Veröffentlicht am 22 June 2017

Abdominal MRI-Scan: Zweck, Verfahren und Risiken

Magnetresonanztomographie (MRI) ist eine Art von nicht-invasiven Test, der Magneten und Radiowellen verwendet, Bilder aus dem Inneren des Körpers zu schaffen. Die Magneten und Radiowellen erzeugen Querschnittsbilder des Bauches, die Ärzte für Abnormalitäten in den Geweben und Organen, ohne einen Einschnitt zu prüfen, ermöglicht.

Die Technologie in einem MRI verwendet ermöglicht es Ärzten , Weichgewebe ohne Knochen behindern die Sicht zu untersuchen. Eine MRT verwendet keine Strahlung und ist eine sicherere Alternative zu einem betrachteten CT - Scan .

Ihr Arzt kann einen Bauch MRI bestellen scannen , wenn Sie anomale Ergebnisse aus einem frühen Test wie eine haben Röntgen , CT - Scan oder Bluttests.

Abdominal MRI - Scans ist für eine Vielzahl von Gründen verwendet. Ihr Arzt wird eine MRI bestellen , wenn sie in Ihrem Bauchbereich etwas falsch vermuten , aber nicht bestimmen können , was durch eine körperliche Untersuchung .

Ihr Arzt kann wollen Sie eine Bauch MRT-Untersuchung zu unterziehen, um:

  • untersuchen Blutfluss
  • überprüfen Sie Ihre Blutgefäße
  • untersuchen die Ursache für Schmerzen oder Schwellungen
  • untersuchen Lymphknoten

Erfahren Sie mehr: 67 Bedingungen, die Bauch-Schwellung »verursachen

keine dokumentierten Nebenwirkungen von Radiowellen und Magnetismus bis heute gibt es.

Metallische Gegenstände sind nicht in der Nähe von MRTs erlaubt, weil die Maschine Magnete verwendet. Lassen Sie Ihren Arzt wissen, wenn Sie Metallimplantate haben, haben in der Metallindustrie gearbeitet haben oder Metallfragmente von Schusswunden beibehalten, Schrapnell oder eine andere Verletzung.

Leute , die sind klaustrophobisch in geschlossenen Räumen oder nervös können in der Maschine unwohl fühlen. Ihr Arzt kann vorschreiben , Anti - Angst - Medikamente oder Beruhigungsmittel zur Entspannung.

Da die MRI-Magnete verwendet, kann es Metalle gewinnen. Alarmieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jede Art von Metallimplantat aus früheren Operationen haben, wie zum Beispiel:

  • künstliche Herzklappen
  • Clips, Stifte oder Schrauben
  • Platten
  • Heftklammern
  • Stents

Vor dem Test, informieren Sie Ihren Arzt , wenn Sie einen haben Schrittmacher . Je nach Art des Schrittmachers, kann Ihr Arzt eine andere Röntgenprüfung vorschlagen, wie ein Bauch - CT - Scan. Einige Schrittmacher - Modelle können vor einem MRI neu programmiert werden , so dass sie bei der Untersuchung nicht gestört.

Weitere Informationen: Abdominal CT-Scan »

Wenn Ihr Arzt Bilder des Dickdarms benötigt, müssen Sie möglicherweise verwenden Abführmittel oder Einläufe vor der MRT. Sie können auch für 4 bis 6 Stunden vor der Prüfung fasten müssen.

Ihr Arzt kann die Verwendung eines speziellen Farbstoff erfordern, die Bereiche der Besorgnis hervorhebt. Dieser Farbstoff (Gadolinium) durch eine IV verabreicht. Während allergische Reaktionen auf den Farbstoff selten sind, sollten Sie Ihren Arzt über alle Bedenken aufmerksam machen, bevor sie Ihnen die IV geben.

Ein MRT-Gerät sieht aus wie es Sie in einer anderen Dimension transportieren könnte. Es hat eine Bank, die sich langsam Sie in eine große Röhre zu einer Öffnung angebracht gleitet, der wie ein Donut aussieht.

Der Techniker wird Sie bitten, auf dem Rücken auf der Bank zu liegen und geben Ihnen eine Decke oder ein Kissen. Der Techniker wird die Bewegung der Bank steuern, um eine Fernbedienung von einem anderen Raum aus, und sie werden mit Ihnen über ein Mikrofon kommunizieren.

Die Maschine macht laute Surren und hämmernden Geräusche, wie es Bilder nimmt. Viele Krankenhäuser bieten Ohropax, Fernseher oder Kopfhörer zu helfen, die Zeit zu vertreiben.

MRI-Maschinen sind auf die Bewegung sehr empfindlich ist, ist es so wichtig, dass Sie sehr noch bleiben. Der Techniker kann Sie auch bitten, Ihren Atem für einige Sekunden zu halten, wie Bilder aufgenommen werden.

Sie werden nichts während des Tests fühlen. Die Magnete und Radiofrequenzen sind ähnlich denen auf FM-Radios, und nicht zu spüren.

Der gesamte Prozess dauert 30 bis 90 Minuten.

Sobald der Test abgeschlossen ist, sind Sie frei, sich nach Hause zu fahren und Ihre normalen täglichen Aktivitäten fortzusetzen.

Wenn die Bilder auf den Film projiziert werden, kann es Stunden dauern, um den Film entwickelt zu bekommen. Es wird auch einige Zeit dauern für Ihren Arzt, um die Bilder zu überprüfen und zu interpretieren. Mehr moderne Maschinen Anzeigen von Bildern auf einem Computer, so dass Sie Ihren Arzt, sie schnell zu sehen.

Vorläufige Ergebnisse aus einer abdominalen MRT können innerhalb weniger Tage kommen, aber umfassende Ergebnisse können eine Woche oder länger dauern. Ein Radiologe die Bilder prüfen und einen Bericht an Ihren Arzt schicken. Ihr Arzt wird mit Ihnen treffen über Ihre Ergebnisse zu gehen.

MRT-Untersuchungen sind aus vielen verschiedenen Gründen bestellt. Abnorme Ergebnisse davon abhängen, was der Test suchte. Ihr Arzt kann mehr Labortests oder körperliche Untersuchungen bestellen, bevor sie eine Diagnose stellen kann.

Tags: Gesundheit,