Veröffentlicht am 10 July 2019

Was ist Knochenbrühe, und was sind die Vorteile?

Knochenbrühe ist eine der beliebtesten Trends in den Bereichen Gesundheit und Fitness jetzt.

Die Menschen trinken es , Gewicht zu verlieren , verbessern ihre Haut und nähren ihre Gelenke.

Dieser Artikel wirft einen detaillierten Blick auf Knochenbrühe und seinen Nutzen für die Gesundheit.

Knochenbrühe ist ein sehr nahrhaftes Lager gemacht durch schwelende Tierknochen und Bindegewebe.

Mit Säure wie Essig oder Zitronensaft, bricht das Kollagen und Bindegewebe nach unten.

Dies läßt Dich mit einer leckeren, nahrhaften Flüssigkeit, die häufig in Suppen und Soßen.

Knochenbrühe hat vor kurzem ein Trendgetränk unter den gesundheitsbewussten werden. In der Tat, schwören viele Menschen durch eine Tasse pro Tag zu trinken.

Sie können Knochenbrühe aus irgendwelchen Tierknochen, aber ein paar beliebten Quellen schließen Huhn, Pute, machen Lamm , Schwein, Rind , Wild und Fisch .

Jede Mark oder Bindegewebe kann verwendet werden, einschließlich der Füße, Schnäbel, Muskelmagen, Stacheln, Beine, Hufe, Sprunggelenke, ganzen Kadavern oder Flossen.

Bottom Line: Knochenbrühe wird schwelende Tierknochen und Bindegewebe. Die resultierende nährstoffreiche Flüssigkeit wird für Suppen, Soßen und Gesundheit Getränke verwendet.

Der Nährstoffgehalt von Knochenbrühe hängt von den Zutaten und deren Qualität:

  • Bone: Der Knochen selbst ergibt Mineralien wie Calcium und Phosphor. Natrium , Magnesium, Kalium, Schwefel und Silicium sind ebenfalls vorhanden.
  • Marrow: Knochenmark gibt Ihnen Vitamin A, Vitamin K2 , Omega-3-Fettsäuren , Omega-6 und Mineralien wie Eisen, Zink, Selen, Bor und Mangan. Marrow aus Rind- und Lammfleisch enthält auch CLA .
  • Bindegewebe: Dieses Gewebe bietet Glucosamin und Chondroitin, die beliebte Nahrungsergänzungsmittel für Arthritis und Gelenkschmerzen sind.

Zusätzlich Knochen sind alle Mark und Bindegewebe weitgehend aus Kollagen, die in Gelatine verwandelt, wenn gekocht.

Gelatine besitzt ein einzigartiges Profil von Aminosäuren, und ist besonders hoch in Glycin.

Bottom Line: Knochenbrühe enthält viele wichtige Vitamine und Mineralien, von denen einige in der westlichen Ernährung fehlen.

Knochenbrühe durchzuführen ist einfach, und viele Menschen nutzen nicht einmal ein Rezept.

Alles, was Sie wirklich brauchen, ist Knochen, Essig, Wasser und einen Topf.

Aber hier ist ein einfaches Rezept für den Einstieg:

Zutaten

Richtungen

  1. Setzen Sie Knochen und Gemüse in einem großen, Edelstahl-Topf.
  2. Gießen Sie Wasser in den Topf, so dass es den Inhalt abdeckt. Fügen Sie den Essig, und dann erhöht die Temperatur zum Kochen zu bringen.
  3. Hitze reduzieren, mit Salz und Pfeffer, und dann köcheln läßt für 4-24 Stunden (je länger es brodelt, die schmackhafte und nährstoffreiche es sein wird).
  4. Lassen Sie die Brühe abkühlen, und dann die Feststoffe belasten werden. Jetzt ist es fertig.

Sie können auch anderes Fleisch, Gemüse oder Gewürze zu Ihrer Brühe hinzufügen. Beliebte Zugänge sind Petersilie, Lorbeerblätter, Karotten , Sellerie, Ingwer , Zitrone Rinden und Leber.

Nachdem es fertig ist, können Sie die Brühe in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank lagern für bis zu 5 Tagen, oder in der Gefrierschrank für bis zu 3 Monate.

Statt eines Topfes, können Sie auch einen Druckkocher, Slow Cooker oder Crock-Pot verwenden möchten. Ich persönlich benutze einen Crock-Pot meine Knochenbrühe zu machen, und es kocht, während ich schlafe.

Das kurze Video zeigt Ihnen eine weitere einfache Möglichkeit, Knochenbrühe zu machen:

Bottom Line: Knochenbrühe ist sehr einfach zu machen, und alles , was Sie brauchen , sind ein paar einfachen Zutaten.

Knochenbrühe ist hoch in vielen verschiedenen Nährstoffen, die einige beeindruckende gesundheitliche Vorteile bieten kann.

Zum Beispiel ist es hoch in verschiedenen Mineralien, das Protein Kollagen, die Aminosäure Glycin und dem gemeinsamen verbessernde Nährstoffe Glucosamin und Chondroitin.

Beachten Sie, dass keine Studien zu den Vorteilen der Knochenbrühe direkt ausgesehen haben, aber wir können einige Vermutungen über die Nährstoffe darin enthaltenen basiert.

Hier sind einige potenzielle Nutzen für die Gesundheit der Knochen Brühe:

  • Anti-inflammatory: Glycin in Knochenbrühe können einige entzündungshemmende und antioxidative Effekte (1. 2).
  • Gewichtsverlust: Knochenbrühe in der Regel sehr niedrig ist Kalorien , aber können Sie immer noch helfen , das Gefühl , voll . Dies kann aufgrund seiner Gelatinegehalt sein, die Sättigung fördern können (3. 4).
  • Gelenkgesundheit: Glucosamin und Chondroitin, in der Brühe gefunden wurden Symptome von Osteoarthritis gezeigt , die Gesundheit der Gelenke zu verbessern und zu reduzieren (5. 6. 7).
  • Knochengesundheit: Knochenbrühe enthält viele Nährstoffe , die für die Knochengesundheit wichtig sind, wie Calcium, Magnesium und Phosphor.
  • Schlaf und Funktion des Gehirns: Glycine genommen vor dem Schlafengehen hat sich gezeigt, Schlaf und Funktion des Gehirns zu verbessern ( 8 , 9 ,10).
Bottom Line: Knochenbrühe eine Reihe von gesunden und wertvollen Nährstoffen enthält. Es kann eine entzündungshemmende Wirkung hat, hilft bei der Gewichtsabnahme, Verbesserung der Knochen und die Gesundheit der Gelenke, und die Schlafqualität und die Gehirnfunktion verbessern.

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Knochenbrühe.

Wo kann ich die Knochen?

Sie können Knochen aus der letzten Nacht Abendessen verwenden oder sie von Ihrem lokalen Metzger bekommen. Ich halte persönlich übrig gebliebenen Knochen von Mahlzeiten in einem Beutel in dem Gefrierschrank.

Das Beste ist, dass die Knochen sind billig, und oft sogar kostenlos. Viele Metzger sind glücklich, die Tierreste dir zu geben, anstatt sie wegzuwerfen.

Gibt es einen Unterschied zwischen Knochenbrühe und Knochen?

Nicht wirklich. Dies sind im Wesentlichen die gleiche Sache, und die Begriffe werden synonym verwendet.

Wie viel von jedem Nährstoffe ist es in Knochenbrühe?

Letztlich hängt der Nährstoffgehalt von Knochenbrühe auf der Quantität und Qualität der Zutaten. Es hängt auch von folgenden Faktoren ab:

  • Welches Tier kommen die Knochen aus und was das Tier gegessen hat.
  • Wie viel Knochen ist im Rezept Sie verwenden.
  • Länge der Zeit, die Brühe kocht für.
  • Ob oder ob nicht genug Säure verwendet wurde.
  • Wenn das Fleisch am Knochen verwenden Sie wurde zuvor gekocht.

Nur sehr wenige Nährstoffe Berechnungen wurden für die Knochenbrühe getan. Hier ist der Nährstoff Zusammenbruch für ein Rezept, obwohl bedenken , dass die oben genannten Faktoren sind unbekannt.

Wie viel Glycin und Prolin sind in Knochenbrühe?

Auch hier hängt es von der Rezeptur und Charge. Allerdings ist Knochenbrühe sehr hoch in Gelatine.

Trockene Gelatine, kann beispielsweise etwa 19 g Glycin und 12 g Prolin enthält pro 100 Gramm (3,5 Unzen) ( 11 ).

Wie viel Kalzium in Knochen Brühe?

Wie bei anderen Nährstoffen hängt der Calciumgehalt von Knochenbrühe von vielen Faktoren ab.

Nur wenige Studien haben in diese speziell gesucht, aber eine Studie aus den 1930er Jahren berichtet 12,3-67,7 mg Kalzium pro Tasse Brühe (12).

Dies ist keine sehr große Menge. Eine einzige Tasse Milch , enthält beispielsweise fast 300 mg Calcium.

Knochenbrühe ist hoch in viele Nährstoffe, von denen einige leistungsstarke Nutzen für die Gesundheit haben und fehlen im Allgemeinen in der Ernährung.

Allerdings gibt es derzeit einen großen Mangel an direkter Forschung auf der Knochenbrühe. Angesichts ihrer zunehmenden Beliebtheit, ist, dass in naher Zukunft ändern.

Zumindest ist Knochenbrühe ein nahrhaft, schmackhaft und unglaublich befriedigend zusätzlich zu Ihrer Ernährung.

Tags: Ernährung,