Veröffentlicht am 3 May 2017

Was ist Akute Cholezystitis ?: Ursachen, Risikofaktoren und Symptome

Akute Cholezystitis ist eine Entzündung der Gallenblase. Die Gallenblase ist ein Organ, das unterhalb der Leber sitzt und hilft Ihrem Körper Fett zu verdauen.

Cholecystitis kann sehr stark werden, und in den meisten Fällen erfordert sofortige ärztliche Hilfe. Suchen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich, wenn Sie denken, Sie haben akute Cholezystitis.

Dieser Zustand kann chronisch werden, wenn sie über einen längeren Zeitraum bestehen bleiben, oder wenn Sie wiederkehrende Symptome der Entzündung haben.

Gallensteine ​​sind bei weitem der häufigste Ursache für akute Cholezystitis. Bile kann in der Gallenblase aufbauen, wenn die Gallensteine ​​Gallenwege versperren. Dies führt zu einer Entzündung.

Weitere Informationen: Gallensteine ​​»

Akute Cholezystitis kann auch durch eine schwere Krankheit oder einen Tumor verursacht werden. Allerdings sind diese Ursachen selten.

Der Zustand wird als chronisch, wenn Angriffe von Cholezystitis wiederholt oder verlängert.

Frauen bekommen Gallensteine ​​häufiger als Männer. Sie haben auch ein höheres Risiko der Entwicklung akute Cholezystitis.

Risiko steigt mit dem Alter bei Männern und Frauen, obwohl der Grund dafür ist unklar. Das Risiko ist höher für Menschen skandinavischen, Indianer, oder Hispanic Abstieg.

Die häufigste Zeichen , dass Sie akute Cholezystitis haben , sind Bauchschmerzen , die mehrere Stunden dauern. Dieser Schmerz ist in der Regel in der Mitte oder rechte Seite des Oberbauches. Es kann auch auf der rechten Schulter verbreiten oder zurück.

Schmerz von akuter Cholezystitis kann wie stechender Schmerz oder dumpf Krämpfe fühlen. Es wird oft als qualvoll beschrieben.

Andere Symptome sind:

Die Symptome der akuten Cholezystitis können viele andere Krankheiten ähneln. Ihr Arzt wird über Ihre medizinische Vorgeschichte sowie Ihre Symptome kennen. Sie werden wahrscheinlich Ihren Bauch für Schwellungen oder empfindlichen Bereiche überprüfen. Sie können zusätzliche Tests bestellen, wie die folgenden:

  • Abdominal Ultraschall verwenden Schallwellen ein Bild Ihrer Organe zu erstellen. Dies ist die am häufigsten bestellten Bildgebung Test, Cholezystitis zur Diagnose verwendet wird .
  • Hepatobiliären Szintigraphie ist ein Verfahren, das ein Bild des oberen Teils des Dünndarms, der Leber, der Gallenblase und Gallengänge schafft.
  • Cholangiographie verwendet Farbstoff in die Gallengänge eingespritzt wird, die Gallenblase und Gallenwege auf einem Röntgen zu zeigen.
  • CT - Scans sind computerisierte Bilder verwendet , um Bilder von Ihren inneren Organen zu schaffen.

Ihr Arzt muss , um weitere Tests durchführen , wenn Sie mit einer akuten Gallenblasenentzündung diagnostiziert haben. Diese Tests können einen umfassen Leberfunktionstest und einen kompletten Blutbild (CBC) Test .

Starke Bauchschmerzen kann eine sofortige Behandlung benötigen. Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen immer, wenn Sie schwere, unerklärliche Bauchschmerzen beginnen zu haben.

Ihr Arzt kann Hospitalisierung empfohlen, so dass Sie überwacht werden können. Sie können schnell gefragt werden, weil Ihre Gallenblase Teil Ihres Verdauungssystemes ist, und das Fasten kann die Gallenblase zur Ruhe. Sie können intravenös (IV) Flüssigkeiten erhalten, um Austrocknung zu verhindern. Ihr Arzt wird wahrscheinlich verschreiben Schmerzmittel und Antibiotika Ihre Bauchschmerzen zu minimieren und Infektionen zu bekämpfen.

Ihr Arzt kann empfehlen Chirurgie der Gallenblase zu entfernen , wenn die cholecystitis dauernd auf. Dies wird eine Cholezystektomie genannt, was getan werden kann , laparoskopisch oder durch eine offene Operation .

Sie können immer noch Nahrung verdauen normalerweise ohne Gallenblase. Bile, die normalerweise auf Ihre Gallenblase geflossen wird in Ihren Dünndarm weitergeleitet.

Sie können Ihr Risiko für die Entwicklung akute oder chronische Cholezystitis von Gewicht zu verlieren, reduzieren und eine gesündere Ernährung. Es wird angenommen, dass Cholesterin eine Rolle bei der Bildung von Gallensteinen spielt. Sie sollten Lebensmittel vermeiden, die in Fett und Cholesterin hoch sind.

Lesen Sie mehr: Natürliches Heilmittel für hohe Cholesterinwerte »

Übergewicht erhöht die Menge an Cholesterin in der Galle. Dies erhöht Ihre Chancen für die Entwicklung von Gallensteinen. Wenn Sie sich entscheiden, Gewicht zu verlieren, das Risiko von Gallensteinen zu verringern, ist es am besten so allmählich zu tun. Rascher Gewichtsverlust kann die empfindliche Galle Chemie in Ihrem Körper verärgern. Dies kann Ihre Chancen für die Entwicklung von Gallensteinen erhöhen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie über Ihr Gewicht betrifft. Sie werden Sie mit einem effektiven Gewichtsverlust Plan kommen helfen.