Veröffentlicht am 10 July 2019

Was ist Jaggery und welche Vorteile hat es?

Jaggery ist ein Süßstoff, der als „gesund“ Ersatz für Zucker beliebt ist immer.

Was mehr ist, dieser Süßstoff ist ein ernsten Gesundheits Halo gegeben.

Es wird oft als bezeichnet „Supernahrungsmittel Süßstoff.“

Jaggery ist ein unraffiniertes in Asien und Afrika aus Zuckerprodukt.

Es wird manchmal als bezeichnet „nicht-zentrifugalen Zucker“, weil es nicht während der Verarbeitung entfernen Sie die nahrhaften Melasse gesponnen wird.

Ähnliche nicht-zentrifugalen Zuckerprodukte gibt es in ganz Asien, Lateinamerika und der Karibik, obwohl sie alle unterschiedliche Namen haben ( 1 ).

Zu diesen Produkten gehören:

  • Gur: Indien.
  • Panela: Kolumbien.
  • Piloncillo: Mexiko.
  • Tapa dulce: Costa Rica.
  • Namtan tanode: Thailand.
  • Gula Melaka: Malaysia.
  • Kokuto: Japan.

Über 70% der Jagrezucker Weltproduktion findet in Indien, wo es allgemein genannt wird „gur.“

Es ist die am häufigsten mit Zuckerrohr. Allerdings Jagrezucker von Dattelpalme gemacht ist auch üblich , in mehreren Ländern ( 2 ).

Fazit: Jaggery ist eine Art von Rohzucker aus Zuckerrohr oder Palm. Ein Großteil der Weltproduktion findet in Indien.

Jaggery wird mit traditionellen Methoden des Pressens und Destillieren Palm- oder Zuckerrohrsaft hergestellt. Dies ist ein 3-Schritt - Verfahren ( 3 ):

  1. Extraction: Die Stöcke oder Palmen werden gedrückt , um den süßen Saft oder Saft zu extrahieren.
  2. Zur Verdeutlichung: Der Saft wird in großen Behältern stehen gelassen , so dass jedes Sediment auf den Boden absetzt. Es wird dann eine klare Flüssigkeit erzeugen angespannt.
  3. Konzentration: Der Saft in einer sehr großen, flachen Pfanne gelegt und gekocht.

Während dieses Prozesses wird die Jagrezucker gerührt, und die Verunreinigungen werden die oberen, bis nur noch eine gelbe, teigartige Paste bleibt abgeschöpft.

Dieses „Teig“ wird dann in Formen oder Behälter überführt, wo sie in Jagrezucker kühlt, die etwa wie folgt aussieht:

Jaggery auf einer PlatteShare on Pinterest
Die Farbe kann von Licht golden bis dunkelbraun reicht. Dies ist wichtig, da die Farbe und Textur Grad verwendet werden, um die Jagrezucker.

Interessanterweise schätzen Inder hellere Farbtöne mehr als dunklere.

Dieses Feuerzeug, „gute Qualität“ Jagrezucker enthält in der Regel mehr als 70% Saccharose. Es enthält auch weniger als 10% isoliert Glukose und Fruktose , mit 5% als Mineralien ( 4 ).

Es wird am häufigsten als festen Block von Zucker verkauft, aber es ist auch in flüssigen und granuliert Formen hergestellt.

Bottom Line: Jaggery durch Verdampfen des Wassers aus Zuckerrohrsaft oder Palmsaft hergestellt wird. Es wird als ein Block, Flüssigkeit oder Granulat verkauft.

Jaggery enthält mehr Nährstoffe als Zucker verfeinert wegen seiner Melasse Inhalt.

Melasse ist ein nahrhaftes Nebenprodukt der Zuckerherstellungsverfahren, die in der Regel entfernt wird, wenn Raffinade machen.

Einschließlich der Melasse fügt eine kleine Menge an Spurenelementen bis hin zum Endprodukt.

Das genaue Ernährungsprofil dieses Süßstoffs kann variieren, je nach Art der Anlage verwendet (Zuckerrohr oder Palm) zu machen.

Nach einer Quelle, 100 g ( eine halbe Tasse) Jagrezucker enthalten kann ( 4 ):

  • Kalorien: 383.
  • Sucrose: 65-85 Gramm.
  • Fruktose und Glukose: 10-15 Gramm.
  • Protein: 0,4 g.
  • Fett: 0,1 Gramm.
  • Eisen: 11 mg, oder 61% der RDI.
  • Magnesium: 70-90 mg oder etwa 20% der RDI.
  • Kalium: 1050 mg, oder 30% des RDI.
  • Mangan: 0,2 bis 0,5 mg, oder 10-20% des RDI.

Denken Sie jedoch daran, dass dies ist ein 100-Gramm (3,5 Unzen) dient, die viel höher ist als Sie in der Regel auf einmal essen würde. Sie würden wahrscheinlich näher an einem Esslöffel (20 Gramm) oder Teelöffel (7 Gramm) verbrauchen.

Jaggery kann auch geringe Mengen an B - Vitaminen und Mineralien, wie Calcium, Zink, Phosphor und Kupfer ( 4 ).

Ein im Handel erhältliches Produkt, SugaVida, ist ein granuliertes Palm Jagrezucker die eine gute Quelle zu sein, von natürlich vorkommenden B-Vitamine in Anspruch genommen wird.

Es ist jedoch noch weitgehend Zucker

Im Vergleich zu raffiniertem Zucker, erscheint Jagrezucker nahrhaft. Raffinierter Weißzucker enthält nur „leere Kalorien“ - das heißt, Kalorien ohne Vitamine oder Mineralien ( 5 ).

Gram von Gramm, jaggery ist nahrhafter als Zucker. Allerdings gibt es ein großes „aber“, wenn es darum geht es so nahrhaft zu beschreiben.

Es ist im Wesentlichen immer noch Zucker und alle zusätzlichen Nährstoffe, die Sie mit vielen Kalorien bekommen kommen.

Sie würden auch essen müssen eine Menge von Jagrezucker eine sinnvolle Menge dieser Nährstoffe zu erhalten, die Sie in viel größeren Mengen aus anderen Quellen erhalten können.

So, während es leicht sein kann „gesünder“ zu ersetzen raffinierten Zucker mit einem Süßstoff , die mehr Vitamine und Mineralien hat, ist es nicht wirklich ratsam, fügen Jagrezucker auf Ihre Ernährung.

Fazit: Jaggery ein besseres Ernährungsprofil als Zucker hat, aber es ist immer noch hoch in Kalorien und wird am besten in Maßen verzehrt.

Wie Zucker, ist Jagrezucker vielseitig. Es kann für raffinierten Zucker in jedem Essen oder Trinken gerieben oder aufgebrochen, und dann als Ersatz verwendet werden.

In Indien, es ist oft mit Lebensmitteln wie Kokosnüssen, gemischt Erdnüsse und kondensierte Milch machen traditionelle Desserts und Süßigkeiten.

Dazu gehören Jagrezucker Kuchen und chakkara pongal, ein Dessert aus Reis und Milch.

Es ist auch wie Sterben Stoff zu machen traditionelle alkoholische Getränke, wie zum Beispiel Palmwein, und für Non-Food-Zwecke verwendet.

In der westlichen Welt wird dieser Süßstoff oft als Zuckerersatz in Backen verwendet. Es kann auch zum Süßen von Getränken wie verwendet wird Tee und Kaffee .

Wenn Sie Jagrezucker versuchen möchten, gibt es eine große Auswahl an Amazon .

Bottom Line: Jaggery kann in Lebensmitteln und Getränken raffinierten Weißzucker ersetzen. Es ist auch in Palmweinproduktion und als Teil der natürlichen Stoff - Farbstoffe verwendet.

Ein Grund Jagrezucker ist an Popularität gewinnt, ist der Glaube, dass es nahrhafter als raffinierter Weißzucker ist. Es ist auch verschiedene gesundheitliche Vorteile haben behauptet.

Einige allgemeine gesundheitsbezogene Angaben umfassen verbesserte Gesundheit des Verdauungssystems, Anämie Prävention, Entgiftung der Leber und verbessert die Immunfunktion.

Hier ist ein kritischer Blick auf den am häufigsten gesundheitsbezogenen Angaben, die Fakten von der Fiktion zu trennen.

Verbesserte Verdauungsgesundheit

In Indien ist es üblich, für Jagrezucker nach einer Mahlzeit gegessen werden.

Einige Leute behaupten, es mit der Verdauung hilft und Stuhlgang stimulieren, ist es eine gute Wahl zu treffen für Verstopfung zu verhindern.

Jaggery ist eine Quelle von Saccharose, aber es enthält fast keine Faser oder Wasser - zwei Ernährungsfaktoren bekannt mit regelmäßigem Stuhlgang helfen (6).

Keine verfügbare Forschung bestätigt diese Behauptung. In Anbetracht des Ernährungsprofil, scheint es unwahrscheinlich, dass Jagrezucker bei der Verdauung helfen würde oder Verstopfung zu verhindern.

Anämie Prävention

Einige Studien deuten darauf hin, das Eisen in nicht-zentrifugalen Zucker wird leichter durch den Körper als Eisen aus anderen pflanzlichen Quellen verwendet (7).

Jaggery enthält etwa 11 mg Eisen pro 100 g oder etwa 61% der RDI ( 2 ).

Das klingt beeindruckend, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie in einer Sitzung 100 Gramm Jagrezucker essen würden. Ein Esslöffel oder Teelöffel stellt einen realistischeren Teil.

Ein Eßlöffel (20 Gramm) enthält 2,2 mg Eisen, oder etwa 12% der RDI. Ein Teelöffel (7 g) enthält 0,77 mg Eisen oder ungefähr 4% des RDI.

Für Menschen mit niedriger Eisenaufnahme, Jagrezucker konnte eine geringe Menge an Eisen beitragen - vor allem, wenn Weißzucker zu ersetzen.

Sie werden jedoch viel größere Mengen an Eisen Suche von dieser Liste von 11 eisenreiche Lebensmittel .

Was mehr ist , mit Zusatz von Zucker ist schlecht für die Gesundheit. Daher ist es unvernünftig , empfehlen , dass Sie Jagrezucker auf Ihre Ernährung sollten , weil es Eisen enthält.

Entgiftung der Leber

Viele Lebensmittel beansprucht Ihre Leber helfen loszuwerden Giftstoffe . Allerdings ist Ihr Körper in der Lage, diese Toxine auf seinem eigenen zu entfernen.

Keine aktuellen Belege für die Behauptung , dass ein Lebensmittel oder Getränk kann dies machen „ Entgiftung Prozess einfacher oder effizienter (“ 8 ,9. 10).

Verbesserte Immunfunktion

In Indien Jagrezucker wird oft Tonika hinzugefügt verwendet, um eine Vielzahl von Beschwerden zu behandeln.

Die Menschen glauben, dass die Mineralien und Antioxidantien in Jagrezucker das Immunsystem unterstützen und die Menschen von Krankheiten wie Erkältungen und Grippe zu erholen.

Einige Befunde sprechen dafür , dass die orale Zink und Vitamin C Ergänzungen , die Länge und Schwere einer Erkältung reduzieren, aber weder in hohen Mengen in Jagrezucker gefunden (11).

Insgesamt ist der Beweis für diese Behauptung fehlt. Allerdings können hohe Kaloriengehalt der Jagrezucker helfen Energieniveaus für diejenigen steigern zu kämpfen , essen , wenn sie krank .

Fazit: Jaggery gesagt wird , Immun-, Leber und Gesundheit des Verdauungssystems sowie zu verhindern , Anämie unterstützen zu helfen. Allerdings gibt es keine guten Beweise zur Verfügung , um diese Ansprüche zu unterstützen.

Eine übermäßige Aufnahme von Zucker ist ein entscheidender Faktor in vielen der häufigsten chronischen Krankheiten der Welt.

In der Tat haben Beweise überschüssigen Zuckerkonsum mit einem erhöhten Risiko von Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes verbunden (12. 13. 14. fünfzehn).

Trotz des etwas anderen Ernährungsprofil, jaggery ist noch Zucker. Daher ist es zu viel zu essen, ist keine gute Idee.

Fazit: Essen zu viel Zucker aus jeder Quelle kann das Risiko von Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und Typ - 2 - Diabetes erhöhen.

Wenn Sie Weißzucker mit jaggery sind zu ersetzen, dann werden Sie ein paar zusätzlichen Nährstoffe mit Ihren Kalorien bekommen. Auf diese Weise ist es eine gesündere Wahl.

Allerdings ist es erwähnenswert, dass nur sehr wenige Beweise erinnern diesen Süßstoff die gesundheitsbezogene Angaben unterstützt.

Am Ende des Tages ist, Jagrezucker immer noch sehr ähnlich wie Tafelzucker und soll in gleicher Weise verwendet werden - sparsam.

Tags: Ernährung,