwangerschaft zu nehmen? Überprüfen Sie die Antwort und andere Wege lernen, Ihre Angst sicher während der Schwangerschaft zu verwalten.

Xanax ist nicht sicher, während der Schwangerschaft zu nehmen. Es ist eine Schwangerschaft Kategorie D Droge. Das bedeutet, dass es Ihre Schwangerschaft schädigen kann.

Die Auswirkungen auf die Schwangerschaft hängen, wenn in der Schwangerschaft Sie Xanax nehmen. Es kann zu ernsthaften Problemen während Ihrer gesamten Schwangerschaft verursachen, obwohl, so sollten Sie es bei allen drei Trimester vermeiden.

Während des ersten Trimesters

Xanax während des ersten Trimesters (Monate 1 bis 3) der Schwangerschaft nehmen könnte Ihr Baby das Risiko von Geburtsfehlern erhöhen. Diese könnten Lippen-Kiefer-Gaumenspalte oder ernstere Probleme. Diese Geburtsfehler könnten Auswirkungen auf die Art und Weise Ihr Baby sieht, entwickelt, oder Funktionen für den Rest ihres Lebens.

Während der zweiten und dritten Trimester

Xanax während des zweiten oder dritten Trimester (Monate 4-9) der Schwangerschaft nehmen können Entzugserscheinungen in Ihrem Baby verursachen. Dies liegt daran, Xanax emotionale oder physische Abhängigkeit oder Sucht in Ihrem Baby verursachen kann.

Wenig Forschung besteht bei Neugeborenen auf Entzug, aber Probleme könnten Schwierigkeiten sind beim Atmen, Schwierigkeiten auf ihrem eigenen Essen, und Austrocknung. Diese Effekte könnten mehrere Tage dauern. Es ist nicht bekannt, was länger andauernde Effekte auftreten können.

Xanax später in der Schwangerschaft nehmen kann auch floppy infant Syndrom verursachen. Dies bedeutet, dass Ihr Baby schwache Muskeln haben. Sie können nicht in der Lage sein, den Kopf, die Arme zu kontrollieren, und die Beine, so dass sie eine Stoffpuppe ähnliches Aussehen zu geben. Dieser Zustand kann 2 bis 3 Wochen nach der Geburt dauern.

Rücktritt und floppy infant syndrome könnten dazu führen , Ihr Baby ein niedriges Apgar - Score. Ein Apgar - Score ist ein Maß für den physischen Zustand Ihres Babys. Eine geringe Punktzahl kann Probleme mit Ihrem Baby Atmung, Herzfrequenz oder Körpertemperatur bedeuten.

Xanax ist ein Schedule 4 kontrollierte Substanz. Dies bedeutet, dass die Bundesregierung regelt seine Verwendung. Xanax geregelt wird, weil es emotionale oder physische Abhängigkeit oder Sucht führen kann, auch wenn bestimmungsgemässer Verwendung. Xanax kann Entzugserscheinungen führen, wie:

  • Stimmungsschwankungen
  • Schlafstörungen
  • Muskelkrämpfe
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Zittern
  • Anfälle

Entzugserscheinungen können bis zu mehreren Wochen oder Monate dauern. Um Entzugserscheinungen während der Schwangerschaft zu vermeiden, fragen Sie Ihren Arzt, wie lange, bevor Sie schwanger werden, sollten Sie die Einnahme von Xanax. Ihr Arzt wird Sie, wie Sie Ihre Verwendung von Xanax sicher zu stoppen.

Wenn Sie schwanger sind oder planen sind, schwanger zu werden, mit Ihrem Arzt über Behandlungsmöglichkeiten andere als Xanax für Ihre Angst zu sprechen.

Ihr Arzt kann Ihnen ein Medikament aus einer anderen Substanzklasse vor. Zum Beispiel, selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) lindern helfen auch Angst und wurden während der Schwangerschaft sicherer gezeigt. Beispiele für SSRIs umfassen Escitalopram (Lexapro) und Fluoxetin (Prozac).

Ihr Arzt könnte darauf hindeuten , kognitive Verhaltenstherapie (CBT) . Dies ist eine Form der Gesprächstherapie mit einem Therapeuten durchgeführt. CBT kann auch helfen , Symptome von Angst oder Panikstörung zu lindern. Ihr Arzt kann andere Optionen vorschlagen, auch.

Sie sollten die Einnahme von Xanax während der Schwangerschaft vermeiden. Sie sollten jedoch immer noch sicher sein, Behandlung für Ihre Angst oder Panikstörung zu bekommen. Die Geburt eines Kindes ist eine freudige Erfahrung für viele Frauen, aber es kann auf jeden Fall mehr Stress in Ihrem Leben verursachen. Sie wollen sicherstellen, dass Sie ein gutes System haben ausgekleidet Ihre Angst durch diese Zeit zu verwalten.

Eine unbehandelte Angststörung kann zu ernsthaften Problemen für Ihre Schwangerschaft verursachen, wie gut. Zum Beispiel, Angst oder Panikstörung Sie kann aus immer gute Schwangerschaftsvorsorge verhindern. Ihre Symptome können dazu führen Sie Arztbesuche verpassen, essen schlecht, oder drehen Sie Gewohnheiten zu bewältigen, wie Rauchen oder Alkohol trinken. Diese Verhaltensweisen könnten zu Problemen führen, wie Frühgeburt, niedriges Geburtsgewicht und andere Fragen.

Die richtige Behandlung Ihrer Angst Zustand kann helfen , diese Probleme zu vermeiden und eine gesunde Schwangerschaft für Sie und Ihr Baby zu gewährleisten. Während Sie nicht Xanax einnehmen, können Sie andere Methoden hilfreich. Zum Beispiel, versuchen Sie eine der 15 besten Angst iPhone und Android - Apps.

Wenn Ihr Arzt Sie Xanax für eine vorgeschrieben hat off-label use , wie Anfallsverhütung, mit Ihrem Arzt darüber sprechen , wie man am besten Ihren Zustand während der Schwangerschaft zu verwalten. Xanax ist schädlich für das ungeborene Leben, egal was Sie es nehmen.

Um mehr zu erfahren über Xanax, Angststörungen und Schwangerschaft, mit Ihrem Arzt sprechen. Seien Sie sicher, dass alle Fragen, die Sie haben, wie zum Beispiel:

  • Wie kann ich verhindern sicher Xanax mit?
  • Wie lange, bevor ich schwanger sollte ich aufhören Xanax?
  • Kann ich Xanax nehmen während der Stillzeit?
  • Gibt es andere Möglichkeiten, um meine Angst zu lindern oder die Symptome während der Schwangerschaft, wie Bewegung oder Akupunktur Panik?

Ihr Arzt kann Ihnen helfen, eine sichere Behandlung für Ihre Angst Zustand erhalten. Dadurch werden Sie auf eine Schwangerschaft freuen uns helfen, die für Sie und Ihr Baby gesund ist.