Veröffentlicht am 10 July 2019

Was ist die HCG-Diät, und funktioniert es?

Die HCG-Diät ist seit vielen Jahren beliebt.

Es ist eine extreme Diät, behauptete schnellen Gewichtsverlust verursachen bis zu 1-2 Pfund (0,5-1 kg) pro Tag.

Was mehr ist, sind Sie eigentlich nicht in dem Prozess hungrig fühlen.

Allerdings hat die FDA diese Diät gefährlich, illegal und betrügerische genannt (1. 2).

Dieser Artikel untersucht die Wissenschaft hinter der HCG-Diät.

HCG-Diät-101Share on Pinterest

HCG oder humanes Choriongonadotropin ist ein Hormon, in hohen Konzentrationen in der frühen Schwangerschaft.

In der Tat ist dieses Hormon als Marker in Schwangerschaftstests verwendet (3).

HCG hat auch Fragen der Fruchtbarkeit verwendet bei Männern und Frauen zu behandeln (4).

Erhöhte Blutspiegel von HCG können jedoch auch ein Symptom für verschiedene Arten von seinem Krebs , einschließlich Plazenta, Eierstock- und Hodenkrebs (5).

Ein britischer Arzt namens Albert Simeons ersten HCG als einen Gewichtsverlust Werkzeug im Jahr 1954 vorgeschlagen.

Seine Nahrung bestand aus zwei Hauptkomponenten:

  • Eine Ultra-Low-Kalorien - Diät von rund 500 Kalorien pro Tag .
  • Das Hormon HCG über Injektionen verabreicht.

Heute HCG-Produkte werden in verschiedenen Formen verkauft, einschließlich dem oralen Tropfen, Tabletten und Sprays. Sie sind auch unzählige Websites und einigen Einzelhandelsgeschäften erhältlich durch.

Zusammenfassung HCG ist ein Hormon , das in der frühen Schwangerschaft produziert. Die HCG - Diät verwendet eine Kombination von HCG und extrem niedrigeren Kalorienzufuhr dramatischen Gewichtsverlust zu erreichen.

HCG ist ein Protein-basierte Hormon während der Schwangerschaft produziert, die den Körper einer Frau erzählt, dass sie schwanger ist.

HCG hilft, die Produktion wichtiger Hormone wie Progesteron und Östrogen zu erhalten, die für die Entwicklung des Embryos und Fötus wesentlich sind (6).

Nach den ersten drei Monaten der Schwangerschaft, Blutspiegel von HCG Abnahme.

Zusammenfassung HCG ist ein Hormon , das in großen Mengen in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft produziert. Es stimuliert die Produktion von wesentlichen Schwangerschaftshormonen.

Die Befürworter der HCG - Diät behaupten , dass es den Stoffwechsel fördert und hilft Ihnen , große Mengen an Fett verlieren - ganz ohne Hungergefühl.

Verschiedene Theorien versuchen HCG Gewichtsverlust Mechanismen zu erklären.

Allerdings haben mehrere Studien zu dem Schluss, dass Gewichtsverlust durch die HCG-Diät erreicht ist auf Ultra-Low-Kalorienzufuhr allein und haben nichts mit dem HCG Hormone zu tun (7. 8. 9. 10).

Diese Studien wurden die Wirkungen von HCG und Placebo-Injektionen gegeben, den Menschen auf einer kalorienreduzierten Diät.

Der Gewichtsverlust war identisch oder nahezu identisch zwischen den beiden Gruppen.

Darüber hinaus bestimmt diese Studien, dass das Hormon HCG nicht signifikant Hunger reduzieren hat.

Zusammenfassung Mehrere Studien zeigen , dass die Gewichtsabnahme auf der HCG - Diät beruht nur auf drastische Kalorienrestriktion. Es hat nichts mit HCG zu tun - , die bei der Verringerung der Hunger auch unwirksam ist.

Eine häufige Nebenwirkung der Gewichtsverlust wird verringert Muskelmasse (11).

Dies ist besonders häufig in Diäten, die stark Kalorienzufuhr, wie die HCG-Diät beschränken.

Ihr Körper kann auch denken es hungern und reduzieren die Anzahl der Kalorien , die er , um Energie zu sparen verbrennt (12).

Allerdings Befürworter der HCG-Diät behaupten, dass es nur den Fettabbau verursacht, nicht Muskelschwund.

Sie behaupten auch, dass HCG andere Hormone erhöht, steigert den Stoffwechsel und führt zu einem wachstumsfördernden oder anabole Zustand.

Es gibt jedoch keine wissenschaftlichen Beweise für diese Behauptungen unterstützen (9. 13).

Wenn Sie auf einer Low-Kalorien-Diät sind, gibt es viel bessere Möglichkeiten, Muskelschwund und metabolische Verlangsamung als Einnahme HCG zu verhindern.

Gewichtheben ist die effektivste Strategie. Ebenso isst viele High-Protein - Nahrungsmittel und eine gelegentliche Pause von Ihrer Ernährung nehmen kann Stoffwechsel (14. fünfzehn. 16).

Zusammenfassung Einige Leute behaupten , dass die HCG - Diät hilft Muskelschwund und metabolischen Verlangsamung zu verhindern , während stark Kalorien zu beschränken. Unterstützt jedoch keine Beweise für diese Behauptungen.

Die HCG - Diät ist eine sehr fettarme , sehr kalorienarm.

Es ist allgemein in drei Phasen unterteilt:

  1. Ladephase: Starten Sie HCG nehmen und essen Sie viel mit hohem Fettgehalt, hochkalorische Lebensmittel für zwei Tage.
  2. Gewichtsverlust Phase: Weiter HCG nehmen und nur 500 Kalorien pro Tag essen für 3-6 Wochen.
  3. Erhaltungsphase: Stoppen Sie HCG nehmen. Nach und nach Nahrungsaufnahme erhöhen , aber drei Wochen Zucker und Stärke vermeiden.

Während die Menschen minimalen Gewichtsverlust der Suche nach 3 Wochen auf der mittleren Phase verbringen können, können diejenigen, die erheblichen Gewichtsverlust empfohlen werden, um die Ernährung für sechs Wochen zu folgen - und auch allen Phasen des Zyklus mehrmals wiederholen.

Während der Gewichtsverlust Phase, sind Sie nur essen zwei Mahlzeiten pro Tag - in der Regel das Mittagessen und Abendessen.

HCG Mahlzeit Pläne vorschlagen, im Allgemeinen, dass jede Mahlzeit eine Portion mageren Eiweiß, ein Gemüse, ein Stück Brot und eine Frucht enthalten sollte.

Sie können auch eine Liste der zugelassenen Lebensmittel erhalten von in bestimmten Mengen zu wählen.

Butter, Öle und Zucker sollten vermieden werden, aber Sie sind aufgefordert , eine Menge zu trinken Wasser . Mineralwasser, Kaffee und Tee sind auch erlaubt.

Zusammenfassung Die HCG - Diät ist in der Regel in drei Phasen unterteilt. Während der Gewichtsverlust Phase, nehmen Sie HCG nur 500 Kalorien pro Tag zu essen.

Die meisten der HCG Produkte auf dem Markt sind heute homöopathische, was bedeutet, dass sie enthalten keine HCG.

Real HCG, in Form von Injektionen, wird als ein Fruchtbarkeitsmedikament verabreicht und nur durch ein ärztliches Rezept.

Nur Injektionen Blutspiegel von HCG erhöhen, nicht homöopathische Produkte online verkauft.

Zusammenfassung Die meisten der HCG Produkte online verfügbar sind homöopathische und enthalten keine echte HCG.

HCG ist als ein Gewichtsverlust Medikament zugelassen von der FDA nicht.

Im Gegenteil, haben Regierungsbehörden die Sicherheit von HCG Produkte in Frage gestellt, da die Zutaten unregulierten und unbekannt sind.

Es gibt auch eine Reihe von Nebenwirkungen, die mit der HCG-Diät verbunden ist, wie zum Beispiel:

Diese können vor allem aufgrund seiner Hunger-Ebene Kalorienzufuhr, die fast garantiert ist, um Menschen elend zu fühlen.

In einem Fall wird eine 64-jährige Frau war auf der HCG Diät, wenn Blutgerinnsel in ihrem Beine und Lunge entwickelt. Es wurde festgestellt, dass der Gerinnsel wahrscheinlich durch die Ernährung verursacht wurde (17).

Zusammenfassung Die Sicherheit von HCG Produkte wurde von offiziellen Stellen wie die FDA in Frage gestellt, und zahlreiche Nebenwirkungen berichtet.

Die HCG-Diät Grenzen Kalorienzufuhr um 500 Kalorien pro Tag für Wochen zu einer Zeit, es ist eine extreme Gewichtsverlust Ernährung.

Jede Diät, die diese kalorienarm ist, werden Sie Gewicht zu verlieren.

Allerdings haben zahlreiche Studien herausgefunden, dass das Hormon HCG keinen Einfluss auf den Gewichtsverlust hat und verringert nicht den Appetit.

Wenn Sie ernsthaft Gewicht verlieren und halten Sie sie ab , gibt es viel von effektiven Methoden , die viel vernünftiger als die HCG - Diät sind.