Veröffentlicht am 26 April 2013

10 Diet Änderungen Ihr Leben zu verlängern

Wir essen um zu leben, aber wir konnten essen noch länger zu leben. Diese 10 Diät Änderungen können Sie hinzufügen Jahre Ihres Lebens helfen. (Bonus: Sie sind alle sehr lecker, so dass Sie nichts dagegen, ein paar Änderungen an Ihrer täglichen Routine zu machen!)

Nehmen Sie einen Drink für Ihre Gesundheit! Moderate Konsum von Rotwein hat sich gezeigt , altersbedingten Rückgang der Herz - Kreislauf - Funktion, nach dem verlangsamen American Heart Association (AHA) . Es verbessert auch den Cholesterinspiegel und Entzündungsreaktion führt die Mayo Clinic . Für Frauen bedeutet moderater Konsum nicht mehr als ein Glas pro Tag; für Männer, nicht mehr als zwei.

Eine Studie von Loma Linda University in Kalifornien herausgefunden , dass Menschen , die sehr wenig Fleisch essen länger leben. Nicht nur , dass Vegetarier essen weniger gesättigte Fettsäuren, sie essen mehr Vollkornprodukte , Obst und Gemüse, die sind voll von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien.

Menschen , die in Okinawa, den südlichsten Teil von Japan leben, sind für ihre besonders lange Lebensdauer und geringes Risiko für altersbedingte Krankheiten bekannt. Forschung schlägt vor , einen großen Teil ihrer langlebigen Erfolg ist auf eine gesunde Lebensweise, nämlich ihre Ernährung. Okinawans essen weniger Kalorien als die meisten anderen Kulturen, aber ihre Ernährung ist sehr ernährungsphysiologisch dicht. Insbesondere essen sie viel eiweißreiche Tofu und Beta-carotene- und Vitamin C-reiche Süßkartoffeln (die Brustkrebs und Herzkrankheiten verhindern helfen kann).

Wassermelone ist reich an Lycopin, ein Nährstoff bekannt für seine Krebs- und Herz-Krankheit kämpfen Vorteile. Bewahren Sie es bei Raumtemperatur, da die Forschung aus dem Journal of Agricultural and Food Chemistry zeigt , dass Wassermelonen mehr Lycopin bei Raumtemperatur erzeugen , als wenn sie gekühlt werden.

Das klingt nicht wie die meisten gesundheitsbewusste Beratung, aber die gut-für-Sie Vielzahl von Fett (nämlich einfach ungesättigte) kann niedriger schlechte Cholesterin helfen, erhöhen das gute Cholesterin, und schneiden Sie Ihr Risiko für Atherosklerose. Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an einfach ungesättigten Fetten sind Nüsse, Oliven, Öle und Avocados.

Menschen , die langsamer essen können leichter erkennen , wenn sie als Menschen voll sind , die in aller Eile essen. Was bedeutet das für länger leben? Menschen , die mehr essen langsam essen auch weniger und Forschung legt nahe , dass Menschen , die unteren Kaloriediäten länger leben essen.

Vitamin C kann die Körperzellen vor schädlichen freien Radikalen schützen. Leider ist Vitamin C wasserlöslich, und unser Körper sie nicht speichern. Um Ihre Ebenen zu halten, müssen Sie regelmäßig Obst und Gemüse essen, jeden Tag mehrere Male. Haben Sie eine Orange mit dem Frühstück, einen köstlichen Spinat-Salat zum Mittagessen, und gedämpften Brokkoli mit Abendessen.

Forschung von The American Journal of Clinical Nutrition stellt fest , dass die mehr Faser Sie essen, das Risiko einer koronaren Herzerkrankung senken. Die tägliche Empfehlung ist 25 bis 35 Gramm, aber die meisten Amerikaner essen weniger als die Hälfte dieser Menge.

Der bescheidene nordamerikanische Cranberry, am besten bekannt als eine natürliche Art und Weise Harnwegsinfektionen zu verhindern, kann Sie auch länger leben helfen. Studien in Fruchtfliegen zeigen, dass die kleine Beere Langlebigkeit erhöhen.

Herz-gesunde Omega-3-Fettsäuren hat sich gezeigt, das schlechte Cholesterin zu senken, helfen, den Körper zu bekämpfen Entzündungen und verringern das Risiko von Krebs und Herzinfarkt. Was ist die beste Quelle dieser Fette? Kaltwasser, fetter Fisch wie Lachs, Hering oder Forelle. Wenn Sie kein Fisch Esser sind, versuchen Boden Leinsamen, Spinat oder Walnüsse.

Tags: medi, Gesundheit,