Veröffentlicht am 10 July 2019

9 Anzeichen und Symptome von Vitamin-B12-Mangel

Vitamin B12, auch als Cobalamin bekannt, ist ein wichtiges wasserlösliches Vitamin (1).

Es spielt eine wesentliche Rolle bei der Produktion von roten Blutkörperchen und DNA, sowie das reibungslose Funktionieren des Nervensystems.

Vitamin B12 ist natürlich in tierischen Lebensmitteln, einschließlich Fleisch, Fisch, Geflügel, Eier und Milch gefunden. Er kann aber auch mit B12 in Produkten angereichert, wie einige Sorten von Brot und pflanzlicher Basis Milch gefunden werden.

Leider B12-Mangel ist weit verbreitet, vor allem bei älteren Menschen. Sie befinden sich auf Gefahr des Mangels, wenn Sie oder nicht genug von der Ernährung sind nicht in der Lage genug von der Nahrung, die Sie essen zu absorbieren.

Müdee Frau ruht Kopf auf SchreibtischShare on Pinterest

Menschen mit einem Risiko eines B12-Mangels sind (2):

  • Die Älteren
  • Diejenigen, die eine Operation gehabt haben, die den Teil des Darms entfernt, die B12 absorbiert
  • Leute, die auf das Medikament Metformin zur Behandlung von Diabetes
  • Leute nach einer strengen veganen Ernährung
  • Diese Aufnahme langfristigen Antazida Medikamente gegen Sodbrennen

Leider kann die Symptome eines Vitamin-B12-Mangel Jahre dauern, bis zu zeigen, und es kann sehr komplex sein zu diagnostizieren. Ein B12-Mangel kann für einen Folsäuremangel manchmal verwechselt werden.

Niedrige Konzentrationen von B12 dazu führen, dass Folsäurespiegel fallen zu lassen. Wenn Sie jedoch einen B12-Mangel haben, kann nur niedrigen Folsäurespiegel Korrektur den Mangel maskiert und nicht das zugrunde liegende Problem zu beheben (3).

Hier sind 9 Anzeichen und Symptome eines echten Vitamin-B12-Mangels.

Menschen mit einem B12-Mangel sehen oft blass oder haben einen leichten Gelbstich auf die Haut und das Weiß der Augen, ein Zustand, wie Ikterus bekannt.

Dies geschieht, wenn ein Mangel an B12 Probleme mit Ihrem Körper die Produktion der roten Blutkörperchen verursacht (4).

Vitamin B12 spielt eine wesentliche Rolle bei der Herstellung der DNA-rote Blutkörperchen zu machen braucht. Ohne sie die Anweisungen, um die Zellen für den Aufbau sind unvollständig, und die Zellen sind nicht in der Lage zu unterteilen (5).

Dies verursacht eine Art der Anämie Megaloblastenanämie genannt, in denen die rot in Ihrer Knochenmark Blutzellen sind groß und instabil.

Diese roten Blutkörperchen sind zu groß aus Ihrem Knochenmark passieren und in den Kreislauf. Daher müssen Sie nicht so viele rote Blutkörperchen um Ihren Körper zirkuliert, und Ihre Haut kann in der Farbe blass erscheinen.

Die Fragilität dieser Zellen bedeutet auch, dass viele von ihnen nach unten brechen, einen Überschuss an Bilirubin verursacht.

Bilirubin ist eine leicht rot oder braun gefärbte Substanz, die von der Leber produziert wird, wenn es alte Blutkörperchen abbaut.

Große Mengen von Bilirubin sind, was geben Sie Ihre Augen und die Haut einen Gelbstich (6. 7).

Zusammenfassung: Wenn Sie einen B12 - Mangel haben, kann Ihre Haut blass oder jaundiced erscheinen.

Schwäche und Müdigkeit sind die häufigsten Symptome von Vitamin-B12-Mangel.

Sie treten auf, weil Ihr Körper nicht genug Vitamin B12 hat rotes Blutkörperchen zu bilden, den Sauerstoff transportiert im ganzen Körper.

Als Ergebnis sind Sie Sauerstoff effizient Ihre Körperzellen zu transportieren nicht in der Lage, so dass Sie sich müde und schwach fühlen.

Bei älteren Patienten ist diese Art der Anämie oft durch eine Autoimmunerkrankung, wie Perniziosa bekannt verursacht.

Menschen mit Perniziosa produzieren nicht genug von einem wichtigen Protein Intrinsic-Faktor genannt.

Intrinsic-Faktor ist wichtig für einen B12-Mangel zu verhindern, wie es mit Vitamin B12 im Darm bindet, so dass Sie in der Lage, es zu absorbieren (8).

Zusammenfassung: Wenn Sie einen Mangel an B12, ist Ihr Körper genügend rote Blutkörperchen zu produzieren nicht in der Lage effektiv Sauerstoff durch den Körper zu transportieren. Dies kann man sich müde und schwach fühlen.

Einer der schwerwiegendsten Nebenwirkungen einer langfristigen B12-Mangel ist Nervenschäden.

Dies kann im Laufe der Zeit auftreten, wie Vitamin B12 ein wichtiger Faktor für den Stoffwechselweg ist, dass die fettige Substanz Myelin produziert. Myelin umgibt die Nerven als eine Form von Schutz und Isolierung (9).

Ohne B12 wird Myelin produziert anders, und das Nervensystem ordnungsgemäß funktioniert nicht in der Lage.

Ein gemeinsames Zeichen dieses Ereignisses ist Parästhesien, oder das Gefühl von Nadeln, die zu einem Prickeln in den Händen und Füßen ähnlich ist.

Interessanterweise assoziiert die neurologischen Symptome, die mit B12-Mangel treten in der Regel neben Anämie. Doch eine Studie ergab, dass etwa 28% der Menschen ohne irgendwelche Anzeichen von Anämie neurologischen Symptome von B12-Mangel hatte (10).

Das heißt, Empfindungen von Nadeln sind ein häufiges Symptom, das viele Ursachen haben kann, so dass dieser Symptom allein ist nicht in der Regel ein Zeichen für B12-Mangel.

Zusammenfassung: B12 spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Myelin, die die Nerven dämmt und ist entscheidend für Ihren Funktion des Nervensystems. Ein gemeinsames Zeichen für potentielle Nervenschäden in B12 - Mangel ist ein Gefühl von Nadeln.

Wenn sie unbehandelt, könnte der Schaden an Ihrem Nervensystem verursacht durch einen B12-Mangel verursachen Änderungen an der Art gehen und sich bewegen.

Es kann sogar Ihre Balance und Koordination beeinflussen, Sie anfälliger für fallender zu machen.

Dieses Symptom wird häufig in nicht diagnostizieren B12-Mangel bei älteren Menschen gesehen, wie Menschen im Alter von 60 anfälligen für einen B12-Mangel sind. Jedoch kann Vorbeugung oder Behandlung von Mängeln in dieser Gruppe Verbesserung der Mobilität (11. 12. 13).

Ferner kann dieses Symptom bei jungen Menschen vorhanden sein, die einen schweren, unbehandelten Mangel haben (14).

Zusammenfassung: Die Schäden , die durch langfristige, unbehandelte B12 - Mangel das Gleichgewicht beeinträchtigt und zu Änderungen an der Art gehen und sich bewegen.

Glossitis ist ein Begriff verwendet, um eine entzündete Zunge zu beschreiben.

Wenn Sie glossitis haben, ändert sich die Zunge Farbe und Form, so dass es schmerzhaft, rot und geschwollen.

Die Entzündung kann auch Ihre Zunge aussehen glatt machen, wie alle kleinen Unebenheiten auf der Zunge, die Ihren Gaumen ausstrecken und verschwinden enthalten.

Neben schmerzhaft beschrieben werden, sind glossitis die Art und Weise ändern, die Sie essen und sprechen.

Studien haben gezeigt, dass eine geschwollene und entzündete Zunge, die langen geraden Läsionen auf ihn könnte ein frühes Anzeichen von Vitamin-B12-Mangel sein (fünfzehn. 16).

Darüber hinaus können einige Menschen mit einem B12-Mangel andere orale Symptome auftreten, wie Geschwüre im Mund, das Gefühl der Nadeln in der Zunge oder ein Brennen und Jucken Gefühl im Mund (fünfzehn. 17).

Zusammenfassung: Ein frühes Zeichen des B12 - Mangels kann eine rote und geschwollene Zunge sein. Dieser Zustand wird als Glossitis bekannt.

Wenn Sie aufgrund eines B12-Mangel anämisch werden, können Sie kurzatmig fühlen und ein wenig schwindelig, vor allem, wenn Sie sich anstrengen.

Dies ist, weil Ihr Körper der roten Blutkörperchen fehlt es muss genügend Sauerstoff zu den Körperzellen erhalten.

Allerdings können diese Symptome viele Ursachen haben, so dass, wenn Sie feststellen, dass Sie ungewöhnlich atemlos sind, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um die Ursache zu untersuchen.

Zusammenfassung: Anämie durch Vitamin - B12 - Mangel verursacht werden , können einige Menschen verursachen atemlos und schwindlig zu fühlen. Dies geschieht , wenn der Körper nicht genug Sauerstoff , um alle seine Zellen zu transportieren.

Ein Symptom von Vitamin-B12-Mangel ist verschwommen oder Sehstörungen.

Dies kann auftreten, wenn eine unbehandelte B12-Mangel führt zu Schäden am Nervensystem des Sehnervs, die auf Ihre Augen führt (18).

Der Schaden kann das Nervensignal stören, die an das Gehirn aus deinem Auge reist, Ihre Vision zu beeinträchtigen. Dieser Zustand wird als optische Neuropathie bekannt.

Obwohl alarmierend, ist es oft reversibel mit B12 Ergänzung (19. 20).

Zusammenfassung: In seltenen Fällen kann das Nervensystem Schaden durch einen B12 - Mangel verursacht wird, kann den Sehnerv beeinflussen. Dies kann in verschwommen oder Sehstörungen führen.

Menschen mit B12-Mangel häufig berichten Veränderungen in der Stimmung.

In der Tat haben geringe Mengen an B12 zu Stimmung und Gehirnerkrankungen wie Depression und Demenz in Verbindung gebracht worden (21. 22).

Die „Homocystein Hypothese der Depression“ wurde für diese Verbindung als eine mögliche Erklärung vorgeschlagen (23. 24. 25).

Diese Theorie besagt, dass ein hohes Maß an durch geringe Mengen an B12 verursacht Homocystein Schäden am Hirngewebe verursachen und stören Signale vom und zum Gehirn, was zu Stimmungsschwankungen.

Einige Studien legen nahe, dass bei bestimmten Menschen, die in B12-Mangel, mit dem Vitamin Ergänzung kann Symptome umkehren (26. 27. 28).

Es ist wichtig zu beachten, dass Änderungen an Stimmung und Bedingungen wie Demenz und Depression eine Vielzahl von Ursachen haben. Somit bleiben die Auswirkungen in diesen Bedingungen zu ergänzen unklar (29. 30).

Wenn Sie einen Mangel haben, kann eine Ergänzung dazu beitragen, Ihre Stimmung zu verbessern. Es ist jedoch kein Ersatz für andere bewährte medizinische Therapien bei der Behandlung von Depression oder Demenz.

Zusammenfassung: Einige Menschen mit B12 Anzeichen einer depressiven Stimmung zeigen können durch einen Rückgang der Gehirnfunktion, wie Demenz gekennzeichnet oder Bedingungen.

Ein sehr seltenes, aber gelegentlich Symptom für B12-Mangel ist eine hohe Temperatur.

Es ist nicht klar, warum dies der Fall ist, aber einige Ärzte haben Fälle von Fieber berichtet, die nach der Behandlung mit geringen Mengen an Vitamin B12 normalisiert hat (31).

Allerdings ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass hohe Temperaturen sind häufiger durch Krankheit verursacht werden, nicht einen B12-Mangel.

Zusammenfassung: In sehr seltenen Fällen, ein Symptom des B12 - Mangels kann eine hohe Temperatur sein.

Vitamin B12-Mangel ist weit verbreitet und kann sich auf verschiedene Weise präsentieren, ist es schwierig zu identifizieren machen.

Wenn Sie gefährdet und haben eine der oben genannten Symptome sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Für die meisten Menschen ist ein B12-Mangel leicht sein, einfach zu verhindern, indem sichergestellt wird Sie genug B12 in Ihrer Ernährung bekommen.

Tags: Ernährung,