Veröffentlicht am 10 July 2019

21 Diät-Lebensmittel, die können Sie an Gewicht zunehmen

Mit fast 39% der Erwachsenen weltweit als übergewichtig eingestuft, hat die Diät-Industrie nie stärker (1).

Diätetische Lebensmittel, wie diejenigen, die mit „low-fat“, „kalorienarm“ oder „fettfrei“ sind speziell auf Menschen vermarktet suchen Übergewicht zu vergießen.

Allerdings sind viele Diät-Lebensmitteln kann Ihre Taille mehr schaden als nützen.

Hier sind 21 Diät-Lebensmitteln oft als gesund, der kann in der Tat, Gewichtszunahme führen.

Lebensmittel, die machen dickShare on Pinterest

Smoothies und Protein-Shakes sind der letzte Schrei auf Social Media und in der Wellness-Gemeinschaft.

Während einige Smoothies und Protein - Shakes nahrhaft sind und außergewöhnlich gesund, andere sind mit Kalorien und Zucker geladen.

Zum Beispiel enthalten einige vorgefertigten Smoothies fast 14 Teelöffel (55 Gramm) von Zucker in nur eine Flasche (450 ml) ( 2 ).

Was mehr ist , bestimmte Protein - Shakes fast 400 Kalorien pro Flasche (450 ml) (Pack 3 ).

Smoothies und Protein-Shakes können leicht zu schnell verbraucht werden, um Ihren Körper mit übermäßigen Kalorien und Zucker Füllung.

Fett ist ein Nährstoff, der Füllung Lebensmittel Aromen verstärkt.

Wenn Fett entfernt wird, um den Kaloriengehalt von bestimmten Produkten zu reduzieren, wird Zucker in der Regel zusätzlichen Geschmack zu erhöhen.

Viele fettarmen Joghurts mit Zusatz von Zucker geladen, die für Gewichtsverlust oder die allgemeine Gesundheit nicht gut ist.

Zum Beispiel 1 Tasse (225 Gramm) von Yoplait fettarmer Joghurt Vanille enthält über 7 Teelöffel (29 Gramm) , Zucker ( 4 ).

Interessanterweise kann Vollfettmilch eine bessere Wahl als Low-Fett Milch .

In einer 11-Jahres-Studie in 8238 Frauen, diejenigen, die mehr mit hohem Fettgehalt verbraucht Milchprodukte gewonnen weniger Gewicht als Frauen, die fettarmen Sorten verbraucht (5).

Viele Menschen trinken frische Säfte aus Obst, Gemüse oder eine Kombination aus beidem, um die Gesundheit zu verbessern oder Gewichtsverlust zu steigern.

Obwohl nicht alle Säfte reich an Zucker und Kalorien sind, sind die meisten Fruchtsäfte.

Trinken frischen Fruchtsaft kann regelmäßig , um überschüssigen Kalorienverbrauch beitragen, was zu einer Gewichtszunahme führen kann.

Halten Sie sich an Säfte , die enthalten meist nicht-stärkehaltige Gemüse wie Kohl und zuckerarme Früchte wie Zitronen , um Ihre Kalorienzufuhr zu kontrollieren.

Mit vielen Menschen Weißzucker aus ihrer Ernährung schneiden, alternativer Süßungsmittel als „gesund“ vermarktet wird immer beliebter.

Agave, Kokos Zucker und Datum Zucker sind nur einige der vielen Süßstoffe zur Verfügung.

Auch wenn diese Produkte oft gesund erachtet werden, über Bord geht mit jedem Süßstoff - auch natürlich diejenigen, die nicht wie in Weißzucker verarbeitet - kann zur Gewichtszunahme beitragen.

Agave zum Beispiel höher in Kalorien als Haushaltszucker und extrem hoch in Fruktose, eine Zuckerart, der Insulinresistenz und Fettansammlung beitragen kann (6).

Da jede Art von zugesetztem Zucker kann zu Gewichtszunahme, ist es wichtig, dass Ihr Gesamtverbrauch an Zucker zu begrenzen - auch alternative Süßstoffe.

Wenn Gewicht zu verlieren versuchen, könnten Sie für kalorienarm Getreide erreichen den Tag zu starten.

Während dieses Frühstück Lebensmittel kalorienarm sein können, werden sie oft mit Zusatz von Zucker geladen.

Außerdem fehlt vielen kalorienarm Getreide das Eiweiß und gesunde Fette, die Sie zufrieden fühlen.

Eine Studie in 30 Männern gezeigt , dass ein Frühstück mit Eiern und Toast größere Fülle zur Verfügung gestellt und führt zu deutlich weniger Kalorien im Laufe des Tages verbraucht als täten Frühstückszerealien (7).

Getrocknete Früchte mit Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien verpackt.

Da jedoch getrocknete Früchte kleine und süße als frisches Obst ist, kann es leicht zu viel gegessen werden.

Plus, eine Portion getrockneten Früchten hält mehr Zucker und Kalorien als die gleiche Menge frisches Obst.

Das Festhalten an einen 14-Becher (50 Gramm) Abschnitt, wenn auf Trockenobst Naschen ist ein ausgezeichneter Weg zu viel zu vermeiden raubend.

Obwohl getrocknete Früchte bequem, frisches Obst ist eine gesündere Option.

Von Diät Cookies fettfreie Chips, Lebensmittelgeschäft Regalen mit verpackten Diät-Lebensmitteln sind voller.

Während diese Elemente verlockend sein kann, sind die meisten von ihnen ungesund.

Viele Diät - Lebensmittel enthalten Konservierungsstoffe , ungesunde Fette und künstliche Süßstoffe , die Ihrem Körper schaden kann.

Am besten ist es, diese verpackt, übermäßig verarbeitete Lebensmittel mit hohen Nährstoffdichte, Füllung Optionen zu ersetzen.

Share on Pinterest

Es ist bekannt , dass Koffein wirkt als milden Appetitzügler, die viele Menschen auf ihr führt Zu , wenn Gewicht zu fallen versuchen (8, 9 ).

Obwohl Kaffee viele hat Nutzen für die Gesundheit , sollten Sie von bestimmten Kaffee - Getränke verzichten , wenn Gewicht zu verlieren versuchen (10).

Viele solche Getränke - einschließlich Lattes, frappes und Cappuccinos - sind reich an Kalorien und Zucker.

Zum Beispiel mit Magermilch eine Starbucks Venti Cinnamon Dolce Latte gemacht - und ohne Zusatz von Schlagsahne - stopft in 280 Kalorien und 12 Teelöffel (50 Gramm) Zucker ( 10 ).

Auch wenn eine tägliche latte harmlos erscheinen mag, zuckerhaltig Kaffees könnte Ihren Gewichtsverlust Bemühungen sabotieren.

Salate voller Unterlegkeil ballaststoffreiche Gemüse kann sehr Gewichtsverlust freundlich sein.

Auf der anderen Seite sind diejenigen, übergossen in hochkalorische Dressing oder garniert mit ungesunden Zutaten nicht.

Vorgefertigte Salate, wie sie in Lebensmittelgeschäften oder Fast - Food - Restaurants, in Kalorien, Zucker und sehr hoch sein ungesunde Fette .

Ihren eigenen Salat mit nahrhaften Zutaten ist eine bessere Wahl.

Viele Menschen verlassen sich auf Protein - Riegel für einen schnellen, bequemen Energieschub .

Obwohl einiger Protein-Riegel gesund und nahrhaft ist, wölben andere mit Kalorien, Zucker und künstlichen Zutaten.

Zum Beispiel enthält eine Powerbar Protein Schokolade Brownie Produkt über 6 Teelöffel (24 Gramm) von Zucker neben 330 Kalorien ( 11 ).

Ein nahrhafter, Vollwertkost-basierter Snack kann den gleichen Kalorien- und Proteingehalt bieten - mit viel weniger Zucker.

Diät-Cola wird oft als ein gesundes Getränk angesehen, weil es 0 Kalorien enthält.

Allerdings Forschung bindet Diät Sodaverbrauch zu einer Gewichtszunahme - nicht Verlust Gewicht.

Eine Studie in mehr als 2.000 Menschen zeigte , dass diejenigen , die tranken Diät - Cola als die größeren Taillenumfang hatten , die nicht.

Was mehr ist, waren die raubend Diätsoda eher hohen Blutzucker und Bluthochdruck als Menschen haben, die sich der Stimme enthalten (12).

Diät - Cola hat auch negative Auswirkungen festgestellt worden Darmbakterien das Risiko von Diabetes, dadurch erhöht wird und andere Stoffwechselerkrankungen (13).

Aber bedenken Sie, dass Verein nicht gleich Kausalität. Während einige Studien, die eine hohe Aufnahme von Diät-Cola mit Gewichtszunahme verbunden sind, gibt es keine festen Beweise dafür, dass es eine Ursache für Übergewicht oder Fettleibigkeit ist.

Granola ist ein sättigendes Frühstück Essen geliebt von vielen gesundheitsbewussten Menschen.

Während jedoch die Granola nahrhaften Zutaten wie Hafer, Nüsse, Samen und Kokosnuss enthalten können, sind viele mit Zusatz von Zucker gesättigt.

Um Ihre Aufnahme von Zucker zu steuern, wählt granolas mit nicht mehr als 6 Gramm Zucker pro Portion.

Noch besser ist es, Ihr eigenes Müsli zu Hause durch Backen Hafer, machen Zimt , Nüssen, Kokos, Kokosöl und getrocknete Früchte bei einer niedrigen Temperatur.

Sportgetränke können für Sportler und alle, die Teilnahme an längeren, intensiven Trainingseinheiten von Vorteil sein.

Allerdings sind diese Getränke für die durchschnittliche Person einfach unnötig.

Sportgetränke können mit Zucker gefüllt werden und um überschüssigen Kalorienverbrauch beitragen.

Plus, jede Art von zuckerhaltiges Getränk kann Ihre Spike Blutzuckerspiegel , die Insulinresistenz und Gewichtszunahme führen kann (14).

Zum Beispiel stellte eine Studie in mehr als 7.500 Kindern und Jugendlichen, dass diejenigen, die regelmäßig Sport-Getränke getrunken wogen deutlich mehr als ihre Kollegen (fünfzehn).

Diät-Erdnussbutter ist weniger Kalorien und Fett als normale Erdnussbutter.

Obwohl dies wie eine gute Wahl für die Gewichtsabnahme, Diät scheinen mag Erdnussbutter birgt regelmäßig ungesunde Öle und Zuckerzusatz.

Natürliche Erdnussbutter mit begrenzten Zutaten ist eine bessere Wahl für die Gewichtsabnahme.

Die Forschung zeigt, dass mit Zusatz von Zucker zu begrenzen kann die Gewichtsabnahme fördern, so ohne Zuckerzusatz hergestellte natürliche Erdnußbuttersorten Wahl ist die beste Wahl (16).

Share on Pinterest

Low-calorie Würzmittel wie Salatdressings und Ketchup kann sein , versteckte Quelle von zugesetztem Zucker , die dazu beitragen können Gewichtszunahme .

Überraschenderweise sind viele kalorienarm Dressings mit Zucker verpackt.

Beispielsweise nur 2 Esslöffel (31 Gramm) des Kens Steakhouse Lite Honig Mustard dressing enthalten 2 Teelöffel (8 Gramm) von Zucker ( 17 ).

Andere Gewürze, die in Zucker zu hoch sein neigen sind: Grille und Tomatensoße.

Viele Desserts und Süßigkeiten sind als gesunde Alternativen zu mehr kalorienreiche Süßigkeiten vermarktet.

Obwohl können sie weniger Kalorien als traditionelle Desserts, kalorienarm Backwaren, Süßigkeiten und anderes Konfekt kann mit Zucker und künstlichen Zutaten enthalten verpackt werden.

Um Kalorien zu verringern, während Geschmack beibehalten, Hersteller ersetzen Fett mit Zucker oder künstlichen Süßstoffen.

Zusatz von Zucker kann zur Gewichtszunahme beitragen. Zur gleichen Zeit, künstliche Süßstoffe wie Zuckeralkohole können gastrointestinale Symptome verursachen wie Blähungen, Durchfall und Gas (18).

Außerdem Verbrauch von künstlichen Süßstoffen wie Aspartam und Sucralose ist mit einem erhöhten Risiko von Fettleibigkeit und kann sogar fördert das Verlangen nach Zucker und Abhängigkeit (19).

Viele Menschen versuchen zu schneiden hohe Fett - Lebensmittel , wenn Gewicht zu verlieren versuchen.

Die Forschung zeigt, dass dies kontraproduktiv sein kann.

Eine Überprüfung festgestellt, dass die fettarmen und fettfreien Lebensmittel enthalten mehr Zucker als normale Versionen der gleichen Lebensmittel (20).

Der Konsum von selbst geringe Mengen an zugesetztem Zucker kann zu einer Gewichtszunahme, Blutzuckerprobleme und ein erhöhtes Risiko von Herzerkrankungen führen (21. 22. 23).

Was mehr ist , Diäten und Diätzurückhaltung wahrscheinlich die Chancen der Zukunft Gewichtszunahme erhöhen (24).

Gefrorener Joghurt ist ein beliebtes Dessert, das ist weit gesünder als als Eis.

Da gefrorener Joghurt häufig mit Gesundheit verbunden ist, ist es häufig über verbraucht.

Viele gefrorenen Joghurt Betriebe lassen Sie Ihre eigene Tasse füllen, so dass Teil Kontrolle schwierig.

Zusätzlich sind die verlockenden, süßen Toppings in den meisten gefrorenen Joghurt-Shops angeboten können Ihr Dessert mit noch mehr Kalorien und Zucker stopfen.

Halten Sie die Aufnahme unter Kontrolle, entscheiden sich für den kleinsten Joghurtbecher verfügbar und wählen natürlichen Toppings wie frisches Obst, ungesüßte Kokosnuss und Nüsse .

Share on Pinterest

Sushi kann eine gesunde oder ungesunde Mahlzeit je nachdem, was es hält.

Rolls gefüllt mit Zutaten wie Tempura Garnelen oder süßen Soßen mit Kalorien verpackt werden.

Wählen Sie Sushi - Rollen , die gesunde Zutaten wie frisches Gemüse enthalten, Avocado , frischer Fisch oder gegrillte Garnelen und entscheiden sich für braunen Reis über weißen Ihre Aufnahme von Ballaststoffen zu steigern.

Kokoswasser ist eine der beliebtesten natürlichen Getränken um.

Auch wenn Kokoswasser Vitamine, Mineralien und liefert Antioxidantien , tut es Zucker und Kalorien enthalten.

Eine Tasse (240 ml) von Kokosnusswasser hat 45 Kalorien und 6 Gramm Zucker ( 25 ).

Während Kokoswasser viel weniger Kalorien und Zucker als Getränke wie Saft und Soda, dann ist es am besten Ihren Verbrauch eines süßen Getränk zu begrenzen.

Viele Lebensmittelgeschäfte bieten Ernährung Lebensmittel Targeting Veganer und Vegetarier , sowie diejenigen folgenden Low-Carb Mahlzeit Pläne.

Diese Produkte werden oft mit künstlichen Zutaten und zugesetztem Zucker gefüllt, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken können.

Darüber hinaus sind diese Spezialprodukte oft teuer, die sich addieren können, wenn Sie diese Arten von Lebensmitteln täglich essen werden.

Die Konzentration auf ganze, nicht verarbeitete Lebensmittel nicht praktisch, verpackten Lebensmitteln ist immer gesünder - egal Ihre Ernährungsgewohnheiten.

Obwohl viele Diät-Lebensmittel gesund gebrandmarkt werden, können sie Ihren Gewichtsverlust Bemühungen zerstören.

Produkte wie Smoothies, gefrorener Joghurt und fettarmen Snacks können Ihre Gesundheit negativ beeinflussen und sogar dazu führen, Gewicht zu gewinnen.

Was mehr ist , zeigt die Forschung , dass Diäten nicht der beste Weg ist , um Gewicht zu verlieren (26).

Nach einer Vollwertkost Ernährung, die reich an gesunden Fetten, Proteinen und frischen Produkten ist der beste Weg, um Gewicht zu halten für gut.

Tags: Ernährung,