Veröffentlicht am 10 July 2019

Warum Shiitake-Pilze sind gut für Sie

Shiitake-Pilze sind eine der beliebtesten Pilze weltweit.

Sie werden geschätzt für ihre reichen, würzigen Geschmack und vielfältige gesundheitliche Vorteile.

Verbindungen in Shiitake helfen, Krebs, Steigerung der Immunität kämpfen können und die Gesundheit des Herzens unterstützen.

Dieser Artikel erklärt alles, was Sie brauchen, um über Shiitake-Pilze kennen.

Shiitake PilzeShare on Pinterest

Shiitake sind essbare Pilze nach Ostasien.

Sie sind hellbraun bis dunkelbraun, mit Kappen, die zwischen 2 und 4 Zoll (5 und 10 cm) wachsen.

Während in der Regel wie Gemüse gegessen, Shiitake sind Pilze, die natürlich Bäume auf abklingende Hartholz wachsen.

Rund 83% der Shiitake ist in Japan, obwohl die Vereinigten Staaten, Kanada, Singapur und China auch produzieren sie (Anzucht 1 ).

Sie können sie frisch, getrocknet oder in verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln finden.

ZUSAMMENFASSUNG Shiitake - Pilze sind braun-Capped Pilze auf der ganzen Welt für Lebensmittel verwendet und als Nahrungsergänzungsmittel.

Shiitake sind kalorienarm. Sie bieten auch gute Mengen an Fasern , sowie B - Vitamine und einige Mineralien.

Die Nährstoffe in 4 getrocknet Shiitake (15 Gramm) sind ( 2 ):

  • Kalorien: 44
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Faser: 2 Gramm
  • Protein: 1 Gramm
  • Riboflavin: 11% des Tageswertes (DV)
  • Niacin: 11% der DV
  • Kupfer: 39% des DV
  • Vitamin B5: 33% der DV
  • Selen: 10% der DV
  • Mangan: 9% des DV
  • Zink: 8% der DV
  • Vitamin B6: 7% des DV
  • Folat: 6% der DV
  • Vitamin D: 6% des DV

Darüber hinaus enthält Shiitake viele der gleichen Aminosäuren wie Fleisch ( 3 ).

Sie verfügen auch Polysaccharide, Terpenoide, Sterole und Lipide, von denen einige immunstärk haben, cholesterinsenkende und Anti - Krebs - Effekte ( 4 ).

Die Menge der bioaktiven Verbindungen in Shiitake hängt davon ab , wie und wo die Pilze angebaut werden , gespeichert und bereit ( 3 ).

ZUSAMMENFASSUNG Shiitake - Pilze sind kalorienarm. Sie bieten auch viele Vitamine, Mineralstoffe und andere gesundheitsfördernde Verbindungen.

Shiitake-Pilze haben zwei Hauptverwendungszwecke - als Nahrungsmittel und als Nahrungsergänzungsmittel.

Shiitake als Vollwertkost

Sie können sowohl mit frischen und getrockneten Shiitake kochen, obwohl die getrockneten diejenigen etwas beliebter sind.

Getrocknete Shiitake hat einen Umami - Geschmack , die als noch intensiver ist , wenn sie frisch.

Umami Geschmack kann als wohlschmeckend oder fleischigen beschrieben. Es ist oft der fünfte Geschmack, neben süß, sauer, als bitter und salzig.

Sowohl getrocknete und frische Shiitake-Pilze sind in Wokgerichte, Suppen, Eintöpfe und andere Gerichte verwendet.

Shiitake als Nahrungsergänzungsmittel

Shiitake - Pilze sind seit langem in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet worden. Sie sind auch ein Teil der medizinischen Traditionen von Japan, Korea und Osten Russland ( 4 ).

In der chinesischen Medizin, Shiitake werden gedacht , die Gesundheit und zur Steigerung Langlebigkeit sowie Verbesserung der Durchblutung.

Studien deuten darauf hin , dass einige der bioaktiven Verbindungen in Shiitake gegen schützen können Krebs und Entzündungen ( 4 ).

Allerdings haben viele der Studien bei Tieren oder Reagenzgläser, anstatt Menschen getan. Tierstudien häufig Dosen verwenden, die weit über diejenigen hinausgehen, die Menschen in der Regel aus der Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel erhalten würden.

Darüber hinaus haben viele der Pilz-basierten Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt nicht auf Wirksamkeit getestet wurden ( 5 ).

Obwohl die vorgeschlagenen Vorteile vielversprechend sind, ist mehr Forschung notwendig.

ZUSAMMENFASSUNG Shiitake hat eine lange Geschichte der Verwendung sowohl als Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Shiitake - Pilze können stärken die Gesundheit des Herzens . Zum Beispiel haben sie drei Verbindungen , die den Cholesterinspiegel senken helfen ( 3 ,6. 7):

  • Eritadenin. Diese Verbindung hemmt ein Enzym in der Herstellung von Cholesterin beteiligt.
  • Sterine. Diese Moleküle helfen Block Cholesterinabsorption im Darm.
  • Beta - Glucane. Diese Art der Faser kann den Cholesterinspiegel senken .

Eine Studie in Ratten mit Bluthochdruck festgestellt, dass Shiitake-Pulver mit einer Erhöhung des Blutdruckes verhindert (8).

Eine Studie im Labor Ratten eine fettreiche Diät gezeigt, dass solche mit Shiitake weniger Fett in ihrer Leber, weniger Plaque auf ihren Arterienwänden entwickelt und senkt den Cholesterinspiegel als diejenigen, die keine Pilze nicht essen (9).

Dennoch müssen diese Effekte in Studien am Menschen bestätigt werden, bevor alle festen Schlussfolgerungen gezogen werden können.

ZUSAMMENFASSUNG Mehrere Verbindungen in Shiitake helfen den Cholesterinspiegel senken und kann das Risiko von Herzerkrankungen reduzieren.

Shiitake kann auch Ihr Immunsystem stärken helfen.

Eine Studie gab den Menschen zwei getrocknet täglich Shiitake. Nach einem Monat ihre Immunmarker verbessert und ihre Entzündung Ebenen fallen gelassen (10).

Dieser Immun Effekt könnte zum Teil auf einen des Polysaccharide in Shiitake-Pilzen (11).

Während Menschen Immunsystem dazu neigen , zu schwächen Alter , fand eine Studie an Mäusen , dass eine Ergänzung von Shiitake abgeleitet half einige altersbedingte Abnahme der Immunfunktion zu umkehren (12).

ZUSAMMENFASSUNG Essen Shiitake - Pilze können regelmäßig helfen , Ihr Immunsystem zu stärken.

Polysaccharide in Shiitake - Pilze können auch eine haben Anti - Krebs - Wirkung (13. 14).

Zum Beispiel hilft das Polysaccharid Lentinan Tumoren zu bekämpfen , indem das Immunsystem zu aktivieren ( 15 ,16).

Lentinan ist gezeigt worden, um das Wachstum zu hemmen und von Leukämiezellen zu verbreiten (17).

In China und Japan, eine injizierbare Form von Lentinan ist neben Chemotherapie und anderen wichtigen Krebsbehandlungen verwendet, um die Immunfunktion und Lebensqualität bei Menschen mit Magenkrebs zu verbessern (18. 19).

Allerdings sind Beweise für nicht ausreichend, um zu bestimmen, ob Shiitake-Pilze essen irgendeine Wirkung auf Krebs hat.

ZUSAMMENFASSUNG Lentinan ist ein Polysaccharid in Shiitake - Pilze , die Bekämpfung von Krebs helfen können.

Shiitake-Pilz kann auch helfen, Infektionen zu bekämpfen und die Gesundheit der Knochen zu fördern.

Vielversprechende antibakterielle und antivirale Wirkungen

Mehrere Verbindungen, in Shiitake haben antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirkung (18, 20 ).

Als Antibiotikaresistenz wächst, denken einige Wissenschaftler ist es wichtig, die antimikrobielle Potential von Shiitake zu erkunden (21).

Das heißt, während isolierte Verbindungen antimikrobielle Aktivität in Reagenzgläsern zeigen, Shiitake Essen wahrscheinlich keine Wirkung auf Viren, Bakterien haben, oder Pilzinfektionen bei Menschen.

Kann Ihre Knochen stärken

Pilze sind die einzige natürliche pflanzliche Quelle von Vitamin D.

Ihr Körper braucht Vitamin D für starke Knochen zu bauen, aber nur sehr wenige Lebensmittel enthalten diesen wichtigen Nährstoff.

Der Vitamin-D-Spiegel von Pilzen variiert je nachdem, wie sie gewachsen sind. Wenn UV-Licht ausgesetzt, entwickeln sie höhere Niveaus dieser Verbindung.

In einer Studie gefütterten Mäuse ein Low-Calcium, niedrig-Vitamin-D - Diät Symptome der Osteoporose entwickelt. Im Vergleich dazu hatte solche mit Calcium und UV-enhanced Shiitake höhere Knochendichte (22).

Doch bedenken Sie, dass Vitamin D2 liefern Shiitake. Dies ist eine minderwertige Form im Vergleich mit Vitamin D3, die in fettem Fisch und einige anderen tierischen Lebensmitteln gefunden wird.

ZUSAMMENFASSUNG Verbindungen in Shiitake haben antimikrobielle Eigenschaften, obwohl Sie unwahrscheinlich sind Vorteile zu gewinnen aus , die Pilze zu essen selbst. Shiitake mit höheren Vitamin - D - Spiegel kann Ihre Knochendichte verbessern.

Die meisten Menschen können Shiitake sicher verbrauchen, obwohl einige Nebenwirkungen auftreten können.

In seltenen Fällen können die Menschen einen Hautausschlag entwickeln, von dem Essen oder dem Umgang mit rohem Shiitake (23).

Dieser Zustand, genannt Shiitake-Dermatitis, wird angenommen, dass durch Lentinan verursacht werden (24).

Darüber hinaus kann mit pulverisiertem Pilzextrakt über einen langen Zeitraum andere Nebenwirkungen haben, einschließlich Magenverstimmung und Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht (25. 26).

Einige behaupten auch , dass Pilze hohe Purin Ebene Symptome bei Menschen mit Gicht verursachen können. Dennoch schlägt Forschung , dass Pilze zu essen zu einem verbunden ist , geringeres Risiko von Gicht (27).

ZUSAMMENFASSUNG Shiitake kann einige Nebenwirkungen wie Hautausschläge verursachen. Shiitake - Extrakt kann auch Verdauungsprobleme und erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht verursachen.

Pilze haben einen deutlichen umami Geschmack, der besonders hilfreich sein kann , wenn zu machen vegetarische Gerichte.

Shiitake-Pilze werden oft getrocknet verkauft. Vor dem Kochen, genießen sie in heißem Wasser, um sie zu erweichen.

So wählen Sie die besten Exemplare, sucht diejenigen verkauft ganze eher als in Scheiben geschnitten. Die Kappen sollten mit tiefen, weißen Kiemen dick sein.

Wenn mit frischen Shiitake-Pilze kochen, entfernen Sie die Stiele, die auch nach dem Kochen hart bleiben. Speichern Sie die Stiele in der Gefrierschrank für die Herstellung von Veggie-Lager.

Sie können Shiitake kochen wie jeden anderen Pilz. Hier sind ein paar Vorschläge:

  • Sauté Shiitake mit Gemüse und dienen mit pochiertem Ei .
  • Fügen Sie sie zu Pastagerichten oder Wokgerichte.
  • Verwenden sie eine würzige Suppe zu machen.
  • Rösten sie für einen knusprigen Snacks oder Beilage.
Zusammenfassung können Sie mit kochen entweder rehydratisiert, getrocknet oder frisch Shiitake - Pilze. Sie fügen hinzu , einen köstlichen, pikanten Geschmack zu Lebensmitteln.

Shiitake hat eine lange Geschichte der Verwendung sowohl als Lebensmittel und Ergänzung.

Während die Forschung über die gesundheitlichen Vorteile dieser Pilze ist vielversprechend, nur sehr wenige Studien am Menschen existieren.

Allerdings Shiitake sind kalorienarm und enthalten viele Vitamine, Mineralien und bioaktiven Pflanzenstoffe.

Insgesamt sind sie eine hervorragende Ergänzung zu Ihrer Ernährung.

Tags: Ernährung,