Veröffentlicht am 10 July 2019

Beste Dunkle Schokolade: Die ultimative Leitfaden für Käufer

Dunkle Schokolade ist unglaublich gesund und nahrhaft.

Allerdings gibt es viele Marken und nicht alle von ihnen sind gleich.

Einige sind besser als andere, auf der Grundlage der Zutaten und Verarbeitungsmethoden.

So, die sollte man Sie wählen?

Folgen Sie dieser Anleitung alles, um herauszufinden, was Sie wissen müssen über die besten dunkle Schokolade auswählen.

Dunkle Schokolade wird durch Zugabe von Fett und Zucker zu Kakao hergestellt. Es unterscheidet sich von Milchschokolade, dass es wenig bis gar keine Milchfeststoffe enthält.

Es geht auch von anderen gemeinsamen Namen, darunter bittersüß und halbsüß Schokolade. Diese unterscheiden sich leicht in Zuckergehalt, aber austauschbar beim Kochen und Backen verwendet werden.

Normalerweise ist die einfachste Art und Weise zu wissen, ob Ihre Schokolade „dunkel“ ist oder nicht, ist zu wählen eine mit 70% oder höher Gesamtkakaoanteil.

Dunkle Schokolade ist bekannt für seine starke antioxidative Aktivität bekannt. In der Tat hat es sich als eine größere antioxidative Wirkung als viele High-Antioxidans Früchte wie Heidelbeeren und Acai-Beeren haben gezeigt (1, 2 ).

Beobachtungsstudien haben auch verknüpft Verzehr von dunkler Schokolade mit einem reduzierten Risiko von Herzerkrankungen und verbessern die Gehirnfunktion (3. 4. 5. 6. 7).

Bottom Line: Dunkle Schokolade ist eine Mischung aus Kakao, Fett und Zucker. Es ist reich an Antioxidantien und kann gesundheitliche Vorteile für das Herz und das Gehirn liefern.

Am besten ist es dunkler Schokolade mit so wenigen Zutaten wie möglich zu wählen.

Die beste dunkle Schokolade hat immer Schokoladenlikör oder Kakao als erste Zutat aufgeführt. Es kann mehrere Formen von Kakao aufgeführt, wie Kakaopulver, Kakaobohnen und Kakaobutter sein. All dies sind akzeptabel Ergänzungen dunkler Schokolade.

Manchmal sind andere Zutaten zu dunkler Schokolade hinzugefügt sein Aussehen zu verbessern, Geschmack und Haltbarkeit. Einige dieser Bestandteile sind harmlos, während andere einen negativen Einfluss auf die allgemeine Qualität der Schokolade haben kann.

Zucker

Zucker wird oft hinzugefügt, um dunkle Schokolade seinen bitteren Geschmack zu balancieren.

Während Zucker ein wichtiger Bestandteil von dunkler Schokolade ist, gehen einige Marken über Bord.

Es ist selten , dunkle Schokolade zu finden, haben nicht Zucker hinzugefügt . Die Faustregel ist es, eine Marke zu wählen , den Zucker nicht erst auf der Zutatenliste aufgeführt ist.

Noch besser wäre es, wählen Sie eine, die Zucker zuletzt auflistet.

Beachten Sie, dass je höher der Kakaoanteil, desto geringer wird der Zuckergehalt.

Lecithin

Lecithin ist ein optionaler Bestandteil in dunkler Schokolade. Es ist, als Emulgator zu viele im Laden gekauften Schokolade hinzugefügt. Es hält den Kakao und Kakaobutter von trennenden und hilft Aromen zu mischen.

Es wird allgemein aus Sojabohnen gewonnen, so können Sie sehen es als Sojalecithin auf dem Etikett aufgeführt. Sojalecithin wird in so geringen Mengen in Schokolade verwendet, dass es keine Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen auf die Gesundheit oder die Qualität darstellen sollte.

Wenn Sie eine Marke sind die Auswahl, bedenken Sie, dass Lecithin nicht unbedingt notwendig ist, Schokolade zu machen.

Milch

Hochwertige dunkle Schokolade sollte keine Milch dazugegeben.

Die einzige Ausnahme wäre Milchfett. Dies ist im Wesentlichen Butter, die ihre Feuchtigkeit und fettfreie Feststoffe entfernt wurde.

Chocolatiers manchmal Milchfett zu dunkler Schokolade fügen Sie es zu erweichen und aromatisieren.

Genau wie Lecithin, Milchfett ist nicht erforderlich, dunkle Schokolade zu machen.

Geschmacks-

Dunkle Schokolade ist oft gewürzt mit Gewürzen, Extrakten und Ölen seinen Geschmack zu verbessern.

Die häufigste Aroma Sie in dunkler Schokolade zu sehen ist Vanille.

Leider ist es schwierig, auf einem Lebensmittel-Label zu unterscheiden, die Aromen natürlich sind und welche sind künstlich.

Wenn Sie aromatisierten dunkle Schokolade möchten, wählen Sie eine, die organisch ist. So können Sie sicher sein können, die Aromen sind nicht künstlich.

trans-Fettsäuren

Wenn Sie über dunkle Schokolade kommen , die enthält Trans - Fettsäuren , vermeiden Sie es. Trans Fettkonsum ist ein wichtiger Risikofaktor für Herzerkrankungen (8. 9, 10 ).

Obwohl es immer seltener Trans-Fettsäuren zu Schokolade, fügen die Hersteller manchmal Haltbarkeit und Konsistenz zu verbessern.

Um sicherzustellen, dass Schokolade enthält keine Trans-Fettsäuren, überprüfen Sie die Zutatenliste. Wenn hydrierte oder teilweise hydrierte Öl vorhanden ist, das bedeutet, dass der Stab trans Fett enthält.

Fazit: Nur wenige Zutaten benötigt dunkle Schokolade zu machen. Vermeiden Sie Marken , die mit Transfetten oder großen Mengen an Zucker.

Dunkle Schokolade Marken haben eine breite Palette von Kakaoprozent, die verwirrend sein kann. Wenn Sie dunkle Schokolade Wahl sind, suchen Sie nach Bars, die einen Kakaoanteil von 70% oder höher aufweisen.

Höherer Prozentsatz dunkler Schokolade enthält eine höhere Konzentration an Antioxidantien und Nährstoffe im Vergleich zu Schokolade mit einem geringeren Kakaoanteil (1).

Der Konsum von Schokolade mit einem höheren Kakaoanteil ist mit mehreren gesundheitlichen Vorteile, wie verbesserte Gesundheit des Herzens und Funktion des Gehirns assoziiert (1. 11).

Schokolade mit einem höheren Kakaoanteil neigt auch dazu, in Zucker niedriger.

Fazit: Die gesündeste dunkle Schokolade enthält einen Kakaoanteil von 70% oder höher, die mehr Antioxidantien und Nutzen für die Gesundheit zur Verfügung stellt.

Dutching ist ein Schokoladenverarbeitungsverfahren, die Behandlung mit Alkali umfaßt, die auch als Alkalisierungsmittel bekannt.

Diese Methode wird verwendet, um die Farbe der Schokolade zu ändern und den bitteren Geschmack zu reduzieren.

Allerdings haben einige Studien gezeigt, dass Dutching signifikant die Menge an Antioxidantien in Schokolade reduziert (12. 13).

Aus diesem Grunde Schokolade, die werden sollte hat Dutched vermieden werden.

Um zu überprüfen, ob Schokolade hat Dutched wurde, überprüfen Sie die Zutatenliste für etwas entlang der Linien von „Kakao verarbeitet mit Alkali.“

Fazit: Ein Prozess namens Alkalisierung, die auch als Dutching bekannt ist , hat negative Auswirkungen auf den Antioxidantien in dunkler Schokolade.

Wählen Sie Schokolade aus fairem Handel und Bio - Kakaobohnen , wann immer möglich.

Wachsende und Kakaobohnen Ernte ist ein schwieriger Prozess für die Produzenten.

Nach Fair Trade USA , können Sie die Kakaobohne Bauer verdient einen fairen Preis für das Produkt durch den Kauf von Fair-Trade - Schokolade gewährleisten.

Bio-Schokolade Die Wahl kann auch Ihre Exposition gegenüber irgendwelchen künstlichen Chemikalien oder Pestiziden besprüht auf den Kaffeebohnen reduzieren.

Bottom Line: Fairtrade und Bio - Schokolade unterstützt Kakaobauern und reduziert die Belastung durch Pestizide und künstliche Chemikalien.

Hier sind ein paar hochwertige dunkle Schokolade Marken für Sie heraus zu überprüfen.

Alter Eco

Alte Eco Schokolade aus fairem Handel und biologischem Anbau. Sie haben viele Arten von dunkler Schokolade Bars zur Auswahl.

Die reichste Schokolade Sie von ihnen bekommen kann, ist ihre dunkle Blackout-Bar, die 85% Kakao ist. Es enthält nur 6 Gramm Zucker und vier Zutaten: Kakaobohnen, Kakaobutter, Roh-Rohrzucker und Vanilleschoten.

Pascha Schokolade

Pascha Schokolade macht Schokolade in einer allergenfreien Anlage, so dass ihre Produkte frei von allgemeinen Lebensmittelallergenen wie Soja, Milch und Weizen.

Sie haben eine Vielzahl von dunkler Schokolade Bars, die bis zu 85% Kakao enthalten.

Ihr Engagement qualitativ hochwertige Schokolade zu machen, ist beeindruckend. Sie sind stolz nur wesentliche Bestandteile bei der Verwendung ihrer Produkte, wie Kakao, Zucker, Vanille und etwas Obst zu machen.

Antidote Schokolade

Antidote Schokolade macht potent Bio - Schokolade mit ethisch sourced Kakaobohnen. Ihre Stangen sind in Zucker und hoch in Nährstoffen.

Alle ihre dunkle Schokoriegel haben einen Kakaoanteil von 70% oder mehr. Sie haben sogar eine Bar, die 100% Rohkakao enthält.

Equal Austausch

Equal Exchange - Schokolade aus fairem Handel und Bio, hergestellt mit hochwertigen Zutaten.

Sie tragen eine Extreme Dunkle Schokolade, die aus vier Zutaten hergestellt wird, enthält nur 4 Gramm Zucker und hat einen Kakaoanteil von 88%.

Andere

Beachten Sie, dass dies sind nur ein paar Vorschläge. Es gibt viele andere Hersteller, die hervorragende dunkle Schokolade zu produzieren, darunter Lindt, Grün & Blacks und andere.

Fazit: Es gibt viele Marken von qualitativ hochwertiger dunklen Schokolade zur Auswahl. Einige Beispiele sind : Alter Eco, Pascha, Antidote und Equal Austausch.

Die beste dunkle Schokolade hat verschiedene Eigenschaften, einschließlich der folgenden:

  • Hoch in Kakao: 70% oder mehr Kakaoanteil.
  • Kakao kommt zuerst: Kakao oder eine Form von Kakao ist die erste Zutat.
  • Keine unnötigen Zutaten: Vermeiden Sie dunkle Schokolade , die Trans - Fettsäuren, Milch, künstliche Aromen, hohe Mengen an Zucker und andere unnötige Bestandteile enthält.
  • Keine Alkaliverarbeitung: Alkali - Verarbeitung wird auch als Dutching bekannt. Vermeiden Sie Schokolade auf diese Weise verarbeitet.
  • Fair-Trade und Bio - : Diese Art von dunkler Schokolade ist eher qualitativ hochwertiger, ethisch sourced und pestizidfrei sein.
Befolgen Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre dunkle Schokolade ist qualitativ hochwertige, reich an Antioxidantien und natürlich lecker.

Tags: Ernährung,