Veröffentlicht am 30 November 2017

Akupunktur: Wie es funktioniert, Vorteile und Ergebnisse des Schmerzes

Wenn Sie auf ganzheitliche Heilung als eine Art Therapie vertraut sind, kann Akupunktur scheint ein wenig erschreckend. Wie könnte Drücken Nadeln in die Haut möglicherweise fühlen Sie sich besser ? Heißt das nicht, verletzt?

Nun, nein, es ist definitiv nicht die offen schmerzhafte Prozedur Sie werden vorstellen können, undin Anbetrachtdass es seit mehr als studierte und praktizierte 2500 JahreScheint es , Akupunktur - Enthusiasten ernsthaft auf etwas sein könnte. Manche Leute schwören auf Akupunktur, unter Berufung auf sich als „Wunder“ , ihre Lebensqualität zu verbessern , weil es alles von Depressionen und der Lage sein , gesagt zu behandeln Allergien zu morgendlicher Übelkeit und Krämpfen.

Wenn Sie Anhänger hören, klingt die stachelige Behandlung fast wie ein wunderbares Allheilmittel - aber ist es? Lass uns genauer hinschauen.

Akupunktur ist eine alte chinesische Medizin-basierte Ansatz für eine Vielzahl von Bedingungen Behandlung von mit Nadeln bestimmte Punkte auf der Haut auslösen. Paul Kempisty , lizenzierte Akupunkteur mit einem MS in der traditionellen orientalischen Medizin, erklärt : „[Akupunktur ist] eine minimal - invasive Methode Nervenreichen Gebieten der Hautoberfläche zu stimulieren , um Gewebe zu beeinflussen, Drüse, Organe und verschiedene Funktionen des Körpers .“

„Jeder Akupunkturnadel eine winzigen Verletzungen an der Einstichstelle erzeugt, und obwohl es gering genug ist, wenig bis gar keine Beschwerden zu verursachen, es ist genug, um ein Signal des Körper wissen zu lassen, sie reagieren muss“, sagt Kempisty. „Diese Antwort Stimulation des Immunsystems umfasst, Kreislauf in den Bereich der Förderung der Wundheilung und Schmerzmodulation.“ Die aktuelle Forschung auf Akupunktur stützt sich hauptsächlich auf dieser Theorie.

Was ist die Philosophie, die hinter Akupunktur?

Die chinesische Philosophie hinter Akupunktur ist ein wenig komplizierter, da die alte Praxis in Wissenschaft und Medizin nicht traditionell basiert. „Sie glaubten, dass der menschliche Körper mit gefüllt war und animierte von einer unsichtbaren Leben spendende Kraft, die sie‚Qi‘(sprich:‚tschi‘), und wenn das Qi floß gut und gehen zu den richtigen Stellen genannt, dann würde eine Person erlebt gute geistige und körperliche Gesundheit. Wenn das Qi falsch floß (blockiert oder mangelhaft), die in der Krankheit führen würde „, sagt Kempisty.

Das Konzept des Qi ist auch nicht da draußen - man denke an es als Ihren Körper des natürlichen Innenleben. Manchmal sind Sie anfälliger für Krankheiten , wenn Gefühl gestresst oder ängstlich. Wenn Sie entspannt und gesund sind, wird Ihr Körper reflektiert physisch das auch. Denn Ihre Stimmung, psychische Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden haben Ihre körperliche Gesundheit beeinflussen. So soll Akupunktur Menschen Gleichgewicht bei der Erreichung unterstützen, oder Qi, und, als Folge, Erleichterung für viele Beschwerden sorgen.

Sie können für eine Vielzahl von Gründen , die in der Akupunktur interessiert sein - zum Beispiel, suchte ich die Behandlung für meine chronischen Kopfschmerzen und Sinus Druck - wie es unzählige gibtBedingungen und Symptome, die Akupunktur gesagt wurde, mit zu helfen. Hier sind nur einige der vielen Ansprüche:

Einige Studien legen sogar nahe , dass Akupunktur helfen kann Krebsbehandlung und Multiple Sklerose , aber auch die Forschung für diese Bedingungen ist begrenzt und erfordert größere Studien , die Vorteile zu bestätigen.

Begrenzter Beleg für

  • Akne
  • Bauchschmerzen
  • Krebsschmerzen
  • Fettleibigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Unfruchtbarkeit
  • Diabetes
  • Schizophrenie
  • steifer Nacken
  • Alkoholabhängigkeit

Zwar gibt es keine Beweise dafür, dass Akupunktur ein Wunder Allheilmittel ist, scheint es einige Beweise als lohnenswerte Behandlung für Menschen zu haben, die mehrere Bedingungen und Krankheiten haben können. Es gibt einen Grund, es ist schon seit mehr als 2500 Jahren und als Forschung wächst, so wird unser Wissen über genau das, was funktioniert und was tut.

Vorerst wenn Sie eine Bedingung, dass Akupunktur für wissenschaftliche Unterstützung hat, ist hier , was von einer Sitzung zu erwarten: eine Akupunktur - Sitzung überall von 60 bis 90 Minuten dauern, obwohl die meisten dieser Zeit Ihre Symptome und Anliegen ausgegeben werden können diskutieren mit Ihr Arzt sans Nadeln. Der eigentliche Behandlung Teil der Akupunktur kann etwa 30 Minuten dauern, obwohl Sie müssen nicht für Nadeln in der Haut haben , dass lange!

In Bezug auf die Ergebnisse, dann ist es fast unmöglich, zu sagen, was man erwarten sollte, da jeder anders Akupunktur und Erfahrungen reagiert.

„Es gibt keine universelle Antwort auf Akupunktur. Manche Menschen fühlen sich entspannt und kann ein wenig müde sein, andere fühlen sich angezogen und bereit für alles“, Kempisty erklärt. „Manche Menschen erleben eine Verbesserung sofort und für andere kann es mehrere Behandlungen dauern, bis eine positive Veränderung zu bemerken.“

Am meistengemeinsame Antwort auf die Akupunktur, aber?

„Gefühl glücklich und zufrieden Menschen“, sagt Kempisty. „Es ist schwer in Worte zu fassen, aber es gibt ein deutliches ausgewogenes und harmonisches Gefühl, dass Akupunktur der meisten Menschen gibt und es fühlt sich einfach gut!“ Sie können auch nach einer Behandlung müde fühlen und Veränderungen in Ihrem Essen sehen, schlafen, oder Stuhlgewohnheiten oder Erfahrung keine Änderungen an alle.

„Wenn Sie jemanden kennen, eine positive Erfahrung mit einem Akupunkteur hatte, fragen Sie diese Person für eine persönliche Empfehlung oder Einführung. Das ist in der Regel die beste Art und Weise, wie gleichgesinnten Menschen oft die Gesellschaft des anderen zu halten „, sagt Kempisty.

Achten Sie darauf , eine lizenzierte Akupunkteur zu sehen (sie sollten LAc haben nach ihrem Namen). Ein lizenzierte Akupunkteur ist erforderlich , um die National Certification Kommission für Akupunktur und Orientalische Medizin (NCCAOM) Prüfung oder füllen Sie das NCCAOM Programm in den Fundamenten der orientalischen Medizin, Akupunktur und Biomedizin zu übergeben. Einige Zertifizierungsanforderungen unterscheiden sich geringfügig von Staat jedoch: zum Beispiel Kalifornien seine eigene Lizenz - Prüfung hat. Sie können auch online suchen zertifiziert Akupunkteure in Ihrer Nähe .

Wie viel kostet ein Akupunkteur Kosten?

Die Kosten für eine Akupunktur - Sitzung hängt davon ab , wo Sie leben , und ob oder ob nicht der Arzt Ihre Versicherung nimmt. Zum Beispiel Die UC San Diego Zentrum für Integrative Medizin Gebühren $ 124 pro Sitzung, ohne Versicherung. Nach Thumbtack, einem Unternehmen , das Kunde für Fachleute, die durchschnittlich Kosten für einen Akupunkteur in San Francisco, Kalifornien ist $ 85 pro Sitzung verbindet. Die durchschnittlich Kosten für einen Akupunkteur in Austin, Texas und Saint Louis, Missouri reicht von $ 60-85 pro Sitzung.

Sie sollten nie Akupunktur auf eigene Faust versuchen. Nicht nur kann es Ihre Symptome verschlimmert, Kempisty besteht darauf , „dass kein guter Weg sein würde , das Qi zu balancieren.“ Stattdessen Kempisty empfiehlt „Tai Chi, Yoga und Meditation [und Lernen] einfache Selbstmassage Techniken , um die Strömung zu fördern Energie in Ihr Aroma und verschiedene Teile des Körpers“ , wenn Sie suchen nach Möglichkeiten , ähnliche Vorteile zu Hause zu gewinnen. Durch Drücken dieser Punkte wird als Akupressur bekannt.

Lisa Chan , Schellack und zertifiziert reflexologist, vorausgesetzt , einen Einblick, welche auf Ihren Körper Punkte , die Sie auf Ihrem eigenen massieren.

Wenn Sie Menstruationsbeschwerden zu erleben sind, zum Beispiel „mit dem Daumen die hohlen Ihres inneren Knöchel halten, wenig oder gar keinen Druck.“ Dies deckt Punkte K 3, 4 und 5. Wenn Sie Probleme mit dem Schlafen haben sollte, reiben im Kreis des „Yintang“, zwischen den Augenbrauen, im Uhrzeigersinn, dann gegen den Uhrzeigersinn los. Zur Linderung von Rückenschmerzen, Chan empfiehlt Drücken von „Du 26“, der Raum zwischen der Mitte der Nase und Oberlippe.

Der beliebteste Druckpunkt ist die „LI 4“ (Dickdarm 4), und das aus gutem Grund. Durch Drücken dieser Stelle befindet sich auf dem Muskel zwischen Daumen und Zeigefinger, ist gemeint , Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Stress zu lindern, sowie Gesichts- und Nackenschmerzen. Diesen Punkt nicht drücken , wenn Sie schwanger sind, es sei denn , Sie sind für die Arbeit bereit . In diesem Fall könnte es helfen , Wehen auslösen.

Akupressurpunkte

  • Für Menstruationsbeschwerden, Massage der Hohl Ihrer inneren Knöchel ein wenig Druck.
  • Für Schlaflosigkeit, reiben im Uhrzeigersinn, dann gegen den Uhrzeigersinn Kreise an der Stelle zwischen den Augenbrauen.
  • Für Schmerzen im unteren Rücken, drücken Sie den Raum zwischen der Mitte der Nase und Oberlippe.
  • Für allgemeine Kopfschmerzen, versuchen Druck auf den Muskel zwischen Daumen und Zeigefinger.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie oder wo Sie anfangen sollen, wenden Sie sich an einen zertifizierten reflexologist oder Akupunkteur. Ein Fachmann kann zeigen, wo und wie Druck richtig anzuwenden. Akupunktur wird als sicher und vorteilhaft für viele Bedingungen anerkannt, aber es ist kein Allheilmittel für alles - Sie sollen noch Ihre Medikamente nehmen. Aber während es nicht erlaubt, Ihre Symptome zu beseitigen, könnte es nach wie vor ihnen erleichtern. So kann es sich lohnen, einen Versuch, vor allem, wenn es um chronische Schmerzen kommt.

Wenn Sie immer noch skeptisch sind, mit Ihrem Arzt über Ihre Anliegen sprechen. Sie werden auf Ihre Symptome, medizinische Geschichte betrachten, und die allgemeine Gesundheit zu helfen, festzustellen, ob Akupunktur für Sie richtig ist.


Danielle Sinay ist ein Schriftsteller, Musiker und Pädagoge in Brooklyn lebt, New York. Sie ist geschrieben fürBushwick Täglich , wo sie als Redakteur dient, sowieTeen Vogue , HuffPost, Healthline , Man Repeller, und vieles mehr. Danielle hat einen BA von Bard College und einen MFA in Creative Writing Nonfiction von der New School. Sie können eine E - Mail Danielle.