Veröffentlicht am 10 July 2019

Phentermin für Weight Loss: Vorteile, Nebenwirkungen und Dosierung

Während eine ausgewogene, kalorienreduzierte Ernährung und regelmäßig sind die Eckpfeiler des Gewichtsverlustes, bestimmte Medikamente können als starkes Adjuvantien Ausübung dienen.

Ein solches Medikament ist Phentermin - eine der beliebtesten Gewichtsverlust Drogen in der Welt.

Es wurde für die kurzfristigen Gewichtsverlust, wenn neben einer kalorienreduzierten Diät und Bewegung verwendet als wirksam erwiesen.

Allerdings ist die Verwendung von Phentermin für Gewichtsverlust ist nicht ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Dieser Artikel erklärt alles, was Sie über Phentermin wissen müssen, einschließlich der Vorteile, Dosierung und mögliche Nebenwirkungen.

Phentermine Weight LossShare on Pinterest

Phentermin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Gewichtsreduktion .

Es wurde für die kurzfristigen Einsatz von bis zu 12 Wochen für die Menschen im Jahr 1959 von der FDA zugelassen älter als 16 (1).

In den 1990er Jahren wurde Phentermin mit anderen Gewichtsverlust Medikamente kombiniert. Diese Arzneimittelkombination wurde häufig Fen-Phen genannt.

Nach Berichten von signifikanten Herzproblemen bei den Benutzern, zog die FDA die beiden anderen in der Behandlung verwendeten Medikamente - Fenfluramin und Dexfenfluramin - vom Markt (2).

Phentermin geht durch die Markennamen Adipex-P, Lomaira und Suprenza, oder Sie können es in Kombination Medikamenten zur Gewichtsreduktion, wie Qsymia finden.

Es ist eine kontrollierte Substanz aufgrund seiner chemischen Ähnlichkeit mit dem Stimulans Amphetamin - es nur mit einem Rezept zu machen.

Ihr Arzt kann Phentermin verschreiben, wenn Sie übergewichtig sind, was bedeutet, dass Ihr Body-Mass-Index (BMI) größer als oder gleich 30.

Es kann auch verschrieben werden , wenn Sie mit einem BMI übergewichtig sind größer als oder gleich 27 und mindestens einen gewichtsbezogene Zustand, wie Bluthochdruck, hohe Cholesterinspiegel oder Typ - 2 - Diabetes (3. 4. 5).

Zusammenfassung Phentermin ist ein von der FDA zugelassenes Medikament zur Gewichtsreduktion bestimmt. Seine chemische Struktur ist ähnlich wie Amphetamin, und es ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich.

Phentermin gehört zu einer Klasse von Medikamenten „Anorektika“ genannt , auch bekannt als Appetitzügler .

Unter Phentermin hilft unterdrücken Appetit, dadurch zu begrenzen, wie viele Kalorien Sie essen. Im Laufe der Zeit kann dies zu Gewichtsverlust führen.

Während die genauen Mechanismen hinter der appetitzügelnden Wirkung von Phentermin unklar bleiben, ist das Medikament vermutlich durch Erhöhung Neurotransmitter Spiegel im Gehirn handeln (6. 7).

Neurotransmitter sind körpereigene Botenstoffe und gehören Noradrenalin, Serotonin und Dopamin .

Wenn Ihre Werte dieser drei Chemikalien erhöhen, Ihr Hungergefühl abnimmt.

Sie können jedoch eine Toleranz gegenüber der appetithemmende Wirkung von Phentermin innerhalb weniger Wochen bauen. In diesem Fall sollten Sie erhöhen Ihre Dosis des Medikaments nicht aber stoppen sie ganz mit.

Zusammenfassung Phentermin ist gedacht , um Ihren Appetit zu verringern , indem Neurotransmitter Spiegel im Gehirn erhöhen.

Mehrere klinische Studien haben bewiesen, dass Phentermin Fettabbau steigern können.

Der erwartete durchschnittliche Gewichtsverlust mit Phentermin Verwendung ist 5% Ihres ursprünglichen Körpergewichtes. Doch über 12 Wochen, kann es als 10% betragen. Dies entspricht einem Gewichtsverlust von 10-20 Pfund (4,5-9 kg) für einen 200 Pfund (90,7 kg) Person (8).

In einer Meta-Analyse von sechs Studien, Menschen, die die durchschnittliche Dosis von 27,5 mg Phentermin 13 Wochen dauerte verloren durchschnittlich 13,9 Pfund (6,3 kg) im Vergleich zu 6,2 Pfund (2,8 kg) in der Placebo-Gruppe (9).

Während Phentermin wurde für wirksam erwiesen Gewichtsverlust , kann es besser, wenn sie mit Topiramat kombiniert (10).

Topiramat ist ein Medikament, das für sich allein verwendet wurde zur Behandlung von Anfällen, sondern - wie Phentermin - auch appetitzügelnden Eigenschaften (11. 12. 13).

Topiramat und Phentermin ist ein Kombinationsmedikament unter dem Markennamen verkauft Qsymia.

Im Vergleich zu anderen drei häufigsten verschriebenen Abmagerungsmittel, die Kombination von Phentermin und Topiramat wurde mit den höchsten Gewinnchancen assoziiert von mindestens 5% des ursprünglichen Körpergewichts verlieren (14).

Was mehr ist, schlägt Forschung, dass die Phentermin und Topiramat Kombination das wirksamste Medikament zur Gewichtsreduktion auf dem neuesten Stand ist - mit den Menschen einen durchschnittlichen Gewichtsverlust von 21,6 Pfund (9,8 kg) zu erreichen, nachdem die maximale Dosis für ein Jahr unter (fünfzehn).

In Benutzer hat dieser Gewichtsverlust zu einer signifikanten Abnahme der Taillenumfang, verbessert übersetzt Insulinempfindlichkeit und Blutzuckerkontrolle sowie günstige Wirkung auf den Triglycerid- und Cholesterinspiegel (16. 17).

Zusammenfassung Studien bestätigen die Wirksamkeit von Phentermin zur Gewichtsreduktion. Was mehr ist, ist der Effekt noch größer , wenn das Medikament mit Topiramat kombiniert wird.

Die Kombination von Phentermin und Topiramat kann dazu beitragen , Binge Eating bei Menschen mit Binge - Eating - Störung (BED) und Bulimia nervosa.

Das Bett ist durch den Verzehr von großen Mengen an Lebensmitteln gekennzeichnet, die oft schnell und auf den Punkt der Beschwerden. Es ist auch mit einem Gefühl der Kontrolle zu verlieren während der Binge, sowie Gefühle von Scham oder Schuld später assoziiert (18).

Bulimia nervosa beinhaltet das gleiche Binge-Eating Verhalten wie mit Bett, sondern umfasst Verhaltensweisen wie selbstinduziertes Erbrechen, in einem Versuch, die Auswirkungen der Binge-Eating zu kompensieren (18).

In einer kleinen 12-wöchigen Studie bei adipösen oder übergewichtigen Menschen mit BED wurde das Phentermin und Topiramat Arzneimittelkombination mit erheblichen Gewichtsreduzierungen verbunden ist, BMI, und Binge-eating Folge Frequenz (19).

In einer weiteren 12-wöchigen Studie wurden Personen mit Bett oder Bulimia nervosa randomisiert, um die Arzneimittelkombination oder ein Placebo zu erhalten.

Über 28 Tage, die Behandlung mit dem Phentermin und Topiramat Kombination verringerte sich die Zahl der Teilnehmer von Binge-Eating Tage 16,2 bis 4,2. Die gleichen Ergebnisse wurden in der Placebo-Gruppe nicht beobachtet (20).

Durch die Reduzierung binging Episoden kann die Arzneimittelkombination die geschätzte 40-80% der Menschen mit BED oder Bulimie helfen , die sind übergewichtig oder fettleibig , Gewicht zu verlieren , während die Verbesserung der Stimmung und ein Gefühl der Kontrolle mit dem Essen (20).

Zusammenfassung Die Phentermin und Topiramat Kombination wurde bei Menschen mit BED und Bulimia nervosa binging Episoden und das Gewicht zu reduzieren gezeigt.

Dosierungen für Phentermin variieren in Abhängigkeit von ihrer Form und Konzentration.

Phentermin

Vor 2016 waren die zur Verfügung stehenden Dosen von Phentermin 15, 30 und 37,5 mg.

da es empfohlen ist jedoch, dass die Ärzte die niedrigste wirksame Dosis verschreiben, genehmigte die FDA eine 8-mg-Formulierung im Jahr 2016, die bis zu dreimal täglich aufgenommen werden können.

Sie sollten vermeiden , dass die letzte Dosis zu spät am Tag unter Schlaflosigkeit oder zu verhindern , dass Schwierigkeiten beim oder durchzuzuschlafen .

Phentermin und Topiramat

Phentermin und Topiramat - verkauft unter dem Markennamen Qsymia - ist ein Kombinationsmedikament zur Gewichtsreduktion eingesetzt (11. 21).

Dieses Medikament ist in vier Dosen zur Verfügung, angefangen in der Stärke von 3,75 bis 15 mg Phentermin und 23 bis 92 mg Topiramat.

die niedrigste Dosis für 14 Tage nach der Einnahme, kann Ihr Arzt wählen Sie auf eine höhere Dosis, um die Fortschritte.

Das Medikament sollte abgesetzt werden, wenn Sie nach 12 Wochen auf der höchsten Tagesdosis nicht mehr als 5% Ihres Körpergewichts verlieren.

Zusammenfassung Die Dosierung von Phentermin unterscheidet, je nachdem , ob sie allein oder zusammen mit Topiramat verwendet wird .

Phentermin allein ist nur für den kurzfristigen Einsatz, da es keine Langzeitstudien über seine Sicherheit.

Allerdings hat die FDA Phentermin in Kombination mit Topiramat für die langfristige Nutzung genehmigt, da die Dosierung der beiden Bestandteile ist niedriger als die maximalen Dosen der einzelnen Wirkstoffe (22).

Während schwere Nebenwirkungen selten sind, berichten Studien mehrere Nebenwirkungen der Phentermin und Topiramat Kombination (fünfzehn).

Die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen sind (1. 3. 23):

  • Trockener Mund
  • Schlafprobleme
  • Schwindel
  • Herzklopfen
  • Rötung der Haut
  • Ermüden
  • Verstopfung
  • Reizbarkeit

Sie sollten nicht Phentermin nehmen, wenn Sie Herzkrankheit, Hyperthyreose, Glaukom, oder wenn Sie schwanger sind oder stillen (24).

Phentermin sollte auch nicht mit Monoaminoxidase-Hemmern (MAO-Hemmer), eine Klasse von Medikamenten zur Behandlung von Depressionen in Kombination verschrieben werden.

Ihr Arzt wird entscheiden, ob Phentermin ist angemessen und sicher für Sie.

Zusammenfassung Zwar gibt es häufige Nebenwirkungen bei der Verwendung von Phentermin verbunden sind , ist es von den meisten Menschen vertragen. Doch Menschen mit bestimmten Bedingungen und Frauen , die schwanger sind oder stillen sollte nicht Phentermin verwenden.

Während Phentermin ein leistungsfähiges Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion sein kann, auf die einzige bewährte Methode, Gewicht zu verlieren - und es auf lange Sicht zu halten - kultiviert gesunden Lebensstil Verhaltensweisen (4).

Ohne die richtigen Änderungen vorgenommen haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie das Gewicht zurück gewinnen werden Sie verloren - und möglicherweise mehr - wenn Sie die Einnahme von Phentermin zu stoppen.

Eine umfassende Änderung des Lebensstils beinhaltet:

  • Eine kalorienreduzierte Diät: Wenn Sie überschüssiges Gewicht zu verlieren, essen 300-500 weniger Kalorien pro Tag. Ein registrierter Ernährungsberater können Sie diesen Bereich helfen maßgeschneiderte , auf Ihre Präferenzen und Ziele (4).
  • Priorisieren nährstoffreiche Lebensmittel: nährstoffreiche Lebensmittel - wie Obst und Gemüse - sind relativ kalorienarm und reich an Nährstoffen, wie Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien.
  • Steigerung der körperlichen Aktivität: Richtlinien mindestens 150 Minuten pro Woche moderate Aerobic empfehlen Übung , wie zügiges Gehen oder Laufen (4. 25).
  • Verhaltensstrategien: Verhaltensänderungen gehören regelmäßige Selbstkontrolle der Nahrungsaufnahme, körperliche Aktivität, und Ihr Gewicht sowie Anpassungen nach Bedarf (4).

Diese Veränderungen im Lebensstil kann schwierig sein und soll nicht alles auf einmal passieren. Es wird eine Investition von Zeit und Energie nehmen - aber das Ergebnis langfristigen Gewichtsverlust und insgesamt eine bessere Gesundheit werden.

Zusammenfassung Lifestyle und Verhaltensänderung sind die Eckpfeiler der erfolgreichen Gewichtsverlust und Wartung.

Phentermin ist ein verschreibungs nur Appetitzügler und Gewichtsverlust Pille, zugelassen für den kurzfristigen Einsatz.

Die Kombination von Phentermin und Topiramat allein scheint noch effektiver und erträglicher als Phentermin zu sein.

Nebenwirkungen sind Mundtrockenheit, Schwindel, Müdigkeit, Reizbarkeit und Verstopfung.

Der Gewichtsverlust Vorteile von Phentermin und Topiramat auch für Menschen mit BED und Bulimia nervosa erweitern.

Während Phentermin ein nützliches kurzfristiger Gewichtsverlust Werkzeug sein kann, müssen Sie machen gesunde Lebensstil Änderungen für die langfristigen Erfolg.