Veröffentlicht am 10 July 2019

Ist Mayo Dairy-Free?

Mayonnaise ist ein beliebtes Gewürz in der ganzen Welt.

Doch trotz seiner Beliebtheit, viele Menschen sind sich nicht sicher, was es aus und wie es produziert.

Was mehr ist, zu kategorisieren manche Leute Mayonnaise als Milchprodukt aufgrund seiner charakteristischen Aussehen, Geschmack und Textur.

Dieser Artikel erklärt, was Mayo ist aus, und ob es sich um ein Milchprodukt angesehen wird.

Ist Mayo DairyShare on Pinterest

Mayonnaise, auch als Mayo bekannt, ist ein Gewürz verwendet oft in Sandwiches und bestimmte Arten von Salat Gerichte wie Pasta und Kartoffelsalat.

Mayo hat in der Regel eine dicke, cremige Textur und spritzig, leicht säuerlichen Geschmack.

Während seine Zutaten auf der Marke basiert variieren, wird am Mayo durch Mischen hergestellt Eigelb und eine Säure, wie Zitronensaft oder Essig, mit Gewürzen und Aromen.

In Bezug auf die Ernährung, Mayo enthält etwa 90 Kalorien und 10 Gramm Fett pro Esslöffel (13 Gramm), sowie etwa 70 mg Natrium (1).

Das heißt, es gibt viele verschiedene Arten von Mayo, einschließlich Licht, eggless und Spezialgeschmack Sorten.

Zusammenfassung Mayo ist eine fettreiche Würze aus Eigelb, Zucker , Essig oder Zitronensaft und Gewürzen und Aromen. Es hat eine cremige Textur und würzigen Geschmack, der gut in Sandwiches und Salaten funktioniert.

Milchprodukte sind Lebensmittel , die Milch, wie Käse, Joghurt und Butter enthalten.

Obwohl Mayo für Milch oft verwechselt wird, die meisten Mayo enthält keine Milch. mit einer Mischung aus Gewürzen, Eigelb und Zitronensaft oder Essig Stattdessen meisten Handelsmarken von Mayo gemacht werden.

Daher sind die meisten Formen der Mayo für diejenigen geeignet, die eine milchfreie Diät.

Zusammenfassung Die meisten Arten von Mayo enthalten keine Milch und keine Milchprodukte in Betracht gezogen.

Obwohl die meisten Arten von Mayo Molkerei-frei sind, gibt es einige Ausnahmen.

Zum Beispiel sind viele Rezepte für eggless Mayonnaise verwenden Kondensmilch als Ei - Ersatz , die die Sauce eine leicht süßer Geschmack und Textur dicker als herkömmliche Mayonnaise gibt (1).

Ein weiteres Beispiel ist Milch Mayonnaise, ein beliebtes Portugiesisch Mayo mit Vollmilch, Zitronensaft, Öl und Gewürzen. Diese Art von Mayo enthält Molkerei.

Die Weitere Milchprodukte wie Buttermilch oder Parmesan können auf einige Mayonnaise-basierten Dressings wie Ranch oder cremige italienischen hinzugefügt werden.

Zusammenfassung Einige Rezepte für eggless Mayonnaise oder Milch Mayonnaise enthalten Milchprodukte. Mayonnaise-basierte Dressings wie Ranch oder cremige italienische können auch Milchprodukte enthalten.

Unabhängig davon , ob Sie vermeiden Milch für den persönlichen, religiösen oder gesundheitlichen Gründen, die Überprüfung der Zutatenliste Ihrer Mayo ist der Schlüssel , um sicherzustellen , dass es Milchfrei.

Beachten Sie, dass die Food and Drug Administration (FDA) die Hersteller zu identifizieren , erfordert gemeinsame Nahrungsmittelallergene wie Milch auf dem Etikett direkt (2).

Aber es ist auch eine gute Idee, um das Etikett zu überprüfen für Milchbasis Zutaten zu scannen. Suchen Sie nach Zutaten wie Butter, Kasein, Milch, Käse, Milchproteinhydrolysate oder Molke, von denen alle zeigen, dass das Produkt Milch enthält.

Zusammenfassung Wenn Sie eine milchfreie Diät, sollten Sie das Etikett Ihrer Mayo zu überprüfen , um sicherzustellen , dass es von Milchbestandteilen frei ist.

Mayo ist eine gemeinsame Zutat, die auf der ganzen Welt in einer Vielzahl von Gerichten verwendet wird.

Die meisten Arten von im Laden gekauften Mayo verwenden Eigelb, Gewürze, Zitronensaft oder Essig und keine Milchprodukte in Betracht gezogen.

Allerdings Milch wird manchmal hinzugefügt, um bestimmte Sorten, einschließlich Milch Mayonnaise und eggless Mayonnaise, sowie einige Mayo-basierten Salatdressings wie cremige italienischen und Ranch.

Tags: Ernährung,