Veröffentlicht am 13 September 2016

Blähungen und Ausbleiben der Menstruation

Blähungen treten auf, wenn der Bauch fühlt sich eng oder voll. Dies kann die Fläche dazu führen, größer zu erscheinen. Der Bauch kann bei Berührung hart oder fest fühlen. Der Zustand kann Beschwerden und Schmerzen verursachen, aber ist in der Regel vorübergehend und kein Grund zur Besorgnis.

Eine vertane Zeit ist, wenn Sie Ihre Menstruation tritt nicht auf, wenn Sie dachten, es würde (und nicht nur spät). Dies geschieht, wenn Ihr Menstruationszyklus nicht seinem üblichen Rhythmus folgen. Während es ein gemeinsames Auftreten für viele Frauen sein kann, kann eine verpasste Periode eine zugrunde liegende Erkrankung signalisieren.

Hier sind acht mögliche Ursachen für Blähungen und verpasste Perioden.

Einige der bemerkenswertesten Anzeichen einer frühen Schwangerschaft sind Müdigkeit, Übelkeit (auch als morgendliche Übelkeit), geschwollene oder empfindliche Brüste und Verstopfung. Lesen Sie mehr über Anzeichen einer Schwangerschaft .

Eine Frau tritt in der Menopause , wenn sie 12 Monate seit ihrer letzten Periode waren. An dieser Stelle haben ihre Eierstöcke Freigabe Eier gestoppt. Lesen Sie mehr über Menopause .

Frauen haben zwei Eierstöcke , die Eier, sowie die Hormone Östrogen und Progesteron produzieren. Manchmal ist ein mit Flüssigkeit gefüllten Sack genannt eine Zyste an einem der Ovarien entwickeln wird. Symptome einer Ovarialzyste sind Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Schmerzen beim Stuhlgang und Schmerzen beim Sex. Lesen Sie mehr über Ovarialzysten .

Syndrom der polyzystischen Ovarien (PCOS) ist ein Zustand , in dem eine Frau der Ebene der Sexualhormone Östrogen und Progesteron aus dem Gleichgewicht geraten ist. PCOS kann eine Frau Menstruationszyklus, Fruchtbarkeit, Herzfunktion und das Aussehen beeinflussen. Lesen Sie mehr über PCO - Syndrom .

Im Falle einer Eileiterschwangerschaft, die befruchtete Eizelle anhängen nicht in die Gebärmutter. Stattdessen kann es in den Eileitern, Bauchhöhle oder Cervix befestigen. Lesen Sie mehr über Eileiterschwangerschaft .

Die Ovarien sind klein, mandelförmige Organe auf beiden Seiten des Gebärmutter. Sie sind in den Eiern produziert werden. Eierstockkrebs kann in verschiedenen Teilen des Ovar auftreten. Lesen Sie mehr über Eierstockkrebs .

Anorexia nervosa ist eine Essstörung, die zu schweren Gewichtsverlust führen kann. Eine Person mit Anorexie ist mit Kalorienzufuhr und Gewicht beschäftigt. Lesen Sie mehr über Magersucht .

Es ist üblich , über die Dinge , ängstlich zu fühlen in Ihrem Leben geschieht - wie Sie Ihre Finanzen - jeder einmal in eine Weile. Eine Person , die GAD hat , kann über Monate hinweg unkontrolliert über ihre Finanzen mehrmals pro Tag kümmern. Lesen Sie mehr über Angststörung .

Völlegefühl wird häufig durch Lebensmittel verursacht werden, wie Brokkoli, Bohnen und Kohl. Diese Arten von Lebensmitteln lösen Gas im Darm, wenn sie verdaut werden. Verdauungsstörungen und andere vorübergehende Verdauungsprobleme auch Blähungen verursachen.

Die Hormone Östrogen und Progesteron steuern Ihren Menstruationszyklus. Eine Reihe von Faktoren kann die körpereigene Produktion dieser Hormone, einschließlich Lifestyle-Faktoren beeinflussen. Dies kann Menstruation verpasst verursachen.

Junge Frauen, die Menstruation gerade anfangen können nicht einen regelmäßigen Zyklus sofort entwickeln.

Einige Medikamente können auch die körpereigene Hormon Gleichgewicht stören und führen zu verpassten Perioden und / oder Blähungen.

Bedingungen, die Blähungen und verpasste Perioden zugleich verursachen kann, sind:

Ein Ausbleiben der Menstruation und Blähungen können aus vielen Gründen auftreten, die Anlass zur Sorge nicht. Aber wenn Ihr Ausbleiben der Periode fortsetzen oder Ihre Blähungen verschlechtert, mit Ihrem Arzt sprechen, um Sie die Ursache ermitteln. Wenn Sie drei Perioden in Folge verpassen, einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie eine der folgenden Symptome zusätzlich zu Bauchschmerzen und Blähungen auftreten, suchen Notfallversorgung:

  • Blut im Stuhl oder dunkle Stühle, die teerartige Konsistenz erscheinen
  • Durchfall, die nicht weg an einem Tag geht
  • schwere Bauchschmerzen
  • unkontrolliertes Erbrechen
  • schweres oder Verschlechterung Sodbrennen
  • Vaginalblutung

Diese Information ist eine Zusammenfassung. Arzt aufsuchen, wenn Sie vermuten, dass Sie dringend Pflege benötigen.

Medizinische Behandlung

Ihr Arzt hat eine Reihe von Medikamenten, die Blähungen und verpasste Perioden behandeln helfen kann. Diese Behandlungen wird sich die meisten zugrunde liegenden Ursachen. Geburtenkontrolle Pillen, Schilddrüsenhormone und Hypophysenhormone sind nur einige der Medikamente Ihr Arzt verschreiben kann. Es hängt alles von der Ursache Ihrer Blähungen und vertane Zeit.

Heimpflege

Eine gesunde Ernährung, Vermeidung von überschüssigem Fett und Salz, und viel Wasser zu trinken kann Blähungen reduzieren. Flüssigkeiten, die Koffein, einschließlich Kaffee und Tee enthalten, können zu Blähungen beitragen. Sie sollten nach Möglichkeit vermieden werden.

kann die Ausübung hilft, Stress und Blähungen zu reduzieren. Auch wissen, dass eine übermäßige Ausübung verpassten Perioden beitragen können.

Stress kann verpasste Perioden auslösen, so einen Versuch machen, Ihren Stress Ebene zu halten. Engage in Aktivitäten, die Sie genießen; Bewegung und Musik hören zu beruhigen. All dies können Sie Stress entspannen und minimieren helfen.

Essen Sie mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag, statt größere. Nehmen Sie sich Zeit, während auch essen kann Blähungen zu verhindern.