Veröffentlicht am 10 July 2019

Hat Übung beim Abnehmen helfen? Die überraschende Wahrheit

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen.

Körperliche Bewegung kann Ihnen dabei helfen zu erreichen, indem sie einige zusätzliche Kalorien Abbrennen.

Allerdings behaupten einige Leute, dass die Übung für die Gewichtsabnahme auf seinem eigenen nicht wirksam ist.

Dies kann daran liegen Übung Hunger bei manchen Menschen erhöht, so dass sie mehr Kalorien essen, als sie während des Trainings verbrannt.

Ist Übung wirklich hilfreich für die Gewichtsabnahme? Dieser Artikel wirft einen Blick auf die Beweise.

Übung ist wirklich gut für Ihre Gesundheit (1).

Es kann Ihr Risiko für viele Krankheiten, wie Herzkrankheiten, Diabetes, Fettleibigkeit, Osteoporose und einige Krebsarten senken (2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10).

In der Tat, Menschen, die sich regelmäßig trainieren werden gedacht, bis zu 50% geringeres Risiko haben, von vielen dieser Krankheiten zu sterben (11).

Übung ist auch unglaublich gut für die psychische Gesundheit, und es kann Ihnen helfen Stress zu verwalten und entspannen (12).

Beachten Sie dies, wenn Sie die Auswirkungen der Übung betrachten. Auch wenn es nicht wirksam für die Gewichtsabnahme ist, es hat noch andere Vorteile, die ebenso wichtig (wenn nicht mehr) sind.

Fazit: Übung geht es um weit mehr als nur Gewichtsverlust. Es hat verschiedene leistungsstarke Vorteile für Ihren Körper und Gehirn.

Übung wird oft geraten , Gewichtsverlust, aber die Leute wirklich anstreben sollen Fett Verlust (13).

Wenn Sie einfach Ihre reduzieren Kalorienzufuhr , Gewicht zu verlieren, ohne zu trainieren, werden Sie wahrscheinlich verlieren Muskeln sowie Fett (14).

In der Tat ist es geschätzt worden, dass, wenn die Menschen, Gewicht zu verlieren, etwa ein Viertel des Gewichts, das sie verlieren, ist Muskel (fünfzehn).

Wenn Sie auf Kalorien zurück geschnitten, ist Ihr Körper gezwungen, andere Brennstoffquellen zu finden. Leider bedeutet dies, Muskelprotein Brennen zusammen mit Ihrem Fettspeicher (16).

einen Trainingsplan neben Ihrer Ernährung kann die Menge an Muskeln reduzieren Sie verlieren (17. 18. 19).

Dies ist auch wichtig, weil Muskel metabolisch aktiver als Fett ist.

Muskelschwund zu verhindern kann helfen, den Rückgang der metabolischen Rate entgegenzuwirken, die auftritt, wenn Sie Gewicht verlieren, was es schwieriger macht, Gewicht zu verlieren und halten sie ab (13).

Zusätzlich sind die meisten der Vorteile der Übung scheinen von Verbesserungen in der Körperzusammensetzung, die allgemeine Fitness und metabolische Gesundheit zu kommen, nicht nur Verlust Gewicht (20).

Selbst wenn Sie verlieren „Gewicht“ nicht Sie immer noch sein kann verlieren Fett statt und Muskelaufbau.

Aus diesem Grunde kann es hilfreich sein, Ihren Taillenumfang und Körperfettanteil von Zeit zu Zeit zu messen. Die Skala erzählen nicht die ganze Geschichte.

Fazit: Wenn Sie Gewicht verlieren, mögen Sie den Fettabbau zu maximieren , während Muskelverlust zu minimieren. Es ist möglich , Körperfett zu verlieren , ohne auf der Skala viel Gewicht zu verlieren.

Eine der beliebtesten Arten von Übung für die Gewichtsabnahme ist Aerobic-Übungen, die auch als Herz-Kreislauf bekannt. Beispiele hierfür sind Gehen, Laufen, Radfahren und Schwimmen.

Aerobic-Übungen haben keinen großen Einfluss auf Ihrer Muskelmasse, zumindest nicht im Vergleich zu Gewichtheben. Es ist jedoch sehr effektiv bei der Kalorien zu verbrennen.

Eine aktuelle 10-Monats-Studie untersucht, wie Herz-Kreislauf 141 übergewichtig oder fettleibig Menschen betroffen. Sie wurden in drei Gruppen aufgeteilt und nicht gesagt, die Kalorienaufnahme zu reduzieren (21):

  • Gruppe 1: Brennen Sie 400 Kalorien tun Herz, 5 Tage pro Woche
  • Gruppe 2: Brennen Sie 600 Kalorien tun Herz, 5 Tage pro Woche
  • Gruppe 3: Keine Übung

Gruppe 1 Teilnehmer verloren 4,3% ihres Körpergewicht, während die in der Gruppe 2 ein wenig mehr bei 5,7% verloren. Die Kontrollgruppe, die nicht ausüben, gewann tatsächlich 0,5%.

Andere Studien zeigen auch Cardio kann Ihnen helfen , Fett zu verbrennen, vor allem das gefährliche Bauchfett , das das Risiko von Typ - 2 - Diabetes und Herzerkrankungen erhöht (20. 22. 23).

Daher ist das Hinzufügen Cardio zu Ihrem Lebensstil wahrscheinlich, dass Sie Ihr Gewicht verwalten helfen und Ihre metabolische Gesundheit zu verbessern. Nur nicht kompensiert für die Ausübung von mehr Kalorien, anstatt zu essen.

Bottom Line: Doing Aerobic - Übungen regelmäßig die Anzahl der Kalorien erhöhen , können Sie verbrennen und helfen Ihnen , Körperfett zu verlieren.

Alle körperliche Aktivität können Sie Kalorien verbrennen helfen.

Allerdings Krafttraining - wie Gewichtheben - hat Vorteile, die darüber hinausgehen.

Krafttraining hilft, die Stärke, Ton und Menge des Muskels erhöhen Sie haben.

Dies ist wichtig für die langfristige Gesundheit, da inaktive Erwachsene zwischen 3-8% ihrer Muskelmasse pro Dekade verlieren (24).

Höhere Mengen an Muskel auch erhöhen den Stoffwechsel und helfen Sie , mehr Kalorien verbrennen rund um die Uhr - auch im Ruhezustand (25. 26. 27).

Dies hilft auch , die verhindern Rückgang der Stoffwechsel , die neben Gewichtsverlust auftreten kann.

Eine Studie von 48 übergewichtigen Frauen auf eine sehr niedrigen Kalorien-Diät festgestellt, dass diejenigen, die ein Gewicht gefolgt Heben Programm ihre Muskelmasse beibehalten, metabolische Rate und Stärke, auch wenn sie an Gewicht verloren (28).

Frauen, die nicht Gewichte heben an Gewicht verloren zu, aber sie verloren auch mehr Muskelmasse und einen Rückgang der Stoffwechsel erfahren (28).

Aus diesem Grund, irgendeine Form von Krafttraining machen, ist wirklich ein entscheidender neben einem wirksamen langfristigen Gewichtsverlust Plan. Das macht es leichter, das Gewicht zu halten, das ist eigentlich viel schwieriger, als es in erster Linie zu verlieren.

Fazit: Gewichte heben hilft bei der Erhaltung und Muskeln aufzubauen, und es hilft zu verhindern , den Stoffwechsel von Verlangsamung , wenn Sie Fett verlieren.

Eines der Hauptprobleme bei der Bewegung und Gewichtsverlust ist, dass die Ausübung betrifft nicht nur die „Kalorien out“ Seite der Energiebilanzgleichung.

Es kann auch Auswirkungen auf den Appetit und Hunger Ebenen, die dazu führen können Sie mehr Kalorien zu essen.

Übung Mai Hunger Spiegel erhöhen

Eines der wichtigsten Beschwerden über Übung ist, dass es können Sie hungrig machen und führen Sie mehr zu essen.

Es wird auch vorgeschlagen, dass Übung können Sie die Anzahl der Kalorien , die Sie verbrannt haben machen überschätzen und „Belohnung“ , sich mit Essen. Dies kann Gewichtsverlust verhindern und sogar führen Gewichtszunahme (29. 30).

Auch wenn es nicht für alle gilt, zeigen Studien , dass einige Leute nach der Arbeit aus mehr essen, was sich von Gewicht zu verlieren verhindern kann (31. 32. 33).

Ihre körperliche Bewegung Appetit-Regulierung Hormone beeinflussen

Körperliche Aktivität kann Einfluss auf das Hormon Ghrelin. Ghrelin wird auch als „Hunger - Hormon“ wegen der Art und Weise treibt es den Appetit bekannt.

Interessanterweise zeigen Studien, dass Appetit nach intensivem Training unterdrückt wird. Dies wird als „Übung Anorexie“ bekannt und scheint zu einer Abnahme der Ghrelin gebunden.

Allerdings gehen Ghrelin auf das normale Niveau zurück nach etwa einer halben Stunde.

Und obwohl es eine Verbindung zwischen Appetit und Ghrelin ist, scheint es nicht zu beeinflussen, wie viel Sie tatsächlich essen (34).

Auswirkungen auf den Appetit variiert je nach Person

Studien zur Kalorienzufuhr nach dem Training sind gemischt. Es ist nun erkannt, dass sowohl Appetit und Nahrungsaufnahme nach dem Training zwischen Menschen variieren können (30. 35. 36. 37. 38).

Zum Beispiel wurden Frauen nach der Arbeit aus als Männer sein hungrigen gezeigt, und schlankeren Menschen können sie weniger hungrig als fettleibige Menschen (31. 39. 40. 41. 42).

Fazit: Wie Übung wirkt Appetit und Nahrungsaufnahme variiert zwischen den Individuen. Manche Menschen können sich mehr hungrig und essen mehr, was Gewichtsverlust verhindern kann.

Die Auswirkungen der Übung auf den Gewichtsverlust oder -gewinn variiert von Person zu Person (43).

Obwohl die meisten Menschen, die Gewicht auf lange Sicht verlieren ausüben, einige Leute finden, dass ihr Gewicht stabil bleibt und ein paar Leute sogar an Gewicht zunehmen (44).

einige von denen jedoch die Gewichtszunahme gewinnen tatsächlich Muskeln, nicht Fett.

Alles, was gesagt wird, wenn Diät und Bewegung zu vergleichen, wenn Sie Ihre Ernährung neigt dazu, als Übung effektiver für die Gewichtsabnahme zu sein (45. 46).

Jedoch beinhaltet die wirksamste Strategie sowohl Ernährung und Bewegung (47).

Fazit: Die Reaktion des Körpers auf variiert zwischen Individuen ausüben. Manche Menschen verlieren Gewicht, andere halten ihr Gewicht und ein paar Leute sogar an Gewicht zunehmen kann.

Keeping Gewicht aus, wenn Sie es verloren haben, ist hart.

In der Tat zeigen einige Studien, dass 85% der Menschen, die auf einem Gewichtsverlust Diät ist nicht in der Lage, das Gewicht zu halten (48).

Interessanterweise wurden Studien über Menschen gemacht, die viel Gewicht verloren haben, und hält es seit Jahren ab. Diese Menschen neigen dazu, viel zu trainieren, bis zu einer Stunde pro Tag (49).

Am besten ist es eine Art von körperlicher Aktivität zu finden, Sie genießen und das paßt leicht in Ihren Lebensstil. Auf diese Weise haben Sie eine bessere Chance, es zu halten.

Fazit: Menschen , die erfolgreich Gewicht verloren haben , und hielten es weg neigen dazu, viel zu trainieren, bis zu einer Stunde pro Tag.

Körperliche Bewegung kann Ihre Gesundheit verbessern und helfen, Gewicht zu verlieren, aber ein Essen gesunde Ernährung ist absolut als auch von entscheidenden Bedeutung.

Sie können nicht eine schlechte Diät hinter sich lassen.