Veröffentlicht am 10 July 2019

Bone Marrow: Ernährung, Vorteile und Nahrungsmittelquellen

Das Knochenmark ist eine Zutat, die weltweit seit Tausenden von Jahren genossen wurde.

In jüngerer Zeit ist es gleichermaßen eine Delikatesse in Gourmet-Restaurants und trendigen Restaurants worden.

Es hat sich auch an Zugkraft gewinnen in Gesundheits- und Fitness-Kreisen wegen seiner Sternnährstoffprofil und eine Vielzahl von Vorteilen gestartet.

Dieser Artikel bespricht die Ernährung und den Nutzen von Knochenmark und erfahren Sie, wie es um Ihre Ernährung.

KnochenmarkShare on Pinterest

Knochenmark ist eine Art von schwammigen Gewebe in der Mitte der Knochen. Es ist am meisten in den Rücken, Hüfte konzentriert und Oberschenkelknochen.

Es enthält Stammzellen , die in rote Blutzellen, weiße Blutzellen entwickeln, oder Blutplättchen, die in Sauerstoff - Transport, Immunfunktion und Blutgerinnung (beteiligt sind 1 ).

Das Knochenmark der Tiere wie Kühe, Schafe, Karibus und Elche ist in vielen Arten von Küche häufig konsumiert.

Es hat einen reichen, leicht süßen Geschmack mit einer glatten Textur und wird oft zusammen mit Toast oder verwenden als Basis für die Suppe serviert.

Das Knochenmark kann auch zur Herstellung von Knochenbrühe oder verteilt Brot, gebraten verwendet wird Gemüse oder Fleischgerichte.

Zusammenfassung Das Knochenmark ist eine Art von Gewebe in Knochen gefunden. Das Knochenmark von Tieren wird häufig neben Toast serviert, als Basis für die Suppe verwendet wird , oder über eine Vielzahl von Lebensmitteln zu verbreiten.

Knochenmark enthält eine gute Menge an Kalorien und Fett, sowie geringe Mengen an Nährstoffen wie Eiweiß und Vitamin B12 .

Zum Beispiel stellt ein Esslöffel (14 Gramm) von roher caribou Knochenmark (2. 3):

  • Kalorien: 110
  • Insgesamt Fett: 12 g
  • Protein: 1 Gramm
  • Vitamin B12: 7% des Referenztagesdosis (RDI)
  • Riboflavin: 6% der RDI
  • Eisen: 4% der RDI
  • Vitamin E: 2% des RDI
  • Phosphor: 1% der RDI
  • Thiamin: 1% der RDI
  • Vitamin A: 1% des RDI

Knochenmark enthält eine geringe Menge an B-Vitaminen Pantothensäure, Thiamin und Biotin, die für wichtige körperliche Prozesse benötigt werden, einschließlich der Energieerzeugung (3).

Es ist auch reich an Kollagen, das häufigste Protein im Körper. Die Ergänzung der Ernährung mit Kollagen wird gedacht, die Gesundheit der Haut zu fördern und Gelenkschmerzen zu reduzieren (4).

Außerdem wurden aus Knochenmark produziert Kühe , Ziegen, Schafe und Elch enthält konjugierte Linolsäure (CLA), eine Art von Fett , die Entzündung verringern könnten und die Immunfunktion verbessern (5. 6).

Obwohl mehr Forschung ist notwendig, wird Knochenmark auch mehrere andere wichtige Verbindungen bereitzustellen gedacht, einschließlich Glycin, Glucosamin, Chondroitin und (7, 8 ,9).

Zusammenfassung Das Knochenmark ist reich an Kalorien und Fett. Es enthält auch Protein, Vitamin B12, Riboflavin, Kollagen und konjugierter Linolsäure.

Obwohl keine Studien direkt die Auswirkungen des Konsums von Knochenmark zu bewerten, viel Forschung über die gesundheitlichen Vorteile seiner Komponenten zur Verfügung steht.

Insbesondere Kollagen, Glycin, Glucosamin und konjugierte Linolsäure haben in großem Umfang für ihre möglichen Auswirkungen auf die Gesundheit untersucht.

Unterstützt Gelenkfunktion

Mehrere Verbindungen im Knochenmark werden gedacht, die Gesundheit der Gelenke zu optimieren.

Zum Beispiel Glucosamin ist eine Verbindung in Knorpeln gefunden , die oft als natürliches Heilmittel für Arthrose verwendet wird wegen seiner Fähigkeit , Entzündung und lindert Gelenkschmerzen zu reduzieren (10).

Collagen kann die Produktion des Gelenkknorpels unterstützen zu helfen als auch die Gelenkfunktion aufrechtzuerhalten (11).

In einer 6-monatigen Studie in 147 Athleten, mit 10 Gramm Kollagen pro Tag Ergänzung signifikant verringert aktivitätsbezogenen Gelenkschmerzen (12).

Vermindert Entzündungen

Obwohl Entzündung kurzfristige ein wesentlicher Bestandteil des körpereigenen Abwehrsystems, ist eine chronische Entzündung gedacht, um Erkrankungen wie Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs beitragen (13).

Glycin , eine Art von Protein im Knochenmark gefunden hat starke entzündungshemmende Eigenschaften in mehreren Retorten Studien gezeigt , und hilft , die Entzündung im Körper reduzieren kann (14. fünfzehn. 16).

Konjugierte Linolsäure (CLA), eine weitere Verbindung, die in Knochenmark, wurde auch mehrere Entzündungsmarker im Blut zu verringern, gefunden.

Nach einer 2-wöchigen Studie in 23 Männern unter 5,6 Gramm CLA pro Tag verringert effektiv Mengen an spezifischen Proteinen in Entzündung beteiligt sind, einschließlich Tumor-Nekrose-Faktor alpha und C-reaktives Protein (17).

Knochenmark enthält auch Adiponektin, eine Art von Protein-Hormon, das bei der Regulierung der Entzündung und Immunfunktion eine zentrale Rolle spielen hat sich gezeigt (18. 19).

Fördert die Gesundheit der Haut

Kollagen ist ein Protein im ganzen Körper gefunden, die eine wesentliche Rolle bei der Gesundheit der Haut spielt.

Eine 8-Wochen-Studie in 69 Frauen ergab, dass mit 2,5-5 Gramm Kollagen Ergänzung dazu beigetragen, die Elastizität der Haut zu verbessern und Feuchtigkeit (20).

In ähnlicher Weise beobachtete eine Studie an Mäusen , dass die Behandlung mit Kollagen für 8 Wochen erhöht Kollagengehalt und antioxidative Aktivität in der Haut, die gegen Hautschäden schützen helfen könnte und Alterung (21).

Begrenzte Studien über Knochenmark Verbrauch

Beachten Sie, dass alle der oben genannten Studien wurden unter Verwendung von Ergänzungsmitteln durchgeführt, die konzentrierten Mengen einzelner Verbindungen im Knochenmark gefunden.

Mehr Forschung ist notwendig, Knochenmark, um zu bestimmen, ob raubend selbst ähnliche gesundheitliche Vorteile bieten kann.

Zusammenfassung Obwohl die Forschung über die gesundheitlichen Auswirkungen von Knochenmark beschränkt sich zeigen Studien , dass viele seiner Komponenten Gelenkfunktion unterstützen könnten, verringern Entzündungen und die Gesundheit der Haut fördern.

Das Knochenmark kann von Bauernmärkten, Metzgereien gekauft werden, und Bioläden.

Sie können Knochen von nahezu jedem Tier verwenden, aber Rindfleisch Knochenmark ist eine gute Wahl für Anfänger aufgrund der Größe der Knochen und in weitem Umfang verfügbar.

Einige der beliebtesten Quellen von Knochenmark umfassen:

  • Schaft Markknochen
  • Knöchelmarkknochen
  • Halsmarkknochen
  • Ochsenschwanz

Wenn Sie sich mit Ihrem Knochenmark als Basis für die Knochenbrühe oder Suppen planen, können Sie die gesamten Knochen in Ihrem Rezepte verwenden, anstatt die Mark separat zu extrahieren.

Sie können auch den Metzger bitten, die Knochen für Sie zu spalten, die eine erhebliche Menge an Zeit und Mühe sparen können, wenn Sie es direkt vom Knochen auf das Essen nach dem Rösten planen.

Knochenmark, Ort Markknochen in einem 450 ℉ (232 ℃) Ofen und braten für ca. 15 Minuten vorzubereiten. Das Knochenmark kann geschöpft nach dem Kochen.

Es wird oft mit Toast und Marmelade serviert. Es kann auch über Ihre Lieblingsgerichte verteilt werden, einschließlich Fleisch, Brot, gebratenes Gemüse und vieles mehr.

Knochenbrühe ist üblich , auch die durch schwelende Knochen für 24-48 Stunden gemacht wird , um die wertvollen Nährstoffe und Verbindungen innerhalb der Knochen und Knochenmark zu extrahieren.

Ganz zu schweigen davon , Knochenbrühe Ergänzungen kommen in Flüssigkeit, Pulver und Kapselformen für eine schnelle und bequeme Alternative zu raubend Knochenmark direkt aus dem Knochen. Sie können diese Produkte lokal oder finden Online .

Zusammenfassung Knochenmark ist weit verbreitet und kann aus gerösteten Markknochen entnommen werden. Knochenbrühe Ergänzungen machen für eine schnelle und bequeme Alternative zu Knochenmark.

Knochenmark enthält mehrere gesundheitsfördernden Verbindungen, einschließlich Kollagen, konjugierter Linolsäure , Glycin und Glucosamin.

Während die Forschung über die gesundheitlichen Vorteile von Knochenmark beschränkt sich, dass diese Verbindungen in Verbindung gebracht worden Entzündung, eine bessere Gesundheit der Haut und eine verbesserte Gelenkfunktion verringert.

Das Beste von allem ist Knochenmark weit verbreitet, lecker und leicht in einer Vielzahl von verschiedenen Rezepten zu genießen.

Tags: Ernährung,