Veröffentlicht am 10 July 2019

Ein Hinweis auf Frauen Yearning sein Mamma am Tag der Mutter

Um ehrlich zu sein, habe ich wirklich den Tag der Mutter zu verachten. Aufwachsen ohne viel von einer Beziehung mit meiner Mutter, war es immer die Erinnerung daran, was ich nicht habe. Und nachdem ich als diagnostiziert wurde unfruchtbar im Alter von 26 , wenn alle meine Freunde waren Ankuppeln und mit Babys, wurde es ein noch schmerzhafter Schlag im Darm.

Jahr für Jahr wurde mein Facebook - Feed mit den Beiträgen und Bilder von Frauen geteilt überflutet ich betreut , die feierten , wie wunderbar Mutterschaft war. Aber ich war nicht sicher , ob ich jemals sein bekommen überhaupt eine Mutter. Und als Fruchtbarkeitsbehandlungen gescheitert und Geld wurde den Abfluss hinuntergespült, dass ein Urlaub in wurde Mai ein Höhepunkt all den Schmerz hatte ich im Laufe der Jahre aufgebaut.

Tag der Mutter war schrecklich und schmerzhaft. Es wurde wirklich mein am wenigsten Lieblings Tag des Jahres.

Also, an die Frauen da draußen, die diesen Tag der Mutter zu kämpfen haben, Sehnsucht Mütter zu sein, sich selbst und fragen, ob sie jemals diesen Schuss bekommen, ich wollte nur sagen: Ich sehe dich. Ich weiß, wie schwer es ist. Und es tut mir Leid, dass Sie diesen Kampf zu kämpfen haben, wenn es scheint wie jeder Sie kennen und lieben ist in der Lage, schwanger zu werden einfach durch die Finger schnappen.

Zu den Frauen, den Verlust nach Verlust erlitten hat, weiß, dass mein Herz mit dir. Sie sind nicht allein in dieser Reise, aber Tage förmig um die Mutterschaft zu feiern sicherlich können Sie das Gefühl, als wenn Sie sind. Es ist schwieriger zu Totgeburten oder misslingen, weil Sie die Aufregung klammern sind links Sie gefühlt, als Sie zum ersten Mal gehört, dass du eine Mutter und die Verwüstung sein würden, die aufgetreten sind, wenn dieser Traum von dir gerissen wurde. Nichts über irgendetwas davon ist in Ordnung.

Ich bin versucht , Ihnen zu sagen , wie die Dinge für mich gearbeitet aus . Über das Wunder , das buchstäblich in meinem Schoß gelandet , als ich meine Tochter angenommen, mich schließlich macht eine Mutter und verwandeln alle Tage meiner Mutter von diesem Punkt an. Aber ich erinnere mich auch. Ich weiß , dass diese Erfolgsgeschichten haben mich nicht helfen , wenn ich auf der Höhe meiner Unfruchtbarkeit Trauer war. Ich weiß , wie oft dachte ich : „Großartig, ich bin froh , dass es für Sie gearbeitet, aber ich bin immer noch hier.“

Jemand andere Geschichte der Hoffnung hilft nicht genau, wann Sie beginnen mehr und mehr davon überzeugt werden, dass Sie nie Ihr Wunder überhaupt finden können.

Wenn es hilft, sind Sie nicht allein. Mit einem in acht Paaren Unfruchtbarkeit in den Vereinigten Staaten gegenüber, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie jemanden kennen, der diese Tag der Mutter verletzt. Aber wegen der Isolation Unfruchtbarkeit kann uns dazu bringen, zu fühlen, weder von euch darüber zu reden. Keiner von euch weiß, dass du eine Schwester in Ihrer Trauer haben.

Vielleicht wissen Sie. Vielleicht haben Sie weinen zusammen und teilen Ihre tiefsten, dunkelsten Ängste diesen verletzt umgeben. Wenn ja, behandeln sie diese Tag der Mutter. Machen Sie einen Termin für eine Netflix Binge bleiben in und vielleicht eine Charge von frischem Plätzchenteig. Geben Sie jedem anderen Blumen. Gießen Sie sich ein zusätzliches Glas Wein. Sei es für jeden anderen, und vermeiden Sie Ihre Facebook zusammen Feeds.

Wenn Sie nicht, dass die Schwester haben, lehnen Sie auf Ihren Partner. Oder die eigene Mutter. Oder auch Ihr Hund, wenn Sie nicht das Gefühl, wie Sie jemanden haben, können Sie wirklich öffnen, um über Ihre Unfruchtbarkeit verletzt. Ich bekomme das auch. Ich habe erst mehrere Jahre in meiner Reise machen „Unfruchtbarkeit Freunde“. Ich wusste nicht, alle anderen, die diesen Weg gegangen war, und ich verbrachte allein mehrere der Mutter Tage wie alle meine Freunde mit ihren Familien gefeiert.

Aber Sie besser glauben, dass ich meinen Lieblings-Imbiss bestellt und eingedeckt auf dem Ben und Jerrys gut in fortgeschrittenen.

Die Wahrheit ist, gibt es nichts jemand sagen kann, das wird Sie auf wunderbare Weise besser diesen Tag der Mutter fühlen. Es wird weh tun, vor allem, weil Sie es so schlimm wollen. Und es ist nicht fair. Und Sie sollten nicht diese schwer zu kämpfen haben. Und mit der Erinnerung daran, was Sie in Ihrem Gesicht geschoben haben nicht durch gut gemeinte Freunde und Familie, die nicht einmal erkennen, wie glücklich sie sind, ist das Schlimmste. Auch wenn sie sicherlich haben keine Absicht, Sie zu verletzen, und ihr Glück ist nicht, was dein Schmerz verursacht hat, weh tut es immer noch.

Ich werde sagen: Sie dürfen ein wenig bitter diesen Tag der Mutter sein. Sie dürfen Ihr Telefon auszuschalten und Ihrem Internet zu trennen. Sie sind berechtigt, die Dinge zu weinen, werfen, und schade Partei haben.

Sie dürfen, weil die meiste Zeit, sind Sie auf ein starkes Gesicht. Sie kämpfen so hart. Sie tun alles, was in Ihrer Macht den Kopf über Wasser zu halten und zu Ihrem Ziel der Mutterschaft, weiter zu arbeiten.

Es ist in Ordnung, wenn dein Herz mit den Babys, die es nie in diesem Jahr mit dem Suchbegriff gemacht. Oder diejenigen, die überhaupt nicht fest. Es ist verständlich, wenn man das ganze Geld ist wütend über Sie verbracht haben, und all die versprochenen Ergebnisse, die durch kommen gescheitert. Es ist OK, einen Tag zu verbringen nur traurig zu sein und soziale Medien zu vermeiden.

Ich werde Ihnen nicht sagen, dass im nächsten Jahr besser sein wird, weil ich nicht weiß, so viel ist sicher. Aber ich werde Ihnen sagen, dass jeder Tag der Mutter, mein Herz ist mit euch, weil ich in den Schuhen zu sein erinnern und ich werde es nie vergessen.

Mit freundlichen Grüßen,

Jemand, der dort gewesen ist


Leah Campbell ist Autor und Herausgeber wohnhaft in Anchorage, Alaska. Eine alleinerziehende Mutter durch die Wahl nach einer serendipitous Reihe von Veranstaltungen auf die Annahme ihrer Tochter geführt, Leah ist auch Autor des Buch Einzel unfruchtbaren und hat ausführlich zu den Themen Unfruchtbarkeit, Adoption und Kindererziehung geschrieben. Sie können mit Leah auf ihre persönliche Website (connect LeahCampbellWrites.com ) auf Twitter ( @sifinalaska ) und Facebook .

Tags: keiner, Gesundheit,